Doxa Sub 200 LE "130 Years"

Diskutiere Doxa Sub 200 LE "130 Years" im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Die Doxa Sub 200 ist vorgestern bei mir eingetrudelt.:-D Nach dem Auspacken und kurzer Betrachtung hab ich die Sub 200 sofort entklebt. Ein für...
Lance Kennedy

Lance Kennedy

Dabei seit
01.09.2014
Beiträge
2.445
Ort
Hamburg
Die Doxa Sub 200 ist vorgestern bei mir eingetrudelt.:-D

Nach dem Auspacken und kurzer Betrachtung hab ich die Sub 200 sofort entklebt. Ein für mich untrügliches und positives Zeichen. Das habe ich schon anders erlebt und neue Uhren vollverklebt nach wenigen Tagen in den Marktplatz des UF gestellt oder anderweitig zum Verkauf angeboten.

Die Sub 200 ist per Mail direkt bei Doxa bestellbar und wird aus der Schweiz zum Vertriebspartner nach Pforzheim geschickt und anschliessend zum EU-Empfänger weitergesendet. Innerhalb von 14 Tagen nach Bestellung sollte die Uhr dann eintreffen. Kostenpunkt: ca. 1.000 Euro inklusive Versand. Einfuhrumsatzsteuer und Zollgedöhns fällt nicht an. Eine günstigere Alternative ist mir nicht bekannt.

Ich teste Uhren zuerst immer mit geschlossenen Augen und lasse sie mehrere Minuten durch meine Finger gleiten. Hier punktet die Doxa mit guter Verarbeitung, sauberen Kanten und Schliffen am Gehäuse sowie ein sehr gut verarbeitetes Bead of Rice Band (verschraubt). Der Schliesskasten ist Standard, latent klapprig und so hört sich das auch an. Das erhabene Doxa-Logo auf der Schliesse und die Kombination aus mattiert/polierten Elementen sieht allerdings richtig gut aus.

Der ETA-Traktor verrichtet seinen Dienst an meinem Handgelenk mit -10 Sekunden/Tag. Mal schauen, ob sich das noch ändert. Die applizierten Indexe sind korrekt gesetzt. Die Lünette ist erstaunlich griffig und rastet bei mir perfekt auf der "12". Lume auf den Zeigern ist relativ gleichmässig und reichhaltig aufgetragen, Die Zeiger leuchten lange - im krassen Gegensatz zu der eher müden Lumineszenz der Lünettebeschriftung. Das Band zeigt keine Verjüngung zur Schliesse. Eher im Gegenteil wie @actionjackson bereits schrieb. Die Sub 200 wird lt. Doxa mit 42mm angegeben. Der Lünettendurchmesser beträgt 40mm. In Verbindung mit den kurzen Hörnern ist die Doxa sogar für schmalere Handgelenke bestens geeignet.

Das für eine Doxa eher konservative Design kommt ohne historisches Vorbild aus und orientiert sich an Divern aus den 50er und 60er Jahren. Optisch sehr ähnliche Uhren wie z.B. die Mido Ocean Star Tribute oder die Eberhard Scafograf 300, die ich beide bereits in meiner Sammlung hatte, können sich auf das frühere Schaffen beziehen. Wem die Historie egal ist, der erhält meiner Meinung nach einen Retro-Dressdiver mit hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis:


2888232

2888234

2888236

2888238

2888240

Gruss,
Lance
 
Zuletzt bearbeitet:
62kurt

62kurt

Moderator
Dabei seit
05.07.2011
Beiträge
4.258
Ort
NRW
Klasse beschrieben , auch mit den nötigen Infos
Schöne Uhr , wünsche dir das Sie sich durchsetzt !
 
actionjackson

actionjackson

Dabei seit
13.11.2006
Beiträge
2.876
@Lance Kennedy

Gratuliere zur Doxa. Ist ein feines Teil, mit nur sehr wenig Schwächen. Der aufgerufene Kurs ist mehr als fair. Meine gönnt sich ca. 15 Sek. + am Tag, was ich ggf. regulieren lasse. Das könnte schon besser sein am Werk. Ansonsten bin ich 100 % deiner Meinung. Auch an meinem 17,5 cm HGU macht die Uhr eine super Figur. Sehr kompakt gearbeitet.
 
senninha

senninha

Dabei seit
03.10.2011
Beiträge
353
ich liebe geschwungene Hörner, die ist genial designt. Glückwunsch, falls Sie sich nicht durchsetzt, du weisst wo du mich findest :D
 
Patrik Pacard

Patrik Pacard

Dabei seit
06.08.2011
Beiträge
343
Eine wunderschöne Doxa, wirklich wunderschön.
 
actionjackson

actionjackson

Dabei seit
13.11.2006
Beiträge
2.876
Schöne ZB-Beschriftung!
 
