Die Uhren der 50er und 60er Jahre

Diskutiere Die Uhren der 50er und 60er Jahre im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Brauch ein 1320, oft tauchen aber die mit 1010 auf. Biete immer mal wieder mit, wenn da was auftaucht. Am liebsten hätte ich "Außen Schrott, Innen...
Pfeil

Pfeil

Dabei seit
19.09.2017
Beiträge
959
Brauch ein 1320, oft tauchen aber die mit 1010 auf. Biete immer mal wieder mit, wenn da was auftaucht. Am liebsten hätte ich "Außen Schrott, Innen Hot" bei ebay, damit es den Rahmen nicht sprengt. :D

Hab sie in Edelstahl, im Kissengehäuse. Wird definitiv ein Keeper. Passendes Stahlband ist auch schon da. :lol:
 
M

Morla_Joe

Dabei seit
04.04.2018
Beiträge
2
Zu der Zentra: Das war wohl mein Fehler beim Juwelier. Mir wurden Bänder gezeigt. Dieses Band hat mir gefallen. Über die Größe habe ich mir keine Gedanken gemacht und das der Dame beim Juwelier überlassen. Jetzt wo du es sagst, sehe ich dass das Band zu schmal ist. Mich stört der Millimeter aber nicht. Mir gefällt's.
 
buchenhain

buchenhain

Dabei seit
09.09.2015
Beiträge
2.111
Ein Neuzugang nach Revi, neue Aufzugswelle und Krone
Roamer Rotodate 23 aus Anfang der 60´(lt. Ranfft) mit Cal. MST 452.
Eine neue Aufzugswelle (speedy88 sei Dank) und Krone. Werk komplett überholt. Das größte Problem stellte dabei dann der Einbau der neuen Welle dar.
Das Durchgangs-Loch des Tubus ist zu eng. Die geteilte Krone lässt sich nur mit Gewalt aufbringen, hält dann aber leider auch zu gut. Das erste mal gleich Welle komplett
rausgegangen:-(. Außerdem ist das Reststück der geteilten Welle ohne Krone nur 3,8mm lang. Am Ende fast alles gut, bis auf den kleinen Spalt zur Krone.
Das Glas schleifen und polieren, Gehäuse reinigen und ein neues Band.
Breite 35mm, länge 43mm, Bandanstoß 18mm, Höhe 10mm
DSCN9696.jpgDSCN9697.jpgDSCN9699.jpgDSCN9731.jpgIMG_0018.jpgIMG_0021.jpg
Gruß Michael
 
ulli81

ulli81

Dabei seit
04.06.2017
Beiträge
1.742
Ort
SAW in sachsen-anhalt
@Pfeil
Mach doch mal ein Foto von dem verrosteten Werk damit man sieht womit man es zu tun hat.Eine unkonventionelle Idee zur Rettung hätte ich da für dich.
Nimm ein Glas mit Deckel und fülle es mit etwas Diesel,so zwei Finger hoch.Uhrwerk rein und ein paar Wochen stehen lassen.Der Diesel löst den Rost.Dann sollte sich das Werk zerlegen lassen. Diese Methode hat schon oft bei festgefressenen Auto und Traktor teilen funktioniert. Dem Metall passiert nichts und versauen kannst du an dem Werk
offensichtlich auch nichts mehr.Also,nur Mut
;-)

Hier mal was aus den frühen 50ern.Jakob Aeschbach Nachfahren,gegründet 1951 in PforzheimIMG_6097.JPG Uhr und Flexband sind in einem leichten Rotgold gehalten. Drinnen werkelt ein PUW500.
LG Ulli
 
buchenhain

buchenhain

Dabei seit
09.09.2015
Beiträge
2.111
Heute eine nicht mal bei Mikrolisk verzeichnete Marke
OLora mit Cal. Kasper 900. Nach der Revi wieder Trag- und Zeigbar. Das ZB gut erhalten, Gehäuse wenig Abrieb und ein Fixo-Flex Scherrenband in gutem Zustand.
DSCN9841.jpgAnlieferung, Werk trocken. Breite 33,5mm, Länge 41mm, Anstoß 18mm, Höhe 10,5mm, ca 1955
DSCN9842.jpgDSCN9843.jpgIMG_0020.jpg
Gruß Michael
 
Rubikon

Rubikon

Dabei seit
14.06.2014
Beiträge
391
Ort
OWL
Dem kann ich nur beipflichten - interessant auch die unbekannte Marke.

Meine Arctos Parat sieht ihr in mancher Hinsicht recht ähnlich.
Die Zahlen sind anders und der schicke rote Ring fehlt.

