Edle Feuerzeuge (Zippos, usw.)

Diskutiere Edle Feuerzeuge (Zippos, usw.) im Small Talk Forum im Bereich Community; Da es hier im Forum einige Raucher, darunter auch Zigarren- und Pfeiefenraucher gibt, würde mich gerne interessieren, ob ihr schöne & edle...
momus

momus

Themenstarter
Dabei seit
26.02.2010
Beiträge
1.159
Da es hier im Forum einige Raucher, darunter auch Zigarren- und Pfeiefenraucher gibt,
würde mich gerne interessieren, ob ihr schöne & edle Feuerzeuge ala ST.Dupount oder Dunhill, Colibri of London usw besitzt?
Habt ihr gute Erfahrungen mit einem bestimtem Herrsteller oder Model gemacht?
Könnt ihr mir etwas empfehlen?

Ich selber bin ein Zigaretten - Raucher und habe einen altes Colibri Feuerzeug.
Zigarren rauche ich selten und sie zünde ich dann auch mit Streichhölzern an ;-)
Ein neues Colibri oder Sarome Feuerzeug will ich mir demnächst holen :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Mergenthaler

Mergenthaler

Dabei seit
04.08.2010
Beiträge
583
Eine hemmungslose Empfehlung kann man für ST.Dupont Feuerzeuge geben! Verarbeitungstechnisch und Qualität sind unvergleichlich. Ich hatte nebenbei auch mal Dunhill, Sarome und Ungaro, allesamt nicht schlecht - aber kein Vergleich zu den Duponts.

Unbestritten genial (wenn auch nicht billig) ist die Nachfüll-Lösung mit den farbigen Gasfläschchen - einfach aufschrauben, reinlaufen lassen, abschrauben, fertig - kein danebenzischen o.ä. und immer randvoll das Feuerzeug. Entsprechend der Feuerzeugmarkierungsfarbe ist in den jeweiligen Fläschen exakt die richtige Menge Gas (Rot/Grün/Gold - gibt auch Blau, meist für die Damenvarianten, da funktioniert das ein Tick anders).

Hab da mal eben eines auf die Schnelle abgelichtet:

Anhang anzeigen 167414

Das ist ein Dupont mit Chinalack in dem Goldstaub eingebettet ist.
 
Oelfinger

Oelfinger

Dabei seit
03.11.2007
Beiträge
5.799
Dupont-Feuerzeuge haben bie mir so als 17,18 jähriger ein starkes Habenwollengefühl ausgelöst, waren aber mit ca. 450,00 DM unerreichbar. Die sind schon für die Ewigkeit gebaut.

Grüsse,

Günter
 
G

Gordian

Dabei seit
26.10.2009
Beiträge
137
Ich habe ebenfalls ein Dupont (Ligne 1, Herrengröße), im Nachhinein muss ich aber gestehen, dass ich es kaum benutze, sondern es fast immer in seiner Schachtel eingesperrt ist. Das liegt eventuell auch daran, dass bei mir eine Füllung nur ca. 1 Woche maximal hält. Ich rauche zwar nicht wenig (~ 1 Schachtel am Tag), aber ich hatte mir schon mehr davon erhofft. Geht das bei euch auch so schnell, oder meint ihr ich sollte es lieber mal einschicken? Müsste sogar noch Garantie drauf sein, da erst vor 1 1/2 Jahren gekauft.
 
Oelfinger

Oelfinger

Dabei seit
03.11.2007
Beiträge
5.799
Hört sich nach undicht an. Normalerweise passt da schon ca. die Gasmenge hinein, die auch in ein Einwegfeuerzeug passt. Und die halten deutlich länger als 1 Woche.

Vorschlag: fülle das Feuerzeug, gehe in einen abgedunkelten Raum und halte ein anderes Feuerzeug (brennend) an den (nach oben gehaltenen) Einfüllstutzen. Da ist oftmals die Undichtigkeit. So habe ich früher meine Feuerzeuge getestet.

Grüsse,

Günter
 
Lupino

Lupino

Dabei seit
27.08.2009
Beiträge
360
Ort
Hannover
Meiner einer raucht nun seit ca. 6 Jahren nicht mehr(Daumen drück), aber ich hab immer gern die Zippo’s genommen.
Ok die sind nicht so edle aber ich fand sie Praktisch.:super:
 
Zuletzt bearbeitet:
N

Nico1911

Guest
Zippo rules... :-)
Habe das ein oder andere! Mag den Geschmack beim Anzünden der Zigarette!
 
momus

momus

Themenstarter
Dabei seit
26.02.2010
Beiträge
1.159
Sorry fürs nochmal stören, aber müsste es nicht auch "edle" heißen?
:lol::lol::lol:

So kriege ich ja nie den deutschen Pass.

Das soll natürlich "edle Feuerzeuge" heißen.

Es ist echt kein Verlass auf die automatische Fehlerkorrektur.
 
carpediem

carpediem

Derzeit nicht aktiv
Dabei seit
20.01.2008
Beiträge
24.816
Dann muß die halbautomatische Fehlerkorrektur aushelfen. :-)

Grüße...carpediem.
 
