Kaufberatung Ein Chronograph soll her - Inspiration gesucht

Diskutiere Ein Chronograph soll her - Inspiration gesucht im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Zusammen, Es ist schon ein wenig her, das ich ein Thema gestartet habe aber ich bin dabei mich dem Ende meiner Uhrenanschaffungen zu nähern...
Mister B

Mister B

Themenstarter
Dabei seit
09.04.2011
Beiträge
4.811
Ort
DE / Mexico
Hallo Zusammen,

Es ist schon ein wenig her, das ich ein Thema gestartet habe aber ich bin dabei mich dem Ende meiner Uhrenanschaffungen zu nähern und - um meine Sammlung etwas vielseitiger zu gestalten soll ein Chronograph her.

Erst einmal vorab die Grundvoraussetzungen:

Größe: 38-44mm
Werk: Automatikwerk mit Datum bevorzugt
Blatt: Vorzugsweise hell, aber kein Muss, dunkelblau mit weißen Totis wäre auch fein, oder halt Panda.
Preis: Bis 2.000,- €

Die Folgenden Modelle gefallen mir sehr gut und diese werde ich mir anschauen:
- SEIKO SRQ019:
Seiko.de Baselneuheiten: Presage. Mechanische Uhrmacherkunst aus Japan
Gerade das weiße Emaile Blatt gefällt mir sehr gut, verbindet die Uhr doch die ersten Blätter in einem Chronographen mit Column-Wheel Werk. Preislich etwas über dem Limit, aber das ließe sich verschmerzen, zudem ist die Uhr limitiert was sie, wie ich finde durchaus reizvoll macht.

- Longines Heritage 1954 Chronograph:
http://forums.watchuseek.com/f405/longines-heritage-1954-a-572041.html
Klassisches Design, gerade mit silbernem Blatt und gebläuten Zeigern mein Favorit. In Ihr tick das gute alte und bewährte 7750, Datums- und Tagesanzeige runden das Ganze sehr schön ab, im Großen und Ganzen eine schöne Ergänzung zu meiner Speedy.

- Junghans Meister Chronoscope WD:
https://uhrforum.de/junghans-meister-chronoscope-t97388
Sehr schöner, eleganter Chrono, mit Plexiglas und auch der einzige welcher mir ebenfalls am Stahlband sehr gut gefällt. In dem Meister von Junghans tickt ebenfalls das 7750, die Uhr wäre natürlich ebenfalls eine schöne Ergänzung da mir in der Sammlung noch ein Plexi-Modell fehlen würde. Einzig die geringe WaRi macht mir sorgen, ich handhaben es eigentlich immer so meine Uhren einmal die Woche unter dem Wasserhant abzuwaschen und würde dies auch gerne mit der Junghans machen.

Wichtig ist mir - Ihr kennt mich - die Historie der Uhr oder des Herstellers, ein klassisches Design und es wäre schön wenn die Uhr arabische Zahlen auf dem ZB hätte.
Wie schon gesagt, ich brauche Inspiration, anprobieren werde ich alle Uhren, back in Germany, ich bin gespannt ob/was Ihr vorschlagen könnt, der Markt ist ja groß.

Danke Euch auf jeden fall für Eure Hilfe, ja ich habe selbstverständlich den Chronografen-Bilder-Faden durchgeguckt, aber Liveerfahrungen und auch ggf. ein Vermerk auf Modelle welche ich noch nicht berücksichtigt haben erhoffe ich mir halt eher hier.
 
Zuletzt bearbeitet:
neset530d

neset530d

Dabei seit
18.01.2012
Beiträge
14.533
Ort
Wien
Auweia, Mister B braucht eine Beratung und verlinkt eine Replicaseite mit Uhren unter 200 euro:shock:
 
Mister B

Mister B

Themenstarter
Dabei seit
09.04.2011
Beiträge
4.811
Ort
DE / Mexico
Hallo Mr. B, ist Dir bewusst das Du eine Fake Seite verlinkt hast? Nein lieber Neset, dies war mir nicht bewusst, Danke für den hinweis. Vielen Dank auch für Deine gute Kaufberatung, ich werde die von Dir aufgezeigten Vorschläge gerne berücksichtigen.
 
Treets

Treets

Dabei seit
13.06.2006
Beiträge
6.847
Ort
Büdelsdorf
Mir fielen da diese Uhren ein:

Union Glashütte Belisar Chrono

image.png

...oder Mido Multifort Chronograph

image.png

Allerdings könnte es bei der Union preislich knapp werden.