Arctos01.jpg

Die Krone ist auf meinem Bild kaum zu erkennen, aber sie sieht so aus wie bei der OLora.
 
eretmodus

eretmodus

Dabei seit
20.02.2011
Beiträge
8.634
Finde ich auch, tolles Teil.:super:
 
buchenhain

buchenhain

Dabei seit
09.09.2015
Beiträge
2.111
Danke euch! Morgen darf sie mich in den Tag begleiten.
Gruß Michael
 
ulli81

ulli81

Dabei seit
04.06.2017
Beiträge
1.742
Ort
SAW in sachsen-anhalt
@buchenhain
Sehr schöne Uhr!Und was für eine elegante Präsens mit dem authentischen Flexband. Mega:super:
@rubikon
Diese griffigen halkugelförmigen Kronen waren in den 50ern weit verbreitet.
Danke fürs zeigen, LG Ulli
 
pallasquarz

pallasquarz

Dabei seit
31.01.2016
Beiträge
3.721
Guten Morgen, in demselben Stil eine kleine Anker mit Durowe-Werk, Duoton-Zifferblatt mit Schallplatten-Rillen, äußerer Ring in Gold gehalten.

Anker_Duoton_ZB_Gold.jpg

Voll funktionsfähig lt Verkäufer, das allerdings nur immer kurz wegen gerissener Aufzugsfeder :-(
Kur in der Uhrenklinik erforderlich.

Grüsse Christoph
 
Rubikon

Rubikon

Dabei seit
14.06.2014
Beiträge
391
Ort
OWL
@rubikon
Diese griffigen halkugelförmigen Kronen waren in den 50ern weit verbreitet.
Danke fürs zeigen, LG Ulli
Ja, da hast Du sicherlich recht.
Selbst in meiner kleinen, übersichtlichen Sammlung findet sich noch eine weitere Uhr mit dieser Krone:

Ecly 4.jpg

Ecly - aus Pforzheim, soweit ich weiß.
Das Zifferblatt ziert eine feine Struktur, die es mit bloßem Auge schwer macht, die Beschriftung zu entziffern.

Die Kamera hilft hier weiter:

Ecly 5.jpg


Die folgende Uhr ist vermutlich auch ein Kind der (eher frühen) 50er:

Kaha4.jpg

Eine Karl Habmann, ebenfalls aus Pforzheim.
Diese Firma gibt es sogar noch - würde gerne mal mit dieser Uhr dort vorbeischauen...

Sie ist so gut erhalten, ich wage nicht sie zu öffnen um das Werk abzulichten (beim Uhrmacher gab es leider keine Gelegenheit ein Foto zu machen).
16 Rubis sind aber eher ungewöhnlich, meine ich?
 
ulli81

ulli81

Dabei seit
04.06.2017
Beiträge
1.742
Ort
SAW in sachsen-anhalt
@Rubikon
Bitteschön, einmal Habmann von innen.Meine ist noch in der Warteschleife weil der Sek.Zeiger fehlt.:-(IMG_6166.JPGIMG_6167.JPG Schönes Formwerk von?????? ich hab keine Ahnung.Außer einer verschlagenen Punze unterhalb der Unruh ist nichts zu finden.Dort kann man noch eine 12 erkennen.
LG Ulli
 
Rubikon

Rubikon

Dabei seit
14.06.2014
Beiträge
391
Ort
OWL
Guten Abend Ruben, die Habmann ist schönster Gelsenkirchener Barock :super:
Allerdings besticht sie durch einen perfekten Erhaltungszustand, die wirkt ja NOS.
Die Ecly ist fein "tapeziert" (Struktur-ZB), wurde gerne in den 50ern und 60ern geprägt.

https://uhrforum.de/zeigt-her-eure-vintage-tapeten-uhren-mit-strukturiertem-zb-t212241

(Eigenes Themengebiet)

Grüsse Christoph
Vielen Dank :-)

Ach ja, die Tapeten! Die Ecly hatte ich dort vor geraumer Zeit auch einmal eingestellt.
Dort gibt es allerdings etliche fantastische Ziffernblätter, gegen die meine kleine Ecly nicht wirklich "anstinken" kann...

@Ulli81 Danke für den interessanten Einblick!

Hier noch eine kleine Mauthe, vermutlich aus den 50ern:

Mauthe2.jpg

Wäre die Patina nicht auf dem Ziffernblatt, könnte sie als perfekt erhalten durchgehen.

Ein Schnappschuss von dem Werk, Kaliber "Mauthe 610":

Mauthe3.jpg

19 Rubis, ab ca. 1955.
 
buchenhain

buchenhain

Dabei seit
09.09.2015
Beiträge
2.111
@Rubikon: Tolle Mauthe, für das Alter aussergewöhnlich gut erhalten!
Die Zahlen 3,6,9 hatten es mir angetan und ein Konvolut mit der darin enthaltenen Jsoma für ein kleines Geld ersteigert.
Jsoma Shockproof mit Cal. Lorsa P72, ca. Anfang 1960 (n. Ranfft). Das Gehäuse, Glas und ZB unter einer Schmutzschicht gut erhalten. Aussen nur reinigen und Glas polieren. Das verbaute Werk bekam eine Überholung. Dann ein gewöhnungsbedürftig blaues Band, welches mit seinem Pastellton gut zur Cremefarbe des ZB passt, montiert. Breite 33,5mm, Länge 39mm, Anstoß 18mm, Höhe 9mm
DSCN9877.jpgDSCN9882.jpgDSCN9884.jpgIMG_0004.jpg
Gruß Michael
 
Rubikon

Rubikon

Dabei seit
14.06.2014
Beiträge
391
Ort
OWL
@buchenhain
Deine Jsoma (was für ein Name) hat ein sehr schönes Ziffernblatt.
Gefällt mir sehr gut!

