Kaufberatung Dresser zum 60. Geburtstag meines Vaters

Diskutiere Dresser zum 60. Geburtstag meines Vaters im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo zusammen, ich bin aktuell auf der Suche nach einem Dresser für meinen Vater, den ich ihm gern zum Geburtstag schenken möchte. Folgende...

bigos

Themenstarter
Dabei seit
14.05.2011
Beiträge
383
Hallo zusammen,

ich bin aktuell auf der Suche nach einem Dresser für meinen Vater, den ich ihm gern zum Geburtstag schenken möchte. Folgende Eckdaten habe ich gesetzt:

- ETA-Werk, Automatik
- schwarzes Zifferblatt
- möglichst schlichtes und sachliches Design
- Durchmesser ca. 40 mm
- Lederarmband
- Budget bis max. 600 €
- Stahl, kein Gold

Ich habe damals meine Breitling zum Service bei Wempe gegeben und als Ersatz- bzw. Service-Uhr eine schwarze Dreizeiger-Quarz erhalten. Diese Uhr habe ich meinem Vater geschenkt und er trägt sie bis heute mit stolz. Jetzt soll es eine "richtige" Uhr für ihn werden. Ich denke, dass ich mit dem Design der Service-Uhr schon ganz richtig liege. Leider habe ich in der Preisklasse nur wenig bis gar keine Erfahrung und hoffe auf eure Mithilfe und Inspiration.

Gruß
Martin
 

hiredbrain

Dabei seit
16.05.2013
Beiträge
662
Davosa Gentleman:
davosa.jpg

Certina DS Powermatic (gibt es auch am Leder):
certina.jpg

Laco Vintage:
861834_Vintage_slide04.jpg
861838_Vintage_slide05.jpg

Laco Classics:
laco1.jpg

Seiko Presage SARX017:
S-SARX017_a_1024x1024.jpg
 

HP1912

Dabei seit
06.04.2011
Beiträge
894

Phantomas

Dabei seit
26.10.2015
Beiträge
1.535
Ich habe damals meine Breitling zum Service bei Wempe gegeben und als Ersatz- bzw. Service-Uhr eine schwarze Dreizeiger-Quarz erhalten. Diese Uhr habe ich meinem Vater geschenkt und er trägt sie bis heute mit stolz. Jetzt soll es eine "richtige" Uhr für ihn werden. Ich denke, dass ich mit dem Design der Service-Uhr schon ganz richtig liege. Leider habe ich in der Preisklasse nur wenig bis gar keine Erfahrung und hoffe auf eure Mithilfe und Inspiration.

Das klingt gar nicht gut. Ich würde auf jeden Fall den Herrn Vater fragen, ob er überhaupt eine Uhr will und ihm diese dann aussuchen lassen. Jemanden eine Uhr zu schenken, ohne ihn vorher zu fragen, halte ich für einen Fauxpas.
 

Constellation

Dabei seit
05.11.2011
Beiträge
10.974
. . . .

Ich habe damals meine Breitling zum Service bei Wempe gegeben und als Ersatz- bzw. Service-Uhr eine schwarze Dreizeiger-Quarz erhalten. Diese Uhr habe ich meinem Vater geschenkt und er trägt sie bis heute mit stolz. Jetzt soll es eine "richtige" Uhr für ihn werden. Ich denke, dass ich mit dem Design der Service-Uhr schon ganz richtig liege. Leider habe ich in der Preisklasse nur wenig bis gar keine Erfahrung und hoffe auf eure Mithilfe und Inspiration. . . .


Du hast eine Ersatzuhr bekommen für die Zeit des Services. DIESE Uhr hast Du an Deinen Vater verschenkt, der sie stolz trägt??:shock: Ähm, was sagte denn Wempe dazu?:shock::hmm:.


Ansonsten bin ich ganz bei Phantomas: "den Herrn Vater fragen, ob er überhaupt eine Uhr will und ihm diese dann aussuchen lassen.". Alles andere geht aus wie das berühmte Hornbergerschießen.



PS: Du hast doch sicherlich ein Bild von der Ersatz-/Serviceuhr. Kannst Du das bitte einfach mal posten, damit wir eine vage Vorstellung bekommen, wie deren Erscheinungsbild ist - danke!
 
D

duffte

Gast
Die Service Uhr wird eine Wempe Zeitmeister Wuarz sein. Meines wissens wurde diese an Kunden verschenkt, die eine Uhr in Service gaben (quasi eine Werbeaktion).
 

ukhh

Dabei seit
16.02.2014
Beiträge
1.988
Ort
Hamburg
Ähhh....ich hab drei oder so davon.....schwarz und weiss. :D

Also falls interesse besteht.......

BTT:
Die Larco Vintage ist nett.
 

bigos

Themenstarter
Dabei seit
14.05.2011
Beiträge
383
Das klingt gar nicht gut. Ich würde auf jeden Fall den Herrn Vater fragen, ob er überhaupt eine Uhr will und ihm diese dann aussuchen lassen. Jemanden eine Uhr zu schenken, ohne ihn vorher zu fragen, halte ich für einen Fauxpas.

Wenn ich ihn mit meinem Vorhaben konfrontierte, würde er definitiv ablehnen, um mir finanziell nicht "zur Last zu fallen". Ich weiß aber, dass er sich darüber freuen würde. Für den Fall des Nichtgefallens räumt mir das Fernabsatzgesetz zum Glück ein Rückgaberecht ein.

