Die Luft ist raus!

Diskutiere Die Luft ist raus! im Small Talk Forum im Bereich Community; Hallo, so kann es aussehen, wenn morgens auf dem Weg zur Arbeit etwas völlig Unvorhergesehenes passiert: Die Ursache für obiges Bild...
schredder66

schredder66

Themenstarter
Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
1.739
Ort
WWWEUDNRWHS
Hallo,

so kann es aussehen, wenn morgens auf dem Weg zur Arbeit etwas völlig Unvorhergesehenes passiert:



Die Ursache für obiges Bild:



Das sieht ja noch gar nicht so schlimm aus?! Ja, ja, aber………

………die Innenflanke macht umso mehr Spass:



So sieht die Aussenflanke aus der Nähe betrachtet aus:



Und so sieht´s innen aus:



Die Profiltiefe des Reifen weist den Reifen als ziemlich neu aus:



Und die DOT-Nummer bestätigt diesen Eindruck (gekauft im letzten Sommer in Österreich wegen – surprise, surprise – einem Schaden am rechten Hinterrad):



Was ist also passiert? Keine Ahnung!

Es handelt sich um den linken hinteren Reifen. Dieser Reifen kommt eigentlich ziemlich selten in unliebsamen Kontakt mit Bordsteinkanten. Fahrdynamische Belastungen? Denen sind das rechte Hinterrad (ebenfalls neuwertig) sowie die Vorderräder (älter und verschlissener, aber mit erlaubter Profiltiefe) ebenfalls ausgesetzt. Zumal die Vorderräder zusätzlich einen Frontantrieb mit viel Drehmoment (und ohne Antischlupfregelung) und einen schweren Dieselmotor und die daraus resultierende Untersteuerneigung verarbeiten müssen.

Habe ich mir also möglicherweise irgendetwas in den Reifen gefahren? Ich habe das Auto zuletzt am Samstagmittag bewegt – es war alles normal. Oder doch nicht? Seit Tagen hatte ich den Eindruck, dass das Auto jeder noch so unscheinbaren Spurrille hinterher fährt. Also möglicherweise ein schleichender Plattfuss, der heute zum Schaden führte? Ich kann es nicht ausschliessen.

Naja, die ganze Geschichte ist glimpflich für mich und meinen fahrbaren Untersatz ausgegangen. Morgen wird mein tornadoroter Ölblitz neu besohlt – zur Sicherheit vierfach! Der Reifenhändler würde den defekten Reifen einschicken, leider liegt mir die Rechnung über den Reifenkauf nicht mehr vor – schade. Was mich der ganze Spass gekostet hat? Vier neue Reifen und einen Tag arbeitsfrei.

Es hätte schlimmer kommen können………
 
Tuxi

Tuxi

R.I.P.
Dabei seit
02.10.2006
Beiträge
1.316
Ort
Rendsburg
sieht ja aus, als wenn er innen irgendwo angeschliffen hat. Würd sagen Produktfehler oder extrem falscher Sturz.
 
Mxxxer

Mxxxer

Dabei seit
06.06.2007
Beiträge
841
Ort
Dorfen, OBB
War der Reifen denn extrem hohen Geschwindigkeiten ausgesetzt? Ölblitz auf WOB 3? :D

Sorry, aber wer den Schaden hat.....

Ich schäm mich ja..... :oops:

mitfühlende und anteilnehmende Grüße
Markus
 
Frank78

Frank78

Gesperrt
Dabei seit
24.01.2007
Beiträge
6.809
Ort
Düsseldorf - gebürtig im Bayerwald
vor allem, wenn er nicht grade eine ganze Kolonie ausgelöscht hat, und sich Blut in den Wirbel mischt, ist ein Tornado in den seltensten Fällen rot! - Themenverfehlung in der Lackiererei!

Ansonsten auch von mir autofahrerisches Beileid, was sagtest Du, ists für ein Auto?
 
