Diver unter 700 € gesucht

Diskutiere Diver unter 700 € gesucht im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo in die Runde, :-) nach dem ich bisher nur 2-3 Quarz Uhren besitze würde ich gerne in die Automatik Welt eintauchen. Keine Ahnung warum...
F

FlorianvList

Themenstarter
Dabei seit
15.12.2014
Beiträge
14
Hallo in die Runde, :-)

nach dem ich bisher nur 2-3 Quarz Uhren besitze würde ich
gerne in die Automatik Welt eintauchen. Keine Ahnung warum
eigentlich aber die Faszination ist einfach da.

Daher bitte ich um eure Mithilfe. Gesucht wird ein Diver unter 700 €
eher weniger. Mir ist bewusst das es schon einige Fragen Richtung
Diver gibt aber erstens ist jede(r) individuell und außerdem ändert
sicher ja das Angebot ständig. :D

Folgende Anforderungen:
- Großer Diver
- verstellbarer Diverlünette nicht zu breiter
Rand also lieber mehr / großes Glas
- >45 mm Durchmesser ohne Krone
- min. 15 mm dick aber nicht zu dick (Steinhart Triton)
- Automatik
- Saphirglas
- innen Entspiegelt
- verschraubbarer Krone – min 200m Wasserdicht
- robust
- mattes oder gebürstetes Gehäuse
- möglichst dunkles Ziffernblatt
- bitte Glasboden wenn möglich
- Stahlband nur keine Leder- oder Gummiband

Hoffe die Aufgabe ist nicht zu schwierig?!

Deep Blue ocean diver 500 wäre was damit ihr eine Designvorstellung habt.
Leider schwierig / schlecht zu beziehen.
oder Steinhart Triton 30 atm
http://www.steinhartwatches.de/de/TRITON-30ATM-,309.html
wie gesagt Lünette nur etwas breit / Glas zu klein

Also freu mich auf eure Hilfe.

Grüße Florian
 
Zuletzt bearbeitet:
V

volkerjoschi

Gesperrt
Dabei seit
07.08.2009
Beiträge
3.688
483 verschiedene Threads auf Knopfdruck , wenn Du willst per Suchfunktion.
Rund 20 Beiträge pro Thread gleich locker 5000 Uhrenvorschläge.
Sonst noch einen Wunsch ?
 
T

Traumdeuter

Dabei seit
04.02.2014
Beiträge
2.143
Roamer Compétence Diver mit ETA A07.161 , 46,80 mm , 17 mm hoch , 20 bar , quasi der SUV unter der den Divern :-)
 
mecaline

mecaline

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
10.102
483 verschiedene Threads auf Knopfdruck , wenn Du willst per Suchfunktion.
Rund 20 Beiträge pro Thread gleich locker 5000 Uhrenvorschläge.
Sonst noch einen Wunsch ?
"Kaufberatungen zu Automatikuhren gibt es hier auch" steht in der Definition der Herrenuhren und der TS gibt sage und schreibe 14 Merkmale an.

Was soll also diese (und weitere in dem Stil) Antwort?
 
carter

carter

Dabei seit
04.08.2014
Beiträge
1.667
DAVOSA!!!!!!!!!!!!!!!!!
 
uarfaen65

uarfaen65

Dabei seit
10.12.2013
Beiträge
2.964
Ort
Ruhrgebiet
Ich werfe mal die Octopus von Kemmner ins Rennen.
Ich denke, die erfüllt all Deine Kriterien, gibt's in verschieden Ausführungen und ist sogar individuell konfigurierbar.

Grüße
Frank
 
F

FlorianvList

Themenstarter
Dabei seit
15.12.2014
Beiträge
14
Hallo

danke für die ersten Ideen. Die Octopus von Kemmner ist mir schon ins Auge gefallen nur wo finde ich diese bzw. einen Online Shop für Kemmner?
Ja meine Vorstellungen sind von den Parametern schon recht konkret daher finde ich kaum etwas in der Preisklasse. Zumal ich trotzdem
keine China Ware möchte. ;-)

Danke und Grüße Florian
 
Reef

Reef

Dabei seit
15.11.2011
Beiträge
1.548
Ort
daheim
Äbäh vorweg ;-)
---
Welche ""China Ware"", hab ich etwas überlesen?
 
