Die Präzisa aus Ruhla (M2, UMF 29)

Diskutiere Die Präzisa aus Ruhla (M2, UMF 29) im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Sieht doch noch richtig gut aus, Roland. Glückwunsch. Uhren mit guten Zifferblättern sind bei diesem Modell recht selten. Die Zeiger würde ich...
fuchsgiro

fuchsgiro

Themenstarter
Dabei seit
03.09.2010
Beiträge
5.386
Sieht doch noch richtig gut aus, Roland. Glückwunsch. Uhren mit guten Zifferblättern sind bei diesem Modell recht selten.
Die Zeiger würde ich auch so lassen. Hier meine Uhr mit etwas breiteren Zeigern.
neu 078.JPG

Hier die Variante mit Zentralsekunde und den gleichen Zeigern wie bei Roland.
754 (10).JPG

Die Edelstahluhr hat wieder ein anderes Zeigerspiel.
Präzisa 005.JPG

So sehen diese Blätter in der Regel nach 50/60 Jahren Tragezeit aus.
P1050950.JPG
 
fuchsgiro

fuchsgiro

Themenstarter
Dabei seit
03.09.2010
Beiträge
5.386
Durch den Kauf eines Konvoluts Zifferblätter, konnte ich zwei Uhren meiner Sammlung etwas aufhübschen.
Vorher:
2681033

Nachher:
2681034

Vorher:
2681035

Nachher:
2681036

Ich konnte auch ein NOS-Gehäuse kaufen.
Vorher:
2681039

Nachher:
2681040

So macht das Uhrenaufbereiten Spaß. :-D
 
detlef

detlef

Dabei seit
18.03.2009
Beiträge
836
Hallo Mario!
Toll kann ich da nur sagen :klatsch::klatsch::klatsch:
 
LupusSDT

LupusSDT

Dabei seit
08.05.2008
Beiträge
1.094
2700635
Seit längerer Zeit bei mir mal wieder ein Patient, der auf den Schreibtisch passt ;-)
Das Thiel-Werk ist ziemlich weidwund:???:. Mal sehen, ob ich den Minutenradtrieb ersetzt bekomme.
Interessant ist das angebrachte Datum auf der ZB-Seite des Kalibers. Es nennt den 15.12.1950.
Ob ein Uhrmacher dort die Revi vermerkt hat? Ich kenn das sonst nur im Bodendeckel.
2700652
2700655
 
fuchsgiro

fuchsgiro

Themenstarter
Dabei seit
03.09.2010
Beiträge
5.386
So einen ähnlichen Patienten habe ich auch noch zu liegen.
2701124

Micha, wenn die Triebe mit der späteren Version übereinstimmen, ist es ja kein Problem.
 
LupusSDT

LupusSDT

Dabei seit
08.05.2008
Beiträge
1.094
Na wir werden mal sehen. Jedenfalls ergänzt diese Ausführung des Kalibers die anderen Präzisas prima.
 
fuchsgiro

fuchsgiro

Themenstarter
Dabei seit
03.09.2010
Beiträge
5.386
Es wird Zeit, dass ich euch mal wieder ein paar Neuzugänge zeigen.

Eine eckige Präzisa mit kompletten Zahlensatz auf dem Zifferblatt hatte ich bisher noch nicht in der Sammlung.
2720739

Auch dieses Zifferblatt-Design ist neu in meiner Vitrine.
2720742

Es gibt also immer noch neue Präzisas zu entdecken. :-)
 
watchfox

watchfox

Dabei seit
15.03.2015
Beiträge
720
Ort
Speckgürtel von Berlin
Super Mario👍 Die runde M2 mit dem kompletten Ziffernsatz kann ich auch vorweisen, aber bei der quadratischen ist ein „Loch“ in meiner Sammlung 😢
 
Zuletzt bearbeitet:
watchfox

watchfox

Dabei seit
15.03.2015
Beiträge
720
Ort
Speckgürtel von Berlin
Die Variante 1 unter der quadratischen. Ich treibe ja die Sammelei nicht so weit wie Du, jede Variante muß ich nicht besitzen. Aber in diesem Zusammenhang ist es sicher interessant ob die Gehäuse auch von verschiedenen Herstellern stammen.
 
fuchsgiro

fuchsgiro

Themenstarter
Dabei seit
03.09.2010
Beiträge
5.386
Das dürften alles die französischen Gehäuse sein.
 
