Die Russen kommen ;-)

Diskutiere Die Russen kommen ;-) im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Danke an Jaess, die Uhr (re.) kam heute an. Alles top. Werde sie in Ehren tragen, die "Alte" (li.) freut sich auch :wink:
Richy

Richy

Themenstarter
Dabei seit
12.06.2007
Beiträge
1.273
Ort
Schwobaländle
Danke an Jaess, die Uhr (re.) kam heute an. Alles top. Werde sie in Ehren tragen, die "Alte" (li.) freut sich auch :wink:

 
Mikey80

Mikey80

Dabei seit
25.06.2006
Beiträge
12.775
die sind ja mal geil.....und so schön groß...was sind das für welche und wo bekommt man die???
gruß der nichtkenner;)
 
Frankman

Frankman

Dabei seit
26.06.2007
Beiträge
1.682
Ort
Nördliches Berliner Umland
Die rechte Flugkapitän interessiert mich auch schon lange, gibts bei uns in Berlin für 119,-- bei Ruwatch. Mach doch mal in ein paar Monaten Meldung, wie es um die Qualität und Ganggenauigkeit bestimmt ist.
Ansonsten sehr, sehr schöne, preiswerte Uhr.

Frankman
 
Richy

Richy

Themenstarter
Dabei seit
12.06.2007
Beiträge
1.273
Ort
Schwobaländle
@Frankman:

Yo, habe gerade mal nach der Atomuhr gestellt, schaue dann mal in 24 Stunden danach.

Sollte jemand noch was zur Linken wissen, bin für alle Infos dankbar.

:roll:
 
Frankman

Frankman

Dabei seit
26.06.2007
Beiträge
1.682
Ort
Nördliches Berliner Umland
ufrich1 schrieb:
@Frankman:

Yo, habe gerade mal nach der Atomuhr gestellt, schaue dann mal in 24 Stunden danach.

:roll:
Dann solltest Du aber auch auf alles gefasst sein. Meine erste Poljot hatte einen Vorlauf von 2 Min./24 Std.. hat sich dann aber auf + 10-20 Sek. einreguliert.
Mich interessieren vor allem die großen Chronos wie z. B. Aeronavigator mit 47 mm. Von Verarbeitung, Qualität oder Langzeiterfahrung ist mir nichts bekannt.
Ansonsten sind die Russen neben den Japanern sehr, sehr interessant, besonders weil im Design ganz anders, mehr klassisch u. Flieger statt sportlich.

Gruß Frankman
 
Sedi

Sedi

Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
5.652
Ort
Bamberg
Hi,
den "Flugkapitän" hab ich auch. Meiner hat recht guten mittleren Gang - so 7sec+/24Std, aber die Weckerfunktion is für'n Eimer - sehr rappelig und das Hämmerchen bleibt gerne mal hängen. Wundert mich, weil meine Uraltpoljot aus UdSSR-Zeiten mit demselben Werk schnarrt so richtig ordentlich. Ansonsten aber tolles Fliegeruhrendesign, wie ich finde.
Gruß, Sedi :-D
 
Mikey80

Mikey80

Dabei seit
25.06.2006
Beiträge
12.775
ufrich1 schrieb:
Danke, gefallen mir auch.
Zu der Rechten siehe
https://uhrforum.de/v--verkauft--t4208.html

Die Linke habe ich schon 5 Jahre, ist "anscheinend" eine Poljot Schaffhausen Nr. 266/500, Edelstahl Handaufzug. Ist meine bis dato teuerste Uhr, kostete damals 400 DM.
Aber hier www.poljot.de wird Dir geholfen :wink:
dank dir....und was lernen wir daraus???öfter mal in die verkäufe hier gucken :-D
viel spass damit und ne rückmeldung zur quality würd mich auch mal interessieren
micha
 
J

Jaess

Dabei seit
16.02.2007
Beiträge
118
Ort
Hannover
Moin,
schön zu sehen das dir Uhr angekommen ist und du dich freust !! :-D

Viel Spaß mit Ihr !!!

