Dress Watch gesucht.

Diskutiere Dress Watch gesucht. im Uhrencafé Forum im Bereich Uhrencafé; So, es heisst doch immer so schön, man solle sich Ziele stecken. Mein nächstes Ziel ist eine "Dress-Watch". Was soll das jetzt heissen. Naja...
#1
D

derelch

Themenstarter
Dabei seit
05.10.2006
Beiträge
67
Ort
Düsseldorf
So, es heisst doch immer so schön, man solle sich Ziele stecken.

Mein nächstes Ziel ist eine "Dress-Watch". Was soll das jetzt heissen. Naja, es soll etwas feineres sein und gut zu einem Anzug passen (mhhh, da fällt mir ein, dass ich ja nie einen Anzug trage, aber egal).

Uhren, die so ziemlich meine Vorstellung treffen sind diese hier.

Omega Aqua Terra
Seiko Grand Seiko

(c) http://www.pmwf.com/

Tag Heuer Link Automatik

Also alles ganz klassisch ohne großen Schnickschnack. Stahl, mit Stahlband und schwarzem ZB.

Was mich an den o.g. Uhren dennoch stört

Omega:
- Die Zeiger finde ich nicht so toll
- Die Form der Leuchtpunkte an den Indizes finde ich nicht formschön.

Seiko:
- evtl. etwas zu klein (obwohl ich nur ein 16,5cm dickes Handgelenk habe)
- ist halt doch "nur" einen Seiko
- fehlende Bezugsquellen

Tag Heuer:
Das Armband geht irgendwie gar nicht.

Habt ihr noch Alternativen?
 
#2
Tuxi

Tuxi

R.I.P.
Dabei seit
02.10.2006
Beiträge
1.316
Ort
Rendsburg
zunächst einmal GS ist nicht nur einfach eine Seiko, das ist schon was besonderes und kann sich locker mit Omega, Rolex und Konsorten messen.

Nun für Tipps, bitte sage uns Deine Preisrahmen, denn Dresswatches gibt es mehr als genug, wenn der Preis keine Rolle spielt. Ich persönlich würde ansonsten was goldiges von Piaget oder Vacheron Constatin empfehlen. Diese flachen Handaufzugsuhren haben wirklich was. Aber auch der preis ist nicht ohne.

von Omega gibt es noch diese aus der Museum-Linie :

(c) omega.ch

allerdigns knapp 10T€ Liste
 
#3
D

derelch

Themenstarter
Dabei seit
05.10.2006
Beiträge
67
Ort
Düsseldorf
Also der Preisrahmen liegt bei ca. 2k

Die von mir genannten Uhren liegen da ja schon darüber, doch ich würde evtl. noch %te bekommen und auch auf leicht gebrauchte Uhren umsteigen.

Was Goldiges ist nicht mein Ding. Ich bin erst 28 Jahre alt und gold kann ich immer noch mit 50 tragen. Sie sollte schon leicht sportlich angehaucht sein.

Dass die Grand Seiko keine Seiko ist, die man bei Karstadt kauft weiß ich auch. Von der Verarbeitung soll sie sogar besser als die Omega sein. Doch es ist halt immer noch eine Seiko.

Die Rolex Explorer I würde mir auch noch gut gefallen, doch ist
a) zu teuer
b) ich will keine Rolex (wegen des Image)
 
#4
Tuxi

Tuxi

R.I.P.
Dabei seit
02.10.2006
Beiträge
1.316
Ort
Rendsburg
obwohl Rolex, AirKing (allerdings neu leicht über Deinen Preis und nur 34mm Durchmesser)
Aber falls Du sie tragen kannst eine Superschöne Uhr...
 
#5
D

derelch

Themenstarter
Dabei seit
05.10.2006
Beiträge
67
Ort
Düsseldorf
Ja, eine sehr schöne Uhr. Doch leider ohne Datum.

Das sollte doch schon sein, aber ohne Lupe. Somit scheidet die Rolex Date auch aus.
 
