Die tauchende Flieger-Tool-Watch, Guinand 40.50.02

Diskutiere Die tauchende Flieger-Tool-Watch, Guinand 40.50.02 im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Eigentlich, tja eigentlich. Eigentlich hatte ich vor, eine Omega PO mit Grobziel Ende 2016 anzuschaffen. Zwischenzeitlich aber hat Guinand seine...

thehunt

Themenstarter
Dabei seit
11.08.2012
Beiträge
453
Ort
Berlin
Eigentlich, tja eigentlich.
Eigentlich hatte ich vor, eine Omega PO mit Grobziel Ende 2016 anzuschaffen. Zwischenzeitlich aber hat Guinand seine Tore wieder geöffnet und ich habe hier und hier mit mehr als nur leichtem Interesse darüber gelesen.

Als ich dann das gestrahlte Modell 40 sah....
Tja, eigentlich.

Eigentlich hab ich mit der Sinn 103 einen ähnlich klassischen Chrono, aber die musste her. Kommt sicher völlig überraschend für euch...

Die inneren Werte lesen sich, mit freundlicher Unterstützung von der Guinand-Homepage so:
Werk
Kaliber ETA/Valjoux 7750
automatisches Chronographenwerk
25 Rubinlagersteine
28.800 Halbschwingungen pro Stunde
Schweizer Ankergang
Sekundenstopp
Stoßsicher nach DIN 8308
Antimagnetisch nach DIN 8309
Werkdurchmesser 13 1/4"" (30,4 mm)
Incabloc-Stoßsicherung
einseitig wirkender automatischer Aufzug, kugelgelagerter Rotor, Schwungmasse aus Schwermetall (Heavy Metal! Hah, cool!)
Gangreserve ca. 40h
Werk dekoriert, gebläute Schrauben, Rotor mit Guinand-Gravur
Rückersystem ETACHRON und Rückerkorrektor

Gehäusedurchmesser: 40,6 mm
Gesamthöhe in Mitte der Uhr: 15,2 mm
Bandanstoßbreite: 20 mm
Gewicht ohne Band: 85 Gramm

Und für mich besonders wichtig:
Wasserdicht und Druckfest bis 20 bar

Ich bin jeden Tag mit dem Rad unterwegs, da ist die wasserdichte für mich ein wichtiges Kaufkriterium. Wegen Regen, Tsunami und Flutwellen, man weiß ja nie... Und es fühlt sich für mich irgenwie... sicher an.
Ich kann das gar nicht anders beschreiben...


Also, Bond ´nen guten Mann sein lassen, den Martini wieder in den Schrank gestellt, den Fliegerschal umgeworfen und bestellt.

Ich muss sagen, selten hat mich der Service einer Firma, egal ob horologischen U(h)rsprungs oder nicht, so umgehauen, wie der von Guinand.

Nach der Bestellbestätigung per Mail bekam ich in regelmäßigen Abständen Info darüber, wo, in welchem Produktionsschritt und wann mit meiner Uhr zu rechnen ist. Nicht von einem Mail-Bot, keine Systembenachrichtigung, nein, eine Mail von einer echten Person!
Persönlich, wertschätzend.
Top!
Proaktivität im besten Sinne.

Einzig der Postmann mochte wohl den 4. Stock nicht, so dass ich ihm ein fröhliches „ich bin hiiiier oooben!“ vom Balkon, den ich an dem Tage seit 06:00 Uhr nicht verlassen habe, zurufen durfte, um die Guinand dann am avisierten Tage auch in Empfang nehmen zu können. Rechtzeitig vorm Urlaub!

So kam sie an:
TdJIeOy.jpg


O7PgVMh.jpg


HWWo9TR.jpg


pEJIcsz.jpg


7avDQnm.jpg


rhaos1W.jpg


zOFOakb.jpg

Das ist das Kroko-Kautschuck, trägt sich übrigens suuuper angenehm!

