Die tollste Frau der Welt – und eine Hamilton Jazzmaster Maestro H32716839

Diskutiere Die tollste Frau der Welt – und eine Hamilton Jazzmaster Maestro H32716839 im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Heute fing mein Tag an, wie viele meiner Urlaubstage, an denen wir nicht wegfahren: Lange schlafen, dann ging ich zum Sport, auf der Rückfahrt...
Baumaxe

Baumaxe

Themenstarter
Dabei seit
16.03.2011
Beiträge
4.402
Ort
Wo ich mich gut fühle
Heute fing mein Tag an, wie viele meiner Urlaubstage, an denen wir nicht wegfahren: Lange schlafen, dann ging ich zum Sport, auf der Rückfahrt kurzer Anruf:
„Soll ich Brötchen mitbringen zum Frühstück?“
„Klar, mach das. Für mich zwei schöne dunkle. Übrigens, wenn es nachher nicht regnet, möchte ich in die Stadt zum Shoppen.“

Wie gesagt, nichts Ungewöhnliches.

Als ich nach hause komme, ist der Frühstückstisch schon gedeckt. Anfang vom Ende des Gewöhnlichen. Dann, bei näherem hinsehen, eine kleine, rote, samtene Schachtel auf meinem Teller. Beginn des Ungewöhnlichen.

Mist, was habe ich vergessen. Geburtstag? Ja, ihrer, aber erst in drei Tagen. Und dann bekomme ich doch nichts geschenkt. Meiner? Nee, erst im September. Hochzeitstag? Auch nicht. Schwanger? War eigentlich auch geklärt.

Zögerlich setze ich mich und meine Frau grinst mich an. „Willst nicht aufmachen?“ Ich traue dem Braten noch nicht so ganz. „Nu mach schon!“ Zögerlich mache ich die kleine Dose auf. Drin ist --- NIX. Halt, doch, da, ein kleiner zusammengefalteter Zettel. - ?!? -

Ich entfalte den Zettel und sehe das Bild einer Hamilton Jazzmaster Maestro Automatik Chrono H32576785. Fragend schaue ich meine Frau an.
„Habe doch gesagt, dass ich Shoppen gehen will.“
„Das ist aber keine Damenuhr ...“
„Ich weiß. Aber ich habe doch gesehen, wie du in Internet immer geschaut hast, und ich finde sie auch toll“, sagt sie, und grinst mich dabei breit an.

So langsam wird mir klar, dass heute wohl mein Glückstag ist. Habe mich schon sehr lange nicht mehr so sehr auf „Shoppen-gehen“ gefreut. Den Rest könnt Ihr Euch ja denken – fast jeden falls.

In der Christ-Filiale auf der Zeil treffen wir auf einen sehr netten Verkäufer, der sich Zeit nimmt, meine Seiko Big Military bewundert, Monsterwatches nicht kennt und die URL haben möchte, die Montblanc meiner Frau bewundert, und uns zwischen all dem verschiedene Uhren zeigt. Leider nicht die auf meinem Zettel, weil die wohl noch so neu ist, dass sie bei Christ noch gar nicht zu haben ist.

Eigentlich bin ich sehr enttäuscht, möchte dann aber doch noch ein paar weitere Uhren sehen. Da ich mit meiner Big Deep und deren 44 mm dachte, mein Größenlimit zu kennen, will ich die 45mm Jazzmaster fast nicht anlegen, obwohl mir die Optik sofort gefallen hatte. Na dann eben doch. Links die 45mm Jazzmaster, rechts die 42mm Schwester. Was soll ich sagen? Sch... auf 42mm! Die große am Arm trägt sich so problemlos, kaum zu spüren, meine Frau ist begeistert, ihr gefällt die Uhr und die Größe, und ich fühle mich, als könnte ich fliegen. Zum Abschluss noch eine Faltschließe bestellt (kommt in etwas 2 Wochen), einen Mini-Rabatt herausgehandelt, bezahlt, aus dem Laden sofort ins nächste Cafe und noch mal gucken. Ich würde Euch ja ein Foto meines Grinsens zeigen, aber dieses Breitformat ist noch nicht erfunden ...

Bevor ich Euch ein paar Fotos zeige, noch zwei Bemerkungen zu der Erfahrung, die ich heute gemacht habe:

@Enzo: Ich kann Dich jetzt viel besser verstehen.

@ alle: Wer wegen ein paar Euro Ersparnis (ich rede nicht über mehrere Hundert, aber auch nicht nur 40 oder 50) den Konzi scheut und sich auf das Internet beschränkt, beraubt sich selber einer sinnlichen Erfahrung und einiger Chancen.


Und zuletzt vor den Fotos die Daten:

Werk: Eta Valjoux 7750
Breite ohne Krone 45mm
Höhe 16mm
Saphirglas oben und unten (oben leicht gewölbt)
23mm Anstoß
Massive, signierte Schließe
WaDi 10 ATM



Ach ja, ein PS noch:
Meine Frau hat keine Schwester, wird nicht verliehen oder vermietet, auch nicht stunden- oder tageweise. Tut mir sehr leid für Euch, aber da bleibe ich hart ;-) .





