Diver in Rotgold - the fabolous Glashütte Original SeaQ

Diskutiere Diver in Rotgold - the fabolous Glashütte Original SeaQ im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Ich bin schon ein paar Jahre am Uhrenthema dran. Nach dem „Karrierestart“ mit verschiedenen Maurice Lacroix Anfang der 2000er kam ich über Omega...
The Banker

The Banker

Themenstarter
Dabei seit
01.06.2011
Beiträge
264
Ich bin schon ein paar Jahre am Uhrenthema dran. Nach dem „Karrierestart“ mit verschiedenen Maurice Lacroix Anfang der 2000er kam ich über Omega recht zügig zu Rolex und gedachte dort auch zu bleiben. Solide Uhren, kein großer Wertverlust (wichtig für Flipper wie mich :oops:) und eine recht breite Auswahl. Und dann kamen diese irren letzten Jahre. Preisexplosion am Zweitmarkt oder buckeln beim Konzi. Nö, nicht mit mir. Also mal etwas umschauen. Vor 2 Jahren kam die große SeaQ in schwarz, das Gesamtpaket war absolut überzeugend. Die schwarze ging für die blaue, wieder überzeugend. Die blaue ging dann vor einigen Monaten an einen guten Freund. So richtig losgelassen hat sie mich aber doch nicht. Die rotgüldene SeaQ hat mich direkt bei der Vorstellung schon gehabt, dann kam ein Angebot dass ich nicht ablehnen konnte.
Seit 6 Wochen ist sie nun bei mir. Ich wüßte grad keinen Grund die Schönheit wieder gehen zu lassen.

Technische Daten:

43 mm Gehäuse
300 m wasserdicht
Sonnenschliff Zifferblatt
perfekt integriertes Panoramadatum
100 Stunden Gangreserve
Faltschließe

Mit dem Werk hat GO was echt feines gebaut. Die Gangwerte sind phänomenal gut. Die Uhr ist mal 4 Tage im Schließfach? Rausholen und anlegen, läuft ja noch. Das schwarze galvanisierte Zifferblatt harmoniert perfekt mit der Keramiklünette. Das ganz dann im Kontrast zu dem wunderschönen Rotgold, dessen Mattierung toll ausgeführt ist. Die Ablesbarkeit ist immer genial, des Nächtens hat man schon eine kleine Taschenlampe.
Einzige Befürchtung: Wird sie am Nylon nicht zu kopflastig? Zum Glück nicht, sie liegt dank der Gehäuseform einfach toll am Arm. Das Kautschuk - mit 160 Euro als OEM Teil absolut fair bepreist - habe ich noch zugekauft, allerdings ist mir das Nylonband bei den aktuellen Temperaturen lieber. Auch am Kautschuk trägt sie sich fantastisch.

Irgendwie auch schön, dass man die Uhr nicht an gefühlt jedem dritten Handgelenk sieht :super:

44051743zh.jpeg


44051744ca.jpeg


44051745zn.jpeg


44051746yc.jpeg


44051748cx.jpeg

44051761np.jpeg


44051762et.jpeg
 
Mueller27

Mueller27

Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
14.322
Sehr schön.
Gold als Material steht sowieso vielen sportlichen Uhren gut - so auch hier.
Schade das das Material ein wenig aus der Mode gekommen ist, bzw. zwischenzeitlich war.
 
Superocean80

Superocean80

Dabei seit
02.06.2022
Beiträge
799
Herzlichen Glückwunsch! Tolle Uhr! Viel Spaß damit :super:
 
PP991

PP991

Dabei seit
17.07.2020
Beiträge
1.556
Sehr schöne Uhr! Meinen Glückwunsch!
Die SeaQ in Gold habe ich tatsächlich noch gar nie gesehen.
Viel Spaß mit dem Goldklumpen 😜
Grüße
Peter
 
paysdoufs

paysdoufs

Dabei seit
02.09.2015
Beiträge
8.856
Glückwunsch!

Eklärt mir bitte jemand das Innenleben der FS?
 
SpatzBencer

SpatzBencer

Dabei seit
17.05.2021
Beiträge
497
Ort
Anton-Günther-Land
Du scheinst ein echter Flipper zu sein. Drei mal die gleiche Uhr in drei verschiedenen Varianten. Respekt! :schock:

Als Eigner einer blauen SeaQ PD am Nylon beglückwünsche ich Dich zur goldenen Variante. Gerade am Nylon eine sehr entspannte aber trotzdem präsente Sommeruhr! Ich hoffe, sie wird eine Langzeitgeliebte!
 
sifu

sifu

Dabei seit
10.10.2014
Beiträge
1.280
Ort
Residenz
Ja, die SeaQ bietet auch in der Rotgoldvariante viel fürs Auge! Das Innenleben ist ja bekanntlich ohnehin fantastisch. Die dritte Variante soll nun die letzte sein 😉? Meinen herzlichen Glückwunsch und viel Freude an der SeaQ!
 
The Banker

The Banker

Themenstarter
Dabei seit
01.06.2011
Beiträge
264
Das waren übrigens Nr.1 und 2. Gerade die blaue SeaQ ist unheimlich fotogen. Die Stahlbänder mit der Feinverstellung sind großes Kino. Gäbe es die Rotgüldene mit passenden Band bliebe ich trotzdem beim Kautschuk, das wäre mir sonst zu laut.

44064223ef.jpeg


44064224xw.jpeg
 
DasUhrteil

DasUhrteil

Dabei seit
03.11.2015
Beiträge
1.269
Glückwunsch zur goldenen SeaQ! Ganz starke Uhr. 👍

Für mich eine der besten Luxusdiver am Markt zurzeit.
 
R

rotbarker

Dabei seit
20.07.2011
Beiträge
68
Sehr schöne Uhr, schade das es die nicht in kleiner mit Glasboden gibt.

VG
Kai
 
Thema:

Diver in Rotgold - the fabolous Glashütte Original SeaQ

Diver in Rotgold - the fabolous Glashütte Original SeaQ - Ähnliche Themen

Aus zwei macht eins: Glashütte Original SeaQ 39.5mm: Hallo Uhrenfreunde, eigentlich wollte ich keine Vorstellung zu dieser neuen Uhr schreiben, da ich zum einen eigentlich vorläufig keine mehr...
"The world just turn to silver when..." Rolex Oyster Perpetual 41 124300- Silver Dial: Wer jetzt fantastische Bilder möchte oder die letzten technischen Details, der darf gerne die ganze Geschichte überspringen, weil hier handelt es...
Ein lang geplanter Impulskauf inkl. Zeitreise - Glashütte Original PanoMaticLunar (Ref. 1-90-02-46-32-61): Hallo liebe Forengemeinde, es ist schon etwas länger her – um genau zu sein über 2 Jahre – seit ich die letzte Vorstellung machen durfte. Ich bin...
Von kubanischen Korallen und Seekühen aus dem Erzgebirge – Glashütte Original SeaQ - Gewinner Uhrenvorstellung 2021: Von kubanischen Korallen und Seekühen aus dem Erzgebirge – Glashütte Original SeaQ Werte Uhrenliebhaber & Liebhaberinnen, die Lesedauer dieser...
Neue Uhren: Glashütte Original SeaQ Panoramadatum in Rotgold & Bicolor: Neue Uhren: Glashütte Original SeaQ Panoramadatum in Rotgold & Bicolor Glashütte Original SeaQ Panoramadatum in Rotgold Referenznummer...
Oben