Die Odysee zu meiner Traumuhr - Tag Heuer Carrera

Diskutiere Die Odysee zu meiner Traumuhr - Tag Heuer Carrera im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen Da ich inzwischen stolzer Besitzer meiner Traumuhr bin schulde ich dem Forum noch eine Uhrenvorstellung, hier ist sie. Man kann...
  • Die Odysee zu meiner Traumuhr - Tag Heuer Carrera Beitrag #1
spritdealer

spritdealer

Themenstarter
Dabei seit
01.09.2013
Beiträge
2.574
Ort
A Schwoab
Hallo zusammen

Da ich inzwischen stolzer Besitzer meiner Traumuhr bin schulde ich dem Forum noch eine Uhrenvorstellung, hier ist sie. Man kann das Ganze auch meine persönliche Reise durch mein Uhrenleben nennen.

Soweit ich mich zurückerinnern kann trage ich seit dem Kindergarten Armbanduhren. Das waren ganz früher einfache Kinderuhren gefolgt von Casio-Uhren mit Taschenrechnerfunktion und dann einfachen Digitaluhren. Danach folgte dann eine Uhr von der Deutschen Bundesbahn, die den Bahnhofsuhren nachempfunden war, ihr kennt ja diese Uhren vor allem von schweizer Herstellern. Diese Uhr war auch gleichzeitig meine erste Analoguhr. Als die Uhr kaputt oder verloren ging, ich kann mich einfach nicht mehr erinnern, kam meine erste Swatch Uhr ins Haus. Es handelte sich um eine automatische Uhr die skelettiert war, das Modell weiß ich nicht mehr. Bei der Uhr brach dann nach einigen Jahren die Armbandhalterung vom Gehäuse ab, so dass Ersatz her musste. Durch die guten Erfahrungen mit der ersten Swatch, sie hielt über 5 Jahre durch, blieb ich der Marke treu. Es folgte mit einer Swatch Irony Chrono mein erster Chronograph auf den insgesamt drei weitere Swatch Irony Chronographen folgten. Den letzten, eine Irony Chrono Aluminium, nutze ich nach wie vor beim Sport. Die Swatch-Uhren hielten alle recht lange durch, wenn man den geringen Preis berücksichtigt, und die Uhren wurden bei mir auch nicht geschont. Die Uhr machte mich aber nicht mehr glücklich da die Stoppfunktion nicht mehr ging. Es musste also wieder mal Ersatz her. Durch meine Suche im Web und die permanenten TV- Spots während der Tour de France 2011 kam ich dann zu einer Festina Chrono Bike. Ein richtiger Klopper mit 47x17mm (ohne Krone) und Kautschukband. Eben dieses Kautschukband sollte sich im Laufe der Zeit als Grund herausstellen, weiter zu suchen, denn im Sommer war das für mich untragbar. Ich schwitzte fürchterlich unter dem Band, es trug sich unangenehm - ging einfach gar nicht. Verglichen mit den Swatch-Uhren war das leider ein Fehlkauf.

Ich suchte also in Google nach sportlichen Chronographen und warum auch immer, aber die Bildersuche von Google schlug mir immer wieder die Tag Heuer Carrera vor. Da war sie DIE absolute Traumuhr. Es gab nur ein klitzekleines Problem: sie war ca. 3500€ zu teuer für mich. Meine Uhren bis hier hin lagen preislich im Bereich von 50-250€, Tag Heuer wollte um die 4000€ für meine Traumuhr sehen. Es musste also etwas her, was der Carrera möglichst ähnlich, aber für mich bezahlbar war. Ich melde mich daraufhin hier im Forum an und war dann bei Herstellern wie Tissot und Certina angekommen, die schöne Uhren fertigen. Eine spezielle BMW-Edition der Certina DS Podium Big lag schon im Warenkorb, aber ich musste mir einfach immer wieder Bilder der Carrera anschauen. Kurz gesagt: das ganze zog sich Monate lang hin und ich habe die Certina (oder auch andere Uhren) nicht bestellt, denn ich entschloss mich zu sparen, egal wie lange es dauern möge und keinen Zwischenkauf zu tätigen, der mich hinterher nur ärgern würde. DAS sollte sich auszahlen, denn gegen Ende 2013 kam mir ein warmer Geldsegen ins Haus und ich war nun in der Lage, Nägel mit Köpfen zu machen und mir meinen Traum zu erfüllen. Das gesparte Geld für die Certina zusammen mit dem unerwarteten Geldsegen machten es mir möglich, endlich die Carrera zu kaufen.