Zur Mauthe muss ich noch sagen: Laut Ranfft hat das Werk 19 Rubis, laut Ziffernblatt wohl nur 17.
Möglicherweise ist es eine spätere Version des Werks, bei der 2 Rubis eingespart wurden...
 
buchenhain

buchenhain

Dabei seit
09.09.2015
Beiträge
2.111
Auf dem Flohmarkt eine kleine Uhr erstanden:
ALM (Alois Seidl, München @Mikrolisk) mit Cal. Durowe422
Werk verklebt, gebrochene Winkelhebelfeder und ausgeleierte Zugfeder. Ansonsten ein herrliches ZB, Goldvergoldetes Gehäuse mit wenig Abrieb und ein
fast neues Glas, schönes Armband von Hirsch. Werk wie üblich zerlegt und gereinigt, Ersatzteile und Feder im Fundus gefunden:-).
Breite 33mmLänge 41mm, Anstoß 18mm, Höhe 11mm
IMG_0017.jpgIMG_0013.jpg
IMG_0003.jpg
Meine Frau sah und weg ist sie..
Gruß Michael
 
pallasquarz

pallasquarz

Dabei seit
31.01.2016
Beiträge
3.721
Hallo Michael, was heisst das jetzt, gefällt Deiner Frau die Uhr nicht oder das Band oder beides :hmm: :D
Wirklich schöne 50er in Reinkultur:super:
Viel Freude damit und guten Gang Christoph
 
buchenhain

buchenhain

Dabei seit
09.09.2015
Beiträge
2.111
Hallo Christoph
ab in Ihre eigene Schatulle. Es ist bei Ihr selten, daß eine meiner vielen Uhren gefällt, diese schon.:|
Gruß Michael
 
Thema:

Die Uhren der 50er und 60er Jahre

Die Uhren der 50er und 60er Jahre - Ähnliche Themen

  • Sind China-Uhren tatsächlich richtige Uhren?

    Sind China-Uhren tatsächlich richtige Uhren?: Guten Abend miteinender In der letzten Zeit hab ich öfters eine bekannte Internetseite eines Verkäufers chinesischer und auch russischer Uhren...
  • [Reserviert] SINN Uhrenbox für 6 Uhren

    [Reserviert] SINN Uhrenbox für 6 Uhren: Hallo ins Forum, veräussere hier meine gebrauchte Sinn Uhrenbox für 6 Uhren. Ich bin privater Verkäufer und habe keine gewerblichen Hintergründe...
  • Gewinnspiel IWC Uhren Workshop München und Umgebung

    Gewinnspiel IWC Uhren Workshop München und Umgebung: Hier kann man die Teilnahme gewinnen. Die Ausrüstung plus Uhrwerke stellt IWC leihweise zur Verfügung. Die erste IWC Watchmaking Class zuhause –...
  • Welches Original Edelstahlarmband passt für meine Uhr (TAG HEUER 01 CAR201W.FT6046)?

    Welches Original Edelstahlarmband passt für meine Uhr (TAG HEUER 01 CAR201W.FT6046)?: Hallo, ich würde gerne wissen, welche Original Edelstahl Armbänder für meine TAG HEUER HEUER01 CAR201W.FT6046 passen würden. Ich habe gesehen...
  • Ähnliche Themen
  • Sind China-Uhren tatsächlich richtige Uhren?

    Sind China-Uhren tatsächlich richtige Uhren?: Guten Abend miteinender In der letzten Zeit hab ich öfters eine bekannte Internetseite eines Verkäufers chinesischer und auch russischer Uhren...
  • [Reserviert] SINN Uhrenbox für 6 Uhren

    [Reserviert] SINN Uhrenbox für 6 Uhren: Hallo ins Forum, veräussere hier meine gebrauchte Sinn Uhrenbox für 6 Uhren. Ich bin privater Verkäufer und habe keine gewerblichen Hintergründe...
  • Gewinnspiel IWC Uhren Workshop München und Umgebung

    Gewinnspiel IWC Uhren Workshop München und Umgebung: Hier kann man die Teilnahme gewinnen. Die Ausrüstung plus Uhrwerke stellt IWC leihweise zur Verfügung. Die erste IWC Watchmaking Class zuhause –...
  • Welches Original Edelstahlarmband passt für meine Uhr (TAG HEUER 01 CAR201W.FT6046)?

    Welches Original Edelstahlarmband passt für meine Uhr (TAG HEUER 01 CAR201W.FT6046)?: Hallo, ich würde gerne wissen, welche Original Edelstahl Armbänder für meine TAG HEUER HEUER01 CAR201W.FT6046 passen würden. Ich habe gesehen...
  • Oben