Garantiekarte:
sxHrRrf.jpg

Kommt in einer kleinen abheftbaren Klarsichthülle, da kann man sich seine eigenen Sammelkarten wegordnen, schick schick!

Hier in voller Pracht:
5nZosYm.jpg



Signierte Krone, lecker:
7A6LFSC.jpg


Ich denke, ein wenig wird sich die Krone noch einspielen, dann sitzt sie perfekt in Waage :-)

Was das Werk angeht, fast schade, dass man das so selten bewusst ansieht:
cLHrKJA.jpg

qJ18lFs.jpg


Baut dank Saphierglas-Boden halt etwas höher als die Sinn, aber ist schon schick anzusehen...

Kleine Affektiertheit meinerseits, die rote Sekunde, kommt so eigentlich nicht am matten Gehäuse, für Guinand aber kein Problem!
6OUQz7I.jpg


Ohne in Hurra-Patriotismus zu verfallen:
YGo5xM8.jpg

Deutsch ist halt schon eine schöne Sprache und das kann man auch auf einem Zifferblatt zeigen. Ein nettes Detail wie ich finde.

Und wandelbar ist sie...
6ixGszC.jpg

A0O0Ys7.jpg

1sZ0ZM3.jpg

S0vQtQT.jpg

e4cqnzO.jpg

OcEKbhx.jpg

4Pg7sp2.jpg

gTfDgL7.jpg



Ob Nato (danke Miro!), das echt erstklassige Vintage Leder, am Sattelleder oder am DiModel Chronissimo, sie macht dank des matten Gehäuses einfach immer eine super Figur finde ich.

Nightshot!
CFn26W7.jpg

Die Lume muss sich hinter Seiko nicht verstecken, das haben sie gut drauf!

Hier mal mit ihrer Schwester im Geiste, der Sinn 103:
exWtDC5.jpg


Triple-Valjoux 7750:
CKIVD7r.jpg

Porsche-Design Primato, Guinand 40.50.02, Sinn 103St
69xpRGz.jpg


Und mit ihren Reisebegleitern:
jYaqedc.jpg


Hatte ich was von „...rechtzeitig zum Urlaub“ gesagt?

So schaut das in der frisischen Karibik aus:
O1nIUJO.jpg

HAkCavF.jpg

wINvcF2.jpg

drqEX9X.jpg



Und laufen tut sie, klasse:
wRE7Aq1.jpg


Das sagt übrigens auch das mitgelieferte Mess- und Prüfprotokoll:
3FkiM5i.jpg

Das finde ich mal ein richtig nettes Feature, kauf ´ne Uhr und bekomm schriftlich, dass sie gut läuft...!

Der Handaufzug ist Valjoux-typisch schnurrig leicht, macht einfach Spaß. Auch die Chrono-Drücker haben einen knackigen Druckpunkt, nicht zu hart, nicht zu weich, gerade richtig.

Unterm Strich muss ich sagen, ich bin super happy mit der 40.50.02 und dem Handling seitens Guinand, das hat man heute nicht so oft, dass der Kundenservice nach dem Kauf so groß geschrieben wird.

Ich kann jetzt schon sagen, das wird nicht die letzte Guinand bleiben (Bi-Compax!!!) und ich wünsche dem Team allen erdenklichen Erfolg!

Danke fürs Lesen und wie immer gilt:
Bei Fragen, Fragen fragen. :-)
 

Domenico

Dabei seit
12.05.2016
Beiträge
303
Was für eine tolle Vorstellung!
Tolle Uhr, tolle Fotos, tolle Bänder, toller Typ :D

Auch das Endzertifikat ist ja der Hammer!

Der Schirftzug: "Hergestellt in Deutschland" finde ich super!


Danke für die Vorstellung und viel spaß mit der Uhr


Lg aus Bielefeld
Domenico
 

johannes2411

Dabei seit
08.05.2014
Beiträge
879
Ort
HG
Toll, einfach toll !