Zuletzt bearbeitet:
P

paysdoufs

Dabei seit
02.09.2015
Beiträge
3.707
Danke für die Kurzvorstellung, Lance.

Ich finde die Uhr gefällig, aber aktuell fehlt meinem Auge da im Moment noch jedwedes Alleinstellungsmerkmal; außer den verfügbaren Farben - da sind ein paar nette & außergewöhnliche dabei.
 
blade_runner

blade_runner

Dabei seit
22.07.2011
Beiträge
45
Ort
Hamburg
Eine tolle Uhr mit einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis. Und die Schliesse ist mega cool😀
 
Lance Kennedy

Lance Kennedy

Dabei seit
01.09.2014
Beiträge
2.445
Ort
Hamburg
Vielen Dank liebe Leute!

Und die Schliesse ist mega cool
Jo, sieht gut aus - klappert dafür schon beim Anschauen. ;-)
Störenfried No. 1 ist die (fragile) Tauchverlängerung im Schliesskasten, die gemessen an der voraussichtlichen Nutzungsdauer deutlich zu Vorlaut daherkommt.
Ich probiers mal mit einem Shampoo für extrem trockene Haare - hat bei anderen Uhren bereits wahre Wunder vollbracht.

Ich finde die Uhr gefällig, aber aktuell fehlt meinem Auge da im Moment noch jedwedes Alleinstellungsmerkmal; außer den verfügbaren Farben
Bin ganz Deiner Meinung. Habs 3x mit der sehr ähnlichen, eigenständigeren und signifikant besser verarbeiteten Eberhard Scafograf versucht und bin 3x an der Größe gescheitert. Falls hier noch jemand einen Vorschlag für ähnliche Uhren mit diesen Zeigern hat - immer her damit!

In der Summe der Eigenschaften und vor dem Hintergrund des aufgerufenen Preises ist die die Doxa dennoch eine richtig gute Uhr.:super:

Gruss,
Lance
 
czudi

czudi

Dabei seit
02.09.2015
Beiträge
1.665
Ort
Gross-Stadt-Bodensee
@Lance Kennedy : gratuliere zur neuen Uhr!
Und besten Dank für Deine Darstellung.

Warum ich sie noch nicht habe?
Für mich weder Fisch noch Fleisch. Scheint mir das mögliche Volumenmodell von Doxa werden zu können: Ein bisschen Retro, BOR, die klassische Schließe und preislich an der magischen Grenze.

Die Anlehnung an die 11804 mag ich auch noch erkennen....aber warum keine Weiterentwicklung, sondern nur eine Wiederaufnahme alter Designelemente?

Würde auf dem ZB statt DOXA, MIDO oder RADO stehen (um nur zwei Marken mit 4 Buchstaben zu nennen) würde man sagen: ja klar! Typisch.....

Werde meine Meinung wahrscheinlich ändern, wenn ich mal eine in der Hand halte.
Immerhin steht DOXA drauf.
 
P

Paju

Dabei seit
30.06.2009
Beiträge
138
Was mir leider nicht so gut bei den bunten Varianten mit schwarzen Zeigern gefällt, dass die Indices nicht auch schwarz sind.

Das fände ich stimmiger.
 
Saltire

Saltire

Dabei seit
23.05.2006
Beiträge
2.184
Ort
Ruhrgebiet
Ich kram den Faden nochmal hoch. Habe gestern
noch eine Review zur unlimitierten Sharkhunter
gefunden, die noch nicht hier verlinkt wurde.
Glaub ich zumindest...

