EBEL 1911 BTR Chronograph Manufaktur

Diskutiere EBEL 1911 BTR Chronograph Manufaktur im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen, ich bin neu auf dem Forum und mich führt ein Ärgernis zu meiner neuen Uhr (Bandanstösse) in dieses Forum. Erstmal zu meiner...
E

Endofall

Themenstarter
Dabei seit
06.03.2013
Beiträge
25
Ort
Unterm Weisswurstequator...
Hallo zusammen,

ich bin neu auf dem Forum und mich führt ein Ärgernis zu meiner neuen Uhr (Bandanstösse) in dieses Forum.

Erstmal zu meiner Person...

Ich bin seit etwa 10 Jahren im Uhrenbereich tätig und dort auch eher durch Zufall hineingeraten.
Wie das leben so spielt dacht ich mir als ich 20 Jahre alt war ich bleibe 1/2 Jahr bei den langweiligen Uhren und
such mir dann etwas anderes =)

Naja aus langeweile wurde passion und Uhren ein Groschengrab für das ich nun gerne Geld ausgebe :super:

Vor 3 Monaten dann meine neue Errungenschaft welche aber einen Wehrmutstropfen hatt... aber dass gehört
ins Uhrenwerkstatt Forum...

Mein EBEL 1911 BTR Chronograph

IMG_20130305_151452.jpg

Auf gute Gespräche...

Endo

EDITIERUNG:

Auf vielerlei Anfrage erweitere ich den Thread weiter unten um weitere Bilder und Technischen Details. 11.März, 0:33 Uhr



Auf meinen Ebel Chronographen stiess ich eher zufällig und im Nachhinein muss ich sagen, ist es jedes mal eine Freude wenn ich
Ihn tragen kann.

Hier ein paar Dinge die Ich weiss und an meiner Ebel zu schätzen weiss:

Frontseite:
- Durchgehende Perlage mit aufgesetzem offenen Hilfsziffernblatt
- Digitale Chronographenstunde und einen Minutenchrono der mich sehr an den Panograph von Glashütte erinnert hatt
- 44.5mm Durchmesser aber nicht zu gross
- Verschraube Krone mit eingelassenen Kautschucktops und Ebel Logo auf der Krone
- Tachymeter Anzeige mit 1000m Basis
- Offene nicht skalierte Sekunde mit darunter gut sehbarem Datumsrücker (absolut geil dem zuzusehen)
- Ebeltypisches Hexagon Design mit satiniertem Gehäuse (man sieht jeden kleinen Kratzer =( )
- C.O.S.C. Werk (verliere etwa 1ne Minute pro Monat)


Rückseite
- Manufaktur Kaliber E139, eine weiterentwicklung des E137 Werkes was sich durch "zähigkeit" und langlebigkeit ausgezeichnet hatt.
- Klassische Schaltkulisse was ich sehr schön und gelungen finde.
- 341 Teile alleine am Werk
- Beidseitiger Aufzug (Ja das hatt sonst nur der Pellaton Aufzug =)
- Perlage and der Grundplatine find ich ein nettes Detail
- Parachute Stosssicherung
- 28.800 Halbschwingungen /h

Eckdaten:
- 100m Wasserdicht
- Verschraubter Bandanstoss ohne Federsteg
- Schwarzes Krokoband mit schwarzer Naht und klassischer Ebel Faltschliesse
- Beidseitig entspiegeltes Saphierglas oben wie unten (Boden 8fach verschraubt)

Wie kam ich zu der Uhr...
Beruflich immer wieder drübergestolpert und immer gedacht... Schön, zu teuer,
wird dir nie gehören...
Durch gutes Zureden seitens meiner Kollegin und meiner Freundin dann doch dazu
entschieden zu kaufen... und NIE BEREUT!!!

Anbei noch ein paar Fotos...
ich entschuldige mich für die Qualität aber derzeit hab ich keine Kamera und muss aufs Handy zurückgreifen... Evtl liefer ich mal was nach =)

Front 1.jpg
Front 2.jpg
Front 3.jpg
Werk 1.jpg
IMG_20130310_181654.jpg

Witzge Anekdote:
Es gab genau ZWEI limitierte 1911er BTR Chronographen.
Eine Arsenal London und eine FCBayern Edition.
Witzigerweise spielten die Beiden Vereine vor kurzem gegeneinander und ich wär zu gern daran
interessiert gewesen welchen Verein die Ebel Mitarbeiter Angefeuert haben =D

Wer noch interesse an einem Sehr geil gemachten Film direkt zu diesem Werk hatt:
 
Zuletzt bearbeitet:
hno2013

hno2013

Dabei seit
30.12.2012
Beiträge
590
Ort
Südhessen
Hallo im Forum!! Sehr schöne Uhr...mache doch mal mehr Fotos und am liebsten ein paar Makros. Daten zur Uhr wären interessant!
 
danielham

danielham

Dabei seit
18.09.2009
Beiträge
5.117
Ort
NRW
Hallo Endo,

Willkommen im UF :klatsch:

Schöne Eben - (gern) mehr Daten und Bilder würden zu einer Vorstellung gut passen ...

