Kaufberatung Die Qual der Wahl... Bitte um eure Hilfe.

Diskutiere Die Qual der Wahl... Bitte um eure Hilfe. im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen.... Es ist mal wieder so weit, es muss etwas Neues her. Ich habe mich in die folgenden beiden Anwärter verguckt. Zum einen, eine...
Sinn-Lich

Sinn-Lich

Themenstarter
Dabei seit
16.08.2015
Beiträge
80
Ort
von der Küste
Hallo zusammen....
Es ist mal wieder so weit, es muss etwas Neues her. Ich habe mich in die folgenden beiden Anwärter verguckt. Zum einen, eine Tudor Heritage Black Bay Blue

image.jpg

Zum anderen eine Breitling Avenger Seawolf

image.jpg

Die Breitling ist zwar ein ganz schöner Klopper, aber optisch auch genau mein Ding. Leider ist es mir nicht möglich BEIDE Uhren anzuschaffen. Es kommt mir auf einen schönen Diver an, der langfristig bleiben soll. Ich danke euch schon einmal im Voraus für eure Ratschläge und Tipps.
 
neset530d

neset530d

Dabei seit
18.01.2012
Beiträge
14.533
Ort
Wien
Bevor hier Ratschläge und Tips einfließen sollten, solltest Du einmal paar Daten zu Dir und Deinem Bestand geben.
Die Schöne und das Beast, wobei eher in den Maßen gemeint.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Billi

Billi

Dabei seit
24.02.2012
Beiträge
1.575
Ort
Europe
Stimme neset530d zu, aber ohne Dich und Deinen Stil zu kennen, würde ich die Tudor vorziehen! Ist für mich die eigenständigere Uhr und das ZB ist nicht so überladen;)
 
eretmodus

eretmodus

Dabei seit
20.02.2011
Beiträge
8.462
Bei ungefähr gleichem Preis abzüglich Rabatt, bietet die Seawolf etwas mehr für das Geld, ist aber auch ein immenser Klopper.die Höhe ist nicht zu unterschätzen.
Möchtest du denn das verlinkte alte Modell oder das neuere mit den besseren Bandanstoessen?
 
JohnnyHendrix

JohnnyHendrix

Dabei seit
01.06.2015
Beiträge
1.014
Schließe mich Billi an: Ich würde auch die BBB vorziehen. Für mich die deutlich klassischere und zeitlosere Uhr.
 
S

Soulpatch

Dabei seit
28.08.2014
Beiträge
182
Im direkten Vergleich gefällt mir die Black Bay besser. Auf die Gefahr hin, einer Lieblingsuhr des Forums zu nahe zu treten, überzeugt mich aber auch diese nicht vollständig. Bei meinen Live-Versuchen am Handgelenk hat sie trotz mehrmaliger Anläufe nicht den "Kaufen-Reflex" auslösen können. Und ich habe es wirklich öfter als einmal versucht... Die blaue ist in meinen Augen die dezenteste von allen Black Bays, aber mich stört auch bei dieser der farbige Kronentubus. Mit dieser Meinung bin ich wahrscheinlich allein hier... ;-)

Über jeden Zweifel erhaben ist das Band, für mich wäre ein Datum außerdem eine Notwendigkeit.

Bei der Breitling gefällt mir das "schräge" Band überhaupt nicht, insgesamt finde ich die Uhr etwas zu unruhig - erhabene Reiter auf der Lünette, überdimensionierte Zahlen auf dem Zifferblatt.
 
herki

herki

Dabei seit
21.06.2013
Beiträge
2.143
Ort
Philadelphia, PA
Beide qualitativ gut. Kannst die Optik entscheiden lassen.
So siehts aus, die Entscheidung kann dir keiner Abnehmen. Die Black Bay hat die bessere Schließe dafür die Avenger das etwas aufwändigere Zifferblatt.

Uhren wie die Seawolf muss man allerdings tragen können, und das nicht nur aufs Handgelenk sondern auf den ganzen Körper bezogen sonst siehts lächerlich aus.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

SWol

Dabei seit
22.07.2010
Beiträge
1.042
Wie wichtig ist dir denn das Datum?

Was hast du bisher in deiner Box?

Wenn schwarz überwiegt dann ganz klar die blaue BB
Ist dir das Datum wichtig und du hast noch nicht all zu viel in schwarz dann die Seawolf mit Strichindexen
 
rabenbart

rabenbart

Dabei seit
27.11.2012
Beiträge
1.672
Ich würde die Breitling nehmen, mir gefällt sie sehr gut. Das ist noch eine "richtige Breitling" aus der älteren Serie. Sollte sie dir ein bisschen zu groß & schwer sein, wäre die Breitling Steelfish noch eine Alternative...
 
seikologist

seikologist

Dabei seit
13.12.2011
Beiträge
970
Kurz mal nachgefragt...hattest du eine der beiden schon am Arm? Falls nicht, bitte unbedingt probieren, denn nur nach Optik kann man m.M. nicht kaufen.

Bei mir entscheidet ausschließlich Tragekomfort und hier, bei mir zumindest, schmiegt sich die Black Bay durch ihren flachen Boden perfekt ans Handgelenk. Zur Colt kann ich leider nichts sagen, da ich sie leider nicht kenne. Aber schaut schon toll aus, gefällt mir auch:super:
 
YaLLa YaLLa

YaLLa YaLLa

Dabei seit
15.03.2016
Beiträge
216
Die Zeiger der Breitling finde ich deutlich besser und mit einer Tauchtiefe von 10000ft sollte sie doch ein passender DIVER sein. Auch die Krone finde ich bei der Breitling maskuliner und diese Uhr ist einfach ein Männertraum. Also Fazit: Gönn dir :)
 
01kaufmann

01kaufmann

Dabei seit
06.12.2010
Beiträge
3.996
Ort
OWL
Mir gefällt die Tudor etwas besser. Insbesondere, wenn es um "die Diverposition in der Box" geht.