Spindel

Spindel

Dabei seit
14.12.2008
Beiträge
2.836
Ort
Leipzig
Mario hast du wie immer wieder toll gemacht :super:

Habe mir die hier vom letzten Markt mitgenommen für 2 Euronen. Mal schauen ob ich sie wieder hinbekomme.
Gruß Roland
PA272851.JPG
 
Spindel

Spindel

Dabei seit
14.12.2008
Beiträge
2.836
Ort
Leipzig
Das schaffst Du Roland, waschen, fönen, neues Glas-und natürlich Aufzugswelle und Krone.
Danke Hartmut,da habe ich mich doch gleich mal rangemacht.Mit Kronen und Wellen sieht es wirklich nicht so gut aus.Habe was aus alten Teilen zusammen gesucht.Da das Gehäuse auch schon paar Macken hat habe ich nicht das Blatt und die Indexe gereinigt,auch die Zeiger sind so geblieben.
Kann so bleiben finde ich.
Ungewöhnlich finde ich die kleinen Bandanstöße.Da habe ich länger gesucht.
Gruß Roland
PA312923 (2).JPGPA312921 (2).JPG
 
fuchsgiro

fuchsgiro

Themenstarter
Dabei seit
03.09.2010
Beiträge
5.386
Toll geworden, Roland, und bei dem Preis hast du alles richtig gemacht.

Es gibt auch eine zweifarbige Variante dieses Zifferblattes.
2729004
 
watchfox

watchfox

Dabei seit
15.03.2015
Beiträge
720
Ort
Speckgürtel von Berlin
Alles richtig gemacht, Roland, finde ich auch! Das Blatt ist noch sehr schön, was bei diesem Modell nicht selbstverständlich ist. Also Glückwunsch, Deine Präzisa-Sammlung wächst langsam, aber stetig! Die 16er Bandanstösse sind in der Tat recht schmal.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Tuhr

Dabei seit
24.11.2019
Beiträge
7
Hallo,

ich hatte nun endlich die Möglichkeit zwei Präzises für kleines Geld aus dem Hause Thiel zu erstehen. Zunächst habe ich die Uhren einige Tage laufen lassen und sie laufen tatsächlich recht präzise. Meinem Geldbeutel bleibt also zum Glück der Gang zum Uhrmacher erspart.


Dennoch haben beide Uhren altersbedingt ein gewisses Restaurationspotential. Dieser Aufgabe würde ich mich gerne selbst annehmen, bräuchte allerdings mangels Erfahrung in dem Bereich und der entsprechenden Ersatzteile ein bisschen Unterstützung aus dem Forum.


Vielleicht beschreibe ich am besten zunächst den Zustand:

MODELL NR. 1

Das erste Model konnte ich mit einem wohl originalem Band erstehen. Am Gehäuse (insbesondere am Boden und an der Krone) sind starke Gebrauchsspuren in Form von Abrieb. Tatsächlich ist die Krone stark geschrumpft und hat jeglichen Grip verloren. Die Uhrzeit lässt sich nur mit größter Mühe einstellen.

Leider hat das Plexiglas wohl Hitze abbekommen und ist daher gesprungen.. Das wäre dann neben einer neuen Krone das Ersatzteil No. 2


Ggf. kommt irgendwann (momentan nicht so dringend) ein Tausch der Zeiger gegen weniger verblasste Zeiger in Betracht.

Das Armband ist für mein Handgelenk leider zu groß. Vielleicht ist ja jemand zum Tausch gegen die von mir benötigten Ersatzteile bereit?


MODELL NR. 2

Das zweite Model ist äußerlich in einem wesentlich besseren Zustand. Allerdings scheint das Uhrwerk nur lose im Gehäuse zu liegen (einen Blick ins Herz der Uhren konnte ich mangels Werkzeug biserher nicht vornehmen; auch wollte ich nicht wie einer der Vorbesitzer wohl mit Hilfe eines Schraubendrehers das Gehäuse noch weiter beschädigen.

Auch hier stellt sich ggf. die Frage nach neuen Zeigern und evtl nach einem neuem Gehäuseboden.

Weitere Fragen zum zweiten Model: Ist das Zifferblatt insoweit sauber bzw. ich hab das Gefühl, dass ggf. das Glas verdreckt ist? Welches Werkzeug zum öffnen der Gehäuse könnt ihr mir empfehlen?


Allgemeine Fragen

1. Wie reinige ich am besten die Zeiger und die Ziffernblätter?

2. Kann es sein, dass in den Uhren unterschiedliche Gläser eingebaut wurden? Model Nr. 1 hat einen stark gewölbten und Model Nr. 2 einen sehr flachen (in meinen Augen schöneren) Glasdeckel.