Am 11. Januar 2014 ging dann mein Traum beim Konzi des Nachbarortes in Erfüllung. Ich bin hingefahren und habe zwei Omaga Speedmaster sowie 5 verschiedene Tag Heuer Modelle anprobiert. Bei dieser Gelegenheit sah ich die Carrera auch zum ersten Mal live, denn bis dahin kannte ich sie nur aus dem Internet - sie war einfach wunderbar. Das Material, die Größe, das Aussehen, das Feeling am Arm - einfach perfekt. Leider musste ich noch eine Woche warten, denn der Konzi hatte sie nur mit antrazitem Blatt vorrätig, ich wollte sie aber mit schwarzem Blatt haben. Auf diese eine Woche kam es dann aber auch nicht mehr an und eine Woche später war dann „mein Schatz“ da. Schnell noch das Armband gekürzt, die Uhr angelegt und seitdem habe ich sie nur noch beim Duschen/Sport abgelegt. Die Odyssee hat also endlich ein glückliches Ende gefunden.

Hier noch ein paar technische Daten zu meinem Traum:

Modell:
Tag Heuer Carrera Referenz: CAR2A10.BA0799

Uhrwerk:
Kaliber: 1887 Mechanisches Werk mit automatischem Aufzug, 39 Rubine
28.800 Halbschwingungen pro Stunde (4 Hz), Datumsschnellverstellung, Gangreserve ca. 50 Stunden

Gehäuse:
Edelstahl poliert, Durchmesser 43mm, Höhe 16mm
Tachymeteranzeige
Glas: Saphirglas
Gehäuseboden: Edelstahl mit Sichtglas aus Saphirglas
Lünette: Keramik
Band: Edelstahlband mit Doppelfaltschließe
Zeiger und Zifferblattindexe: galvanisch rhodiniertes Messing
Ziffernblatt: schwarz
Wasserdicht auf 100m

Anzeige:
Stunde, Minute, Kleine Sekunde auf 9 Uhr, Datum auf 3 Uhr
Chronographen-Funktion: Zentralsekunde, Minutenzähler bei 12 Uhr, Stundenzähler bei 6 Uhr

Die Uhr ist für mich perfekt. Sie läuft gut, ich musste sie noch nicht ein einziges Mal stellen, sie liegt gut am Arm, das Band ist sehr angenehm und zwickt/rutscht nicht und sie sieht einfach Klasse aus.

Nach dem vielen Text hier nun ein paar Bilder. Ich bitte die Qualität zu entschuldigen, aber ich bin weder ein guter Fotograf noch stehen mir Makroobjektiv oder eine gute Kamera zur Verfügung. Die Uhr sollte aber hinreichend bekannt sein und ich denke, man kann das Model auf meinen Bildern doch ganz gut erkennen.
 

