Doxa Sub 200 LE "130 Years"

Diskutiere Doxa Sub 200 LE "130 Years" im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Danke für‘s Zeigen👍🏻👍🏻
Lance Kennedy

Lance Kennedy

Dabei seit
01.09.2014
Beiträge
2.348
Ort
Hamburg
Ehrlich gesagt - Das Band mit diesen Pseudo-Nähten gefällt mir nicht. Diese Retro-Uhr ist nach wie vor wunderschön. Ein Lederarmband fände ich passender, welches allerdings nicht gegen das Original Stahlarmband anstinken kann.

Edit: die (schnelleren) Vorposter haben es bereits gut auf den Punkt gebracht. :-D

Gruss,
Lance
 
Zuletzt bearbeitet:
bproof

bproof

Dabei seit
16.10.2019
Beiträge
82
Nicht, dass wir und falsch verstehen :prost: :-D Das BOR ist fantastisch und eines der schönsten Metallbänder überhaupt.

Das Tropic ist für mich eine Bandalternative. Ein Lederband an einem "Diver" gefällt mir überhaupt nicht. Das original Tropic (was immer angedeutete Nähte hat) ist meiner Meinung nach ein passendes Vintage-Diver-Band was in etwa zeitlich zur Uhr passt. :-)
 
actionjackson

actionjackson

Dabei seit
13.11.2006
Beiträge
2.848
Eine sehr schöne, schnörkellose Uhr. Gut möglich, dass ich sie mir einmal bestellen werde. Einziges optisches Manko ist der Fisch auf der Krone. Auf dem Bild unten ist eine signierte Krone verbaut. Wohl noch ein Baselworld-Prototyp @bproof Wie trägt sich die Uhr denn? Ich mag ja meine Yema Heritage Superman mit 39 mm sehr gerne. Trägt die Doxa sich wesentlich größer (wenn ich zugrunde lege, dass sie über Lünette 40 mm misst)? An deinem Arm sieht sie sehr stimmig aus!
 

Anhänge

bproof

bproof

Dabei seit
16.10.2019
Beiträge
82
Also mangels einer Yema 39mm kann ich die beiden nicht direkt miteinander vergleichen. Ganz subjektiv kann ich einfach sagen: Sie trägt sich hervorragend. :-D Sozusagen derzeit ein Dauerläufer am Arm. 8-)

Schönes Bild - also schöne Krone :-) Das wäre in der Tat das i-Tüpfelchen......
 
Lance Kennedy

Lance Kennedy

Dabei seit
01.09.2014
Beiträge
2.348
Ort
Hamburg
Halli-Hallo Doxa,

vielen Dank für die tollen und dreisprachigen Empfangs-Bestätigungs-Mails :super:. Ihr schreibt: "To purchase outside of the USA or Canada, please email us at sales@doxawatches.com"

Wie oft soll ich denn nun noch mit KAUF drohen? Ich will die Uhr - das kann doch nicht so schwer sein!;-)

Gruss,
Lance
 
Zuletzt bearbeitet:
actionjackson

actionjackson

Dabei seit
13.11.2006
Beiträge
2.848
Hab denen auch vor ca. 10 Tagen geschrieben und nix kommt zurück. Doxa will wachsen schrieb Boris weiter oben. Da sollte man meinen, sie würden auch Uhren verkaufen wollen 🤔

Ich bin allerdings schon anderweitig fündig geworden 😏
 
Bonnie

Bonnie

Dabei seit
19.01.2017
Beiträge
509
Ich warte auch seit über einer Woche auf eine Antwort von Boris - keine Ahnung was da gerade nicht paßt....

Schade, denn als ich kurz vor Weihnachten meine Kaufabsicht per Email geschrieben habe hat er sich wirklich ins Zeug gelegt und meine SUB 300T kam noch rechtzeitig zu Weihnachten an :super:
 
Lance Kennedy

Lance Kennedy

Dabei seit
01.09.2014
Beiträge
2.348
Ort
Hamburg
Hab denen auch vor ca. 10 Tagen geschrieben und nix kommt zurück.
Ich warte auch seit über einer Woche auf eine Antwort
Falls sich dann doch jemand bei Doxa erbarmt und mir eine Uhr verkauft, bedarf es schon einiger Stoßgebete für eine ordnungsgemäße und heile Lieferung. Kaum auszumalen, wenn innerhalb der Garantie ein Defekt auftritt. Bin leidgeprüft. Mein Rekord sind 32 Wochen für die Reparatur einer defekten Krone im Rahmen der Herstellergarantie.