Erumi

Erumi

Dabei seit
31.08.2010
Beiträge
178
Ort
Salzgitter
Ich bin Raucher, fahre edle Autos und trage edle Uhren. Als Feuerzeug kommt für mich aber nur Zippo in Frage.
Nicht unbedingt Edel aber ich sammle die schon seit über 40 Jahren.
 
Zuletzt bearbeitet:
momus

momus

Themenstarter
Dabei seit
26.02.2010
Beiträge
1.159
Tja, ST.Dupont ist ja Rolex unter den Feurzeugen.
Den kann man uneingeschränkt empfehlen.
Die kosten aber RICHTIG Kohle. Mein Budget wären 70 - 80 Euro.

Ich bin noch unschlüßig, ob Turbo oder Softflame.

@Hermann.
Bist du auch Edelmann ? :-)
 
GM78

GM78

Dabei seit
28.09.2010
Beiträge
6.192
Ort
Dat Dörp öm d'r Dom röm
Dann will ich mich hier zu meiner großen Sammelleidenschaft auch mal zu Wort melden. :-D

Bei mir sind es mittlerweile ein Dunhill, ein Dupont Linie 1 (klein), ein Dupont Linie 2, ein Dupont x.tend, ein Cartier, ein Sarome und diverse Zippos. Ich benutze im Alltag allerdings fast ausschließlich das x.tend, bei "guten Gelegenheiten" auch mal das aus der Linie 2, der Rest ist in der Vitrine aufgehoben. Und ein paar Zippos sind abolut unbenutzt und wurden als reine Sammlerstücke angeschafft...

Das x.tend ist mein klarer Favorit, das wird nicht vom Wind ausgepustet (Jet-Flamme) und hat eine Füllstandsanzeige (Sichtfenster). Dazu ist es relativ leicht und liegt gut in der Hand.

@Gordian: eine Woche ist ein bisschen arg knapp. Lass es doch mal prüfen, gerade, wenn Du noch Garantie hast. Ich hatte auch mal das Problem undichter Dichtungen, das wurde schnell und kostenlos gelöst. Für eine Revision scheint es ja noch ein bisschen früh zu sein.

Viele Grüße
Guido
 
RMC

RMC

Dabei seit
09.01.2008
Beiträge
660
Nutze zur Zeit das S.T. Dupont MaxiJet. Diese Feuerzeuge werden von Dupont in China gefertigt, daher kosten diese auch "nur" 135€. Von der Qualität bin ich aber absolut begeistert :super: Die Jet Flame Flamme ist echt optimal, auch bei starkem Wind geht sie nicht aus!

 
G

Gordian

Dabei seit
26.10.2009
Beiträge
137
Danke erstmal für eure Tipps. Ich werde heute nochmal eine Kartusche kaufen und zunächst schauen ob ich im Dunkeln etwas sehe... und anschließend schaue ich dann mal ob es hier vor Ort einen Vertragshändler gibt.

Viele Grüße,

Gordian
 
BSBV

BSBV

Dabei seit
17.06.2010
Beiträge
14.814
Ort
Braunschweig
Hier die Klassiker. Das Dupont war/ist hin und wieder im Betrieb. Das Zippo ist noch jungfräulich.........

Gruß Bernd
 

Anhänge

O

Onkel Lou

Guest
ZIPPO würd ich auch so lassen.

Die hochglanz verchromten sind zwar toll aber auch sehr anfällig für Kratzer.

Vor allem scheint das Teil auch selten zu sein....zumindest kein ZIPPO welches weltweit vertrieben wird.
 
Thema:

Edle Feuerzeuge (Zippos, usw.)

Edle Feuerzeuge (Zippos, usw.) - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Edler Schreiber Omega

    [Erledigt] Edler Schreiber Omega: Hallo. Hier verkaufe ich einen sehr schönen Schreiber mit Omega Schriftzug im Geschenkkarton. Schreiber und Karton sind neu, unbenutzt und ohne...
  • [Erledigt] Seiko Premier edle Holzbox Bullauge Präsentationsbox

    [Erledigt] Seiko Premier edle Holzbox Bullauge Präsentationsbox: Verkaufe hier eine edle original Seiko Premier Holzbox mit Bullauge - Präsentationsbox. Guter Zustand. Die abgebildete Uhr gehört nicht zum...
  • Suche Informationen zu Sekundenregulator "Robert Edler à Berne" um 1850

    Suche Informationen zu Sekundenregulator "Robert Edler à Berne" um 1850: Hallo allerseits, ich befasse mich schon seit längerem mit dem Gedanken, eine schöne Wanduhr „mit Geschichte“ anzuschaffen. Kürzlich fand...
  • Edles aus dem Land des Lächelns: Cadisen C-1030G

    Edles aus dem Land des Lächelns: Cadisen C-1030G: Begeistert von meiner letzten Uhr aus dem Land des Lächelns, traute ich mich zum ersten mal an eine Automatikuhr heran. Dabei fiel mir direkt eine...
  • [Reserviert] Kaufmann Strap 24/22, edles Grau, in 115/75

    [Reserviert] Kaufmann Strap 24/22, edles Grau, in 115/75: Zum Verkauf kommt dieses Kaufmann Strap 24/22 mm Länge: 115mm / 75 mm Grau Nur ein paar mal an der Uhr montiert Guter Zustand siehe Bilder...
  • Ähnliche Themen

    Oben