Direnzo DRZ 02: Retro-Futurismus Swiss Made

Diskutiere Direnzo DRZ 02: Retro-Futurismus Swiss Made im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Eine Weile hat es gedauert, hier ist sie nun: "The most beautiful retro-futuristic Swiss Made Automatic Watch ever made." So wurde sie bei...
  • Direnzo DRZ 02: Retro-Futurismus Swiss Made Beitrag #1
SR07

SR07

Themenstarter
Dabei seit
29.07.2018
Beiträge
322
Ort
Rheinland
Eine Weile hat es gedauert, hier ist sie nun: "The most beautiful retro-futuristic Swiss Made Automatic Watch ever made." So wurde sie bei Kickstarter angepriesen, und ich muß sagen - auch wenn ich nicht alle retro-futuristic-Swiss-Made-Automatic-Watches, die es gibt, kenne ;-), macht sie einen sehr gelungenen Eindruck.

Eine Weile ist es auch her, dass ich mich hier im Forum angemeldet habe. Letzten Sommer war es, dass mein Interesse für Uhren in Leidenschaft umschlug. Irgendwie stolperte ich über die Halios Seaforth, landete im Forum, meldete mich an ... und wenig später war der erste Kauf getätigt. Aevig Huldra und Valkyr, Spinnaker Fleuss, Certina DS PH 200 M und Rotary Ocean Avenger folgten bis heute ... mit Eurer Hilfe habe ich so das Thema Microbrands bzw. attraktive und bezahlbare Uhren für mich entdeckt. Und auch schon eine erste Uhrenbox selbst gebastelt.

An dieser Stelle vielen Dank Euch allen, die das Forum betreiben und mitgestalten!

Anfang Oktober 2018 las ich hier von der Direnzo DRZ 02, im November war dann nach wenigen Minuten bei Kickstarter alles vorbei, d.h. Ziel erreicht ("242 Unterstützer trugen 129.785 CHF bei, um dieses Projekt zu verwirklichen"). Der Beitrag bei Chrononautix ist wirklich gut, da möchte ich mich hier nicht wiederholen.

Kommen wir noch mal zum Ausgangsstatement zurück: Was ist eigentlich Retro-Futurismus? Wie es mal war in die Zukunft gedacht? So ähnlich. Laut Wikipedia "die Vorstellung der Zukunft, die in der Vergangenheit vorherrschte und die wir von heute aus retrospektiv betrachten. Der Begriff wurde zum ersten Mal 1983 vom US-amerikanischen Medienkünstler Lloyd Dunn benutzt. Nach Stewart Home ist Retrofuturismus ,Moderne nach den Bedingungen der Postmoderne', die bekannteste Variante des Retrofuturismus ist der Steampunk."

Insofern trifft es die Uhr ganz gut. Die DRZ 02 könnte auch in Fritz Langs Metropolis auftauchen. Und das finde ich schon mal nicht so verkehrt. Gibt schlimmere Retrotrends als Retro-Futurismus, um da mal beizubleiben. Falls Ihr Ideen habt, welche Uhren da noch reinpassen, freue mich auf Eure Kommentare!

Hier die Eckdaten zur Uhr:
Swiss Made
Schweizer Sellita SW-200 Automatikwerk (Date oder No-Date)
Durchmesser: 41 mm, Höhe 11 mm
Horn-zu-Horn: 48 mm
Bandanstoß 22 mm
Saphirglas mit Antireflex-Beschichtung
Verschraubter Gehäuseboden mit Saphirglas-Sichtfenster
Wasserdichtigkeit 5 bar (spritzwassergeschützt)

Während der dann gefühlt doch recht langen Wartezeit versorgte Firmenchef Sergio die Kundschaft mit sympathischen Updates. Besonders gut haben mir die Fotos aus den Werkstätten gefallen.

Und hier nun ein paar Fotos der Uhr vom heutigen "Unboxing" (mit Fuseln und allem, was dazugehört).

20190605_153320.jpg


20190605_153417.jpg


20190605_160527.jpg


20190605_153652.jpg


20190605_153704.jpg

20190605_153725.jpg


20190605_153611.jpg
20190605_153423.jpg
 
  • Direnzo DRZ 02: Retro-Futurismus Swiss Made Beitrag #2
debe68

debe68

Dabei seit
07.05.2017
Beiträge
375
Wow, du warst aber schnell mit der Vorstellung hier. Ich habe meine auch gerade angelegt und kann den sehr guten Eindruck nur bestätigen. Viel Spaß mit der retro-futuristrischen Schönheit.
 
