Dresswatch mit weißem Zifferblatt

Diskutiere Dresswatch mit weißem Zifferblatt im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo Uhrenfreunde! Ich bin neu hier in dem Forum (erster Beitrag) und möchte mich zunächst kurz vorstellen: Vor circa einem Jahr hat mich das...

Uhrtriebig

Themenstarter
Dabei seit
06.03.2011
Beiträge
30
Hallo Uhrenfreunde!

Ich bin neu hier in dem Forum (erster Beitrag) und möchte mich zunächst kurz vorstellen:

Vor circa einem Jahr hat mich das Uhrenfieber gepackt. Damals habe ich eine Certina DS 1 Limited Edition gesehen, traumhafte Uhr. Was mich dazu veranlasste, mich etwas tiefer mit der Materie zu beschäftigen. Nach einer Weile bin ich dann natürlich auch auf dieses Forum gestoßen, nun dachte ich es ist Zeit vom stillen Mitleser zum aktiven Mitglied zu werden. Die oben genannte Certina befindet sich nun übrigens in meinem Besitz, meine erste "richtige" Uhr. Ich bin jedes mal aufs Neue entzückt wenn ich auf meine Uhr schaue :-D

Nun zum Thema dieses Beitrags:
Das Zifferblatt der Certina ist ja eher dunkel, nun hätte ich noch gerne eine Uhr mit hellem Zifferblatt. Kurz zu den Kriterien, die ich an die Uhr stelle:
- helles (nach Möglichkeit weißes) Zifferblatt
- Swiss Made
- Lederband (nach Möglichkeit braun)
- Nicht zu viel Schnick-Schnack, also keine Lünette oder so
- Größe zwischen 38 und 41mm
- Automatik oder Handaufzug
- < 500 Euro

Das waren erstmal die Anforderungen, die ich an die Uhr habe. Nun mal noch ein paar Beispiele in welche Richtung es gehen sollte, mit kurzem Kommentar, was ich an der jeweiligen Uhr nicht ganz perfekt finde, damit Ihr ein Gefühl bekommt, auf was ich aus bin.

Tissot LeLocle: Ist schon sehr nah dran an meinem Ideal, lediglich die etwas altmodischen Zeiger sowie das silberne (statt weiße) Zifferblatt lässt mich noch zögern
TissotLeLocle.jpg

Quelle: escademic.com

Tissot Visodate: Auch sehr schön, lediglich ist mir (vor allem im Vergleich zur LeLocle irgendwie zu wenig los auf dem Zifferblatt, ich denke, das wird schnell langweilig anzuschauen)
Tissot-Visodate-1957-white-dial.jpg

Quelle: fashionkindom.com

Atlantic Seacrest: Schönes Zifferblatt, allerdings werde ich mit dem Gehäuse nicht richtig warm: zu rund, zu klassisch
AtlanticSeacrest.jpg

Quelle: timezone.com

IWC Portuguese Chrono: Sehr schöner Chronograph, das wäre für mich auch in Ordnung, nur wird es da mit dem Preisrahmen schwierig. Die Uhr soll auch nur als optisches Beispiel dienen

Ich hoffe ich konnte euch vermitteln, was ich mir in etwa vorstelle. Ich hab dazu auch bereits im Forum gesucht (auf die Atlantic wurde ich durch einen ähnlichen Thread aufmerksam), nur noch nicht die für mich perfekte Uhr gefunden. Habt Ihr mir vielleicht noch einen Tipp für meine Uhr, die in mein "Beuteschema" passt?

Vielen Dank für Eure Inspiration und ich hoffe, ich kann euch durch meine Beispiele auch ein wenig inspirieren.

Liebe Grüße,
Uhrtriebig


PS: Sollte ich den ein oder anderen Fachausdruck nicht richtig benannt haben, so bitte ich das zu Entschuldigen ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Paulchen

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
7.130
wenn der Portugieser gefällt, wäre diese

7939-LC24-15.jpg


vielleicht etwas, kostet knapp 1000 €.
 

G-Shock

Dabei seit
06.01.2010
Beiträge
3.644
Zunächst mal Willkommen hier im Forum, und gleich der erste Tipp: das Bild sowie den Link zu der Fakeseite solltest du umgehend entfernen. Warum? Siehe Forenregeln!
 

Uhrtriebig

Themenstarter
Dabei seit
06.03.2011
Beiträge
30
@Paulchen: Schöne Uhr, doch leider bin ich noch Student und 1000 Euro übersteigt mein Budget. Trotzdem vielen Dank für die schnelle Hilfe.
@G-Shock: Sorry, wusste ich nicht, hab das Bild und Link gelöscht.
@Nightwish: Die Max Bill hatte ich mir bereits angesehen. Da ist mir das Gehäuse, wie auch bei der Atlantic, zu rund und zu klassisch.
 

Uhrtriebig

Themenstarter
Dabei seit
06.03.2011
Beiträge
30
@Paulchen: Die gefällt mir von Form und so schon sehr gut. Gibts die auch mit weißem Zifferblatt und schwarzen Zeigern?
 