IMG_4663.jpg

IMG_4664.jpg

IMG_4669.jpg

IMG_4680.jpg

IMG_4679.jpg

IMG_4678.jpg
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Baumaxe

Baumaxe

Themenstarter
Dabei seit
16.03.2011
Beiträge
4.402
Ort
Wo ich mich gut fühle
Und noch ein paar Fotos:

IMG_4684.jpg

IMG_4681.jpg

IMG_4687.jpg

IMG_4686.jpg


Bei dem Nightshot möchte ich besonders darauf hinweisen, dass die Indizes keine Leuchtmasse haben, aber die Zeiger des 30 Minuten und des 12 Stunden Totalisators sehr wohl einen Hauch Leuchtmasse abbekommen haben:

IMG_4677.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
finch

finch

Dabei seit
08.08.2009
Beiträge
3.829
Ort
BW
Hi Axel

Tolle Story,tolle Uhr & tolle Frau hast!:super:
Würde sagen die 45 passen perfekt!

Gruss,
Miro
 
C

chris2611

Dabei seit
16.06.2010
Beiträge
13.455
Ort
49...
Hallo Axel,
Danke für's teilhabenlassen an dieser tollen Vorstellung!:super:
Die Uhr gefällt mir sehr gut und passt hervorragend an Deinen Arm!:-)

Gruß, Christian

P.S. Als bekennender Konzikäufer (zumindest ab einer gewissen Größenordnung) kann ich Deine Empfindungen beim Kauf sehr gut nachvollziehen!!!!:-D
 
tommykoeln

tommykoeln

Dabei seit
19.06.2010
Beiträge
608
Ort
Erftstadt bei Köln
Hallo Axel,

eine schöne Story, eine noch schönere Uhr mit tollen Fotos...:super:

das einzige was fehlt:

ein Foto Deiner Frau, um die Dich die meisten hier wohl beneiden...:-)
 
cooper

cooper

Dabei seit
18.12.2009
Beiträge
261
Hi Axel,

Glückwunsch :super: Eine sehr gute Wahl.

Ich trage meine Hamilton schon seit 18 Monaten täglich und bin immer noch begeistert wie am ersten Tag. Im Unterschied zu anderen Uhren wirst Du aber eins merken, und zwar: wie oft Du von den Leuten auf Deine Jazzmaster angesprochen wirst. Das ist mir bei keiner anderen Uhr passiert, die macht nämlich richtig was her.

Nur beim ablichten der Maestro wird es durch das gewölbte Glas verdammt schwierig.

Ich habe mir noch das Originale Edelstahlarmband H32716839 in 23mm gegönnt, die Uhr wirkt natürlich damit sehr edel und eigentlich ganz anders. Aber irgendwie trage ich sie dann doch am liebsten am Leder.

Hamilton2.jpg

Hamilton.jpg

Und eins wollte ich noch loswerden: auch wir waren vor kurzem in einer Christ Filiale und haben für meine Frau eine Longines Dolce Vita gekauft. Eigentlich wollten wir nur schauen, dann gemütlich mit der netten Verkäuferin ins Gespräch gekommen und dabei sogar einen sehr akzeptablen Preisnachlass bekommen. Tja, die Longines Uhr wurde gleich mitgenommen. Beim Grauen, wie ich es ursprünglich vor hatte, muss man leider zuerst die Vorkasse leisten und dann je nach Modell der Uhr bis zu 6 Wochen warten. Ich bin der Meinung, wenn man zufrieden und gut gelaunt aus dem Laden raus kommt, dann war die Uhr immer jeden Euro Wert.

Viel Spaß noch mit Deiner Hamilton und den wirst Du bestimmt haben :super:
 
C

CastAway

Dabei seit
21.07.2010
Beiträge
957
Ort
Hamburg
Das war ja wohl ein schöner Urlaubstag.
Glückwunsch zu deiner Frau und der Uhr, und Danke für die Story.:-D
 
Zuletzt bearbeitet:
eretmodus

eretmodus

Dabei seit
20.02.2011
Beiträge
8.354
Hallo Axel,

da kann ich mich den Vorrednern nur anschließen. Klasse Gesicht und die größe passt zu deinem arm. Bild von der Frau hätte ich zwar auch gerne gesehen, aber vermutlich willst du uns nicht noch neidischer machen. Gibts da vielleicht nen VHS Kurs in den ich meine schicken könnte ?
 
vonMatterhorn

vonMatterhorn

Dabei seit
15.02.2009
Beiträge
2.014
Ort
Warendorf / Sassenberg
Haha, sehr schöne Story ;). Viel Spaß mit der Uhr. Perfekte Größe, auch wenn bei den Hörnern sogar noch ein, zwei Millimeter Spielraum nach oben ist ;). Aber das ist ja Geschmackssache :D.
 
uhrenfan2381

uhrenfan2381

R.I.P.
Dabei seit
16.07.2009
Beiträge
6.983
Ort
Mein Wohnort ist das schöne Hamm in Westfalen
Hallo Axel,

möchte Dir recht herzlich zu deiner Hamilton gratulieren, die eine oder andere gefällt mir mittlerweile auch sehr gut.:-)
Also nochmals Glückwunsch zur Frau und zur Uhr.;-)

