EFC - Der Eterna Fan Club

Diskutiere EFC - Der Eterna Fan Club im UhrForum Clubs Forum im Bereich Small Talk; @lieberknecht : Vielen Dank, Norberth! Ich hoffe, Du bist mit Deinen GMT‘s immer noch zufrieden!
lieberknecht

lieberknecht

Dabei seit
03.10.2014
Beiträge
4.763
Natürlich Paul absolut zufrieden, immer noch der Meinung wenn die Leute, diese tollen Uhren (Royal Kontiki Serie) nur einmal am Arm hätten, live sehen könnten, dann würde es hier nur so vor RK Uhren wimmeln. Die Rk Uhren und das ist Fakt das sind Top Uhren, die man mit so mancher Namhaften Marke vergleichen kann ob Omega, Breitling oder Tudor die Eterna ist da bestimmt nicht schlechter. Die RK Uhren ob GMT oder Chronograph das sind absolute PLV Killer.
 
Zuletzt bearbeitet:
O

Oldboy69

Dabei seit
20.02.2019
Beiträge
47
@Oldboy69
Hallo Mario, vielen Dank für Deine netten Worte zrur Eterna.

Die Kontiki Diver 1000 wurde 2005 als Konzeptuhr entwickelt und kam dann so Ende 2007 tatsächich auf den Markt. Das Ziel von Eterna bestand darin, eine bis 1000 m wasserdichte Uhr zu entwickeln, die einfach und sicher zu bedienen war. Dafür wählte man einen Edelstahl-Container, in welcher das Uhrengehäuse (schwarz beschichtetes Titanium) eingehängt ist. Mit zwei Dückern am oberen Teil kann man die Uhr ausklappen. Erst wenn die Uhr ausgeklappt ist, kann man den Tauchring (stufenlos, d.h. ohne Rasterung und in beide Richtungen) verstellen. Ist das Uhrengehäuse (mit einem schönen Klick) eingeklappt, kann man die Lunette nicht mehr verstellen (ein Stift blockiert die Lunette von unten, siehe Bild). Auch die (nicht verschraubte) Krone kann man nur bedienen, wenn die Uhr offen ist.
Anhang anzeigen 2463577
Quelle: watchuseek.com

Hier noch Bilder von mir (Qualität der Pics ist nicht so gut, ich werde mal versuchen, Bessere zu schiessen:-D):

Anhang anzeigen 2463580
Anhang anzeigen 2463579

Die Uhr (ca. 45 mm Durchmesser) hat ein ETA 2897 in Chronometer-Version an Bord und ist mit einer Gangreserve ausgestattet.
Anhang anzeigen 2463576
Anhang anzeigen 2463581
Wow, einmal was ganz ungewöhnliches...

Liebe Grüße, Mario
 
Brambilla

Brambilla

Dabei seit
23.03.2014
Beiträge
2.950
Ort
Schweiz
@lieberknecht : Deine Einschätzung zu den Royal Kontikis teile ich vollumfänglich. Natürlich wurden sie von Eterna mit viel Rabatt losgeschlagen. Aber dennoch muss man sagen, dass hier sehr sehr viel Uhr für das Geld geboten wird oder wurde (auf der neuen Website ist nur noch der Chrono mit GMT gelistet, die normale Royal GMT oder der Royal Chrono werden scheinbar nicht mehr gebaut).
Ich kenne auch keine andere Marke, bei der das PLV so gut ist wie bei diesen Modellen. Mein Royal Chrono mit Schaltrad hat Flybackfunktion und einen Minuten- sowie Stundenzähler auf demselben Toti, zudem springt der Minutenzähler exakt beim Erreichen der 60 Sekundenmarke. Solche technischen Finessen sind im Preisbereich des Royal Chrono (ehemals CHF 5'200.--) bei anderen nicht zu kriegen; der Omega Chrono kostet um CHF 8'500.--. Der preislich vergleichbare Tudor Chrono kommt funktionsmässig nicht mit, der kann nur auf 45 min zählen und kennt Flyback nicht.

@Oldboy69 : vielen Dank. Ja, die Kotiki Diver ist aussergewöhnlich. Immerhin muss man auch sagen, dass es die Firma Seiko war, die zum ersten Mal eine solche Klapp-Schnapp-Lösung präsentierte.
 
Zuletzt bearbeitet:
earl grey

earl grey

Dabei seit
07.10.2009
Beiträge
671
Ort
Hamburg
@Brambilla Die Kontiki Diver 1000 ist ja mal richtig geil! Zumal ich die Lösung für die Blockierung der Lünette weit besser finde als bei der neuen Tudor. Schade, dass die Innovationskraft von Eterna scheinbar wirkungslos verpufft. Anscheinend haben sich aber sowohl Tudor (Gangreseve North Flag) als auch Christopher Ward (Dreizack) mit einigen "Designananleihen" bedient... :D

@Brambilla / @lieberknecht Hat die Royal GMT eine "echte" GMT Funktion?
Oder ist lediglich der GMT Zeiger verstellbar wie beim ETA 2893?