3. Da ich ungern die Stege durch Federstege ersetzen möchte.. Kennt jemanden vielleicht eine Bezugsquelle für originale Armbänder bzw. von welchem Hersteller habt ihr eure neuen Armbänder mit Klipp oder Metallspange bezogen? Die Farben Mausgrau / Elefantengrau und Camel würden mich interessieren.


Danke für eure Hilfe

Viele Grüße

Tobias
 

Anhänge

T

Tuhr

Dabei seit
24.11.2019
Beiträge
7
Hier nochmal ein Vergleichsbild der Gläser. Model 1 mit gesprungenen Glas. Model 2 mit flacherem und leicht vergilbten Glas.
 

Anhänge

Thema:

Die Präzisa aus Ruhla (M2, UMF 29)

Die Präzisa aus Ruhla (M2, UMF 29) - Ähnliche Themen

  • [Verkauf-Tausch] Ruhla UMF 2 Präzisa

    [Verkauf-Tausch] Ruhla UMF 2 Präzisa: Hallo, ich biete hier eine Ruhla UMF mit Kaliber 2 an. Die Uhr ist in einem sehr guten Zustand. Das Werk läuft sehr gut. Die Uhr wurde von mir nur...
  • [Suche] UMF (Ruhla) Präzisa Lünette

    [Suche] UMF (Ruhla) Präzisa Lünette: Hallo, bin irgendwo hängen geblieben und habe die Lünette verloren. Ich kaufe auch gern eine defekte UMF-Präzisa oder auch das Ganze Gehäuse um...
  • [Erledigt] UMF/Ruhla mit hochwertigem Präzisa-Werk

    [Erledigt] UMF/Ruhla mit hochwertigem Präzisa-Werk: Ich biete eine für die 50er Jahre typische Handaufzugsuhr der deutschen Traditionsmarke Ruhla/UMF. Sie stammt aus einer Zeit, in welcher die...
  • [Reserviert] Vintage Thiel Präzisa

    [Reserviert] Vintage Thiel Präzisa: Moin, es geht weiter mit dem Aufräumen. Heute gibt es eine schöne Thiel in fast ungetragenem Zustand . Ich habe lange überlegt ob sie...
  • [Erledigt] UMF/RUHLA mit hochwertigem, Präzisa-Werk (M2c)

    [Erledigt] UMF/RUHLA mit hochwertigem, Präzisa-Werk (M2c): Ich biete eine Handaufzugsuhr der deutschen Traditionsmarke UMF/ Ruhla. Die Uhr stammt aus der Zeit, als die Marke noch nicht von der...
  • Ähnliche Themen

    • [Verkauf-Tausch] Ruhla UMF 2 Präzisa

      [Verkauf-Tausch] Ruhla UMF 2 Präzisa: Hallo, ich biete hier eine Ruhla UMF mit Kaliber 2 an. Die Uhr ist in einem sehr guten Zustand. Das Werk läuft sehr gut. Die Uhr wurde von mir nur...
    • [Suche] UMF (Ruhla) Präzisa Lünette

      [Suche] UMF (Ruhla) Präzisa Lünette: Hallo, bin irgendwo hängen geblieben und habe die Lünette verloren. Ich kaufe auch gern eine defekte UMF-Präzisa oder auch das Ganze Gehäuse um...
    • [Erledigt] UMF/Ruhla mit hochwertigem Präzisa-Werk

      [Erledigt] UMF/Ruhla mit hochwertigem Präzisa-Werk: Ich biete eine für die 50er Jahre typische Handaufzugsuhr der deutschen Traditionsmarke Ruhla/UMF. Sie stammt aus einer Zeit, in welcher die...
    • [Reserviert] Vintage Thiel Präzisa

      [Reserviert] Vintage Thiel Präzisa: Moin, es geht weiter mit dem Aufräumen. Heute gibt es eine schöne Thiel in fast ungetragenem Zustand . Ich habe lange überlegt ob sie...
    • [Erledigt] UMF/RUHLA mit hochwertigem, Präzisa-Werk (M2c)

      [Erledigt] UMF/RUHLA mit hochwertigem, Präzisa-Werk (M2c): Ich biete eine Handaufzugsuhr der deutschen Traditionsmarke UMF/ Ruhla. Die Uhr stammt aus der Zeit, als die Marke noch nicht von der...
    Oben