Dugena Vintage (Mariage), seltenes ZB mit Dugena 3346, eine Vintage im neuem Kleid

Diskutiere Dugena Vintage (Mariage), seltenes ZB mit Dugena 3346, eine Vintage im neuem Kleid im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhrenvorstellungen; Hallo schön das ich Euer Intereese wecken konnte, nun Ihr kennt das sicherlich diese schönen Vintages, was tun damit, hier ein Relikt aus dem...
#1
angefixt

angefixt

Themenstarter
Dabei seit
28.12.2011
Beiträge
582
Ort
Der Niederrhein
Hallo schön das ich Euer Intereese wecken konnte,

nun Ihr kennt das sicherlich diese schönen Vintages, was tun damit, hier ein Relikt aus dem Hause DUGENA: Die Tropica

hier eine Variante mit einen gold/braun chancierendem Zifferblatt, sieht traurig und langweilig aus, diese war mir bis dato in dieserr Variante nicht bekannt:

TropicaM1.jpg

im innern tickt das Dugena 3346 was dem ETA 2783 entspricht, leider ist die vergoldung des Gehäuses mit seinen 35 mm, in keinem schönen Zustand, so das ich sie beinahe nicht beachtet hätte, aber das geile Zifferblatt, mit seinem markanten Streifenschliff und den erhabenen Indexbalken machte mich dann doch aufmerksam.

Speziell nach dem ausschalen ....

Daher habe ich sie in ein Edelstahlgehäuse umgebettet, hier das Ergeniss.

TropicaM2.jpg

TropicaM3.jpg

TropicaM4.jpg

TropicaM5.jpg

und zu guter letzt am Arm:

TropicaM6.jpg

Danke für Euer Interesse an meiner

Dugena Tropica Mariage

D: ohne Krone 40 mm H: 14 mm
 
Zuletzt bearbeitet:
#2
Avocado

Avocado

Dabei seit
24.08.2012
Beiträge
3.186
Ort
Black Forest
Ich finde das "dressige" Blatt passt nicht in ein Divergehäuse...:| aber es muss Dir gefallen.
 
#4
divemax

divemax

Dabei seit
08.04.2014
Beiträge
4.293
Ort
Lübeck
Gefällt auch mir gut. Das tolle ZB gewinnt in einem intakten Gehäuse.
LG
Max
 
#5
angefixt

angefixt

Themenstarter
Dabei seit
28.12.2011
Beiträge
582
Ort
Der Niederrhein
@ Avocado - danke für Deine konstruktive Kritik

@ contenance - danke - Es gefällt mir personlich auch sehr und sieht wirklich cool aus!

@ divemax - danke - Ja stimmt obwohl das Plexi noch gut war, zog das Gehäuse die ganze Uhr runter!
 
#8
T

Tomcat1960

Dabei seit
28.10.2014
Beiträge
2.697
Doch, genau dieser Widerspruch in sich hat etwas Reizvolles :super: Glückwunsch, ich finde, das passt! In den ausgehenden Sechzigerjahren gab es ja durchaus dressige Diver, speziell im französischen Sprachraum waren die sehr beliebt (wobei deren Gehäuse allerdings etwas schlanker waren).

Vielen Dank fürs Zeigen deines Eigenbaus, und viel Spaß beim Tragen!

Grüße
Tomcat
 
#9
angefixt

angefixt

Themenstarter
Dabei seit
28.12.2011
Beiträge
582
Ort
Der Niederrhein
@ Literat - danke - Unikat hört sich nett an, na ja bei so einer Mariage scheiden ja die Geister - für normal sollte man die Uhr erhalten manchmal geht das eben nicht.

@ bassdscho - stimmt totaler Stilbruch - für normal hätte ein Dressergehäuse her gemust (Bicolor Riffellünette), hatte ich aber nicht, jetzt wo Sie fertig ist harmoniert das Gelbgold der Zeiger und Indexe mit dem Rotgold vom Gehäuse. Interessant ist auch das die Indexe hier mit den Blöcken der Lünette harmonieren.

Ob sie lange bleibt weiß ich nicht: Denn ich mag keine goldigen Uhren.....