Die Sub 200 ist meiner Meinung nach ein Knaller - alles andere eine Katastrophe. ;-)

Gruss,
Lance
 
actionjackson

actionjackson

Dabei seit
13.11.2006
Beiträge
2.848
Die Doxa kam gestern bei mir an. Dank der verschraubten Armbandglieder konnte ich die Uhr schnell und sauber anpassen. Vorab und allgemein: Die Uhr ist wirklich gut und hat eine Haptik, die man sonst eher bei deutlich teureren Uhren findet. Die Doxa ist verarbeitungstechnisch schon weit vorne.

Die Lünette misst in der Tat 40 mm, das Case ist etwas wuchtiger und sollte die angegebenen 42 mm haben. Das Case erinnert mich eh ein wenig an das Omega PO-Case (2500er), ist aber deutlich kompakter. An meinem Handgelenk (17,5) wirkt die Uhr passend und ich bin schon sehr kritisch. Das BOR-Armband ist super verarbeitet und passt hervorragend zur Uhr. Schließe, ist solide und eigenständig.

Lume ist sehr gut und hält nach der dem Aufladen mit einer Taschenlampe die ganze Nacht. Es gibt aber auch Uhren (Seiko, Orient) die durchaus stärker leuchten.

Kritikpunkte, aber keinesfalls Deal Breaker: Das Armband hat einen schmaleren Anstoß (scheinbar 19 mm) als die übrigen Glieder, die 20 mm messen und sich auch nicht zur Schließe hin nicht verjüngen. Die Schließe selbst habe ich mit 21 mm gemessen, so eine Art Anti-Taper-Armband also. Und obwohl das Band nur 20 mm misst, wirkt es "gefühlt" breiter, fast wie 22 mm. Das muss der BOR-Konstruktion geschuldet sein. Außerdem ist die Krone für meinen Geschmack ein klein wenig zu klein geraten, was das Stellen etwas fummelig macht. Aufgrund der Gehäusekonstruktion wird das aber vermutlich nicht anders zu lösen sein.

In der Summe: Für 990 € wird man (unter Traditionsmarken) außer der MIDO Ocean Star Tribute keine Alternative finden, ggf. die YEMA Superman die ich auch in der Box habe, ist aber ein völlig anderer Ansatz.

2862505
 
Zuletzt bearbeitet:
gnampf

gnampf

Dabei seit
22.01.2010
Beiträge
1.382
Glückwunsch zum Neuerwerb!

Da Doxa nicht antwortete: privat oder beim Händler (UK?) gekauft?
 
actionjackson

actionjackson

Dabei seit
13.11.2006
Beiträge
2.848
@Mr. Venz

Danke. Bilder kommen dann nach und nach im Uhrencafe "Welche Uhren tragt ihr heute". Für eine komplette Vorstellung fehlt mir die Zeit und wenn ich sie habe, bin ich zu faul ;-)

@gnampf

Ich habe die Doxa privat von einem Member hier im Forum gekauft, der hat sie aus UK. Hat sie hier auch schon gezeigt.

Doxa hat ja derweil geantwortet: die Uhr kann zum Listenpreis von 990 € beim Vertrieb in Pforzheim bestellt werden.
 