Anhänge

  • Tag Heuer Carrera 1887 8.jpg
    Tag Heuer Carrera 1887 8.jpg
    167 KB · Aufrufe: 193
  • Tag Heuer Carrera 1887 1.jpg
    Tag Heuer Carrera 1887 1.jpg
    261,3 KB · Aufrufe: 229
  • Tag Heuer Carrera 1887 2.jpg
    Tag Heuer Carrera 1887 2.jpg
    357,7 KB · Aufrufe: 188
  • Tag Heuer Carrera 1887 6.jpg
    Tag Heuer Carrera 1887 6.jpg
    263 KB · Aufrufe: 503
  • Tag Heuer Carrera 1887 4.jpg
    Tag Heuer Carrera 1887 4.jpg
    226,9 KB · Aufrufe: 133
Zuletzt bearbeitet:
  • Die Odysee zu meiner Traumuhr - Tag Heuer Carrera Beitrag #2
G

Gast20374

Gast
Servus Spritdealer (hast du ne Tanke?),

Glückwunsch zur Carrera, schöne Uhr (was man von den Bilder net sagen kann ;-) ). Hab sie mir auch angeschaut, sie ist mir etwas zu hoch. Darf ich fragen wieso die Speedy nicht in Frage kam (weil du geschrieben hast das du Sie anprobiert hast?)

Gruss und viel Freude beim Tragen
Andreas
 
  • Die Odysee zu meiner Traumuhr - Tag Heuer Carrera Beitrag #3
thelema1

thelema1

Dabei seit
04.08.2011
Beiträge
2.946
Ort
Niedersachsen
Na da gratuliert man doch gern.:klatsch:

Die Uhr ist wirklich toll, wobei mich das neue Stahlband nicht vom Hocker gerissen hat (aber es gibt ja auch noch die tollen und v.a. passenden Lederbänder der LE´s:idea:).

Das das 1887 jetzt auch in der ehemaligen Day-Date verbaut wurde ist definitiv großes Kino.

Als ich letzte Woche die graue Version am Arm hatte, wollte sie kaum mehr vom Arm.:super:

Ich wünsche dir viel Spaß mit der tollen Carrera.:klatsch:
 
  • Die Odysee zu meiner Traumuhr - Tag Heuer Carrera Beitrag #4
uarfaen65

uarfaen65

Dabei seit
10.12.2013
Beiträge
3.055
Ort
Ruhrgebiet
Hallo, Christian.
Das wurde aber auch Zeit...;-)
Tja, was soll ich sagen?...Ich kenne die Uhr ja recht gut...:-)
Allem, was Du zur Carrera sagst, kann ich nur mit heftigem Kopfnicken zustimmen...
Bis auf die leichte Kopflastigkeit einfach eine perfekte Uhr...:super:

Herzlichen Glückwunsch zu Deiner Traumuhr und weiterhin viel, viel Freude an ihr...

Grüße
Frank
 
  • Die Odysee zu meiner Traumuhr - Tag Heuer Carrera Beitrag #5
spritdealer

spritdealer

Themenstarter
Dabei seit
01.09.2013
Beiträge
2.574
Ort
A Schwoab
@Andreas: Nein aber ich habe früher einige Jahre in einer gearbeitet und aus dieser Zeit stammt der Nickname. Die Speedys waren mir alle samt zu klein und ich war natürlich auch auf die Carrera fixiert. Trotzdem wollte ich der Konkurrenz eine Chance geben und habe sie angelegt. Die Bilder sind leider im Rahmen meiner Möglichkeiten, wollte aber keine Fremdbilder benutzen

@Rämmi: So ging mir das auch, wollte sie nicht mehr ablegen. Ich habe am Band nichts auszusetzen, wenn es optisch sicher schönere gibt. Leder ist ok, besser als Kautschuk, aber ich trage lieber Stahl. Es zwickt nichts, es rutsch nichts - passt

@Frank: Danke, ich hatte nun endlich mal Zeit ein paar Worte zusammen zu schreiben, ging zuletzt einfach nicht. Was meinst du mit der Kopflastigkeit? Bei mir trägt sich die Uhr ideal
 
  • Die Odysee zu meiner Traumuhr - Tag Heuer Carrera Beitrag #6
RobertK

RobertK

Dabei seit
01.01.2014
Beiträge
124
Ort
Landshut
Herzlichen Glückwunsch zur wunderschönen Carrera, und danke für die nette Vorstellung. :-)
Deine Geschichte ähnelt in ein paar Punkten auch meiner, früher nur Uhren bis maximal 200€, dann Verlieben in eine Tag Heuer, warmer Geldsegen Ende 2013, Kauf. :D
Bei mir wurde es aber noch die Vorgängerversion in Braun.

