Dornblüth 99.0 - sie ist da

Diskutiere Dornblüth 99.0 - sie ist da im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; endlich ist sie da :-D :-D :-D :-D bestellt am 17.03. des jahres. Heute Abend aus Hamburg abgeholt. Man ich freu mir ein Loch in den...
Tuxi

Tuxi

R.I.P.
Themenstarter
Dabei seit
02.10.2006
Beiträge
1.370
Ort
Rendsburg
endlich ist sie da :-D :-D :-D :-D

bestellt am 17.03. des jahres. Heute Abend aus Hamburg abgeholt. Man ich freu mir ein Loch in den Ar........

So nun ohne großen Kommentar die ersten Bilder:
2d1wqrq.jpg


2cp7us9.jpg


67798o.jpg


wgstbk.jpg


nz0wzo.jpg


2s0hliw.jpg


2vkj9qh.jpg


mhayj8.jpg


33oto55.jpg


b6r96a.jpg


2cr5xys.jpg
 
Junnghannz

Junnghannz

Dabei seit
23.12.2006
Beiträge
3.568
Ort
Saarland
Na, da hat sich das Warten doch gelohnt! ;-)

Eine noble Uhr, gezeigt in schönen Fotos. Ich wünsche Dir viel Freude an dem exklusiven Stück!


Viele Grüße und gute Gangwerte

Wolfgang
 
JochensUhrentick

JochensUhrentick

Dabei seit
15.12.2006
Beiträge
3.855
Ort
Berlin-Pankow
@Tuxi,

Glühstrumpf zu dieser noblen Uhr! Erst die lange "Vorfreude" und jetzt die Freude über die Ankunft dieser Uhr....

Die gebläuten Zeiger passen sehr harmonisch zum Ziffernblatt und der der Blick auf´s sehr gut veredelte Werk durch den Glasboden... einfach ein Genuss erster Güte...

Für mich wird dieses Ührchen wohl ewig nen Traum bleiben... dennoch gönne ich sie Dir und freue mich mit Dir...

"Uhrige" Grüße aus Berlin!

JochensUhrentick
 
Tuxi

Tuxi

R.I.P.
Themenstarter
Dabei seit
02.10.2006
Beiträge
1.370
Ort
Rendsburg
JochensUhrentick schrieb:
@Tuxi,

Glühstrumpf zu dieser noblen Uhr! Erst die lange "Vorfreude" und jetzt die Freude über die Ankunft dieser Uhr....

Die gebläuten Zeiger passen sehr harmonisch zum Ziffernblatt und der der Blick auf´s sehr gut veredelte Werk durch den Glasboden... einfach ein Genuss erster Güte...

Für mich wird dieses Ührchen wohl ewig nen Traum bleiben... dennoch gönne ich sie Dir und freue mich mit Dir...

"Uhrige" Grüße aus Berlin!

JochensUhrentick

erstmal Danke. Und das beste die zeiger sind ca. 100 jahre alt :-D
 
D

DerAbgesandte

Dabei seit
02.10.2007
Beiträge
128
Ort
RLP
Herzlichen Glückwunsch - eine wahre Schönheit!

(Wenn die Frage kätzerisch ist, bitte ignorieren: Wie viel kostet dieses Schmuckstück denn?)
 
Tuxi

Tuxi

R.I.P.
Themenstarter
Dabei seit
02.10.2006
Beiträge
1.370
Ort
Rendsburg
DerAbgesandte schrieb:
Herzlichen Glückwunsch - eine wahre Schönheit!

(Wenn die Frage kätzerisch ist, bitte ignorieren: Wie viel kostet dieses Schmuckstück denn?)

der Lp ist ja kein Geheimnis.

Wenn Du sie heute bestellen willst, dann mußt Du 2900,- auf den tresen des hauses in ca. 6 Monaten legen :wink:

ach ja: Rabatt? kein Cent :shock:
 
N

Newsman

Gast
Glückwunsch zur neuen Uhr. Einfach schön. :klatsch:

Kannst Du uns nicht noch etwas mehr über die Schönheit verraten? Wenn das nicht schon geschehen ist in einem anderen Thread. Wenn ja, wo ist der zu finden? :)
 
Tuxi

Tuxi

R.I.P.
Themenstarter
Dabei seit
02.10.2006
Beiträge
1.370
Ort
Rendsburg
Newsman schrieb:
Glückwunsch zur neuen Uhr. Einfach schön. :klatsch:

Kannst Du uns nicht noch etwas mehr über die Schönheit verraten? Wenn das nicht schon geschehen ist in einem anderen Thread. Wenn ja, wo ist der zu finden? :)

was möchtest Du wissen?
 