Mir gefällt die Guinand unheimlich gut.
Sie wirkt etwas dominanter als die 103, was durchaus positiv gemeint ist.

Besonders gut finde ich das ,,Hergestellt in Deutschland,, :-)
Man muss nicht immer alles Ins Englische prügeln.

Ich wünsche Dir viel viel Freude mit der schönen und danke für die tolle Vorstellung mit den schönen Bildern !
 

Kabukimann

Dabei seit
16.03.2014
Beiträge
76
Ort
Mannheim
Hallo thehunt,

Super Vorstellung mit spitzen Bildern.
Da du auch die Sinn 103 besitzt würde mich dein persönliches Fazit zu Sinn 103 und der Guinand interessieren. Ich gehe nämlich auch mit der 103 St Sa schwanger. Durch deine Vorstellung komm ich aber in Grübeln ob nicht doch Guinand.

Viel Spass noch mit der netten Hessin.

Grüsse
Stephan
 
R

Rondor

Gast
Ein wirklich toller, klassischer Chronograph! Mir gefallen einfach diese schnörkellosen, "straighten" Zeiger. Der ganze funktionale, aber nicht zu glatte Look. Und: das braune Band passt sehr gut. Schöne Vorstellung :super:
 

hovi

Dabei seit
16.03.2014
Beiträge
8.488
Ort
Region Hannover
Was für eine schöne Uhr!

Und vielen Dank für deine sehr interessante Vorstellung und die tollen Fotos.

Ein tolles Team hast du da beisammen. Gratulation!
 

Uhrologe Klaus

Dabei seit
11.05.2010
Beiträge
15.483
Herzlichen Glückwunsch zur Guinand. Eine sehr schöne Vorstellung und mit wirklich gelungenen Fotos. :super:
 

JohnnyHendrix

Dabei seit
01.06.2015
Beiträge
1.016
Wirklich eine coole Uhr. Die Marke sagt mir persönlich zwar überhaupt nichts, deshalb habe ich ohne jede Erwartung auf deine Vorstellung geklickt. Viel schöner dann aus einer neutralen Position heraus so positiv überrascht zu werden. :-)

Ich wünsche dir alles Gute mit der Schönheit und bedanke mich bei dir für deine nette Vorstellung. :D
 

menonton

Dabei seit
21.06.2016
Beiträge
90
Ort
Rheinland
Ui, die ist schön. Auch eine super Vorstellung - Danke!

Muss zu meiner Schande gestehen, dass ich gar nicht wusste, dass Guinand wieder aufgemacht hat... :-/
 

Senfboy

Dabei seit
26.07.2016
Beiträge
34
Schöne Uhr. Ich mag die (Fortis) Zeiger auch und gerade wegen dieser mag ich die Sinn nicht so sehr. Glückwunsch.
 

Mastersea

Dabei seit
03.07.2012
Beiträge
5.185
Ort
Schleswig-Holstein
Ehrlich gesagt habe ich als ich Guinand im Titel gelesen habe nicht erwartet, dass mir die Uhr gefällt, warum auch immer.
Aber, die von dir gezeigte Uhr ist echt klasse und gefällt mir wirklich gut. Ich wünsche dir lange viel Spaß damit.
 

voluptas

Dabei seit
28.08.2012
Beiträge
241
Absolut gelungener Chrono, den ich bisher noch nicht gesehen habe!
Auch deine Bilder sind super.
Viel Freude mit der Guinand! :super:
 

steve68

Dabei seit
21.01.2014
Beiträge
392
Vielen Dank für die perfekte Vorstellung.

Deutlich sportlicherer Auftritt als die Sinn (fette Drücker / griffige/größere Lünette /gestrahltes Gehäuse).
Einzig die Ziffern gefallen mir nicht so sehr (Anschnitt aber auch Schriftart). Da muß ich mal öfters in Deine Vorstellung reinschauen wie mein erster Eindruck sich im Laufe der Zeit ändert.