Cave

Cave

Dabei seit
28.10.2006
Beiträge
1.708
Ort
Hanau
Wirkt so als wärst du böse am Bordsteine hängen geblieben oder der Reifen hätte Kontakt mit dem Kotflügel bekommen. Beides nix gut... :(
 
B

Buteo

Dabei seit
12.02.2007
Beiträge
1.881
Sieht aus wie wenn dein Auto (Seat Ibiza?) sich den Reifen von innen aufgescheuert hat ... an der hinteren Achse eher ungewöhnlich, noch dazu weil 195er auch nicht so die Breitreifen sind.
Würde auf jeden Fall auch die neuen Reifen nach ein paar (wenigen) km prüfen ob irgendwas scheuert.
 
omegahunter

omegahunter

Dabei seit
14.11.2006
Beiträge
2.846
Ort
Kreis Warendorf
Buteo schrieb:
Sieht aus wie wenn dein Auto (Seat Ibiza?) sich den Reifen von innen aufgescheuert hat ... an der hinteren Achse eher ungewöhnlich, noch dazu weil 195er auch nicht so die Breitreifen sind.
Würde auf jeden Fall auch die neuen Reifen nach ein paar (wenigen) km prüfen ob irgendwas scheuert.
ja! auf jeden fall mal die innenseiten der radkästen ansehen! der fehler muß eigendlich da zu finden sein! eine andere erklärung wüßt ich jetzt echt nicht.
 
mecaline

mecaline

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
10.122
Innenseite Kotflügel vielleicht ein Plastikteil lose?

Aufhängung? Stossdämpfer? Feder gebrochen? Federteller defekt?

Zuviel Geld für Uhren ausgegeben, zuwenig für Wartung ;-)

Sorry...
 
schredder66

schredder66

Themenstarter
Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
1.739
Ort
WWWEUDNRWHS
Nichts Genaues weiss man nicht!

Den Radkasten habe ich, als der schmale Notreifen drauf war, mal genauer inspiziert, um zu sehen, ob etwas den Reifen "aufgeschlitzt" / "aufgescheuert" hat bzw. ob der defekte Reifen beim "zerfetzen" irgendeinen Schaden hinterlassen hat - nichts Ungewöhliches entdeckt. Der ortsansässige Reifenhändler hat auch nichts finden können.

Ein anderes Gottseidank: Die Felge, auf dem der Reifen saß, hat keinen sichtbaren Schaden genommen! Mir jetzt aber einen neuen Satz Alus zuzulegen, würde meine Uhrenpläne durcheinander bringen :lol2: !

Und ja: Es ist ein Seat Ibiza! Sein Nachname: GT TDI!

Extrem hohe Geschwindigkeiten schafft die Gurke doch nicht :D .........
 
B

Buteo

Dabei seit
12.02.2007
Beiträge
1.881
johro schrieb:
Ist ein ganz anderes Schadensbild, beim Link löst sich die Lauffläche auf ... typisch wenn der Reifen, wie hier, zu heiß wird.
Der Reifen des Tests ist eigentlich "ok", hat "nur" eine falsche Freigabe. Exitus durch Überlastung.

Bei Schredders Reifen sind über die gesamte Innenseite Schleifspuren. Typisches Schadensbild bei tiefergelegten Autos deren Kotflügel nicht verbreitert wurden und an den äußeren Kanten aufsetzen ...

Nur hier ist es Innen. Fertigungsfehler glaube ich bei soviel mechanischer Beschädigung nicht. Da ist nichts aufgesprungen oder abgegangen von der Karkasse etc., das sieht aus wie weggerieben.

Bei einer Anhängerkupplung oder extremer Tieferlegung könnte ich noch mutmaßen ...

Aber auf jeden Fall im Auge behalten - was auf der Hebebühne und normalen Straßenverkehr nach viel Luft aussieht, kann bei vollbesetzten Auto oder tiefer Einfederung nach Kuppen, Bodenwellen etc. sehr eng werden. Und bei solchen Schäden ist recht schnell die Luft aus dem Reifen wenn er aufgeht.
 
schredder66

schredder66

Themenstarter
Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
1.739
Ort
WWWEUDNRWHS
Tach Post,

mein Ölblitz ist nicht tiefergelegt - aus dem Alter bin ich raus (auch wenn ich mir desöfteren eine straffere - nicht knüppelharte - Abstimmung wünschen würde) :wink:.

Die Reifengrösse (195/50 R 15) ist zugelassen bzw. in den Papieren serienmässsig eingetragen. Der Abstand zwischen Reifeninnenseite und Stossdämpfer (bzw. Federteller [jenes Teil, in dem die Feder am unteren Ende befestigt ist]) beträgt ca. zwei Fingerbreiten - hinten rechts und links. Das der Reifen an diesem Teller schleift, glaube ich nicht, denn der federt mit dem Rad mit.