Leider wird ja nur die Version mit Kautschukband und schwarzem Kronenschutz sehr günstig angeboten (ca. 1800 USD). Für die Ganzstahl-Version mit Stahlband (die ich viel schöner finde) ruft selbst Gemation allerdings noch knapp 5000 USD auf. Wenn die Funktion lediglich dem 2893 entspricht (was ich vermute), dann ist das schon sehr sportlich bepreist....

Hier mal ein altes Exemplar "ohne alles" am Gay Frères Band

IMG_1130.jpg
 
Brambilla

Brambilla

Dabei seit
23.03.2014
Beiträge
2.950
Ort
Schweiz
@earl grey : wunderschöne und klassische Kontiki hast Du!:super: So muss das sein, mit dem GF Band. Ein Juwel!

Danke für die lieben Worte zum Kontiki Diver. Das Teil ist wirklich aussergewöhnlich. Und Du hast recht mit den Designanleihen. Bei der Tudor habe ich immer gedacht, diese Power Reserve Anzeige hast du doch schon irgendwo mal gesehen habe....... Jetzt weiss ich, wo!

Eine Kontiki Royal GMT hatte ich persönlich leider nie, aber ich meine, dass sie kein „echtes“ GMT hat, d.h. es wird der 24h Zeiger verstellt, nicht der Stundenzeiger. Bin mir aber nicht 100% sicher.
 
eretmodus

eretmodus

Themenstarter
Dabei seit
20.02.2011
Beiträge
8.319
Schlagt mich nicht, aber ich meine die Royal GMT ist eine echte GMT, heißt beim verstellen der normalen Uhrzeit dreht sich der GMT Zeiger nicht mit. Sie wäre damit die mit Abstand günstigste echte GMT am Markt.
 
lieberknecht

lieberknecht

Dabei seit
03.10.2014
Beiträge
4.763
Nee dieser Punkt geht an die Alpina Alpiner 4 GMT.

Die hat ein Sellita als Basis mit Manufacture GMT Modul + Aufwendiger Umbau und eine echte GMT Funktion.
 
Zuletzt bearbeitet:
earl grey

earl grey

Dabei seit
07.10.2009
Beiträge
671
Ort
Hamburg
Schlagt mich nicht, aber ich meine die Royal GMT ist eine echte GMT, heißt beim verstellen der normalen Uhrzeit dreht sich der GMT Zeiger nicht mit. Sie wäre damit die mit Abstand günstigste echte GMT am Markt.
???
Wenn ich das richtig verstehe bedeutet das, der GMT Zeiger wäre in einer bestimmten Kronenposition separat verstellbar: ––> "unechte" GMT Anzeige.
Hier gibt's einen Erklärungsversuch dazu.
 
O

Oldboy69

Dabei seit
20.02.2019
Beiträge
47
Schlagt mich nicht, aber ich meine die Royal GMT ist eine echte GMT, heißt beim verstellen der normalen Uhrzeit dreht sich der GMT Zeiger nicht mit. Sie wäre damit die mit Abstand günstigste echte GMT am Markt.
Bei meiner Royal Kontiki GMT mit Manufakturkaliber(3945A) ist der Stundenzeiger nicht separat verstellbar - also wäre das laut der UF-Definition eine - sagen wir mal - “einfache GMT". Einen separat verstellbaren Stundenzeiger kenne ich bis jetzt bei z.B Grand Seiko, Tudor, Rolex Omega und Hamilton.

Liebe Grüße, Mario
 
Zuletzt bearbeitet:
eisenherz78

eisenherz78

Dabei seit
06.10.2014
Beiträge
236
Ich habe mit Interesse Brambillas Beitrag zur Kontiki 1000 gelesen und bin bei meiner Recherche auf eine Schwester selbiger gestoßen, welche ich euch nicht vorenthalten wollte...
Porsche-Design-P6780-watch-6.jpg

"%5DPorsche

Gruß, Tino
 
atopo

atopo

Dabei seit
07.03.2019
Beiträge
55
Ort
Knapp neben Wien
Kann mir jemand erklären was die Unterschiede bei den diversen Eterna 60er/70er Jahre Dressern sind? Ich stolpere immer wieder über Eterna-matik, Eternamatik 1000 oder 2000 und Centenaire in diversen Ausführungen, aber ich kann nichts sehen was die jetzt unterscheidet...

danke, liebe Grüße
Alexander
 
eretmodus

eretmodus

Themenstarter
Dabei seit
20.02.2011
Beiträge
8.319
Zu meiner Schande finde ich gerade mein Buch nicht.
Die Centenaire ist meiner Meinung nach eine gehobene Linie und ich kenne auch nur Dresser mit dieser Bezeichnung.
Die Linie wurde 1956 zum hundert jährigen Bestehen der Firma auf den Markt gebracht, daher der Name.
Bei der 1000 und 2000 gibt es auch sehr einfache sowie sportliche Modelle.
 
