Dreizeiger-Uhr mit Handaufzug gesucht

Diskutiere Dreizeiger-Uhr mit Handaufzug gesucht im Kaufberatung Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo liebe Forianer, ich habe es früher immer geliebt, morgens meine Uhr aufzuziehen. Die Automatikuhr ist wieder da, aber Handaufzug gibt es...

bohmike

Themenstarter
Dabei seit
03.12.2019
Beiträge
31
Hallo liebe Forianer,

ich habe es früher immer geliebt, morgens meine Uhr aufzuziehen. Die Automatikuhr ist wieder da, aber Handaufzug gibt es kaum, und wenn dann oft in viel zu groß. Habt ihr Ideen? Ich suche eine klassische Uhr:

  • Handaufzug
  • Zwei oder Dreizeiger
  • kein Chrono
  • unter 40mm, am besten 37-39mm
  • gerne no date
  • lieber mit Zentralsekunde
  • gerne in house Werk, aber nicht unbedingt
  • unter 2,5k, lieber deutlich günstiger
  • neu, kein Vintage

Ich glaube es wird schwer :)

Danke schon mal für Eure Tipps!
 

Ruebekarl

Dabei seit
20.03.2010
Beiträge
4.962
Ort
Schweizer Bodenseeufer
Deutlich günstiger und Inhouse-Werk wird schwer. Aber die Stowa Marine Modelle (Marine Uhren von STOWA | Uhrenmanufaktur seit 1927 ) sind echte klassische Dreizeiger, in verschiedenen Werksvarianten (auch im Handaufzug) zu haben, noDate und Zentralsekunde ist kein Thema. 40mm oder 36mm sind die Grössen für die Marine Klassik.

Wenn Dir der Stil zusagt, aber Du auch mit einer kleinen Sekunde leben kannst, ist ggf. die Dekla Marine (Marineuhren. Kaufen Marinenuhren mit Handaufzug ) in 40mm auch eine Alternative? Ich habe sowohl eine Marine Klassik wie auch die Dekla (mit roter 12) in 40mm, und beides sind wunderschön-klassische Dreizeiger.

Edith schickt Dir hier noch mal ein (leicht unscharfes) Bild meiner beiden:
SD1.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

andnet

Gesperrt
Dabei seit
05.11.2010
Beiträge
78
Ickler's Archimede Klassik in 39mm gibt es mit Handaufzug als Option.
KLASSIK 39

Sonst:
DK30

Manufakturkaliber, aber Automatik. in-house. Kein Datum.
EUR 1400 mit Lederband, 1950 mit Stahlband.
 

Jofu

Dabei seit
12.08.2020
Beiträge
523
Ort
Rheinland/Niederrhein
Also da ja die Zentralsekunde kein Must Have ist, kommen zahlreiche NOMOS Modelle dafür in Betracht. Entweder mit kleiner Sekunde oder ganz ohne Sekundenanzeige. Ohne Sekunden gibt es aber aktuell nur die Duo und die fällt dann kleiner aus.
Aber grundsätzlich fände ich z.B. eine Orion ohne Sekunde auch sehr schön.
 

lukas1128

Dabei seit
03.03.2021
Beiträge
89
Was jetzt deutlich darunter wäre und mit 80 Stunden Gangreserve auch nicht so oft aufgezogen werden muss, ist eine Hamilton Khaki Field Mechanical. Hier mal deine Checkliste:
  • Handaufzug = Ja
  • Zwei oder Dreizeiger = Drei
  • kein Chrono = Ja
  • unter 40mm, am besten 37-39mm = 38mm
  • gerne no date = Ja
  • lieber mit Zentralsekunde = Ja
  • gerne in house Werk, aber nicht unbedingt = ETA, da Hamilton der Swatch-Group angehört im Prinzip zutreffend
  • unter 2,5k, lieber deutlich günstiger = mit unter 500€ sehr günstig; könnte evtl. sogar zusätzlich zu einer anderen passenden Uhr gekauft werden
  • neu, kein Vintage = Ja, aber durchaus Vintage-Militär-Look
Wie du siehst: Es treffen alle Punkte zu. Man muss den Look natürlich mögen, aber wenn, ist das eine sehr tolle Uhr! Man bekommt sie mit Stahlarmband, obwohl ich den Look nicht so passend finde, aber auch mit Nato-Band in Stoff oder Leder. Die Bänder sind auch sehr gut wechselbar. Es gibt sie mit schwarzem (wie verlinkt), aber auch weißem und braunem Zifferblatt. Die 80 Stunden Gangreserve können auch ein Negativpunkt sein, wenn du sie eben gerne oft aufziehen möchtest, bieten aber Flexibilität, auch mal 2-3 Tage eine andere Uhr oder keine zu tragen. Die ältere Version hatte nur 42 Stunden Gangreserve, was dann alle zwei Tage aufziehen bedeuten würde. Vielleicht gibt es irgendwo auch noch diese trotzdem noch neu oder nur ganz leicht gebraucht - die gab es aber glaube ich nur mit schwarzem Zifferblatt.