Grüsse
Andreas
 
E

Endofall

Themenstarter
Dabei seit
06.03.2013
Beiträge
25
Ort
Unterm Weisswurstequator...
Ich mache die Tage ein paar Bilder und schreib euch gerne etwas zu der Uhr...

Hätte nicht gedacht gleich auf soviel Resonanz zu stossen *positiv überrascht*

Gute Zeit,
Endo
 
T

Tomcat1960

Gast
Hätte nicht gedacht gleich auf soviel Resonanz zu stossen *positiv überrascht*
So ein herrlich schräges Ding wie diese Ebel kannst Du nicht hier reinhalten und dann denken, dass da nicht hundert Piranhas kommen und :pics: rufen :D

Willkommen bei den Verrückten, und ja: ein paar mehr Bilder, Daten und wie Du gerade an diese Uhr geraten bist - das ist der Lesestoff, dem wir uns hier gerne hingeben. ;-)

Grüße
Tomcat
 
G-Shock

G-Shock

Dabei seit
06.01.2010
Beiträge
3.629
Auch von mir: Herzlich Willkommen im UhrForum und viel Spaß hier :klatsch:

Deine Ebel schreit förmlich nach einer Vorstellung, da gebe ich meinen Vorschreibern natürlich Recht :super:
 
Mr-No

Mr-No

Dabei seit
14.08.2009
Beiträge
5.045
herzlich willkommen :super:
ich freue mich schon auf die nächsten Fotos und die passende Beschreibung dazu .
Den Glückwunsch gibt es erst dann ..........;-)
 
Audiophil

Audiophil

Dabei seit
25.01.2013
Beiträge
357
Ort
München Umland
Ja, mehr Infos und Bilder bitte... Neben dem ganzen Breitling, Omega und Rolex Mainstreamkrempel endlich mal etwas Spezielleres :-D
 
ketap

ketap

Dabei seit
30.10.2010
Beiträge
13.676
Ort
Spinalonga
Genau mehr Details und was ist das für ein Zeiger mit den 3 Enden auf 9 Uhr?
Achja, Hallo im UFO
 
Hamburch

Hamburch

Dabei seit
07.01.2013
Beiträge
1.059
Ort
Hamburg
Moin,

sieht ja interessant aus :)
Mehr Infos kommen dann ja bald. :super:
Übrigens ist es hier normalerweise so, dass in der Überschrift stehen soll, um welche Uhr es geht. Das kannst du noch selbst ändern. [Bearbeiten -> Erweitert]
 
Unkas

Unkas

Dabei seit
11.02.2009
Beiträge
2.938
Ort
LC100
Hallo Endo,

herzlich willkommen hier im UF. :klatsch:
Eine Uhrenvorstellung ist das aber leider nicht. :oops:

Viele Grüße,

Unkas :super:
 
E

Endofall

Themenstarter
Dabei seit
06.03.2013
Beiträge
25
Ort
Unterm Weisswurstequator...
Habs berichtigt... =)

Hoffe nun taugts bischen besser...

Gruss Endo
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
hno2013

hno2013

Dabei seit
30.12.2012
Beiträge
590
Ort
Südhessen
Sehr leckere Uhr! Ich vermute der Listenpreis ist wie bei Ebel üblich ein Vielfaches des erzielbaren Marktpreises. Sehr schöner Exot abseits vom üblichen Mainstream!!
 
E

Endofall

Themenstarter
Dabei seit
06.03.2013
Beiträge
25
Ort
Unterm Weisswurstequator...
Ja das hab ich leider auch bemerkt das der Listenpreis vom wiederverkaufswert doch etwas "weit" weg ragt...

Aber für mich ist es (eine) Uhr die mich begleitet bis ich in die Kiste kipp...

Ich verkauf das Ding niemals (hoffe ich zumindest) =)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
uhr_leiwand

uhr_leiwand

Dabei seit
14.03.2012
Beiträge
4.879
Ort
Wien, Oida ;-)
DAS nenne ich mal eine Vorstellung! ;-)

Gratuliere zur Ebel! Interessante Uhr mit spannendem Zifferblatt und sehr sportlichen Indikatoren (Indices sind das nimmer). Ist nur mE fast ein bisl zu sportlich für das elegante Gehäuse. Aber jedenfalls mal was anderes im relativen "Einheitsbrei" der Chronos.

Viel Freude mit ihr! :super:
 
freak31

freak31

Dabei seit
23.12.2006
Beiträge
637
Die hat was die Uhr. Viel Spass damit
 
T

Tomcat1960

Gast
Stark, saustark! Für mich der stärkste, eigenständigste Chrono, den ich bisher gesehen habe. Entweder ist meine Wunschuhrenliste gerade um eine gewachsen ;-) oder auf genau eine zusammengeschrumpft :D

Vielen Dank für eine Vorstellung, die doch noch sehr schön und sehr sehenswert geworden ist!