@ Tomcat1960 - Stimmt "dressig" ist sie
 
Zuletzt bearbeitet:
#11
Uhr-Enkel

Uhr-Enkel

Dabei seit
04.11.2009
Beiträge
15.709
Ort
Mordor am Niederrhein
Gehäuse und Blatt passen nicht zueinander. Das ist die uhrenmäßige Entsprechung von Schnitzel mit Vanilleeis. :-(

Aber wenn es dir gefällt, ist alles gut.
 
#12
Overkilratz

Overkilratz

Dabei seit
10.03.2012
Beiträge
806
Ort
51° 32′ N , 9° 56′ O
Super Aktion! :super:
Im alten Gehäuse hätte sie bei mir keine Beachtung und schon gar nicht den Weg an meinen linken Arm gefunden - im edelstahlgewand würde ich sie sofort tragen!!
 
#13
angefixt

angefixt

Themenstarter
Dabei seit
28.12.2011
Beiträge
582
Ort
Der Niederrhein
Kritik ist Zuwendung ;-)
.. wie geschrieben ... muss Dir gefallen...
Habe ich auch nicht anders verstanden.... ;-)

--- Nachträglich hinzugefügt ---

@ Uhr-Enkel - na ja im Bereich der Küche ist im Mom ja auch viel im Umbruch!

@ Overkilratz - Danke im alten Gewand hätte Si auch nicht an meinen Arm geschafft!
 
#16
Overkilratz

Overkilratz

Dabei seit
10.03.2012
Beiträge
806
Ort
51° 32′ N , 9° 56′ O
Nachdem @angefixt mir die Uhr zu einem fairen Preis angeboten hat habe ich da mal zugeschlagen....
Drei "Modifikationen" habe ich noch vorgenommen
- Bling Bling Armband ab und ein mattschwarzes Lederband mit weißer Naht dran
- Lupe entfernt
- Den Schriftzug und das Logo von der Innenseite des Glasbodens wegpoliert um freie Sicht zu haben

@angefixt wollte das Ergebnis gerne sehen also für alle hier zwei Fotos

P1080266.jpg P1080269.jpg
 
Thema:

Dugena Vintage (Mariage), seltenes ZB mit Dugena 3346, eine Vintage im neuem Kleid

Dugena Vintage (Mariage), seltenes ZB mit Dugena 3346, eine Vintage im neuem Kleid - Ähnliche Themen

  • [Verkauf] Dugena Watertrip vintage Diver mit Duromat Automatikwerk, Bakelit Lünette und frischer Revision

    [Verkauf] Dugena Watertrip vintage Diver mit Duromat Automatikwerk, Bakelit Lünette und frischer Revision: Hallo, verkaufen möchte ich meinen wunderschönen Dugena vintage Diver. Der Zustand ist, wie ich finde, sehr schön. Eine Perfekte Sommeruhr mit...
  • Dugena Automatik Vintage-Stil

    Dugena Automatik Vintage-Stil: kleine Dugena automatik im Vintage-Look mit Miyota 821A. Der Forumspreis wäre natürlich vorteilhafter, als der in der Bucht Dugena Matic Limited...
  • [Erledigt] Damenuhr: Vintage Dugena Monza Automatik, mit drehbarer Lünette, Eta 2678

    [Erledigt] Damenuhr: Vintage Dugena Monza Automatik, mit drehbarer Lünette, Eta 2678: Hallo Forianer, das war dann wohl ein Fehlkauf für meine Frau und hat ihr gar nicht gefallen..... Weil die Uhr sich neben den anderen in der...
  • [Erledigt] Dugena Monza 70er Vintage

    [Erledigt] Dugena Monza 70er Vintage: Heute gibt es für euch einen ausreichend großen durchaus tragbaren frühen Quarzer in massiver Optik und sehr schöner Ausführung aus Anfang der...
  • [Erledigt] Dugena Monza Chrono Vintage

    [Erledigt] Dugena Monza Chrono Vintage: Als erstes vorweg: Ich bin Privaterkäufer ohne gewerbliches Interesse! Keine Garantie, Gewährleistung oder Rücknahme. Verkaufe meinen schönen...
  • Ähnliche Themen

    Oben