Drehmoment von Uhrwerken (berechnen)

Diskutiere Drehmoment von Uhrwerken (berechnen) im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen, genauer gesagt geht es hier um den Sekundenzeiger des 2824. Ich überlege nämlich diesen für mein nächstes Selbstbauprojekt selbst...
datoni

datoni

Themenstarter
Dabei seit
17.03.2017
Beiträge
1.323
Hallo zusammen,

genauer gesagt geht es hier um den Sekundenzeiger des 2824.
Ich überlege nämlich diesen für mein nächstes Selbstbauprojekt selbst zu gestalten.

Fraglich ist nun für mich wie schwer und wie verteilt die Masse sein darf.

Leider habe ich keine Waage welche genau genug ist um vorhandene Zeiger zu wiegen und über das vorhandene Drehmoment sagt das leider auch nichts aus.

Hat jemand eine Idee?
 
Thema:

Drehmoment von Uhrwerken (berechnen)

Drehmoment von Uhrwerken (berechnen) - Ähnliche Themen

  • Uhrwerk mit hohem Drehmoment

    Uhrwerk mit hohem Drehmoment: Hallo, ich würde mir gerne eine astronomische Uhr bauen. Als Basis benötige ich deshalb ein Uhrwerk, welches ein möglichst hohes Drehmoment...
  • Kennt jemand das Großuhrwerk Junghans Quarzwerk 838.3 mit verstärktem Drehmoment?

    Kennt jemand das Großuhrwerk Junghans Quarzwerk 838.3 mit verstärktem Drehmoment?: Hallo Leute, für ein Kunstobjekt möchte ich das o.g. Uhrwerk liegend verwenden. Die Achsen werden also im wesentlichen axial belastet und nicht...
  • Wieviel Nm Drehmoment hat eine voll aufgezogene Taschenuhrenfeder?

    Wieviel Nm Drehmoment hat eine voll aufgezogene Taschenuhrenfeder?: Hallo Freunde, ich habe da mal eine Frage die mich interessiert. Wieviel NM hat eine voll aufgezogene Taschenuhr-Antriebsfeder an...
  • Aufzug Automatik/Hand: Drehmoment etc.

    Aufzug Automatik/Hand: Drehmoment etc.: Hallo verehrte UhFos, hab da eine Frage; vielleicht kann & will mir jemand helfen: Automatikuhr mit Handaufzug(smöglichkeit). Gemäß Forum und...
  • Ähnliche Themen
  • Uhrwerk mit hohem Drehmoment

    Uhrwerk mit hohem Drehmoment: Hallo, ich würde mir gerne eine astronomische Uhr bauen. Als Basis benötige ich deshalb ein Uhrwerk, welches ein möglichst hohes Drehmoment...
  • Kennt jemand das Großuhrwerk Junghans Quarzwerk 838.3 mit verstärktem Drehmoment?

    Kennt jemand das Großuhrwerk Junghans Quarzwerk 838.3 mit verstärktem Drehmoment?: Hallo Leute, für ein Kunstobjekt möchte ich das o.g. Uhrwerk liegend verwenden. Die Achsen werden also im wesentlichen axial belastet und nicht...
  • Wieviel Nm Drehmoment hat eine voll aufgezogene Taschenuhrenfeder?

    Wieviel Nm Drehmoment hat eine voll aufgezogene Taschenuhrenfeder?: Hallo Freunde, ich habe da mal eine Frage die mich interessiert. Wieviel NM hat eine voll aufgezogene Taschenuhr-Antriebsfeder an...
  • Aufzug Automatik/Hand: Drehmoment etc.

    Aufzug Automatik/Hand: Drehmoment etc.: Hallo verehrte UhFos, hab da eine Frage; vielleicht kann & will mir jemand helfen: Automatikuhr mit Handaufzug(smöglichkeit). Gemäß Forum und...
  • Oben