Dugena MTec Gangreserve mit Orient-Werk

Diskutiere Dugena MTec Gangreserve mit Orient-Werk im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Leutes, nein, ich brauchte keine neue Uhr, nein, ich habe nicht extra nach einer neuen Uhr Ausschau gehalten aber ja, ich bin...
mecaline

mecaline

Themenstarter
Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
10.222
Hallo Leutes,

nein, ich brauchte keine neue Uhr, nein, ich habe nicht extra nach einer neuen Uhr Ausschau gehalten aber ja, ich bin uhrensüchtig und wenn so´n Ding durch die Bucht schwimmt ... ach ja.

So bin ich denn nun glücklicher Besitzer (wieder mal) einer Dugena. Hier die MTec mit Orient-Werk samt Gangreserve.



Uhr ist ungetragen, Folien sind noch dran, allerdings qualmt sich der ebay-Händler wohl gerne mal eine. Blärch!! Da geht´s erst mal unter den Wasserhahn zum säubern. Das müssen die 50m Wadi mal ziehen.

Mein Eindruck: Ganz klar eine Orient-Uhr. Wenn man sich so Gehäuse und Band anschaut, würde ich mal behaupten, nicht nur das Werk, auch die ganze Uhr stammt aus der Schmiede. Bedeutet auf der einen Seite: Tadelloses Gehäuse/Band mit tadelloser Verarbeitung. 20mm Edelstahlband, vollmassiv, Rundanstoss - vollmassiv, Logo auf Krone und Band, sehr stabile Schmetterlingschliesse, zwar ohne Drücker, aber mit sehr hoher Materialstärke samt einzeln auswechselbaren Innenteilen.

Auf der anderen Seite aber auch etwas einfallslose Wechsel zwischen Mattiert/Poliert und etwas "rundgelutschtes" Gehäuse.

Irgendwie strahlt die Uhr aber mit Metallband nicht so was aus. Also mal ein Lederband aus dem Fundus dran (hier nur 19mm, 20 kommen noch).



Aaah, das geht schon besser. Besonders das ZB kommt nun hervor. Das ist sowieso das Highlight an der Uhr. Tolle, feine Guillochierungen, das Datumsfenster wird exakt mittig vom inneren Kreis durchschnitten, die Gangreserve wird völlig akkurat von der 11 und der 1 begleitet. Klasse gemacht. Feine Zeiger, feinde Prismen-Indexe (wie bei meiner Mido), und das ganze noch gekrönt von Saphierglas. Jetzt die Zeiger (wie immer bei mir) ein gaaanz kleines Stückchen länger, und das ZB kann so ohne Änderung an eine 1000 EUR Uhr.

Zum Abschluss: Albern der Glasboden. Vor allem, weil das Glas zu gross ist, man schaut neben das Werk in die dunklen Tiefen des Gehäuses. Gottseidank ist wenigstens der Orient-typische Metall-Werkhaltering verbaut.

Ach ja, und noch was: Den Titel "Datumsschnellverstellung" trägt das Orient-Werk zu recht. Einmal kurz gedreht, und der Monat ist wieder rum . Da muss man sich richtig bremsen, um den Tag zu erwischen.

Aber so hat jedes Werk seine Eigenheiten. Gut so !

Noch ein Nachtrag, da einige gefragt haben : Ref Nr. 2236920
 
Zuletzt bearbeitet:
Hangover

Hangover

Dabei seit
27.02.2008
Beiträge
1.552
Ort
Rhein-Main-Gebiet
Hallo mecaline,

dass ZB sieht wirklich edel aus. Gefällt mir sehr. Vor allem der Bogen der Power Reserve Anzeige verleiht ihr neben dem klassischen Look irgenwie auch ein bißchen Sprotsgeist. Herzlichen Glückwunsch dazu! Das mit dem Armband würde ich mir vielleicht nochmal überlegen. Kann ja auch ein anderes Metallarmband sein. :?
 
C

Carlo

Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
1.357
Ort
Nürnberg Middle Franconia
Hallo,

habe die Uhr in einer Bicolor-Version mit goldener Lünette und
kleinen Goldapplikationen am Band. Qualitativ bin ich zufrieden.
Habe Anfang 2007 neu knapp 160 Euro hingeblättert(UVP lag bei 399 Euro)

Gruß Carlo
 
Jamaika

Jamaika

Dabei seit
10.08.2007
Beiträge
1.804
Ort
Berlin
...also ich finde sie mit Stahl- und Lederarmband gleichermaßen und - ich gebe es zu - überraschend ansprechend. Was nicht nur damit zusammenhängt, dass ich Gangreserve-Anzeigen liebe (optisch und funktionell).