Uhrtriebig

Themenstarter
Dabei seit
06.03.2011
Beiträge
30
Die beiden Midos gefallen mir beide gut, die kommen in die engere Wahl ;)

@Delta: Die DS1 ist natürlich ein Traum, allerdings habe ich bereits die DS1 Limited Edition
 

Uhrtriebig

Themenstarter
Dabei seit
06.03.2011
Beiträge
30
Noch mal ein kleines Update von meiner Seite:
Ich habe noch eine bildhübsche Uhr gefunden, die eigentlich in meinen Augen fast perfekt ist:
Steinhart Marine
508117891mc47_06.jpg


Leider nur fast: Sie ist mit 44mm nämlich wohl deutlich zu groß für mein Handgelenk (Umfang 17,5cm). Meine bisherige DS 1 ist da von der Größe nahezu perfekt. Was meint Ihr? Sollte ich trotzdem die Uhr mal im Laden anprobieren bzw. hat sie einer, der mir sagen kann, ob sie größer/kleiner wirkt?
Falls nein, kennt jemand ähnliche Uhren mit kleinerem Gehäuse?

Vielen Dank,
Grüße Uhrtriebig
 

watch-watcher

Dabei seit
25.11.2007
Beiträge
5.567
Ort
Großraum Dortmund
Hier einmal meine neue SARB041 mit einem "altweissem" Zifferblatt.

Einige der hier vorgeschlagenen Uhren haben aber silberfarbige Blätter und weisse Blätter sind
relativ selten.



sarb041040.jpg
 

uhr2010

Dabei seit
30.04.2010
Beiträge
8
Die Stowa Marine sieht ganz ähnlich aus und ist kleiner.
Verfügbar in folgenden Varianten, wenn ich das richtig Überblicke:

1.) ETA 2824-Automatikwerk, 40mm Gehäusedurchmesser, arabische Ziffern, zentrale Sekunde, (Datum)
2.) Unitas-Handaufzugwerk, 41mm Gehäusedurchmesser, arabische oder römische Ziffern, dezentrale Sekunde

Ein Modell mit weißem Zifferblatt, das ich persönlich schöner finde als ein silbernes oder schwarzes, und Datumsanzeige liegt mit 530 EUR knapp über deinem Budgetmaximum.
 

Uhrtriebig

Themenstarter
Dabei seit
06.03.2011
Beiträge
30
@watch-watcher: Die Seiko ist leider nicht mein Fall.

@Uhr2010: Die Stowas sind ja echt fast identisch mit den Steinhart. Wer hat denn da von wem kopiert? :P
530 Euro könnte ich auch noch verkraften, doch ich hätte gerne die römischen Ziffern, und das geht erst bei 900 los :(
 

bastpless

Dabei seit
02.02.2009
Beiträge
645
Von Seiko gibt es auch moderne Designs. Einer meiner weißen Favoriten ist die Seiko SARB023: 38mm, Saphirglas, ca. 500 Euro und ein 20-mm-Lederband findet sich immer ;-)

SARB023.jpg
Bild von Tanaka

Viele Grüße,
Sebastian
 

mxyzptlk

Dabei seit
23.08.2008
Beiträge
1.575
Ort
5. Dimension
Ich kann dir zwar keine Empfehlung geben, weil Dress Watches nicht meine Welt sind aber etwas zum bedenken.
Viele "Dress Watches" haben verchromte oder weiße Zeiger auf weißem oder sehr hellem Untergrund.
Diese Uhren lassen sich, wenn das Sehvermögen mit der Zeit etwas nachlässt,sehr schlecht ablesen.

Gruß
Daniel
 

rlbiker

Dabei seit
29.12.2008
Beiträge
244
Ort
München
Longines hätte da wohl noch eine Uhr, die deinen Anforderungen entsprechen würde. Jedoch liegt die UVP wohl über der Budgetgrenze, aber mit etwas Glück findet sich ja eine gute Gebrauchte.
(Ref. L2.628.4.78.3)
L2.628.4.78.3.jpg

(Quelle: Longines Homepage)
 
Thema:

Dresswatch mit weißem Zifferblatt

Dresswatch mit weißem Zifferblatt - Ähnliche Themen

Kaufberatung Omega Speedmaster mit weißem Zifferblatt: Nachdem dies mein erster Beitrag hier im Forum ist, möchte ich mich kurz vorstellen: Stefan, 55 Jahre, wohnhaft im Burgenland, dem östlichsten...
Kaufberatung Omega Speedmaster weißes Zifferblatt: Nachdem dies mein erster Beitrag hier im Forum ist, möchte ich mich kurz vorstellen: Stefan, 55 Jahre, wohnhaft im Burgenland, dem östlichsten...
Sportliche Uhr / Weißes Zifferblatt und rote Lünette: Hallo liebe Uhrenverrückte, lange habe ich mich von Neuerwerbungen zurückgehalten, aber jetzt möchte ich mir eine nette neue Uhr zulegen. Dafür...
Zeppelin Atlantic 84622: Hallo Forum, ich möchte hier mal meine erste Uhr, nach langer Zeit der Uhrenabstinenz vorstellen. Nach vorherigen Fehlkäufen mit Tracker und...
Werke mit kurzem Rücker perfekt einregulieren: Servus zusammen, ich hoffe, der Beitrag ist hier in dieser Rubrik richtig, sonst bitte ich die Moderatoren, ihn zu verschieben. War mir nicht...
Oben