#7
striehl

striehl

Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
6.977
Ort
Nördliches Hamburger Umland
Und hier wäre ich mit meinem Latein am Ende, wenn ich zwischen den beiden oben gezeigten Uhren entscheiden müsste und mir nicht beide leisten könnte/wollte - Nervenkrieg pur! Lass uns mal wissen, wie Deine Entscheidung ausgefallen ist! :P
 
#8
D

derelch

Themenstarter
Dabei seit
05.10.2006
Beiträge
67
Ort
Düsseldorf
Ja, das könnte evtl. auch was sein.

Ich habe mir gerade diese TAG angeschaut



Obwohl ich erst keine Uhr mit arabischen Zahlen wollte. Werde mir die gleich mal bei Christ in der Auslage anschauen, falls die dort rumliegt.

Die Seiko gefällt mir aber bisher am besten. Doch ich habe noch keine Händler gefunden, der diese anbietet. Außerdem soll ja auch eine kleine Wartezeit bestehen.

So wie ich mich kenne wird es wahrscheinlich die Omega werden.
 
#9
omegahunter

omegahunter

Dabei seit
14.11.2006
Beiträge
2.848
Ort
Kreis Warendorf
striehl hat gesagt.:
Und hier wäre ich mit meinem Latein am Ende, wenn ich zwischen den beiden oben gezeigten Uhren entscheiden müsste und mir nicht beide leisten könnte/wollte - Nervenkrieg pur! Lass uns mal wissen, wie Deine Entscheidung ausgefallen ist! :P
ach was, nichts leichter als das: die seiko natürlich!
 
#10
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
Wenn Du Vorurteile gegen Seiko hast: Laß sie!

Sie ist zwar von allen gezeigten die Beste und die Schönste, und Seiko hat unter Uhrenliebhabern einen Superruf; auch ist sie für DEIN Handgelenk schon allemal nicht zu klein, mal abgesehen davon, daß es schnell zu große, aber kaum zu kleine Uhren gibt. Also ist die Seiko in allen denkbaren Kategorien hier die erste Wahl.

Aber: Wenn Du Vorurteile gegen Seiko hast: Laß sie!

eastwest
 
#11
D

derelch

Themenstarter
Dabei seit
05.10.2006
Beiträge
67
Ort
Düsseldorf
Also richtige Vorurteile gegen Seiko habe ich nicht. Habe selber ein paar Seikos und war immer zufrieden damit.

Doch diese Uhren haben meist so um die 150 DM gekostet. Jetzt bin ich bereit das 20fache auszugeben und es steht dann immer noch Seiko drauf. Aber je öfter ich mir die Uhr anschaue, desto weniger spielt das eine Rolle.

Dass die Uhre von den 3 genannten die hochwertigste ist, ist mir klar.
Doch nun kommen weitere Probleme mit der Grand Seiko.

Wo kann ich mir die mal live angucken?
Wo kann ich die kaufen?
Wo geht es im Garantiefall hin?
 
#12
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
Das schwierigste wird 1. sein: Wohl nur bei Besitzern, also zB. bei Uhrentreffen/-stammtischen.
2. Per Versand aus Japan; kein Problem. Oder gebraucht von Sammlern.
3. Soll bei (zB.) Higuchi kein Problem sein; fragst Du am besten Besitzer von 1.

Gruß, eastwest

(der spätestens dann neidisch sein wird, wenn Du sie hast)
 
#13
B

borbecker

Dabei seit
27.09.2006
Beiträge
28
Ort
Borbeck ü. Oldenburg
Moin,

der Thread spricht mir aus der Seele, da ich mich mit einer vergleichbaren Entscheidung rumschlage.

