Eher selten anzutreffende Orient CFD0F005W mit Saphirglas und Gangreserve

Diskutiere Eher selten anzutreffende Orient CFD0F005W mit Saphirglas und Gangreserve im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Uhrenfreunde! Möchte hier nun meine dritte im Bunde vorstellen. Die Orient CFD0F005W. Habe sie eher zufällig bei einem Uhrenhändler in...
uhrengeist

uhrengeist

Themenstarter
Dabei seit
22.01.2012
Beiträge
831
Ort
Wien
Hallo Uhrenfreunde!

Möchte hier nun meine dritte im Bunde vorstellen. Die Orient CFD0F005W. Habe sie eher zufällig bei einem Uhrenhändler in Wien entdeckt. kurz probiert, kurz überlegt, Preis hat gepasst und Angebot angenommen. Die Uhr hat 40 mm Durchmesser, wirkt sehr kompakt und ist mehr als robuste Dress Uhr anzusehen. Die Erscheinung im Zifferblatt erinnert mich ein wenig an die Grand Seiko Modelle, obwohl sie nicht diese Feinheit besitzt. Die blauen Zeiger geben der Uhr eine gewisse Frische, Leuchkraft nächtens ist aber eher eingeschränkt. Momentan habe ich ein braunes Hirsch Grand Duke Armband montiert. Dadurch wirkt die Uhr insgesamt eher kräftig und gibt ihr einen gewissen Ranger - Look. Das Original Band hat mir von Anfang an nicht zugesagt, habe es aber derzeit an einer Ingersoll Pawnee :D angebracht, die ich bei nächster Geelegenheit vorstellen möchte (keine Angst, ich werde auf die China Abteilung hier ausweichen).

Jedenfalls sind die Gangwerte der Orient hervorragend. Ein wenig fehlt der Sekundenstopp, aber interessanterweise lässt sich der Sekundenzeiger mit ein wenig Gefühl mit der Krone anhalten oder auch rückwärts bewegen. Ich meine aber, dass dies dem Uhrwerk nicht sehr zuträglich ist. Hat jemand ähnliche Erfahrungen mit Orient Uhren gemacht?

Für mich stellt sie jedenfalls eine gute Ergänzung in meiner kleinen Ansammlung dar und eine aus Japan sollte ja in keiner Sammlung fehlen. :-D

Hier Daten und Bilder:

Orient Gangreserve CFD0F005W
Edelstahl teilweise mattiert
Caliber 46N45
Saphirglas
Glasboden
schön gearbeitetes, champagnerfarbenes Zifferblatt
blaue Zeiger (wie gebläut entzieht sich meiner Kenntnis)
50 m Wasserdicht
Durchmesser 40 mm, Höhe 11,7 mm
Lederarmband mit Faltschließe
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
plein

plein

Gesperrt
Dabei seit
15.05.2011
Beiträge
6.952
Sehr schöne und nicht alltägliche Orient. Meinen Glückwunsch.
 
U

uhrenwissen

Dabei seit
18.04.2009
Beiträge
45
Glückwunsch zum Spontankauf! Die würde mir auch gefallen.
 
dehlting

dehlting

Dabei seit
14.11.2011
Beiträge
1.523
Ort
Kreis Recklinghausen
Sehr schöne Orient, gefällt mir sehr gut :super:

Die Gangreserve und die blauen Zeiger auf dem cremefarbenen Ziffernblatt
machen das gewisse Etwas dieser Uhr aus !

Gratuliere :klatsch:
 
derschneider

derschneider

Gesperrt
Dabei seit
06.03.2010
Beiträge
602
Ort
weißwurschtzentrale sowie Insprugg
Hallo Uhrengeist!

Schönes Teil!
Eine aus der Fraktion "dicker Bauch" mit einem sensationellen Sekundenzeiger.

Ist sie so gülden oder hat die liebe alte - bald verbotene - Glühbirne mitgeholfen?
Deine Angabe "Die Uhr hat 40 cm Durchmesser" behindert leicht das am Arm tragen?