Die Schleifspuren am äusseren Rand und der Schlitz auf der Innenseite rühren m. E. daher, dass der Reifen im bereits platten Zustand noch mehrere hundert Meter mit relativ hoher Geschwindigkeit (ca. 120 km/h als der Schaden auftrat bzw. bemerkbar wurde) gefahren wurde. Wahrscheinlich hat das Lenken im spitzen Winkel nach rechts (auf die Standspur) dem Reifen den Rest gegeben!?

Auf jeden Fall werde ich das linke Hinterrad weiter im Auge behalten. Nach einer heutigen Autobahnetappe hatte ich den Eindruck, dass das linke Hinterrad (Reifen und Felge) wärmer waren als das rechte Hinterrad. Das kann aber auch an den Brems(scheib)en liegen - in der Vergangenheit hatte ich bereits ein Problem mit unterschiedlicher Bremsleistung an der Hinterachse.
 
Mxxxer

Mxxxer

Dabei seit
06.06.2007
Beiträge
841
Ort
Dorfen, OBB
hmmm, tja, ähhh ich will ja jetzt nix verschreien, aber ich hatte das gleiche Exemplar von Auto in Froschgrün. Daran is ja noch nix schlimmes. Aber kurz nach Ablauf der Garantie Getriebeschaden, einfach so.

Ich sende ma ins Universum, dass das nur bei mir so eine Katastrophe war. Ich wüsch es dir. Alle Daumen drück.

Gruß (ohne verfügbare Daumen)
Markus

p.s. Eigentlich wollte ich dir Mut machen, du verstehst..... :wink:
 
schredder66

schredder66

Themenstarter
Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
1.739
Ort
WWWEUDNRWHS
Mxxxer schrieb:
Aber kurz nach Ablauf der Garantie Getriebeschaden, einfach so.
Ich hatte während der Garantiezeit einen Kabelbruch im Massekabel (jenes, das an der Lichtmaschine angeschraubt ist)! Das komplette Kabel wurde auf Kulanz ausgetauscht - hat aber über eine Woche gedauert, weil Version 1: VW nicht mit der Produktion nachkam bzw. Version 2: das EDV-System im Ersatzteillager ausgetauscht worden war! Aber mein Händler hat mir mit einer kostenlosen und haltbaren Bastelei über die Wartezeit geholfen.........


Anderes, dauerhaftes Problem (wie bei so vielen Fahrzeugen des VAG-Konzerns): Bescheidene Bremsleistung bei Nässe auf den ersten Metern!
 
Thema:

Die Luft ist raus!

Die Luft ist raus! - Ähnliche Themen

  • [Verkauf] Wostok Komandirskie, Handaufzug mit Datum, ZB mit Land-, Luft- und Seestreitkräften

    [Verkauf] Wostok Komandirskie, Handaufzug mit Datum, ZB mit Land-, Luft- und Seestreitkräften: Trenne mich von dieser Wostok Komandirskie mit Handaufzug und Datum. Sie läuft einwandfrei und hält die Zeit im Vintagerahmen. Das Datum schaltet...
  • Rolex Airking 116900 „Königin der Lüfte“

    Rolex Airking 116900 „Königin der Lüfte“: Liebe Rolex-Kenner, Wem von Euch ist denn eine Geschichte bekannt, dass irgendwelche Piloten Airkings (damalige Referenzen 1002 und 5500) trugen...
  • Mein Weg zum König der Lüfte 116900 Rolex Air King

    Mein Weg zum König der Lüfte 116900 Rolex Air King: Hallo Zusammen ich möchte Euch meinen Weg erzählen wie ich zu meiner ersten Krone kam. Einige werden mit Sicherheit Details für sich wieder...
  • König der Lüfte im Kleinformat: Rolex Air-King 14010M

    König der Lüfte im Kleinformat: Rolex Air-King 14010M: Liebes Uhrforum, die hier vorgestellte Uhr ist quasi die Quintessenz dessen, was ich in vier Jahren fleißigen Mitlesens und aus eigenen...
  • JLC Atmos Von der Luft Leben Kal 540

    JLC Atmos Von der Luft Leben Kal 540: Von der Luft leben Was tut ein Uhrenverrückter wenn er eine neue Wohnung bezieht? Richtig-er wählt nicht nur die Möbel aus sondern macht...
  • Ähnliche Themen

    Oben