Viele Grüße
Malte
 
Mister B

Mister B

Themenstarter
Dabei seit
09.04.2011
Beiträge
4.811
Ort
DE / Mexico
Ui, Danke Dir Malte :super:, die MIDO Multiford hatte ich ja noch gar nicht auf dem Schirm, die gefällt mir sehr gut, die Union ist nicht so mein Ding, ich mag nicht so gerne diese Creme oder off white Dials.

Konstantin, Dir auch lieben Dank, ja ja, die Tudor, leider stört mich bei der, das sie ein Modul-Chronograph ist, und an dem Blue/white/Orange schaue ich mich iwie etwas leid. Mehr als 2,5 K werde ich für den Chrono auch nicht ausgeben, das Limit ist gesetzt ;-)
 
Uhr-Enkel

Uhr-Enkel

Dabei seit
04.11.2009
Beiträge
15.816
Ort
Mordor am Niederrhein
Union Noramis Chronograph. Gibt es inzwischen in einer ganzen Reihe von Zifferblattvarianten, darunter auch Pandas:




Nicht mehr im Budget sind die Tudor Fastrider Ducatis:
 
01kaufmann

01kaufmann

Dabei seit
06.12.2010
Beiträge
3.996
Ort
OWL
Die Sinn 903 oder 103 ist kein Kandidat mehr?

Gruß
Konstantin
 
Mister B

Mister B

Themenstarter
Dabei seit
09.04.2011
Beiträge
4.811
Ort
DE / Mexico
Hi Neset, Danke Dir, die Carrera ist sehr schön aber leider ausserhalb des Budgets und ich bin nicht so der Fan von gebraucht käufen.

Uhr-Enkel, Danke Dir, die Noramis gehen schon in die richtige Richtug, gefallen mir sehr, sehr gut, sei mir nicht böse aber die Fastrider finde ich, nun ja.... ;-)

Konstantin, die 903 ist draußen, mir geht es da wie mit der Navitimer, auf Bildern und im Schaufenster super, an meiem Arm dann leider zu viel los. Die Sinn 103 St ist aber noch im Rennen, hier dann mit dem Plexiglas, mit weißem Blatt wäre sie mir lieber oder aber mit weißen Totis, wenn ich in FFM bei SEIKO bin werde ich auch bei Sinn vorbei schauen und mal Fragen ob man ggf. weiße Totis bekommen könnte.

Die Noramis scheint es auch in komplett weiß zu geben, mit gebläuten Sekunden und Sub-Sekunden Zeigern, die könnte durchaus ein Favorit werden, auch nur knapp über Budget.

Weiter so Jungs, da sind wirklich Uhren bei welche ich noch nicht auf dem Schirm hatte :klatsch::super:
 
Zuletzt bearbeitet:
Mister B

Mister B

Themenstarter
Dabei seit
09.04.2011
Beiträge
4.811
Ort
DE / Mexico
Bronkow, Danke auch Dir, die Bulova ist auch interessant, leider sagen mir hier nicht so das Gehäuse sowie die Krone und die Drücker zu. Hast Du Deine schon, bzw. Lifebilder von der Uhr am Arm?
 
Bronkow

Bronkow

Dabei seit
21.10.2013
Beiträge
459
Ja Bilder sind gemacht. Durch die konische Form ist die Uhr nicht zu überdeminsioniert, baut dafür ein bisschen hoch..... was allerdings sehr Retro rüberkommt ;-)

Ich überlege ob ich eine Vorstellung mache und schmeiß die Fotos dann alle in den Ring. Obwohl?Bei 2Tone rechne ich fest damit, das ich in einen verbalen Schlaghagel renne :D

BM könnte auch passen, da weiß ich allerdings nicht ob das Budget reicht.
http://www.baume-et-mercier.de/capeland-10281.html
 
Zuletzt bearbeitet:
Zahnbasta

Zahnbasta

Dabei seit
20.08.2013
Beiträge
799
Ort
A. d. W.
Eterna Kontiki Chrono
Damasko DC66
IWC Ingenieur (AMG) Titan

Das wären meine Favoriten zum Thema.
 
Mister B

Mister B

Themenstarter
Dabei seit
09.04.2011
Beiträge
4.811
Ort
DE / Mexico
Bronkow, auf jeden Fall eine Vorstellung machen, ich persönlich bin ja Bi-Color Fan, von mir bekommst Du auf jeden Fall Rückendeckung:super:

Zahnbasta, Danke Dir, Leider ist die IWC etwas über dem Budget und Titan nicht mein Material, die Damasko gefällt mir nicht so gut, die Kontiki muss ich mir mal anschauen.
 