MfG,

Robert
 
  • Die Odysee zu meiner Traumuhr - Tag Heuer Carrera Beitrag #7
spritdealer

spritdealer

Themenstarter
Dabei seit
01.09.2013
Beiträge
2.574
Ort
A Schwoab
Hallo Robert

danke! Deine Uhr ist eigentlich die, die ich zuerst im Web entdeckt habe/die mir vorgeschlagen wurde, daher ist diese Uhr natürlich auch ein Traum und meinen Glückwunsch dazu! Ich habe mich aber aufgrund der neueren Technik für das Cal 1887 entschieden. Abgesehen davon unterscheiden sich die beiden ja nur noch durch die Lünette und das Band, man macht mit beiden absolut alles richtig :-)
 
  • Die Odysee zu meiner Traumuhr - Tag Heuer Carrera Beitrag #8
RobertK

RobertK

Dabei seit
01.01.2014
Beiträge
124
Ort
Landshut
Hallo Robert

danke! Deine Uhr ist eigentlich die, die ich zuerst im Web entdeckt habe/die mir vorgeschlagen wurde, daher ist diese Uhr natürlich auch ein Traum und meinen Glückwunsch dazu! Ich habe mich aber aufgrund der neueren Technik für das Cal 1887 entschieden. Abgesehen davon unterscheiden sich die beiden ja nur noch durch die Lünette und das Band, man macht mit beiden absolut alles richtig :-)
Ja, würde es die Cal 1887 in braun geben, hätte ich vermutlich zu der gegriffen.
Generell führen braune Uhren aber anscheinend ein Schattendasein, kann mich wohl glücklich schätzen überhaupt so eine schöne gefunden zu haben. :-)
Die nächste Uhr soll dann aber das Cal 1887 (oder 1969) haben.
 
  • Die Odysee zu meiner Traumuhr - Tag Heuer Carrera Beitrag #9
spritdealer

spritdealer

Themenstarter
Dabei seit
01.09.2013
Beiträge
2.574
Ort
A Schwoab
Ich habe kein Problem mit braunem Leder-Armband, meine Steinhart hat eben so eines, aber an der Carrera wollte ich unbedingt Stahl haben. Da hat eben jeder so seine Vorlieben, hängt auch stark vom Modell ab
 
  • Die Odysee zu meiner Traumuhr - Tag Heuer Carrera Beitrag #10
Uhropath

Uhropath

Dabei seit
20.04.2011
Beiträge
4.056
Ort
Köln
Na dann mal Glückwunsch zum Seelenfrieden und dauerhafte Freude mit der Carrera.
 
  • Die Odysee zu meiner Traumuhr - Tag Heuer Carrera Beitrag #11
O

Omega_PO

Gast
Glückwunsch zur schönen Uhr. Passt für mich am Stahlband perfekt. Viel Freude damit.
 
  • Die Odysee zu meiner Traumuhr - Tag Heuer Carrera Beitrag #12
Xriser

Xriser

Dabei seit
26.12.2013
Beiträge
486
Ort
Leipzig
Herzlichen Glückwunsch zu dieser wunderschönen Uhr. In deiner Konfiguration finde ich die Carrera absolut sportlich und trotzdem zu allem tragbar :super:. Ein Glück drückt Sie bei mir auf dem Handgelenk sonst könnte Sie auch meinem Geldbeutel weh tun.