:super:
 
mecaline

mecaline

Themenstarter
Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
10.222
Danke allen für die Glückwünsche. Also ich finde es schwer, für so ein klassisches ZB ein passendes Metallband zu finden. Milanaise mit Rundanstoss vielleicht? Ich habe noch ein 18er Milanaise, mal probeanlegen.

Wobei ich sagen muss, in der Qualität ein anderes Armband, das geht ab 30 EUR mindestens erst los.
 
C

Carlo

Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
1.357
Ort
Nürnberg Middle Franconia
und vor Allem ist die Bandbefestigung beim Stahlband echt solide(wie auch das Band selbst). Meine Marcello C. wirkt da klappriger.

Carlo
 
Hangover

Hangover

Dabei seit
27.02.2008
Beiträge
1.552
Ort
Rhein-Main-Gebiet
Wenn schon Leder...wie wäre es denn mit einem Band in antikbraun. Hört sich erstmal komisch an, habe aber meiner Mido Commander (silbernes ZB) ein solches angelegt und es sieht richtig gut aus. :shock:
 
mecaline

mecaline

Themenstarter
Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
10.222
Hangover schrieb:
Wenn schon Leder...wie wäre es denn mit einem Band in antikbraun. Hört sich erstmal komisch an, habe aber meiner Mido Commander (silbernes ZB) ein solches angelegt und es sieht richtig gut aus. :shock:
So ähnlich ? ;-)

 
Max Bohrmann

Max Bohrmann

Dabei seit
05.06.2008
Beiträge
335
Ort
Rüsselsheim
Also, zunächst mal herzlichen Glückwunsch zu deiner neuen!
Mir hat das Metallarmband sehr gut gefallen, aber du hättest ruhig vor dem Fotografieren die Folien abmachen können... ;-)
Wenn du ein Lederarmband willst, dann würde auch ich dir ehr ein Braunes empfehlen. Die scheinen generell ganz gut zu hellen Zifferblättern zu passen, ich hab auch eins an meiner Dugena Tropica.

Gruß Max B.
 
mecaline

mecaline

Themenstarter
Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
10.222
Nix, sobald eine Uhr da ist, wird sie ganz kurzfristig im Forum präsentiert ;-)

Aber mit dem braunen Band grübele ich schon ...
 
C

Carlo

Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
1.357
Ort
Nürnberg Middle Franconia
Von Dugena gibts auch eine Weltzeituhr mit Gangreserve und Saphirglas,auch ein tolles Teil mit Orientwerk. Kommt insgesamt noch etwas wuchtiger und hat Schraubkrone.

Gruß Carlo
 
SINNlich

SINNlich

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
4.806
Ort
Ostfriesland
Moin und Gratulation! :super:

Habe die gleiche Uhr vor einem Jahr nagelneu aus der Bucht geangelt und finde gerade das aufwändige Armband eine Wucht, obwohl ich ein Lederbandfreund bin. Alles andere kann ich unterschreiben. Die Qualität der Uhr ist tatsächlich hervorragend. Für den von mir gezahlten Preis werde ich niemals etwas besseres finden.

Grüße

Axel

PS: Thema "Zeigerlängen": Diese "kurzen" Zeiger findet man gerade bei eleganten Uhren sehr häufig. Eigentlich kenne ich nur Chronos und Militäruhren, die deckungsgleiche Zeiger haben.
 
C

Carlo

Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
1.357
Ort
Nürnberg Middle Franconia
Vielleicht bringt Orient irgendwann noch den Sekundenstop raus. Preis/Leistung ist ansonsten bei den Orientalen immer
top.

Carlo
 
Junnghannz

Junnghannz

Dabei seit
23.12.2006
Beiträge
3.561
Ort
Saarland
Da hast Du einen sehr guten Kauf getätigt, mecaline!

Ich wünsche Dir viel Spaß beim Mitverfolgen der Aufzugsarbeit des Orient-Rotors - ohnehin wird die Gangreserveanzeige meist Vollaufzug anzeigen, sofern Du die Uhr halbwegs regelmäßig trägst! ;-)


Viele Grüße und gute Gangwerte

Wolfgang
 
mecaline

mecaline

Themenstarter
Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
10.222
Danke für die Glückwünsche. Ich werde auch mal das Originalband kürzen und nochmal anlegen ;-)
 
falko

falko

Dabei seit
30.01.2008
Beiträge
12.854
Ort
Rheinhessen
Schöne Uhr, Glückwunsch! Das Stahlband mag sehr gut gemacht sein, an Leder wirkt sie imho edler, ich würde braun bevorzugen.
 