Viel Freude noch mit Deiner Schönheit wünscht
derschneider
und sendet einen schönen Gruß
aus die Berg an die Centrale.
 
uhrengeist

uhrengeist

Themenstarter
Dabei seit
22.01.2012
Beiträge
831
Ort
Wien
Ok - die Größenangabe hat's natürlich in sich - aufmerksamer Leser ;-) - werde ich änden müssen. Die Vorstellung einer 40 cm Uhr mit 11,7 cm Höhe hat aber auch was, das musst du doch zugeben... Die Farbe kommt schon etwa hin, wenn auch in Natur ein wenig blasser

schöne Grüße vom uhrengeist
 
Bubi88

Bubi88

Dabei seit
26.11.2011
Beiträge
753
Ich verstehe einfach nicht, warum Orient keinen Sekundenstop hat... ist das denn wirklich so aufwendig bzw. teuer dies zu integrieren ???
Beim Stellen der Uhr muß das doch fürchterlich nervig sein...

Sonst eine wirklich schöne Uhr...
 
r-winter

r-winter

Dabei seit
20.03.2011
Beiträge
9.067
Ort
Wien
Meine Gratulation zur sehr gefälligen Dresswatch von Orient! :klatsch:

Wieder ein Modell, das die Vielfältigkeit von Orient bestätigt! :super:
Ich bitte Dich, uns auch ein paar Fotos im Der Orient-Fotothread einzustellen,
um die breite Modellpalette von Orient allen zugänglich zu machen!

Ich wünsche Dir noch viel Freude mit Deinem orientalischen Prachtexemplar! :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Servusla

Servusla

Dabei seit
18.04.2011
Beiträge
16.477
Ort
xDRIVE MOUNTAIN
Herzlichen Glückwunsch zur Dresswatch von Orient.:klatsch:
Sieht sehr schön aus, und ich wünsche Dir noch viel Spaß mit Deinem Spontankauf.
 
W

willobst

Dabei seit
26.01.2008
Beiträge
393
Sehr schöne Orient - meinen Glückwunsch!

Eine Frage hierzu: Ist eine Gangreserve-Anzeige an einer Automatik in Deinen Augen sinnvoll? Steht die Anzeige nach 6 Stunden tragen nicht eh auf Max ? Da ich keine Uhren mit so einer Anzeige habe, würde mich das mal sehr interessieren...
 
uhrengeist

uhrengeist

Themenstarter
Dabei seit
22.01.2012
Beiträge
831
Ort
Wien
zum Thema Gangreserve: man kann natürlich vieles auf die Sinnhaftigkeit hinterfragen (eigentlich irgendwie ja alles) - auch die Gangreserve. Ich finde diese Komplikation rein rational gesehen gerade bei einer Automatik natürlich entbehrlich. Trotzdem hat es was, wenn man so direkt ablesen kann Ich bin bereit! Meine Kaufentscheidung hat es insofern beeinflusst, weil ich einfach auch diese Komplikation besitzen wollte. Es fehlen noch viele andere Komplikationen in meiner Sammlung, Die brauche ich auch alle nicht und will sie dennoch haben...
 
Delta 47

Delta 47

Dabei seit
02.05.2010
Beiträge
2.134
Ort
Ostsee
Eine schicke Dresswatch hast du dir gegönnt :super: !
Schade, dass Orient nicht so viel Wert auf das Finish des Werkes legt (bei Glasböden doch ganz schick), aber ansonsten ein tolles, in sich stimmiges "Ührchen" :D.

Das Anhalten des Sekundenzeigers mit der Krone heißt übrigens "Backhacking" und ist nicht die ganz feine Art für das Werk.
Ich habe es bei meinen damaligen Orient-Uhren sein lassen, da es nicht im "Sinne des Erfinders" ist.

Wünsch dir weiterhin viel Freude an der japanischen Schönheit.
 
Roly

Roly

Dabei seit
01.03.2010
Beiträge
105
Ort
Österreich
Gratulation, die Orient gefällt mir sehr gut, ist wirklich eine sehr schöne Uhr:super:

Darf man fragen was du für die Uhr bezahlt hast?