Ich kann deine langzeit Begierde nach der Uhr aber sehr gut nachvollziehen :-D

VG Christoph
 
  • Die Odysee zu meiner Traumuhr - Tag Heuer Carrera Beitrag #13
olly74

olly74

Dabei seit
09.09.2012
Beiträge
493
Ort
Wien
Gut das du dir gleich deine Traumuhr geholt hast, glaube du wärst mit einer "Notlösung" am Ende nicht wirklich glücklich geworden, hättest ja doch noch die Carrera im Kopf gehabt. Sieht echt toll aus, passt sehr gut an deinen Arm, also ein perfektes Ende deiner Uhren-Odysee:-) . Gefällt mir wirklich gut, wünsche dir noch lange Freude an deiner Tag Heuer.
 
  • Die Odysee zu meiner Traumuhr - Tag Heuer Carrera Beitrag #14
spritdealer

spritdealer

Themenstarter
Dabei seit
01.09.2013
Beiträge
2.574
Ort
A Schwoab
Gut das du dir gleich deine Traumuhr geholt hast, glaube du wärst mit einer "Notlösung" am Ende nicht wirklich glücklich geworden, hättest ja doch noch die Carrera im Kopf gehabt. Sieht echt toll aus, passt sehr gut an deinen Arm, also ein perfektes Ende deiner Uhren-Odysee:-) . Gefällt mir wirklich gut, wünsche dir noch lange Freude an deiner Tag Heuer.
Danke dir und deinen Vorrednern :-) Du hast völlig Recht, ich kenne mich selbst ja gut, mit einem Ersatzkauf wäre ich nicht glücklich geworden, denn ich wollte sie immer haben und nur sie, daher wäre alles andere nur Geldverschwendung gewesen und hätte mich weiter zurückgeworfen im Plan auf sie zu sparen. Manchmal ist ein wenig Selbstdisziplin ganz hilfreich :-)
 
  • Die Odysee zu meiner Traumuhr - Tag Heuer Carrera Beitrag #15
Micha

Micha

Dabei seit
22.07.2007
Beiträge
14.036
Ort
Stuttgart
Schön das es noch jemand gibt der sich Träume erfüllt, nicht nach ner Hommage ausschau hält.


Glückwunsch zu der schönen Carrera!:super::klatsch:
 
Thema:

Die Odysee zu meiner Traumuhr - Tag Heuer Carrera

Die Odysee zu meiner Traumuhr - Tag Heuer Carrera - Ähnliche Themen

Neue Uhr: TAG Heuer Carrera “Cortina Watch” Green Gemstone Dial: Gehäuse : Gelbgold Durchmesser : 42mm Wasserdicht : 100m Uhrwerk: Calibre Heuer 02 Gangreserve: 80 Stunden Extra: Auf 10 Stück limitiert Preis...
[Erledigt] Tag Heuer Carrera Jack Heuer CV211E.FC6310: Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw. Sachmängelhaftung. Ein Umtausch oder eine Rückgabe sind ebenfalls...
Neue Uhren: TAG Heuer Carrera x Porsche RS 2.7: Neue Uhren: TAG Heuer Carrera x Porsche RS 2.7 Gehäuse : Stahl & Pink Gold Durchmesser : 42mm Wasserdicht : 100m Uhrwerk: Calibre Heuer 02...
[Verkauf-Tausch] Tag Heuer Carrera Twin Time GMT Calibre 7, WAR2010-1: Verkaufe hier meine selten getragene TAG HEUER Carrera Twin Time GMT. Ich selbst habe sie erst Anfang des Jahres von einem Berliner Uhrenhandel...
[Erledigt] Tag Heuer Carrera Calibre 17 Referenz CV2111 B&P ca. 2004: Hallo zusammen Ich verkaufe meine gebrauchte Tag Heuer Carrera Calibre 17 Referenz CV2111 B&P ca. 2004 für 2.300 Euro VB. Es handelt sich um...
Oben