Kaufberatung Dresswatch, 36-39 mm, helles Zifferenblatt, besonders geeignet für Natobänder

Diskutiere Dresswatch, 36-39 mm, helles Zifferenblatt, besonders geeignet für Natobänder im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo liebe Uhrenfreunde, ich bin auf der Suche nach einer Dresswatch mit folgenden Eigenschaften * Zweizeiger (evtl. mit kleiner Sekunde)...

Mexl-Watch

Themenstarter
Dabei seit
19.10.2011
Beiträge
32
Hallo liebe Uhrenfreunde,

ich bin auf der Suche nach einer Dresswatch mit folgenden Eigenschaften

* Zweizeiger (evtl. mit kleiner Sekunde) oder Dreizeiger
* Datum kann, ist aber kein Muss
* Leuchtmasse kann, ist aber kein Muss
* Wasserdicht bis 10 bar wäre nett, ist aber kein Muss
* Helles Ziffernblatt (weiß, silber)
* Mechanisches Werk
* Durchmesser 36-39 mm
* Soll gut mit Leder und auch mit Natobändern aussehen (dieser Punkt ist mir besonders wichtig)
* Da ich bei dieser Uhr besonders viel mit verschiedenen Armbändern spielen möchte, sollte das Band leicht zu wechseln sein
* Sollte kein ganz so empfindliches Ührlein sein, da ich sie als Alltagsuhr benutzen möchte
* Preis bis ca. 5k gebraucht

Bisher in meiner kleinen Sammlung:
* Rolex Submariner 114060 (Alltagsuhr)
* Casio G-Shock G-7710C-3ER (Beaterwatch)

Vielen lieben Dank,
Mexl
 

funchal

Dabei seit
09.04.2013
Beiträge
3.526
Ort
Am Main
Hamilton intra-matic

H38755751.png


1031712d1423416166t-zeigt-eure-uhren-mit-nato-oder-durchzugsbaendern-image.jpg
 
G

Gast21421

Gast
Junghans, Nomos, ...

Sportlicher: Grand Seiko, Omega Aqua Terra, ...

Gruß
01kaufmann
 

Anthony Zimmer

Dabei seit
30.03.2010
Beiträge
307
Spricht irgendwas gegen eine Datejust? Bei den 5-stelligen hast du mit deiner Preisvorgabe eine Riesenauswahl. Soweit ich weiß hat die 16030 zB durchbohrte Hörner, was den Bandwechsel zum Kinderspiel macht.
 

Treets

Dabei seit
13.06.2006
Beiträge
6.852
Ort
Büdelsdorf
Eine Dresswatch am Nato??? Es wird hier auch immer merkwürdiger... :hmm:

Eventuell könnte es an einer Nomos Ahoi...

image.jpeg

...oder einer TAG Heuer Carrera 100 m Calibre 6...

image.jpeg

...zumindest halbwegs passen.

Viele Grüße
Malte
 

Mueller27

Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
12.373
Omega AT 2500 in 39mm
Breitling COLT 40mm ( geht am größeren Arm als Dresswatch durch)

Und natürlich eigentlich alles von NOMOS mit hellem Blatt !

FYI: Die weiße Rolex Ex II schaut übrigens - entgegen meiner eigenen Erwartung - nicht so gut aus am NATO.


Carsten

Capture1.JPG20160615_173624.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Mister B

Dabei seit
09.04.2011
Beiträge
4.819
Ort
DE / Mexico
Puh, Dresswatch und Nato halte ich persönlich ja durchaus für schwieriger. Aber wollen wir mal:
- SEIKO GS war schon ein guter Einwurf
=> Günstiger aber auch schön wäre die SARB00X
- Omega Aqua Terra, zählt bei Omega zwar zu den sporties ist aber sportlich elegant
- Eine Rolex Datejust 116200 könnte ich mir auch gut am Nato vorstellen, mit WG Lünette eher nicht, da eher eine 5 Stellige

Ansonsten würde mir noch die Union Glashütte Noramis Reihe einfallen, die könnten am Nato schon gut aussehen.
 