Gruß Jan
 
Richy

Richy

Themenstarter
Dabei seit
12.06.2007
Beiträge
1.273
Ort
Schwobaländle
Also ich habe mal www.uhrzeit.org als Referenz genommen.

In 35 Stunden Sind es 18 Sekunden, was der Wecker "Vor" geht. Kann ich verschmerzen, ist mir auch nicht so wichtig.
Das mit dem Wecker ist, wie Sedi schon schrieb, etwas enttäuschend, denn ich habe auch noch nen anderen Poljot Wecker, und da fliegt Dir das Handgelenk weg, vor lauter Vibration :wink:

ABER:

Ich kaufte diese Uhr wegen deren Aussehen, und das ist Super.

Ergo:

Eine Gute Uhr, für "schmales" Geld. Perfektionisten werden sicherlich Gründe finden, an dieser vorüber zugehen, Liebhaber aber nicht.

:lol2:

Und ich bin ein Liebhaber :roll:
 
Frankman

Frankman

Dabei seit
26.06.2007
Beiträge
1.682
Ort
Nördliches Berliner Umland
ufrich1 schrieb:
Also ich habe mal www.uhrze**.org als Referenz genommen.

In 35 Stunden Sind es 18 Sekunden, was der Wecker "Vor" geht. Kann ich verschmerzen, ist mir auch nicht so wichtig.
Das mit dem Wecker ist, wie Sedi schon schrieb, etwas enttäuschend, denn ich habe auch noch nen anderen Poljot Wecker, und da fliegt Dir das Handgelenk weg, vor lauter Vibration :wink:

ABER:

Ich kaufte diese Uhr wegen deren Aussehen, und das ist Super.

Ergo:

Eine Gute Uhr, für "schmales" Geld. Perfektionisten werden sicherlich Gründe finden, an dieser vorüber zugehen, Liebhaber aber nicht.

:lol2:

Und ich bin ein Liebhaber :roll:
@ Ufrich1

Ja, Du hast völlig recht.
Ich habe aber noch ganz andere Bedenken.
Wie lange wird die Kronenverschraubung wohl halten, beim Handaufzug, der ca. alle 40 Std. benutzt wird.

Frankman
 
Richy

Richy

Themenstarter
Dabei seit
12.06.2007
Beiträge
1.273
Ort
Schwobaländle
sind so zarte finger, ... dimdimdimdelim...

Ja, da hast Du recht, kann ich Dir aber nur sagen, wenn es so weit ist.
Hoffentlich nie :wink:
 
Razorback

Razorback

Dabei seit
05.03.2007
Beiträge
91
Glückwunsch!
Poljot Uhren sind m. E. nach wirklich schöne Stücke.

Viel Spass damit.
 
SINNlich

SINNlich

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
4.789
Ort
Ostfriesland
Glückwunsch zur russischen Uhrenparade!

Die Weckerwerke sind von alten Schild-Werken abgekupfert und sind zumindest bei meinen alten Weckern sehr gut und sehr genau. Aber das war vor der Durchsetzung des Raubkapitalismus im Mutterland des Sozialismus.

Grüße

Axel
 
Tourbi

Tourbi

Dabei seit
06.08.2007
Beiträge
1.962
Ort
85304 Ilmmünster
Razorback schrieb:
Glückwunsch!
Poljot Uhren sind m. E. nach wirklich schöne Stücke.

Viel Spass damit.
Hallo Razorback,

ist ja schön, wenn du ein Freund russischer Uhren bist. Aber du willst jetzt doch nicht alle alten Beiträge darüber nach oben spülen.

Oder doch??? :shock:

Gruß

Tourbi
 
R

Rundstahl

Dabei seit
09.10.2007
Beiträge
462
Ort
Bonn (bei)
Hallo ufrich1,

Glückwunsch für die beiden Russen


sbasiva für das schöne Bild und die zwei passen wunderbar an deinen Arm!

Bakar
Jo
 
RiGa

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.485
Ort
Wien Floridsdorf
Tourbi schrieb:
Hallo Razorback,

ist ja schön, wenn du ein Freund russischer Uhren bist. Aber du willst jetzt doch nicht alle alten Beiträge darüber nach oben spülen.