Wäre das was für dich?
 

bohmike

Themenstarter
Dabei seit
03.12.2019
Beiträge
31
Nomos ist mir etwas zu clean, obwohl das natürlich tolle Uhren sind. Dekla kannte ich garnicht. Archimede, Stowa und die Hamilton seh ich mir definitiv genauer an. Schon mal gute Tipps, danke Leute!
 

Kernchen

Dabei seit
17.05.2018
Beiträge
1.151
Club Campus wurde es bei ähnlichen Anforderungen bei mir. Mit Handaufzug. Und clean finde ich die mit der kleinen Sekunde und dem California ZB eigentlich gerade nicht.
 

5610-G

Dabei seit
13.07.2020
Beiträge
223
Die Max Bill von Junghans ist Dir wohl etwas zu klein?:hmm:

Ich mag meine recht gern. (Und bin selber nicht klein geraten, falls Du deswegen Bedenken hättest.)
 

JohnnyM

Dabei seit
01.10.2018
Beiträge
880
Ort
Baden-Württemberg
Stowa Antea mit Sellita SW215-1 Handaufzugswerk (wählbar):
Antea Klassik 365 | Uhrenmanufaktur seit 1927 (36,5mm)
oder
Antea Klassik 390 | Uhrenmanufaktur seit 1927 (39mm)

  • Handaufzug✔️
  • Zwei oder Dreizeiger✔️
  • kein Chrono✔️
  • unter 40mm, am besten 37-39mm✔️
  • gerne no date❌
  • lieber mit Zentralsekunde✔️
  • gerne in house Werk, aber nicht unbedingt❌
  • unter 2,5k, lieber deutlich günstiger✔️
  • neu, kein Vintage✔️
Hier ohne Datum ✔️und 39mm (Handaufzug ebenfalls möglich):
Antea Klassik KS | Uhrenmanufaktur seit 1927
Antea 1919 | Uhrenmanufaktur seit 1927
Antea 390 Dynadot | Uhrenmanufaktur seit 1927
 

bohmike

Themenstarter
Dabei seit
03.12.2019
Beiträge
31
Danke, Stowa seh ich mir an. Bei der Timex bin ich mir tatsächlich unsicher, ob die qualitativ ok ist und nicht zu billig wirkt. Schön ist sie aber auf den ersten Blick. Mein absoluter Favorit wären die perfekten Handaufzugsuhren von Grand Seiko. Aber über 4K, das tut schon weh.
 
Thema:

Dreizeiger-Uhr mit Handaufzug gesucht

Dreizeiger-Uhr mit Handaufzug gesucht - Ähnliche Themen

Suche eine Automatik Diver Uhr für maximal 400 Euro: Hallo liebe Uhrenfreunde, ich heiße Marius und bin noch relativ neu hier. Ich hoffe daher beim Erstellen dieses Threads alles richtig gemacht zu...
Stilvoller Alltags-Dresser gesucht: Ein schönes neues Jahr wünsche ich euch 🙂 Ich bin als Einsteiger auf der Suche nach einem stilvollen und schlichten Automatik-Alltagsdresser, der...
Kaufberatung Sportlicher Quarzer ZB weiß, 42mm, für täglichen Gebrauch, 400€max.: Liebe Forianer, nach gefühlt 100 Std. Google und 2x Einkaufszentrum brauche ich Eure Tipps. die Junkers Quarz Uhr (Tante JU mit quer gegrilltem...
Auf der Suche nach einer sportlichen Bicolor bis 5k: Hallo liebe Forianer, Eigentlich hatte ich mich ja schon auf die die Tudor M76213 Prince Date + Day eingeschossen, aber da die präferierte...
James-Bond-Uhr aus "Sag Niemals Nie" gesucht: Hallo Forum! Ich habe eine Frage an das Schwarmwissen hier im Forum. :-) Ich bin großer James-Bond-Fan und habe auch einige der Bond-Uhren in...
Oben