Hammer Grüße

Helmut
 
richy69

richy69

Dabei seit
30.08.2010
Beiträge
1.064
Ort
BM
Hm, entweder verstehst du unter "lange schlafen" etwas anderes als ich oder ihr frühstückt ziemlich spät :confused:

Zur Jazzmaster und zur Ehefrau jedenfalls herzlichen Glückwunsch. Schade finde ich, dass sie mittlerweile sparen und die Faltschließe weglassen, na ja und die tropfenförmigen Drücker standen ihr auch besser.
 
navitimer11

navitimer11

Dabei seit
15.06.2008
Beiträge
1.534
Ort
NRW
Danke für diese sehr einfühlsam erzählte Geschichte. Deine Frau scheint Dich wirklich sehr lieb zu haben..... also hüte Sie wie Deinen Augapfel ;-)
 
J

juergen1950

Dabei seit
08.04.2009
Beiträge
1.162
Hallo Axel,
Gratulation zur Frau und ganz nebenbei auch zur Uhr. Wünsche Dir auch weiterhin viel Freude an beiden.
Gruß
Jürgen
 
Mr-No

Mr-No

Dabei seit
14.08.2009
Beiträge
4.937
Hallo Axel ,
lösche bitte diese Vorstellung nicht , ich möchte das meine Faru sie auch liest ............
du kannst dir denken warum :D
Die Größe passt wie angegossen an deinen Arm und mit der Jazzmaster Maestro hast du eine klasse Uhr genommen . :ok:
Viel Spass mit der Uhr und beim weiteren Shoppen und Glückwunsch zur Frau :klatsch:
 
axelf63

axelf63

Dabei seit
06.01.2009
Beiträge
10.043
Hi Axel,

herzlichen Glückwunsch zur Hamilton. :super:
Und ja die 45mm passen mehr als gut.

Ein Eta Valjoux 7750 gehört in jeden Uhrenhaushalt. ;-)

Viel Spaß damit.
 
would

would

Dabei seit
14.11.2010
Beiträge
505
Tolle Frau, tolle Geschichte und tolle Uhr! Gratulation vorallem zur Frau!
Und die 45mm passen ausgezeichnet - auf die kleine könntest jetzt eh nicht mehr zurückgehen ;-)
 
BSBV

BSBV

Dabei seit
17.06.2010
Beiträge
15.059
Ort
Braunschweig
Hallo Axel,

mein Glückwunsch zur Frau und zur Uhr.
Wer 44er trägt, da geht auch größer. Tolle Bilder und eine schöne Geschichte wie sie nur das Leben schreiben kann.
 
Punana

Punana

Dabei seit
25.07.2011
Beiträge
53
Ort
Köln
Weltklasse!!! Herzlichen Glückwunsch! An der Uhr passt einfach alles.

Danke für die schöne Story.
 
Thema:

Die tollste Frau der Welt – und eine Hamilton Jazzmaster Maestro H32716839

Die tollste Frau der Welt – und eine Hamilton Jazzmaster Maestro H32716839 - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Panerai Luminor PAM 005 Logo, aus 03/15, Revi 12/17, inkl. tollem Bänderpaket

    [Erledigt] Panerai Luminor PAM 005 Logo, aus 03/15, Revi 12/17, inkl. tollem Bänderpaket: Hallo Paneristi und solche die es werden wollen, :-) Heute biete ich euch meine Panerai Luminor PAM 005 Logo aus 03/2015 an. Gekauft habe ich...
  • Uhrenbestimmung Tolles Erbstück

    Uhrenbestimmung Tolles Erbstück: Die folgende Taschenuhr habe ich geerbt, und nun brauche ich euch um mir alle wichtigen Daten und Fakten zu der Uhr zu nennen. Das Uhrenwerk...
  • [Erledigt] steriler Flieger mit Miyota 821A und toller Lume

    [Erledigt] steriler Flieger mit Miyota 821A und toller Lume: Hallo zusammen, verkaufe hier eine sterile Fliegeruhr, welche einfach zu selten an den Arm kommt - Ihr kennt das sicher. Zustand ist imho eine...
  • Polar Ignite, meine neue und tolle Uhr für Fitness, Biken und Joggen.

    Polar Ignite, meine neue und tolle Uhr für Fitness, Biken und Joggen.: Hallo UhrForum-Freunde ! Da meine bisherige Polar Uhr FT1 den Geist aufgegeben hat und es dieses Modell neu nicht mehr im Handel gibt, wollte ich...
  • [Erledigt] Casinohai Diver PVD/Keramiklünette/NH35/tolle Lume/300m WD

    [Erledigt] Casinohai Diver PVD/Keramiklünette/NH35/tolle Lume/300m WD: Hallo zusammen, verkaufe hier eine 1-2 mal getragene, eigentlich als Urlaubsuhr gekaufte, Uhr im Neuzustand. Gebrauchsspuren konnte ich keine...
  • Ähnliche Themen

    Oben