Du hast eine Ersatzuhr bekommen für die Zeit des Services. DIESE Uhr hast Du an Deinen Vater verschenkt, der sie stolz trägt??:shock: Ähm, was sagte denn Wempe dazu?

Die Uhr bekam ich kostenlos zum Service dazu. Was Wempe dazu sagt, dass ich sie verschenkte, ist mir ziemlich egal. Als ich meine Uhr wieder zurückbekam, brauchte ich sie nicht. Mein Vater fand sie toll, also wechselte sie den Besitzer. Hier ein Link zum Bild:

http://medien.markt.de/bilder/2014/06/14/16/dd889cea/medium_image/0/wempe_service_uhr.jpg


Danke für die Vorschläge bisher! Die Laco finde ich passend. Dicht gefolgt von der Davosa. Seiko hat grundsätzlich kein ETA-Werk, oder? Vintage wäre auch nichts. Sie sollte schon neu sein.

Gruß
Martin
 

Constellation

Dabei seit
05.11.2011
Beiträge
10.974
Na schau mal einer guck - oder wie Loddar M. in Antenne Bayern sagen würde: "Again what learnt":super:.


Du hast Recht, Seikos nutzen ihre hauseigenen Werke. Empfehlenswert.
 
D

duffte

Gast
Hamilton Valiant Auto

Sollte um die 400€ zu bekommen sein. ETA und ein seriöser Hersteller.

H39515734.png
 

Renegat

Dabei seit
01.03.2011
Beiträge
4.865
Ort
da wo die Sonne aufgeht
Natürlich besteht bei einem Geschenk an Vaddern zum Runden immer die Gefahr, dass Vaddern die Wempe Wuarz besser gefällt, als das neue teure Zeiteisen Präsent von Sohnemann ... und dass er aus Respekt dem Schenker diesen Umstand nicht unter die Nase reibt.

Ich tät meinen "alten Herrn" bei der Gelegenheit am Vorabend der Rundung zu einem gepflegten Bierchen in die Einkaufsmeile einer Großstadt einladen und bei der Gelegenheit gemeinsam einige Uhrenfachgeschäfte aufsuchen, mit der Maßgabe - bis Limit xy möge sich der Papa was aussuchen; aber wohlüberlegt bitte sehr, denn die Wuarz von Wempe brauchst du zurück.
 

Druvatherm

Dabei seit
13.01.2015
Beiträge
62
Ort
Hochtaunuskreis
Kann Dir die Dugena Premium Festa Klassik (7000192) empfehlen. Habe die Variante mit dem silbernem ZB und bin sehr zufrieden. Eigenständiges Design, gute Verarbeitung, sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis (aktuell ca. 429,-€).
Deine Anforderungen werden bis auf das ETA-Werk erfüllt. Allerdings kann ich Dir aus meiner Erfahrung sagen, das Miyota DP 9015 ist ein absolut zuverlässiges Werk, dass dem ETA-Werk, wenn überhaupt, nur wenig nachsteht. Informationen zum Werk findest Du reichlich hier im UF.

7000192_gross.jpg

Gruß,
Michi
 

bigos

Themenstarter
Dabei seit
14.05.2011
Beiträge
383
Danke für die Inspirationen bisher! Die Tissot ist chic.

Was haltet Ihr von der Mido Baroncelli? Besitzt jemand diese Uhr? Habe sie für unter 600 € bislang nur mit schwarzem Blatt, aber braunem Band gefunden.

Gruß
Martin
 

johro

Dabei seit
03.04.2007
Beiträge
7.204
Ort
nähe Wien
die Tissot gibt es natürlich auch in Schwarz, mir hat sie in weiß/crème besser gefallen
8_SAM_0211.jpg



Mido auch gutes Preis/Leistungsverhälntnis, Lederband kannst du tauschen, kostet 30.-
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Dresser zum 60. Geburtstag meines Vaters

Dresser zum 60. Geburtstag meines Vaters - Ähnliche Themen

Unverhofft kommt oft - Rolex Datejust 69173 für meine Mutter: Das Leben ist oft voller Zufälle - so bin ich jetzt im Besitz einer Lady Datejust Ref. 69173 ohne gezielt danach gesucht zu haben und sie wird...
Kaufberatung … schon wieder 'ne Kaufberatung: Hallo Community, Weihnachten ist ja quasi gelaufen und der nächste Geburtstag steht mehr oder weniger vor der Tür – aber was schenkt Mann sich...
Kaufberatung Sportlicher Dresser mit Metallband - die x-te?: Hallo zusammen, da ich das Forum schon hoch und runter gelesen habe und meine Anfrage sicherlich nicht die ungewöhnlichste ist, übersehe ich...
Zwischen Liebe und Schmerz und wie doch noch alles gut wurde... (Maurice Lacroix Aikon Automatik): Willkommen zu meiner ersten Uhrenvorstellung hier im Forum. Ich wollte meine erste teurere Uhr die ich mir gekauft hatte vorstellen und euch mit...
Kaufberatung Dresser Blau bis 1000€ Sarb045 alternative: Hallo lieben Uhrenfreaks, nach knapp 6 Jahren stillen mitlesen musste ich mich anmelden. Kurz zu mir, bin vor kurzen 30 geworden, habe nen 4...
Oben