Mxxxer

Mxxxer

Dabei seit
06.06.2007
Beiträge
841
Ort
Dorfen, OBB
Oh jaa, oh ja, sehr edel, das gute Stück. Glühwein zur neuen Uhr.
Klassisches Design, an dem man sich nicht so schnell absieht. Freu mich für dich. (Aber ein Loch reicht dir wohl, oder???? :-D :wink: )

Gruß
Markus
 
U

uhrmensch

Dabei seit
30.09.2007
Beiträge
380
Ort
MD
äh ... ich muß jetzt mal gaaaanz doof (und unerfahren) fragen dürfen, ob das das kalbe aus sachsen-anhalt ist, aus dem diese edel-zeitfessel stammt? schöne uhr ... :-D
 
N

Newsman

Gast
@ tuxi...ähmm , eigentlich ALLES :D

Vom Alter der Zeiger, über die Veredelungen am Uhrwerk, Besonderheiten ... und , und und ... . Zwei Din-A-4-Seiten reichen fürs erste :-D
 
U

uhrmensch

Dabei seit
30.09.2007
Beiträge
380
Ort
MD
die könnte man auch verkehrt herum an den arm binden und den ganzen tag von unten angucken (fragen, wie spät es ist, erübrigen sich dann)! das werk sieht ober-klasse aus! (mußte noch mal sein - sorry)

uhrmensch
 
Tuxi

Tuxi

R.I.P.
Themenstarter
Dabei seit
02.10.2006
Beiträge
1.370
Ort
Rendsburg
Newsman schrieb:
@ tuxi...ähmm , eigentlich ALLES :D

Vom Alter der Zeiger, über die Veredelungen am Uhrwerk, Besonderheiten ... und , und und ... . Zwei Din-A-4-Seiten reichen fürs erste :-D

aah einer der was weiss....

Fangen wir mal an :wink:

Die zeigersätze sind ca. 100 Jahr alt.

Ziffernblatt aus Sterlingsilber mit seidenweiss finissierter Oberfläche

Durchmesser 42mm
Höhe 11,5mm

Werk:
Durchmesser 37mm
Höhe 4,4mm
18 Rubine
ca. 50 h Gangreserve, handaufzug, kein Sekundenstopp
18 000 HS/h
rotvergoldete Dreiviertelplatine mit gelbvergoldeten Handgravur des Firmenzuges und der Seriennummer
Genfer Streifenschliff
rückführendes gesperr
Schwanenhalsfeinregulierung
doppelter Sonnenschliff auf den Aufzugsrädern

ach ja: zwar nicht alles In-House, dafür aber wahre Manufaktur
 
RiGa

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.661
Ort
Wien Floridsdorf
Hi, Tuxi!

GRATULATION!

Wie wohl vielen gehts auch mir so: Große Uhrmacherkunst - leider finanziell unerreichbar.

Danke auch für die schönen Bilder - das erste ist ja wohl der Hammer! Gute Idee. Wie hast Du es umgesetzt? Ist dieses gePHOTOSHOPt oder wirklich mittels anderem Groß-Aufwand so wunderschön drappiert worden?

*NEIDLOSE-ANERKENNUNG* - Gruß, Richard
 
Tuxi

Tuxi

R.I.P.
Themenstarter
Dabei seit
02.10.2006
Beiträge
1.370
Ort
Rendsburg
das erste ist nur das aufrechte Kästchen. Etwas geschärft mehr nicht.
 
R

rich

Dabei seit
18.05.2007
Beiträge
96
Ort
Wien
Von mir auch Glückwünsche zur tollen Uhr!

Und auch eine Frage, eines Unwissenden. Werden die Gehäuse auch selbst hergestellt oder zugekauft?
 
N

Newsman

Gast
WOW Danke für die Infos, Tuxi. Super. :-D Auch die Bilder sind klasse. Aber wenn ich mir jetzt erst eine andere Kamera hole, dann rücken Uhren dieser Kategorie wieder in weitere Ferne :evil: Da spare ich noch ein bisschen und spanne lieber meinen Fotografen in der Redaktion ein :twisted: :wink:
 
rainers

rainers

Dabei seit
15.01.2006
Beiträge
5.282
Ort
HH
Ich bin richtig neidig.Die schönste Uhr hier in diesem Forum. :shock:
Rainer
 
Thema:

Dornblüth 99.0 - sie ist da

Dornblüth 99.0 - sie ist da - Ähnliche Themen

[Erledigt] Dornblüth 99.0 Fullset, ungetragenes Originalband: Schweren Herzens verkaufe ich meine 99.0, um einer anderen Dornblüth Platz zu machen. Mehr Handarbeit und Schönheit ist für das Geld derzeit...
[Erledigt] Pagani Design PD1693 - Hommage an die Vintage-Ex2, neu: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Pagani Design PD1693 - Hommage an die Vintage-Ex2, neu Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss...
D. Dornblüth 99.1 Medium (40 mm) mit Custom-Dial am Mays-Lederband: Zur Uhr generell (Daten von dornblueth.com): 99.1-Medium (2) ST Das Gehäuse poliert / satiniert, doppelt verschraubt • Ø 40 mm • Höhe 10 mm •...
[Erledigt] STEELDIVE SD1969 Automatic 1200m Diver Neuwertig: Hallo Freunde, zu Verkauf steht meine STEELDIVE SD1969 Die Uhr wurde von mir im Dec. 2020 in UK bestellt und Ende Dec geliefert. Ich habe die...
Kaufberatung Rolex SUB, EX2 oder GMT 2?: Liebe Uhrenfreunde, auch auf die Gefahr hin, ein bereits diskutiertes Thema zum x. Male aufzuwärmen ( ich habe die Suchfunktion bemüht und...
Oben