Mueller27

Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
12.373
Puh, Dresswatch und Nato halte ich persönlich ja durchaus für schwieriger.

Ist eben der Sommertrend 2016 - und zwar global
"Daniel Wellington" sei Dank.
Das ist mir auch im Urlaub im Ausland aufgefallen, gefühlt 30% der Jugendlichen zwischen 15 und 25 Jahren, egal ob aus Deutschland, Japan oder Rußland, tragen stolz ihre D&W - und das ist im Grunde eine Dresswatch am NATO.


Carsten
 
Zuletzt bearbeitet:

Mister B

Dabei seit
09.04.2011
Beiträge
4.819
Ort
DE / Mexico
True, von daher Danke an Daniel (D&W war doch was mit Autozubehör und leicht bekleideten Damen?:D) das die Jungend wieder vermehrt Uhren trägt. Und warum auch nicht, ich fands halt erst etwas komisch, aber mal gucken, vielleicht binde ich meiner AT auch mal ein blaues Nato an, man muss ja mit der Zeit gehen :D
 

Mueller27

Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
12.373
Hi Mister B,

wenn das auf deinem Avatar Du selber bist, dann ist ein farblich zur jeweiligen Kravatte passendes NATO vielleicht zur nächsten etwas lockereren Party mal eine Idee wert.
Allerdings kommt es wirklich auf die Wahl der Uhr an - es macht also Sinn, dass der TS sich da Gendanken machen - denn eine zu dominante und zu bunte Uhr kann den NATO-Stil dann leicht ins lächerliche kippen lassen.

Bunte NATOS sind für Menschen über 30 Jahre ein schmaler Grad.

Carsten
 

Treets

Dabei seit
13.06.2006
Beiträge
6.852
Ort
Büdelsdorf
Dresswatch am Nato reicht offenbar noch nicht, jetzt wird schon eine Breitling Colt als Dresswatch verkauft... :shock:

...ich glaube, ich werde langsam alt...

Viele Grüße
Malte
 
P

pre-mastered

Gast
Dress und Nato ist schon möglich, es sollten einfach nicht neongrüne Farbtöne zum Einsatz kommen. Und achte darauf, dass das Nato auf den Millimeter genau zwischen die Bandanstösse passt. Achtung: Bei den ungeraden Massen, also 19 mm, 21 mm etc. ist die Auswahl eingeschränkt. Zum Thema: Es gibt ja seit Kurzem diese preisgünstigen Dress-Quarzmodeuhren mit Natoband. Du scheinst davon inspiriert zu sein. Sieht schon gut aus, aber ich persönlich mag Natos nur an sportlichen Dresswatches; die AT beispielsweise oder eine DJ passen hervorragend zum farblich abgestimmten Nato.
 
G

Gast12625

Gast
5 stellen mit Stahllünette
Rolex16220
Wohl eher am Nato verstellbar als die WG Variante.

2016-08-17 18.56.10.jpg
 

Kaweni

Dabei seit
25.09.2014
Beiträge
1.231
Evtl. kannst Du Dir auch einmal eine Longines Heritage 1940 anschauen (Referenz L2.767.4.13.2 bzw. L2.767.4.53.2, 38.5mm ohne Krone, 9mm Höhe, aber nur 30m WD). Die wurde zu ihrer Zeit immerhin schon an einem Nato (-vorläufer) verkauft.

IMG_0387.jpg
wat.jpg

Ich denke, sie könnte vielleicht sogar auch noch mit einem olivgrünen Nato wie an der Longines Military COSD harmonieren.

news-heritage-cosd-face-1600x900.jpg
Bild (c) Longines
 
Zuletzt bearbeitet:

Airboss

Dabei seit
17.05.2014
Beiträge
1.208
Sehr dressig, aber bestimmt viel zu billig für Deine Sammlung:

Rodania Cirius, ETA2824-2 Werk, ab Verpackung mit schönen braunen Lederband mit Butterfly-Faltschliesse und hochgradig NATO-Affin, siehe Bild.