Denn das Gesamtpaket finde ich SUPER!

Viele Grüße und viel Spaß mit dem Chrono
 

Kaleun87

Dabei seit
15.03.2016
Beiträge
400
Danke für die echt tolle Vorstellung und Glückwunsch zur echt wunderschönen Uhr! Guinand hatte ich bis jetzt noch nicht auf den Schirm schaue ich mir aber definitiv Mai genauer an... Schönen Urlaub noch wen er noch nicht vorbei ist!
 

Mastersea

Dabei seit
03.07.2012
Beiträge
5.185
Ort
Schleswig-Holstein
Einzig die Ziffern gefallen mir nicht so sehr (Anschnitt aber auch Schriftart). Da muß ich mal öfters in Deine Vorstellung reinschauen wie mein erster Eindruck sich im Laufe der Zeit ändert.

Die Uhr gibt es auch mit einem anderen Schrifttyp auf der Homepage. Mir persönlich gefällt die hier gezeigte Variante besser.
 

Zoomyblau

Dabei seit
18.06.2011
Beiträge
1.698
Ort
Am Rande der Alpen
lässige Uhr, genau auf solche Uhren stehe ich zur Zeit auch.

Schön ist auch das hier mal eine Marke präsentiert wird, die sonst eher untergeht.

Glückwusch und viel Spaß beim Tragen.

Servus

Martin
 

DonSteffen

Forenleitung
Dabei seit
20.10.2008
Beiträge
5.444
Ort
Sauerland
Schöne Vorstellung mit vielen guten Bildern! Die Guinand und die Sinn würde ich auch einem Niveau sehen, ist wohl Geschmacksache.
Die positiven Erlebnisse mit dem Service kann ich nur bestätigen. Hatte vor einiger Zeit eine Guinand (noch aus der Helmut Sinn Ära) mit einem Defekt eingeschickt und habe einen ähnlich schnellen und transparenten Service erhalten (noch dazu mit Kulanz nach Ende der Garantie).

Glückwunsch und viel Spaß beim Tragen!
 

Snoopit

Dabei seit
09.12.2011
Beiträge
42
Ort
Aachen
Traumhaft schöne Uhr, da werde ich glatt neidisch....und dann noch das tolle braune Band, das passt einfach und ist imo noch lässiger & cooler als schwarz oder Metall.
Danke für die gelungene Vorstellung!
Und dann noch ein Einhandmesser in der Hosentasche, der Mann weiß was sich gehört ;)

Alles Gute mit dem Zeiteisen!
 
Thema:

Die tauchende Flieger-Tool-Watch, Guinand 40.50.02

Die tauchende Flieger-Tool-Watch, Guinand 40.50.02 - Ähnliche Themen

Guinand Flieger Chrono GMT: 3500183 3500184 Quelle: Serie 40 - Guinand Fliegeruhren Werk Kaliber Valjoux 7750 / SW 500 automatisches Chronographenwerk im Werk...
Guinand DuoIndikator: Dann möchte ich hier auch mal meine erste Uhrenvorstellung mit Euch teilen. Durch Zufall bin ich auch die Uhren der Firma Guinand gestoßen. Die...
[Erledigt] Guinand Duograph Flieger Chrono 40.50.04Flieger: Zum Verkauf kommt ein Guinand Duograph Flieger Chrono 40.50.04Flieger aus September 2019. Die Uhr kommt mit OV, Box, Papiere, Garantiekarte...
[Erledigt] Guinand Starfighter Pilot Chronograph: Verkaufe Guinand Chronograph, Bicompax Moderne Interpretation des Heuer BW Chronographen der Luftwaffe, siehe auch Guinand website. Sehr guter...
Steinhart Nav.B-Chrono 42 Classic A-Type blau: In der ersten Zeit, bevor ich gelernt habe mit dem Uhren Virus umzugehen, habe ich einige spontan Käufe getätigt. Die wurden dann ein paar Tage...
Oben