Eigentlich habe ich mich für die Midsize-AT mit braunem Lederband entschieden, bin mir aber noch nicht abschließend sicher. Der Minutenzeiger ist gewöhnungsbedürftig, andererseits der auffälligste Hingucker an der Uhr. Sie liegt sehr gut an meinem 15,5cm Handgelenk, trägt nicht auf und ist schön dezent. Die geometrische Anordung der Stunden- und Minutenindizes gefällt mir. Das Lederband könnte etwas dunkler sein, sieht sehr edel aus und schließt gut. Sie ist mit den üblichen Rabatten in gerade noch erträglichem Aufwand zu sehen.

In der Auswahl sind noch die oben genannte GS und die EX I von Rolex. An der GS "stört" mich ein wenig die Baukastenumrandung des Datumsfeldes, zudem ist sie nirgends zu besichtigen. Der Preis tut sein übriges. Die EX I finde ich superwunderschön, allerdings hat sie kein Datum und wird nur noch mit Stahlband geliefert. Der Preis tut ein übriges. Außerdem steht ROLEX auf dem Zifferblatt, was bei uns zurückhaltenden Nordwestdeutschen vom platten Land eher negativ besetzt ist.

Vermutlich wird es bei mir auf die Omega mit Leder und Stahlband herauslaufen, wegen des Preis-Leistungs-Verhältnisses und des eher unauffälligen Namens. Sie ist eine schöne Allrounduhr mit Top-Technik zu einem guten Preis. Luxusprobleme.

Kennst Du folgenden Artikel?
http://www.pmwf.com/Watches/REVIEWS/AquaTerraAndGrandSeikoCompared.htm

Gruß
borbecker
 
#14
D

derelch

Themenstarter
Dabei seit
05.10.2006
Beiträge
67
Ort
Düsseldorf
Das schwierigste wird 1. sein: Wohl nur bei Besitzern, also zB. bei Uhrentreffen/-stammtischen.
2. Per Versand aus Japan; kein Problem. Oder gebraucht von Sammlern.
3. Soll bei (zB.) Higuchi kein Problem sein; fragst Du am besten Besitzer von 1.
Das meinte ich ja mit "fehlende Bezugquellen". Für mich ist das ein riesen Minuspunkt, denn es soll kein Akt sein eine Uhr zu kaufen. Und darauf läuft es ja bei der GS heraus. Denn auf Uhrentreffen bin ich nie und nach Japan fliege ich die nächste Zeit auch nicht.

Bei den anderen Uhren frage ich einfach meinen Händler, der besorgt die Uhr und ich bekomme auch noch ein paar %. Alles ganz problemlos und stressfrei.

Eigentlich habe ich mich für die Midsize-AT mit braunem Lederband entschieden
Die Midsize ist mir wahrscheinlich etwas zu klein. Aber ich muss sie erstmal anprobieren. Wenn ich die AT aber nehmen sollte, dann aber mit Stahlband. Da kann ich aber immer noch ein Lederband dran machen. Und am Ende kommt das auch noch günstiger.

Kennst Du folgenden Artikel?
Sicher kenne ich den. Der ist wirklich gut.

Über die AT gibt es hier noch ein Rewiew
 
#15
schredder66

schredder66

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
1.720
Ort
WWWEUDNRWHS
Moin Elch,

ich würde mir, wenn ich dürfte, die GS ans Handgelenk schnallen.

Das einzige Problem: Die Anprobe am eigenen Handgelenk!

Da die Seiko ähnlich einigen Rolex-Modellen ist, würde ich beim Konzi deines geringsten Misstrauens eine Rolex in Grösse der GS anprobieren (falls es soetwas von Rolex gibt). An dein 16,5er Handgelenk (hab ich auch) passt die GS wie angegossen (ich habe eine GS bei einem Uhrentreffen am Handgelenk gehabt).

Der Kauf (online in Asien) ist "eigentlich" kein Problem. "Eigentlich" deshalb, da scheinbar seit einiger Zeit der deutsche Zoll (auf Geheiss von Seiko?!) Probleme bei der Einfuhr macht.