Viele Grüße
Tomcat
 
thesplendor

thesplendor

Dabei seit
22.01.2007
Beiträge
7.222
Ort
Exil-Franke in NRW
Exorbitante Uhr, in jeder Hinsicht, von der Qualitätsanmutung, von der Optik, von der Technik und leider auch vom Preis. Danke für die Vorstellung.
 
E

Endofall

Themenstarter
Dabei seit
06.03.2013
Beiträge
25
Ort
Unterm Weisswurstequator...
Ja die Sache mit dem Preis ist schon richtig... Für den Preis kommt eine grüne Submariner auch schon her aber mal ehrlich (OHNE jetzt jeden Rolex träger diffamieren zu wollen):

Eine Grüne Sub zu tragen ist so wie n 6er Golf.. ein Super Qualitätsstück was aber an jeder Strassenecke jeder iwie schon hatt...

Zudem der wiedererkennungswert bei der Ebel eher gering ist und sich auf Leute beschränkt deren Uhrenhorizont von Tschibo Uhren hinausgeht =D

Ne die prestigePositionierung find ich nach wie vor perfekt =)
 
Narzist

Narzist

Dabei seit
08.06.2010
Beiträge
1.190
Ort
Stuttgart
Ja die Sache mit dem Preis ist schon richtig... Für den Preis kommt eine grüne Submariner auch schon her aber mal ehrlich (OHNE jetzt jeden Rolex träger diffamieren zu wollen):

Eine Grüne Sub zu tragen ist so wie n 6er Golf.. ein Super Qualitätsstück was aber an jeder Strassenecke jeder iwie schon hatt...
Zur Uhr: sehr interessanter Wecker, nun aber nicht mein Fall. Und zu dem Kommentar. Ich weiß nicht in welchen Kreisen du verkehrst, aber ich habe noch nie eine grüne Sub in echt gesehen. Und selbst wenn es 5 in meinem Leben gewesen wären, hätte ich das als "selten" bezeichnet ;)
Grüße
 
Thema:

EBEL 1911 BTR Chronograph Manufaktur

EBEL 1911 BTR Chronograph Manufaktur - Ähnliche Themen

  • [Verkauf] EBEL 1911 BTR GMT

    [Verkauf] EBEL 1911 BTR GMT: Guten Tag zusammen, ich verkaufe meine am 17.05.2013 in Deutschland gekaufte Ebel 1911 BTR GMT. Die Uhr ist ungetragen/ neuwertig (die Folie ist...
  • [Reserviert] EBEL 1911 BTR Chronograph

    [Reserviert] EBEL 1911 BTR Chronograph: Hallo liebe Mitglieder, schweren Herzens verkaufe ich das Teil meiner Sammlung, da die Uhren super selten getragen werden. Hier verkaufe ich...
  • [Erledigt] Ebel 1911 BTR Automatik GMT aus erster Hand

    [Erledigt] Ebel 1911 BTR Automatik GMT aus erster Hand: Hallo zusammen, verkaufe eine wunderschöne Ebel 1911 BTR Automatik GMT. Gekauft wurde sie am 27.06.2012 bei einem deutschen Konzi. Ich hatte im...
  • [Erledigt] EBEL BTR 1911 Chronograph Modell 1215668, 9137L73/5335145RS

    [Erledigt] EBEL BTR 1911 Chronograph Modell 1215668, 9137L73/5335145RS: EBEL BTR 1911 Chronograph Modell 1215668 9137L73/5335145RS Gehäusematerial Edelstahl gebürstet Armbandmaterial Leder Alligator Schließe...
  • Ähnliche Themen
  • [Verkauf] EBEL 1911 BTR GMT

    [Verkauf] EBEL 1911 BTR GMT: Guten Tag zusammen, ich verkaufe meine am 17.05.2013 in Deutschland gekaufte Ebel 1911 BTR GMT. Die Uhr ist ungetragen/ neuwertig (die Folie ist...
  • [Reserviert] EBEL 1911 BTR Chronograph

    [Reserviert] EBEL 1911 BTR Chronograph: Hallo liebe Mitglieder, schweren Herzens verkaufe ich das Teil meiner Sammlung, da die Uhren super selten getragen werden. Hier verkaufe ich...
  • [Erledigt] Ebel 1911 BTR Automatik GMT aus erster Hand

    [Erledigt] Ebel 1911 BTR Automatik GMT aus erster Hand: Hallo zusammen, verkaufe eine wunderschöne Ebel 1911 BTR Automatik GMT. Gekauft wurde sie am 27.06.2012 bei einem deutschen Konzi. Ich hatte im...
  • [Erledigt] EBEL BTR 1911 Chronograph Modell 1215668, 9137L73/5335145RS

    [Erledigt] EBEL BTR 1911 Chronograph Modell 1215668, 9137L73/5335145RS: EBEL BTR 1911 Chronograph Modell 1215668 9137L73/5335145RS Gehäusematerial Edelstahl gebürstet Armbandmaterial Leder Alligator Schließe...
  • Oben