"Die" robuste Zweituhr

Diskutiere "Die" robuste Zweituhr im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo erstmal, ich suche für härtere Einsätze, die ich meiner Junghans ersparen möchte, eine günstige Zweituhr. (max. 100 €) Sind die 5er von...
P

pepper

Themenstarter
Dabei seit
22.06.2007
Beiträge
35
Hallo erstmal,

ich suche für härtere Einsätze, die ich meiner Junghans ersparen möchte, eine günstige Zweituhr. (max. 100 €)
Sind die 5er von Seiko was in der Richtung, oder gibt es noch andere/bessere Alternativen?

Danke + Gruß Pepper
 
Holzmichel

Holzmichel

Dabei seit
22.09.2007
Beiträge
792
Ort
Karl-Marx-Stadt
Hallo Pepper und Willkommenim Forum,

Was verstehst du unter robust?
Was muß sie denn aushalten?

Tschüß
Tino
 
Dmx82

Dmx82

Dabei seit
28.05.2007
Beiträge
2.195
Ort
Wien, Favoriten
Kommt drauf an wie hart die Belastungen sind!
Die 5er Seikos sind sicher gut, aber bei extremer Belastung (hab ja keine Ahnung was du der Uhr abverlangst!) denk ich eher an was Richtung G-Shock oder so...
da sind auch "Narben" verschmerzbar!

lg Chris
 
R

Rundstahl

Dabei seit
09.10.2007
Beiträge
462
Ort
Bonn (bei)
Hallo pepper,

ich persönlich kann dir die Firma Casio empfehlen. Die G-shock Reihe sind
Uhren die wirklich verdammt viel aushalten. Meist haben sie ein Quarzwerk
und gibt es sowohl mit digitaler, sowohl auch mit analogen ZB.

Und noch, herzlich Willkommen hier im Uhr - Forum
110104_emM5.gif


Viel Spaß hier!

Bye
Jo
 
P

pepper

Themenstarter
Dabei seit
22.06.2007
Beiträge
35
naja, so richtig extrem ist's sicher nicht.
Da wir aber demnächst umbauen, wird sie sicher den ein oder anderen Hilti-Einsatz :-D überstehen müssen.
Soll halt eine Uhr sein, bei der ich nicht jedesmal einen Krampf bekomme, wenn mal was drankommt. (und trotzdem noch gut aussehen :wink: )

der Pepper
 
Axel66

Axel66

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
2.387
Ort
Luxemburg
Dann würde ich auch eine Quarzuhr empfehlen - muß ja nicht unbedingt eine G-Shock sein. Schau Dich auch mal bei den Seiko-Töchtern Lorus und Pulsar um oder nimm eine Swatch (da gibt es ja mittlerweile auch ansehnliche Modelle).

Gruß,

Axel
 
mecaline

mecaline

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
11.336
So schlimm wird´s nicht, aber mit der Hilti arbeiten ...

Ich schlage die Collection-Reihe von Casio vor. Robuste Uhren um die 30-100 EUR.

Habe selber einen 35 EUR Ticker und bin sehr zufrieden damit.

http://www.uhrcenter.de/uhren/casio/collection/casio-herrenuhr-w-755d-1avef/index.htm

100 Wadi, 10 Jahre Batterie, sinnvolle Extras im Werk.

Einziger Nachteil gegenüber der GShock ist das "oben" liegende Uhrglas, bei der G ist es ja abgesenkt, schützt noch besser vor Kratzern.
 
Thema:

"Die" robuste Zweituhr

"Die" robuste Zweituhr - Ähnliche Themen

Robuste mechanische Armbanduhr gesucht: Ich bin zwar altersmäßig Renter, aber immer noch zu 100% als Schmied (Metallgestalter) unterwegs. Da ist das so eine Sache mit mechanischen...
Kaufberatung

Die Uhr im Alltag

Kaufberatung Die Uhr im Alltag: Hallo zusammen. Ich bin neu in diesem Forum und möchte mir zeitnah eine hochwertige Uhr zulegen. Mein Favorit hierbei ist eine OMEGA Seamaster...
Kaufberatung Alternatives Kautschuk/Silikonband für Citizen ny0040 bzw. ny0140: Moin zusammen, ich trage mich mit dem Gedanken, eine der beiden oben genannten Uhren zu erwerben. Mir gefällt allerdings das Metallband nicht und...
Kaufberatung Robuste und leicht ablesbare Uhr gesucht: Hallo zusammen, für meinen Vater suche ich eine robuste und gut ablesbare Uhr. Ich habe bereits an eine Hamilton Khaki Fiel gedacht aber...
Kaufberatung Uhr im Stil von Junghans 1972 chronoscope: Hallo. Bin auf Suche nach Inspiration für eine Uhr im Stil von der Junghans 1972 chronoscope. Gerne günstiger. Darf bunt sein. Mecaquartz kein...
Oben