Lg aus dem Süden
 
Jamboree

Jamboree

Dabei seit
30.07.2010
Beiträge
1.199
Die Orient ist wirklich schön!
Hier die etwas billigere Schwester (ohne Saphir)


und die technisch fast identische (aber optisch anders aufgemachte) Dugena M-tech (selbes (Orient-)Werk, ebenfalls Saphirglas)


Deine Version gibt es auch als Orient-Star und sogar als Orient Royal (also optisch (!) fast identisch).

Viele Grüße
Jamboree
 
Micha231264

Micha231264

Dabei seit
19.10.2008
Beiträge
1.498
Ort
Ruhrpott
Hallo
Sehr schöne Orient. Das Zifferblatt gefällt mir besonders.
Dank Saphir nicht so empfindlich.
Glückwunsch zur feinen Dresswatch.
Gruß Micha
 
plarmium

plarmium

Dabei seit
21.01.2011
Beiträge
11.084
Danke für Deine Vorstellung dieser Orient, die ich bisher noch nicht gekannt habe.

Die Gangreserveanzeige ist eine schöne Komplikation, auch wenn sie wegen des verbauten Automatikwerks etwas fehl am Platz ist.
 
Cato

Cato

Dabei seit
01.05.2011
Beiträge
3.371
Ort
MUC
Glückwunsch zur tollen Dress-Orient!:klatsch:

Die Kombi mit dem braunen Band und dem weißen strukturierten ZB ist richtig schön. Die blauen Zeiger sind das Sahnehäubchen dazu. Daher, alles richtig gemacht!:super:

Viel Spaß mit der Orientalin!
 
Jamboree

Jamboree

Dabei seit
30.07.2010
Beiträge
1.199
...
Die Gangreserveanzeige ist eine schöne Komplikation, auch wenn sie wegen des verbauten Automatikwerks etwas fehl am Platz ist.

Gerade wenn die Uhr nicht jeden Tag getragen wird oder im Wechsel, finde ich die Gangreserve doch recht brauchbar. Bei täglicher Nutzung oder Uhrenbeweger natürlich weniger.

Viele Grüße
Jamboree
 
Thema:

Eher selten anzutreffende Orient CFD0F005W mit Saphirglas und Gangreserve

Eher selten anzutreffende Orient CFD0F005W mit Saphirglas und Gangreserve - Ähnliche Themen

  • Omega Speedmaster Dark side of the Moon Black Black (wohl eher seltene )Vorstellung! Mega Uhr!

    Omega Speedmaster Dark side of the Moon Black Black (wohl eher seltene )Vorstellung! Mega Uhr!: Hallo, hab mal wieder eine neue Uhr zum vorstellen. Nach 6 Rolex Stahlmodellen und einer 1997er Omega Speedmaster wollte ich mal ein wenig weiter...
  • Eine eher seltene Uhr im UF: Eberhard Champion V Time Only

    Eine eher seltene Uhr im UF: Eberhard Champion V Time Only: Hallo zusammen, ich möchte euch heute eine Uhr einer eher selten hier im UF vertretenen Marke vorstellen. Eine Eberhard! Meine Uhrenleidenschaft...
  • Eher selten: Omega Speedmaster Moonwatch Co-Axial Chronograph 311.30.44.50.01.002

    Eher selten: Omega Speedmaster Moonwatch Co-Axial Chronograph 311.30.44.50.01.002: Hallo Forianer! Da man dieser Uhr im Leben und in Foren eher selten begegnet, raffe ich mich wieder mal zu einer Vorstellung auf :-) Es war...
  • Eine eher seltener vorgestellte Uhr: Raymond Weil 4881-STC-00809 Tango Chronograph

    Eine eher seltener vorgestellte Uhr: Raymond Weil 4881-STC-00809 Tango Chronograph: Hallo Freunde schöner Uhren, da in meinem Städtchen wo ich wohne ein alteingesessenes Uhrengeschäft schließt, habe ich heute mir mal eine etwas...
  • Mal eher eine seltener vorgestellte Marke: Raymond Weil Chronograph Multifunktion

    Mal eher eine seltener vorgestellte Marke: Raymond Weil Chronograph Multifunktion: Da es hier schon die ganze Zeit regnet, habe ich Zeit gefunden, die Raymond Weil Chronograph Multifunktion 8400-ST-20001 vorzustellen. Ich habe...
  • Ähnliche Themen

    Oben