Gruß
01kaufmann
 
mmm79

mmm79

Dabei seit
06.08.2012
Beiträge
2.746
Ort
Parts Unknown
Im Endeffekt hast du dir deine Frage schon selbst beantwortet!

Die Breitling ist zwar ein ganz schöner Klopper, aber optisch auch genau mein Ding.
Zwischen diesen beiden würde ich ebenfalls zur Breitling tendieren - die macht optisch den Eindruck "Mit mir hast du einen zuverlässigen, starken Partner fürs Leben!".
 
Sinn-Lich

Sinn-Lich

Themenstarter
Dabei seit
16.08.2015
Beiträge
80
Ort
von der Küste
Hallo zusammen...
Habt erst einmal recht vielen Dank für die Tipps und Hinweise. Ich habe in meiner Uhrenbox bis jetzt überwiegen Flieger Uhren der Marke Sinn, Fortis und Oris. Nun wird es mal wieder Zeit für etwas Neues :klatsch: Es soll also definitiv ein Diver werden. Diese beiden Exemplare habe ich bis jetzt favorisiert. Bei der Black Bay ist es halt schade, dass das Datum fehlt. Dafür wiederum habe ich bis jetzt nichts Blaues. Als 3. Alternative würde noch eine PO in Frage kommen. Bis jetzt liegt die Breitling aber auf Platz 1. Ich kehre nochmal in mich und melde mich in den nächsten Tagen mit meiner neuen Errungenschaft zurück :super:
 
eretmodus

eretmodus

Dabei seit
20.02.2011
Beiträge
8.462
Die Breitling gibt es ja auch noch in zwei anderen Farben. 8-)
 
Thema:

Die Qual der Wahl... Bitte um eure Hilfe.

Die Qual der Wahl... Bitte um eure Hilfe. - Ähnliche Themen

  • Regulateur-die Qual der Wahl

    Regulateur-die Qual der Wahl: Liebe Forumianer, ich habe nun doch beschlossen, noch eine Weile auf eine gute Uhr zu sparen und mir sind 2 Regulateure aufgefallen, die mich...
  • Die Qual der Wahl - Sub Date

    Die Qual der Wahl - Sub Date: Hallo Uhrenfreunde, Ich stehe vor einer bitteren Entscheidung. Ich hatte bei meinem Konzi, nach einer Sub No Date angefragt. Heute kam die Info...
  • Kaufberatung Qual der Wahl - TUDOR Pelagos LHD oder Black Bay 58

    Kaufberatung Qual der Wahl - TUDOR Pelagos LHD oder Black Bay 58: Hallo Zusammen, habe gestern, beim Konzi meines Vertrauens, beide Modelle am Arm gehabt. Ich finde beide auf ihre jeweilige Art wirklich...
  • Kaufberatung Qual der Wahl Yacht Master vs. Explorer II

    Kaufberatung Qual der Wahl Yacht Master vs. Explorer II: Hallöchen liebe Mit-Verrückte! Ich wende mich erneut mit Beratungsbedarf an euch. Ich habe die Woche eine wunderschöne Daytona geschossen (obwohl...
  • Kaufberatung Datejust vs. Oyster Perpetual 36 - die Qual der Wahl..

    Kaufberatung Datejust vs. Oyster Perpetual 36 - die Qual der Wahl..: Hallo zusammen, wie es der Betreff schon vermuten lässt, benötige ich den weisen Rat der Masse. Ich bin auf der Suche nach "the one and only" und...
  • Ähnliche Themen

    • Regulateur-die Qual der Wahl

      Regulateur-die Qual der Wahl: Liebe Forumianer, ich habe nun doch beschlossen, noch eine Weile auf eine gute Uhr zu sparen und mir sind 2 Regulateure aufgefallen, die mich...
    • Die Qual der Wahl - Sub Date

      Die Qual der Wahl - Sub Date: Hallo Uhrenfreunde, Ich stehe vor einer bitteren Entscheidung. Ich hatte bei meinem Konzi, nach einer Sub No Date angefragt. Heute kam die Info...
    • Kaufberatung Qual der Wahl - TUDOR Pelagos LHD oder Black Bay 58

      Kaufberatung Qual der Wahl - TUDOR Pelagos LHD oder Black Bay 58: Hallo Zusammen, habe gestern, beim Konzi meines Vertrauens, beide Modelle am Arm gehabt. Ich finde beide auf ihre jeweilige Art wirklich...
    • Kaufberatung Qual der Wahl Yacht Master vs. Explorer II

      Kaufberatung Qual der Wahl Yacht Master vs. Explorer II: Hallöchen liebe Mit-Verrückte! Ich wende mich erneut mit Beratungsbedarf an euch. Ich habe die Woche eine wunderschöne Daytona geschossen (obwohl...
    • Kaufberatung Datejust vs. Oyster Perpetual 36 - die Qual der Wahl..

      Kaufberatung Datejust vs. Oyster Perpetual 36 - die Qual der Wahl..: Hallo zusammen, wie es der Betreff schon vermuten lässt, benötige ich den weisen Rat der Masse. Ich bin auf der Suche nach "the one and only" und...
    Oben