Mr. Venz

Mr. Venz

Dabei seit
15.01.2011
Beiträge
2.141
Super, da freue ich mich. War ja schon nett genug von dir, ein paar Zeilen zu schreiben, mit denen man auch etwas anfangen kann.
 
actionjackson

actionjackson

Dabei seit
13.11.2006
Beiträge
2.848
Ich teile hier ja gerne meine Meinung/Erfahrungen. Besonders, wenn eine unterrepräsentierte Traditionsmarke eine (weitere) schöne und gut gemachte Uhr vorstellt. In meinem Besitz waren viele Uhren mit schillernden Namen, die teilweise 5-6 mal so teuer waren, wie die Doxa. Die Zeit wird es zeigen, aber eine Uhr wie die Doxa und auch die Yema, haben echtes Keeper-Potenzial und machen auch neben meiner Speedmaster eine gute Figur.
 
actionjackson

actionjackson

Dabei seit
13.11.2006
Beiträge
2.848
Na, dann bin ich auf deinen Eindruck gespannt @Lance Kennedy

Meine liegt übrigens gerade mit 10 Sekunden im Plus. Da kann Doxa sicher etwas optimieren, objektiv aber noch im Rahmen.
 
Thema:

Doxa Sub 200 LE "130 Years"

Doxa Sub 200 LE "130 Years" - Ähnliche Themen

  • [Suche] Doxa Sub 300T

    [Suche] Doxa Sub 300T: Suche Doxa Sub 300T. Am liebsten im Umkreis Berlin +200km. Wer was hat DM
  • [Erledigt] DOXA Sub 200 Coralline (orange), 2016, neuwertig

    [Erledigt] DOXA Sub 200 Coralline (orange), 2016, neuwertig: +++ Ich bin Privatanbieter! +++ Eine sehr schöne Rarität in neuwertigem Zustand - die DOXA Sub 200 in orange (Coralline) für Damen mit dem...
  • Neue Uhr: Doxa Sub 200 T-Graph Re-Edition

    Neue Uhr: Doxa Sub 200 T-Graph Re-Edition: War nach dem Gold-Modell zur Baselworld ja auch abzusehen: © Doxa Die wichtigsten Daten: 43 mm Durchmesser, 15 mm Höhe, 200 Meter WaDi...
  • [Erledigt] Doxa Sub 200 Nymph ; Vintage Diver

    [Erledigt] Doxa Sub 200 Nymph ; Vintage Diver: Hallo Uhrenfreunde, Dieses Mal eine Uhr für die Damen der Vintage Sammler; Zum Verkauf steht eine sehr seltene Vintage Diver vom frühen 70er...
  • Die erste ihrer Art - Doxa Sub 200 Nymph - 8999-A

    Die erste ihrer Art - Doxa Sub 200 Nymph - 8999-A: Hallo zusammen, nach längerer Pause, eine Neuvorstellung meinerseits - frisch seit gestern zurück bei mir. Sofern ich nichts übersehen habe ist...
  • Ähnliche Themen

    • [Suche] Doxa Sub 300T

      [Suche] Doxa Sub 300T: Suche Doxa Sub 300T. Am liebsten im Umkreis Berlin +200km. Wer was hat DM
    • [Erledigt] DOXA Sub 200 Coralline (orange), 2016, neuwertig

      [Erledigt] DOXA Sub 200 Coralline (orange), 2016, neuwertig: +++ Ich bin Privatanbieter! +++ Eine sehr schöne Rarität in neuwertigem Zustand - die DOXA Sub 200 in orange (Coralline) für Damen mit dem...
    • Neue Uhr: Doxa Sub 200 T-Graph Re-Edition

      Neue Uhr: Doxa Sub 200 T-Graph Re-Edition: War nach dem Gold-Modell zur Baselworld ja auch abzusehen: © Doxa Die wichtigsten Daten: 43 mm Durchmesser, 15 mm Höhe, 200 Meter WaDi...
    • [Erledigt] Doxa Sub 200 Nymph ; Vintage Diver

      [Erledigt] Doxa Sub 200 Nymph ; Vintage Diver: Hallo Uhrenfreunde, Dieses Mal eine Uhr für die Damen der Vintage Sammler; Zum Verkauf steht eine sehr seltene Vintage Diver vom frühen 70er...
    • Die erste ihrer Art - Doxa Sub 200 Nymph - 8999-A

      Die erste ihrer Art - Doxa Sub 200 Nymph - 8999-A: Hallo zusammen, nach längerer Pause, eine Neuvorstellung meinerseits - frisch seit gestern zurück bei mir. Sofern ich nichts übersehen habe ist...
    Oben