Das Thema Service scheint für die GS in Deutschland auch kein Problem zu sein: Ich habe bereits mehrfach gelesen, dass Seiko Deutschland die Uhren zum Service entgegennimmt, wobei der eigentliche Service wohl in Japan stattfindet. Aber die Abwicklung kann über Seiko Deutschland laufen!
 
#16
D

derelch

Themenstarter
Dabei seit
05.10.2006
Beiträge
67
Ort
Düsseldorf
Der Kauf (online in Asien) ist "eigentlich" kein Problem.
In welchem Shop kann man die denn kaufen? Ich habe noch keinen gefunden. Auch den genauen Preis kenne ich nicht. Habe nur war von $3.000 gelesen.

Da die Seiko ähnlich einigen Rolex-Modellen ist, würde ich beim Konzi deines geringsten Misstrauens eine Rolex in Grösse der GS anprobieren (falls es soetwas von Rolex gibt)
Das dürfen die Date Modelle sein. Die sind etwas kleiner.
 
#18
D

derelch

Themenstarter
Dabei seit
05.10.2006
Beiträge
67
Ort
Düsseldorf
Danke!

Habe mal nach dem Preis gefragt.

Wenn ich den Retailpreis umrechne, die Märchensteuer noch draufschlage kome ich auf so 2.700 EUR. Das ist doch schon etwas viel.

Vor allem, da ich die AT für ca. 800-1000 EUR günstiger haben könnte.

Aber mal sehen, was Mr higuchi mir für einen Preis nennt.
 
#19
D

derelch

Themenstarter
Dabei seit
05.10.2006
Beiträge
67
Ort
Düsseldorf
Habe gerade einen Antwort von higuchi bekommen. Und diese Antwort macht mir die Entscheidung kein bisschen einfacher

Dear Sir.

Thank you for request at higuchi-inc.com
It is available now
The cost is 258000YEN that inclusive S&H and card charge fee
*we use international express airmail
Das wären dann jetzt 1.670 EUR inkl. Versand. Mit 19% Mehrwertsteuer liegt man dann bei ziemlich genau 2.000 EUR.
 
#20
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
Dann bestell gleich, dann sind es noch 16%!

eastwest
 
Thema:

Dress Watch gesucht.

Dress Watch gesucht. - Ähnliche Themen

  • Dress-Watch gesucht: Automatik, helles Zifferblatt bis max. 500 €

    Dress-Watch gesucht: Automatik, helles Zifferblatt bis max. 500 €: Hallo, da dies mein erster Beitrag hier ist, möchte ich gerne mit ein paar Hintergrundinfos beginnen. Ich habe bisher nur einen sehr groben...
  • [Erledigt] Astromaster Vintage Dress Watch gesuchte Kultur mit Kal. BFG 582 80er Jahre nahezu NOS

    [Erledigt] Astromaster Vintage Dress Watch gesuchte Kultur mit Kal. BFG 582 80er Jahre nahezu NOS: Hallo Forianer. Es kommt meine Astromaster aus den 80er Jahren zum Verkauf. Die Uhr entwickelt sich immer mehr zur gesuchten Kultuhr. In ihr...
  • Dreizeiger (Dress-) Watch, Automatik, möglichst flach bis 1.000 € gesucht

    Dreizeiger (Dress-) Watch, Automatik, möglichst flach bis 1.000 € gesucht: Hallo zusammen, bin jetzt schon eine ganze Weile in diesem Forum und habe seither 3 verschiedene Orient angesammelt, die alle jedoch eher...
  • Kaufberatung Automatik Dress-Watch gesucht bis 250 Euro

    Kaufberatung Automatik Dress-Watch gesucht bis 250 Euro: Hallo zusammen, ich bin Uhren-Einsteiger und hoffe auf ein paar Tipps von euch Profis. Ich bin auf der Suche nach einer erschwinglichen...
  • Dress watch gesucht

    Dress watch gesucht: suche was in Richtung total daneben oder Desigunfall. Einfach aus Spass. Sollte aber schon bisschen Wertig sein, nicht solche...
  • Ähnliche Themen

    Oben