F

FlorianvList

Themenstarter
Dabei seit
15.12.2014
Beiträge
14
Okay danke, hat jemand Infos ob es die Octopus auch mit Glasboden gibt?

PS: Bezüglich Chinaware war der Hinweis nur prophylaktisch
 
UhrWelz

UhrWelz

Dabei seit
15.05.2014
Beiträge
671
Ort
Leipzig
Bin mir nicht sicher ob Hr Kemmner die Octopus mit Glasboden anbietet aber ich vermute mal nein. Dann müsstest du auf eine Turtle umschwenken welche aber kleiner als 45mm ist...

Wobei die Octopus der Hammer ist ;)

image.jpg
 
F

FlorianvList

Themenstarter
Dabei seit
15.12.2014
Beiträge
14
oh ich glaube das könnte was für mich sein... :-)
Ich werde mal Kontakt aufnehmen welche Optionen es gibt.
Danke erstmal falls jemand noch was ähnliches kennt
gerne Info an mich. Gruß

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Ach ist das schwer. Ich kann so unbekannte Firmen einfach nicht bewerten ob Sie ihr Geld wert sind.
Oder doch mehr ausgeben und eine bekannte Markenfirma?

Was sagt ihr aus qualitativer Sicht?
- deep-blue-ocean-diver-500
http://www.timestore24.org/deep-blue-uhren/deep-blue-ocean-diver-500m-blue-ii.html?c=199

- Kemmner octopus

oder doch etwas kleiner und dünner
- Oris Aquis Date
 
uarfaen65

uarfaen65

Dabei seit
10.12.2013
Beiträge
2.964
Ort
Ruhrgebiet
Bei Kemmner brauchst Du Dir hinsichtlich Qualität, Haptik, Finish und Service keine Gedanken machen.
Ich selbst habe eine Turtle, die definitiv noch eine Schwester bekommen wird.
Schau doch einfach mal im Kemmner Club vorbei. Wie heißt es so schön: Da werden Sie geholfen...;-)

Grüße
Frank
 
E

easyone

Dabei seit
03.03.2010
Beiträge
115
Seiko, oder Archimede (gute Gehäuse).
 
uarfaen65

uarfaen65

Dabei seit
10.12.2013
Beiträge
2.964
Ort
Ruhrgebiet
Seiko dürfte da zu 95% die Vorgabe "Saphirglas" nicht erfüllen. Wobei ich jetzt einfach mal offen lasse, ob Saphirglas nicht manchmal überbewertet wird..;-)

Grüße
Frank
 
Hakuna-Matata

Hakuna-Matata

Dabei seit
08.03.2013
Beiträge
412
Ort
Bayerisches Nizza
Ach ist das schwer. Ich kann so unbekannte Firmen einfach nicht bewerten ob Sie ihr Geld wert sind.
Oder doch mehr ausgeben und eine bekannte Markenfirma?

Das können die wenigsten Nicht-Uhrverrückten... Aber, was ist schon eine "Bekannte Firma"? Rolex, Omega. Vielleicht noch Tag Heuer. Dann hört es bei den meisten Leuten auf.

Davosa, Oris und die anderen vorgeschlagenen ("unbekannteren") Marken sind hier wohl bekannt und absolut positiv etabliert. Damit kannst du also nichts falsch machen ;-)
 
F

FlorianvList

Themenstarter
Dabei seit
15.12.2014
Beiträge
14
Das können die wenigsten Nicht-Uhrverrückten... Aber, was ist schon eine "Bekannte Firma"? Rolex, Omega. Vielleicht noch Tag Heuer. Dann hört es bei den meisten Leuten auf.