Lieben Gruß
Harty
 

Anhänge

  • Rodania_cirius.jpg
    Rodania_cirius.jpg
    454,5 KB · Aufrufe: 100

Mueller27

Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
12.373
Eine hab ich noch: Die NOMOS Club, meine ist 35mm es gibt aber wohl auch noch eine in 38mm, wobei die Uhr durch die langen Hörner größer wirkt.

Als moderner Dresser am NATO sicher die erste Wahl, und da die Uhr selbst sehr schlicht ist, könnte man sie auch am bunten NATO tragen.
Passend zu den Zeigern würde sich ein NATO empfehlen, das auch Rot enthält.

Mir gefällt zur Club ein graues NATO am besten

Carsten

Capture.JPG
 

Mueller27

Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
12.373
Der größte Burner am NATO wäre sicher eine Vintage Jaeger LeCoultre Master Control, so etwas wie diese hier:
https://uhrforum.de/jaeger-lecoultre-master-control-t111087

Nach einer Vollrevi beim Hersteller wäre eine solche Uhr auch wieder glänzend neu und alltagstauglich, somit das richtige für den TS und auch nach der Revision noch in dessen Budget das ja bei 5K€ liegt.

So eine JLC am bunten NATO würden dann zwar 99,999% der Weltbevölkerung für einenen modischen Daniel WellingtonQuarzer für 139€ halten. Aber was soll's, da muss man dann drüber stehen.

Ich wiederhole mich noch mal: Der ideale NATO-Dresser sollte nicht zu groß sein, helles Blatt, schlicht und flach.


Carsten
 
Zuletzt bearbeitet:

Blackadder

Dabei seit
20.12.2014
Beiträge
1.547
Ort
Upper Franconia
Also ich experimentiere gerne mit meiner Nomos Tangente. Da passen farbtechnisch alle Natos dazu.
 

Anhänge

  • IMG_1123.jpg
    IMG_1123.jpg
    468,2 KB · Aufrufe: 64
  • IMG_1025.jpg
    IMG_1025.jpg
    691,8 KB · Aufrufe: 53
  • IMG_0668.jpg
    IMG_0668.jpg
    356 KB · Aufrufe: 80
Thema:

Dresswatch, 36-39 mm, helles Zifferenblatt, besonders geeignet für Natobänder

Dresswatch, 36-39 mm, helles Zifferenblatt, besonders geeignet für Natobänder - Ähnliche Themen

Ein langer Weg zum perfekten hellen Chrono: Mercer Lexington Chronograph: Helle Uhren haben es bei mir leider etwas schwer. Zumindest schwerer als schwarze oder dunkle Modelle, die haben einen unfairen Vorteil: Kontrast...
Ein Begleiter fürs Leben: Rolex Oyster Perpetual 36 116000 Red Grape: Moin, ich möchte euch heute meinen Neuzugang, die Rolex OP 36 in red grape, vorstellen. Vielleicht spielt ja jemand gerade mit dem Gedanken, sich...
Kaufberatung Alltagsuhr für Anzugsträger - Nomos? limitierte Version?: Liebe Community, ich bin neu im Uhrenforum und beim Thema qualitative Uhren allgemein. An dieser Stelle möchte ich festhalten, dass ich dankbar...
Kaufberatung Quarz, arabische Ziffern, Stahlband, 36-39 mm: Liebe Leute, nachdem ich jetzt stundenlang im Netz gesucht habe, bitte ich Euch um Anregungen. Ich suche eine Uhr für meine liebe Frau. Soll ja...
Besonderer Schlussstein gesucht - elegant, sportlich, helles Zifferblatt: Mit gerade einmal 34 Jahren und nach nur zweieinhalb Jahren in diesem Hobby nun also die Suche nach der letzten Uhr? Die Krönung, der...
Oben