Oder doch??? :shock:

Gruß

Tourbi
DOCH - TUT ER!!! :?

Ist mittlerweile bereits der x-te Beitrag :(

Grummel, Grummel, Grummel
 
Holzmichel

Holzmichel

Dabei seit
22.09.2007
Beiträge
792
Ort
Karl-Marx-Stadt
Die Flugkapitän ist einfach nur geil.

Hat eigentlich jemand Erfarungen mit der Chronographenvariante?
 
R

Raphael

Dabei seit
07.01.2006
Beiträge
445
Ort
Gundelsheim/Württemberg
Sedi schrieb:
. Wundert mich, weil meine Uraltpoljot aus UdSSR-Zeiten mit demselben Werk schnarrt so richtig ordentlich.
Solche Sachen liegen oftmals am Druckdeckel. Ein paar rucker mehr nach rechts oder links wirken manchmal wunder..... :wink:
 
Thema:

Die Russen kommen ;-)

Die Russen kommen ;-) - Ähnliche Themen

  • Russen Uhr? Welche Uhr ist es?

    Russen Uhr? Welche Uhr ist es?: Guten Morgen, Mein Schwiegervater zeigte mir heute folgende Uhr: Kennt sie jemand und wie wird sie angetrieben? Hat sie einen hohen Wert?
  • [Verkauf] Wostok Komandirskie, Handaufzug mit Datum, ZB maritim mit russ. Flagge und russ. Marineflagge

    [Verkauf] Wostok Komandirskie, Handaufzug mit Datum, ZB maritim mit russ. Flagge und russ. Marineflagge: Biete diese russische Wostok Komandirskie mit Handaufzug und Datum. Sie läuft einwandfrei und hält die Zeit im Vintagerahmen. Das Datum schaltet...
  • Poljot die Russen kommen...

    Poljot die Russen kommen...: Hallo, Heute möchte ich meinen Poljot Chronographen vorstellen, habe ihn gebraucht hier von einen netten Forumskolegen gekauft. Im Netz habe ich...
  • Die Russen kommen

    Die Russen kommen: Nochmals Hallo @all Hier nun die neue: Russisches Superstück mit Durchmesser von 39 mm - Jubileumsuhr STURMANSKIE-GAGARIN...
  • Die Russen kommen!

    Die Russen kommen!: Endlich ist die Poljot da! Hierbei handelt es sich um eine Poljot Navigator. Wecker mit Rechenschieber, häufig genutztes Kaliber 2612. Die...
  • Ähnliche Themen

    • Russen Uhr? Welche Uhr ist es?

      Russen Uhr? Welche Uhr ist es?: Guten Morgen, Mein Schwiegervater zeigte mir heute folgende Uhr: Kennt sie jemand und wie wird sie angetrieben? Hat sie einen hohen Wert?
    • [Verkauf] Wostok Komandirskie, Handaufzug mit Datum, ZB maritim mit russ. Flagge und russ. Marineflagge

      [Verkauf] Wostok Komandirskie, Handaufzug mit Datum, ZB maritim mit russ. Flagge und russ. Marineflagge: Biete diese russische Wostok Komandirskie mit Handaufzug und Datum. Sie läuft einwandfrei und hält die Zeit im Vintagerahmen. Das Datum schaltet...
    • Poljot die Russen kommen...

      Poljot die Russen kommen...: Hallo, Heute möchte ich meinen Poljot Chronographen vorstellen, habe ihn gebraucht hier von einen netten Forumskolegen gekauft. Im Netz habe ich...
    • Die Russen kommen

      Die Russen kommen: Nochmals Hallo @all Hier nun die neue: Russisches Superstück mit Durchmesser von 39 mm - Jubileumsuhr STURMANSKIE-GAGARIN...
    • Die Russen kommen!

      Die Russen kommen!: Endlich ist die Poljot da! Hierbei handelt es sich um eine Poljot Navigator. Wecker mit Rechenschieber, häufig genutztes Kaliber 2612. Die...
    Oben