Davosa, Oris und die anderen vorgeschlagenen ("unbekannteren") Marken sind hier wohl bekannt und absolut positiv etabliert. Damit kannst du also nichts falsch machen ;-)
Danke ja das ist mein Problem. Man kennt halt nur die großen Player und verbindet damit Qualität und vor allem
Prestige. Naja letzteres habe ich bei Steinhart, Kemmner und co...wohl eher nicht.

Schwierige Entscheidung zur Zeit schwanke ich zwischen:

Steinhart Triton 30 atm
Kemmner "octopus day-date"
und
Oris Aquis Date

Grüße
 
klausthaler

klausthaler

Dabei seit
11.05.2013
Beiträge
972
Schwierige Entscheidung zur Zeit schwanke ich zwischen:

Steinhart Triton 30 atm
Kemmner "octopus day-date"
und
Oris Aquis Date

Grüße
Das sind alles tolle Uhren, in ihrer Preisklasse. ;-)
Ich habe die Triton, die Aquis und eine Kemmner Turtle. Empfehlen kann ich alle, wobei die Qualität schon unterschiedlich ist. Ich würde diese auch in der von dir gewählten Reihenfolge auflisten mit der Oris als Spitzenreiter. Im Endeffekt entscheidet dein Geschmack. Die Werke sind fast gleichauf. Hier sticht Kemmner ein wenig heraus der meistens die Qualitätsstufe "Top" verbaut. In meinem Fall ist aber die Triton, mit dem vermeintlich schlechtesten Werk, die mit den besten Gangwerten, gefolgt von der Kemmner und dann die Oris.
Gehäuse, Zeiger und auch das Blatt sind aber bei der Oris um einiges hochwertiger ausgeführt als bei den anderen Beiden. Hier sehe ich auch das Manko bei Kemmner. Das verbaute Blatt und die Zeiger sind zwar gut aber nicht besonders eigenständig.
Die Triton finde ich persönlich am spannensten vom Design die Aquis am hochwertigsten.

Wie Du siehst ist die Entscheidung nicht leicht. Da ich damit auch Probleme hatte, hab ich mir mit der Zeit alle gekauft.

Gruß
Thomas
 
Thema:

Diver unter 700 € gesucht

Diver unter 700 € gesucht - Ähnliche Themen

  • Kaufberatung Automatik Diver Blaue Lünette 40-42 mm Stahlband bis 700 €

    Kaufberatung Automatik Diver Blaue Lünette 40-42 mm Stahlband bis 700 €: Hallo Liebe Forianer! Ich bin derzeit auf der Suche nach einem Diver mit einfarbig blauer Lünette in modernem, sporty-Design mit Automatik-Werk...
  • Suche Diver bis 700,- € - Hilfe!

    Suche Diver bis 700,- € - Hilfe!: Hallo zusammen, ich stehe derzeit vor einem echten Luxusproblem. Ich suche eine Taucheruhr bis ca. 700,- €, die folgende Anforderungen erfüllen...
  • Kaufberatung Sommer-Ferien Uhr - Diver in BLAU gesucht, bis max 700 Euro

    Kaufberatung Sommer-Ferien Uhr - Diver in BLAU gesucht, bis max 700 Euro: Hi liebe Uhrenverrückte, ich suche schon seit einigen Tagen eine Uhr die in die Richtung der MIDO Ocean geht. Sprich schwarze Lünette, blaues...
  • [Erledigt] Sector 700 Automatic Diver mit ETA Werk

    [Erledigt] Sector 700 Automatic Diver mit ETA Werk: Die Uhr wurde am 23.03.2007 von mir bei einem Konzessionär gekauft und seit dem von mir gelegentlich getragen. Sie befindet sich in einem...
  • [Erledigt] Compressor Dive Sector 700 wie neu fullset

    [Erledigt] Compressor Dive Sector 700 wie neu fullset: Hallo, verkaufe hier meine fast neue und sehr seltende Sector 700 mit Stahlband. Technische Daten: Ref. 2623177085-51831 Maße sind von mir...
  • Ähnliche Themen

    Oben