Kaweni

Kaweni

Dabei seit
25.09.2014
Beiträge
1.159
Ich finde, dass Longines einige wunderbare Chronographen baut. In meine Sammlung hat es bspw. dieser Chrono aus der Longines Master Collection geschafft (in 44mm mit einem ETA Valgranges, also einem großen 7750). Es gibt ihn aber auch in 42mm, dann mit einem exklusiv für Longines auf eine Schaltradsteuerung umgebauten 7750. Beide dürften vom Straßenpreis her um die 2000 Euro liegen.

In 44mm (Referenz L2.693.4.78.3)
8-IMG_7577.jpg
9-IMG_7595.jpg

In 42mm (Referenz L2.759.4.78.3)
watch-l2-759-4-78-3-350x720.png
Foto (c) Longines

Auch den limitierten Longines Heritage 1942 Chrono mit dem o.g. Schaltrad-Werk bekommt man noch ab und an in weiß. Hat etwas von den alten Chronos, wie sie auch PP gebaut hat, aber ich finde das ZB recht voll.

L2-768-4-13-2_300x400.jpg
Foto (c) Uhrinstinkt
 
Mister B

Mister B

Themenstarter
Dabei seit
09.04.2011
Beiträge
4.811
Ort
DE / Mexico
Hallo Kaweni, Auch Dir lieben Dank, die Meister Chronos von Longines hatte ich ebenfalls im Blick, das modifizierte 7750 mit Schaltradchrono ist ein schönes Werk, ich wusste nicht, das es das Modell auch in 44mm gibt. Dieses gefällt mir deutlich besser da die Zahlen nicht so abgeschnitten sind. Zudem mag ich den Single Push Chronographen, geht auch in Richtung PP, leider liegen die - auch vom Straßenpreis her - deutlich über dem Budget.
Ich merke schon ich werde noch viel anprobieren müssen...
 
Kaweni

Kaweni

Dabei seit
25.09.2014
Beiträge
1.159
Die etwas weniger abgeschnittenen Ziffern haben mich auch zur Variante in 44mm greifen lassen. Diese ist seit Frühjahr nicht mehr in der aktuellen Kollektion, aber im Netz und bei den Konzis noch gut zu haben. Dort ist dann aber ein ETA Valgranges verbaut, also ein "aufgeblasenes" 7750. :-) Die Single-Push Chronos sind leider etwas teurer, ja. Sonst könnte ich da auch glatt noch einmal schwach werden. ;-)
 
Mister B

Mister B

Themenstarter
Dabei seit
09.04.2011
Beiträge
4.811
Ort
DE / Mexico
Das ist aber auch ein wirklich schönes Stück Technik, was Longines da mit vertreibt, hier profitieren sie wirklich von der Swatch Group. Das die große Version nicht mehr hergestellt wird passt auch, ich denke ich werde da noch gut was finden können. Hast Du ggf. einen Whristshot von Deiner?
 
Thema:

Ein Chronograph soll her - Inspiration gesucht

Ein Chronograph soll her - Inspiration gesucht - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Seiko Sportura Perpetual Solar Chronograph SSC359 - Panda

    [Erledigt] Seiko Sportura Perpetual Solar Chronograph SSC359 - Panda: Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw. Sachmängelhaftung. Ein Umtausch und die Rückgabe ist ebenfalls ausgeschlossen...
  • [Verkauf-Tausch] Mido Multifort Chronograph, Automatik, ETA 7750, Panda Dial

    [Verkauf-Tausch] Mido Multifort Chronograph, Automatik, ETA 7750, Panda Dial: Moin liebe Forumsgemeinde, zum Verkauf steht mein Mido Multifort Chronograph Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung...
  • [Verkauf] Jacques LeMans Liverpool Wood Chronograph

    [Verkauf] Jacques LeMans Liverpool Wood Chronograph: Privatverkauf, die Uhr befindet sich in meinem Alleineigentum. Keine Garantie, keine Rücknahme, keine Gewährleistung, Versandrisiko liegt beim...
  • [Verkauf] Alpina AL-750X4E6 Chronograph

    [Verkauf] Alpina AL-750X4E6 Chronograph: Hallo zusammen, Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw. Sachmängelhaftung. Ein Umtausch und die Rückgabe ist...
  • [Reserviert] SEIKO Automatic Chronograph MONACO Vintageuhr

    [Reserviert] SEIKO Automatic Chronograph MONACO Vintageuhr: Hallo ans FORUM Ich vergebe meinen SEIKO MONACO Chronograph Automatic . Privatverkauf ohne gewerbliche Ambitionen aufgrund meiner...
  • Ähnliche Themen

    Oben