Brambilla

Brambilla

Dabei seit
23.03.2014
Beiträge
2.950
Ort
Schweiz
@lieberknecht : Gratuliere zum phantastischen Trio. Das ist mal konsequent: drei wunderschöne Royal GMT in einem Besitz vereint:super::super:
Eine Topuhr in drei Ausführungen, das sieht man selbst hier im uf nicht alle Tage! Wahnsinn!!
 
lieberknecht

lieberknecht

Dabei seit
03.10.2014
Beiträge
4.763
Danke Mario,
Danke Paul,

werde die kleine Eterna Bande noch etwas weiter ausbauen.
 
lieberknecht

lieberknecht

Dabei seit
03.10.2014
Beiträge
4.763
Auf der Website von Eterna sind die Royal GMT gar nicht mehr verfügbar.
Soweit ich das beurteilen kann (andere wissen eventuell mehr) wird die Uhr nicht mehr hergestellt, was es noch gibt sind nur noch Restbestände bei diversen Händlern. Die Uhr ist da hast du natürlich Recht nicht mehr auf der Eterna Webseite und somit auch nicht mehr im Programm.
 
lieberknecht

lieberknecht

Dabei seit
03.10.2014
Beiträge
4.763
Trau mich fast gar nicht so richtig, habe leider enormes Sucht Potenzial für Eterna entwickelt.;-)
Neuzugang Eterna Super KonTiki Ref; 1273.41.49.1363 an Isofrane
Mit 45mm ein richtig fettes Gerät (Klopper) aber 50mm Länge daher gehts noch. Ich mag die Form die Farbe und wie immer bei Eterna die Details die nicht sofort auffallen, die man nach und nach entdecken kann.

fullsizeoutput_1888.jpegfullsizeoutput_188a.jpegfullsizeoutput_1890.jpegfullsizeoutput_1892.jpegfullsizeoutput_1898.jpeg

Das Isofrane ist nur eine Übergangslösung bis das Mesh da ist an dem sie dann hoffentlich auch gut aussehen wird.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

EFC - Der Eterna Fan Club

EFC - Der Eterna Fan Club - Ähnliche Themen

  • Eterna Quartz Electronic 1972

    Eterna Quartz Electronic 1972: Zu meinem heurigen Geburtstag hab ich im Dorotheum Wien diese Uhr erstanden: es handelt sich um eine Eterna Quartz Electronic von 1972. Sie...
  • [Verkauf] Eterna KonTiki Four-Hands 1592.41.41.0217

    [Verkauf] Eterna KonTiki Four-Hands 1592.41.41.0217: hi for sale Eterna KonTiki Four-Hands 1592.41.41.0217 watch is new - never used! with box, manual and warranty card Case Depth 11.7mm Case...
  • [Suche] Eterna Super Kontiki Chronograph

    [Suche] Eterna Super Kontiki Chronograph: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einer Eterna Super Kontiki Chrono mit Mesh-Band. Am liebsten zur Selbstabholung im Großraum Heidelberg...
  • [Verkauf] Eterna Soleure Moonphase Chronograph Vollkalender

    [Verkauf] Eterna Soleure Moonphase Chronograph Vollkalender: Hallo, auch meine Eterna darf mich leider verlassen. Zu der Uhr gibts nicht viel zu sagen, außer das sie Zuverlässig und genau läuft, gut...
  • Longines EFC

    Longines EFC: Hallo, kann mir jemand sagen wofür das EFC bei Longines steht? Es wäre mir undendlich peinlich das gefragt zu werden und es nicht zu Wissen...
  • Ähnliche Themen

    • Eterna Quartz Electronic 1972

      Eterna Quartz Electronic 1972: Zu meinem heurigen Geburtstag hab ich im Dorotheum Wien diese Uhr erstanden: es handelt sich um eine Eterna Quartz Electronic von 1972. Sie...
    • [Verkauf] Eterna KonTiki Four-Hands 1592.41.41.0217

      [Verkauf] Eterna KonTiki Four-Hands 1592.41.41.0217: hi for sale Eterna KonTiki Four-Hands 1592.41.41.0217 watch is new - never used! with box, manual and warranty card Case Depth 11.7mm Case...
    • [Suche] Eterna Super Kontiki Chronograph

      [Suche] Eterna Super Kontiki Chronograph: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einer Eterna Super Kontiki Chrono mit Mesh-Band. Am liebsten zur Selbstabholung im Großraum Heidelberg...
    • [Verkauf] Eterna Soleure Moonphase Chronograph Vollkalender

      [Verkauf] Eterna Soleure Moonphase Chronograph Vollkalender: Hallo, auch meine Eterna darf mich leider verlassen. Zu der Uhr gibts nicht viel zu sagen, außer das sie Zuverlässig und genau läuft, gut...
    • Longines EFC

      Longines EFC: Hallo, kann mir jemand sagen wofür das EFC bei Longines steht? Es wäre mir undendlich peinlich das gefragt zu werden und es nicht zu Wissen...
    Oben