  • Direnzo DRZ 02: Retro-Futurismus Swiss Made Beitrag #3
Steven Rogers Capt

Steven Rogers Capt

Dabei seit
05.04.2019
Beiträge
3.539
Ort
Diaspora
:hmm: ja, nein, vielleicht...!?
Irgendwie störe ich mich an dem Zifferblatt und den Zeigern :roll:

Trotzdem eine gelungene Vorstellung einer Uhr abseits vom Mainstream, Dir viel Spaß beim tragen auch in der Zukunft.
 
  • Direnzo DRZ 02: Retro-Futurismus Swiss Made Beitrag #4
ZehnNullAcht

ZehnNullAcht

Dabei seit
17.02.2019
Beiträge
198
Ort
Taunus
Mir gefällt das Case richtig gut. Viel Spaß mit dem seltenen Stück.
 
  • Direnzo DRZ 02: Retro-Futurismus Swiss Made Beitrag #5
GT8

GT8

Gesperrt
Dabei seit
04.12.2018
Beiträge
265
Uhr ist wirklich extravagant....gefällt mir.:super:
Allein der Name, hört klingt irgendwie nach.." die rennt so..":lol:
Sorry, OT, Nein die Uhr ist cool.
Gruss Nine
 
  • Direnzo DRZ 02: Retro-Futurismus Swiss Made Beitrag #6
Timsonaut

Timsonaut

Dabei seit
11.03.2015
Beiträge
64
Ort
Bremen
Wow, vielen Dank für die Vorstellung dieser mir bislang völlig unbekannten Uhr.
Die optische Erscheinung vor allem auf auf dem 5. Bild ist ja der Wahnsinn! Ich kann meinen Blick kaum davon lösen..

Vielen Dank fürs Zeigen und viel Freude mit dem schönen Stück!
 
  • Direnzo DRZ 02: Retro-Futurismus Swiss Made Beitrag #7
mezzomix

mezzomix

Dabei seit
04.02.2014
Beiträge
562
Retro-Futurismus, was für eine schöne Wortkombination!

Ich schaue nicht oft in den Bereich Uhrenvorstellungen. Heute jedoch bin ich sehr froh, dass ich hier mal reingeschaut habe, denn ich bin ehrlich begeistert von dieser, so finde ich, sehr gelungenen Uhr.

Ich danke dir für die tollen Bilder und wünsche dir viel Freude mit dem schönen Stück!
MM
 
  • Direnzo DRZ 02: Retro-Futurismus Swiss Made Beitrag #8
francinho

francinho

Dabei seit
16.12.2018
Beiträge
292
Ort
Draußen vom Walde
Eine schöne Uhr und mal etwas anderes als die Standarddesigns vieler anderer Hersteller. Dafür mag ich die Microbrands. Ich hatte diese Direnzo auch mal ins Auge gefasst, aber leider ist mein Einkommen endlich. Danke für die Vorstellung
 
Thema:

Direnzo DRZ 02: Retro-Futurismus Swiss Made

Direnzo DRZ 02: Retro-Futurismus Swiss Made - Ähnliche Themen

Dem Geheimnis auf der Spur: „French“ Heuer Incabloc 1611: Im Netz gibt es ja angeblich alles: Neben Katzen-Videos findest Du wirklich wichtige und hilfreiche Informationen - zum Beispiel zu...
Direnzo DRZ03 Eclipse: Es bleibt sonnig ... trotz Finsternis: Die Uhren von Sergio Godoy Di Renzo begeistern mich schon länger. Die Direnzo DRZ02 hatte ich bereits, habe sie allerdings wieder ziehen lassen...
Aquastar Deepstar II: Mit dem Zyklopenauge ein Blick zurück nach vorn: 2020 erschien die Neuauflage eines Taucheruhrenklassikers, der mir zu diesem Zeitpunkt gänzlich unbekannt war. Und mich sofort faszinierte. Ein...
WMT Sea Wolf: Same same but different: Endlich mal wieder eine Blancpain Fifty Fathoms Lookalike! Ihr habt sehnsüchtig darauf gewartet, ich weiß. Eure Wehklagen wurden erhört. Nachdem...
TAG Heuer Monaco: Legenden unter sich: Auch wenn die TAG Heuer Monaco ja schon des öfteren hier vorgestellt wurde ... mache ich es dennoch. Ich freue mich, dass ich nach all den Jahren...
Oben