C

Carlo

Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
1.357
Ort
Nürnberg Middle Franconia
Das mit dem Aufzug kann ich bestätigen,geht ruckzuck. Und Saphirglas ist Serie. Lediglich die Leuchtzeiger könnten noch etwas intensiver strahlen. Aber wie gesagt, ich habe schlappe 160 Euro dafür gezahlt und dafür ist die Uhr super. Die UVP 399 Euro find ich allerdings knackig.
Kompliment mecaline zu unserer "gemeinsamen " Uhr.

"Meine" Dugena Diver hat übrigens ein gewisser mto nachgekauft und ist bislang auch zufrieden.

Gruß Carlo
 
mecaline

mecaline

Themenstarter
Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
10.222
Also, bevor Orient den Sekundestopp einführt, könnte es erst mal ein Handaufzug werden ;-)

Das wäre echt schöner, wenn man beim Handaufziehen die Gangreserve wandern sähe.

Die Leuchtzeiger sind tatsächlich mager, passen aber auch besser zum Gesamtstil der Uhr.

Die UVP finde ich insgesamt bei der MTec-Serie zu hoch. 599 für die MTec mit Poljot 3133, Witzbolde!
 
uhrensammler

uhrensammler

Dabei seit
10.03.2007
Beiträge
4.621
Ort
Raum Freiburg
Hallo Mecaline,

Glückwunsch zu dem schönen Ührchen... :super::super::super:

Ich hab dieses Modell auch, nur in Bicolor. Hab ihr aber ein schönes braunes Krokoband verpasst.

 
Thema:

Dugena MTec Gangreserve mit Orient-Werk

Dugena MTec Gangreserve mit Orient-Werk - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Dugena-Matic

    [Erledigt] Dugena-Matic: Hallo miteinand, zum Verkauf steht meine Dugena-Matic, über die ich leider kaum etwas weiß. Sie war einmal ein Spontankauf, der jetzt...
  • [Verkauf] Dugena Taucheruhr Leuchtkeks - 3 Jahre Garantie

    [Verkauf] Dugena Taucheruhr Leuchtkeks - 3 Jahre Garantie: Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw. Sachmängelhaftung. Ein Umtausch und die Rückgabe ist ebenfalls ausgeschlossen...
  • [Verkauf] Dugena Chronograph Automatic Val. 7750 NOS mit Box

    [Verkauf] Dugena Chronograph Automatic Val. 7750 NOS mit Box: Hallo, verkaufe einen Dugena Automatic Chronograph im vergoldetem, kanneliertem Gehäuse ( Durchmesser 37 mm o. Krone ). Der Gesamtzustand ist...
  • [Suche] DUGENA Poor men's Heuer 73453

    [Suche] DUGENA Poor men's Heuer 73453: Hallo liebe Uhrengemeinde, ich suche, wie schon im Titel erwähnt eine Dugena 73453 . Bitte mit Preisangabe anbieten (wenn sich überhaupt jemand...
  • Ähnliche Themen
  • [Erledigt] Dugena-Matic

    [Erledigt] Dugena-Matic: Hallo miteinand, zum Verkauf steht meine Dugena-Matic, über die ich leider kaum etwas weiß. Sie war einmal ein Spontankauf, der jetzt...
  • [Verkauf] Dugena Taucheruhr Leuchtkeks - 3 Jahre Garantie

    [Verkauf] Dugena Taucheruhr Leuchtkeks - 3 Jahre Garantie: Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw. Sachmängelhaftung. Ein Umtausch und die Rückgabe ist ebenfalls ausgeschlossen...
  • [Verkauf] Dugena Chronograph Automatic Val. 7750 NOS mit Box

    [Verkauf] Dugena Chronograph Automatic Val. 7750 NOS mit Box: Hallo, verkaufe einen Dugena Automatic Chronograph im vergoldetem, kanneliertem Gehäuse ( Durchmesser 37 mm o. Krone ). Der Gesamtzustand ist...
  • [Suche] DUGENA Poor men's Heuer 73453

    [Suche] DUGENA Poor men's Heuer 73453: Hallo liebe Uhrengemeinde, ich suche, wie schon im Titel erwähnt eine Dugena 73453 . Bitte mit Preisangabe anbieten (wenn sich überhaupt jemand...
  • Oben