Review: Doxa Sub 200 - Worn & Wound

Diese Review, zusammen mit diesem Faden, hat
dann auch den Ausschlag gegeben, gestern zu
bestellen. Habe länger überlegt welche Farbe es
werden soll. Bin dann aber auch bei der klassisch
schwarzen Sharkhunter gelandet. Soll in ca. 10
Werktagen da sein. Bin schon sehr gespannt.
 
actionjackson

actionjackson

Dabei seit
13.11.2006
Beiträge
2.876
Ist eine gute Wahl @Saltire

Nach ca. 4 Monaten kann ich auch nichts negatives berichten bis auf die bereits erwähnte Lume, die aber unterm Strich ok ist UND: das ETA gönnt sich fast 15 Sekunden Plus am Tag. Das hätte Doxa besser regulieren können, aber ok. Man kann es akzeptieren oder einfach regulieren lassen.
 
Zoomyblau

Zoomyblau

Dabei seit
18.06.2011
Beiträge
1.486
Ort
Am Rande der Alpen
@Saltier, sehr gut die wird es bei mir auch werden.

Nur das Kaufen ist leider nicht so einfach...
Auf der Website gibt es keine Antwort auf meine Fragen und das verunsichert mich.

Wo hast du die gekauft? Gerne auch per PN.

Dankeschön...

Servus
Martin
 
redsubmariner

redsubmariner

Dabei seit
16.05.2010
Beiträge
2.619
Viele Uhrenfabriken sind derzeit geschlossen, weshalb man vielleicht keine Antwort kriegt
 
Thema:

Doxa Sub 200 LE "130 Years"

Doxa Sub 200 LE "130 Years" - Ähnliche Themen

  • [Suche] Doxa Sub 200

    [Suche] Doxa Sub 200: Hallo liebe Forianer, ich bin auf der Suche nach einer Doxa Sub 200 Sharkhunter, also die Schwarze. Zustand sollte Gut bis Sehr Gut sein, am...
  • [Erledigt] DOXA Sub 200 Coralline (orange), 2016, neuwertig

    [Erledigt] DOXA Sub 200 Coralline (orange), 2016, neuwertig: +++ Ich bin Privatanbieter! +++ Eine sehr schöne Rarität in neuwertigem Zustand - die DOXA Sub 200 in orange (Coralline) für Damen mit dem...
  • Neue Uhr: Doxa Sub 200 T-Graph Re-Edition

    Neue Uhr: Doxa Sub 200 T-Graph Re-Edition: War nach dem Gold-Modell zur Baselworld ja auch abzusehen: © Doxa Die wichtigsten Daten: 43 mm Durchmesser, 15 mm Höhe, 200 Meter WaDi...
  • [Erledigt] Doxa Sub 200 Nymph ; Vintage Diver

    [Erledigt] Doxa Sub 200 Nymph ; Vintage Diver: Hallo Uhrenfreunde, Dieses Mal eine Uhr für die Damen der Vintage Sammler; Zum Verkauf steht eine sehr seltene Vintage Diver vom frühen 70er...
  • Ähnliche Themen
  • [Suche] Doxa Sub 200

    [Suche] Doxa Sub 200: Hallo liebe Forianer, ich bin auf der Suche nach einer Doxa Sub 200 Sharkhunter, also die Schwarze. Zustand sollte Gut bis Sehr Gut sein, am...
  • [Erledigt] DOXA Sub 200 Coralline (orange), 2016, neuwertig

    [Erledigt] DOXA Sub 200 Coralline (orange), 2016, neuwertig: +++ Ich bin Privatanbieter! +++ Eine sehr schöne Rarität in neuwertigem Zustand - die DOXA Sub 200 in orange (Coralline) für Damen mit dem...
  • Neue Uhr: Doxa Sub 200 T-Graph Re-Edition

    Neue Uhr: Doxa Sub 200 T-Graph Re-Edition: War nach dem Gold-Modell zur Baselworld ja auch abzusehen: © Doxa Die wichtigsten Daten: 43 mm Durchmesser, 15 mm Höhe, 200 Meter WaDi...
  • [Erledigt] Doxa Sub 200 Nymph ; Vintage Diver

    [Erledigt] Doxa Sub 200 Nymph ; Vintage Diver: Hallo Uhrenfreunde, Dieses Mal eine Uhr für die Damen der Vintage Sammler; Zum Verkauf steht eine sehr seltene Vintage Diver vom frühen 70er...
  • Oben