Die Liebe auf den zweiten Blick; Steinhart Nav-B Limited Edition, Unitas-Handaufzug mit Zentralsekund

Diskutiere Die Liebe auf den zweiten Blick; Steinhart Nav-B Limited Edition, Unitas-Handaufzug mit Zentralsekund im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Uhrenfreunde, Heute möchte ich euch meine neuen Liebling vorstellen Steinhart Nav-B Limited Edition, Unitas-Handaufzug mit Zentralsekund...
L

lieberknecht

Gast
Hallo Uhrenfreunde,
Heute möchte ich euch meine neuen Liebling vorstellen Steinhart Nav-B Limited Edition, Unitas-Handaufzug mit Zentralsekund.

Zur Vorgeschichte; Ich bin totaler Unitas Fan, da geht für mich kaum was drüber,
es ist groß, es ist langsam und es hat einen betörenden Sound wie ein alter Lanz Bulldog.
Das höchste der Gefühle ist und war für mich immer ein 2WK Stowa, Laco, Wempe Flieger Handaufzug mit Zentralsekunde Preislich aber kaum erreichbar in gutem - sehr gutem Zustand auch natürlich relativ groß für meine 17,5-18cm HGU.
Dann stellte Tourby einen solchen Flieger vor mit Manufakturwerk „Cal. 75.1 Vintage“ (ein Isoprog Werk) den fand ich zum niederkniehen aber auch zu teuer.

Einige werden sich noch an meine Vorstellung; Die Liebe auf den ersten Blick; Steinhart-Tourby Nav-B Bronze, Handaufzug mit Zentralsekunde erinnern dies ist die konsequente Fortsetzung und Die Liebe auf den zweiten Blick.

Am 26.08.2019 noch das Einzelstück Steinhart-Tourby Nav-B Bronze, Handaufzug mit Zentralsekunde, nun eine 11Jahre alte Steinhart die es aber in sich hat.

Das es diese Uhr überhaupt gibt wusste ich nicht ich hatte keinerlei Kenntnis davon. Es Kahm eines zum anderen, ein netter User hatte meine Vorstellung der Steinhart-Tourby Nav-B Bronze, Handaufzug mit Zentralsekunde gelesen und bot mir diese Uhr Privat zum Kauf an. Eigentlich Stand das neue Titan Modell Unitas Zentral Sekunde schon auf dem Wunschzettel in 44mm Durchmesser, doch dann Kahm alles anders. Ich bat um Bilder der Uhr und bekam diese auch sehr schnell und dann war es da dieses oh nee ich muss es haben am besten noch Heute, denn wie soll ich den sonst die Nacht überstehen.
Meine Euphorie wurde jedoch (kennen sicher einige) auch meine liebe Frau gebremst. " Was schon wieder ne Uhr du hast doch erst vor 2 Tagen ein Paket bekommen".
Es wurde zur Kenntnis genommen ;-) und etwas verdrängt aber es wurde selbstverständlich gesucht informationen mussten her Preise usw.
Doch einen Zufall entdeckte ich in Kleinanzeigen eine Uhr die ähnlich aussah mit 2 nur 2 absolut grottigen Bildern (2 Frontal Bilder in der Box auf ner Küchen Arbeitsplatte neben der Spüle liegend) online fast ohne Text in der Beschreibung. Da stand nur der ehemalige NP und das sie ungetragen und neu ist und die Uhr nicht Versendet wird, nur Abholung möglich.
Ich sah den VB Preis und traute meinen Augen nicht kann das sein ist das überhaupt die selbe Uhr (vielleicht ne Automatik in der falschen BOX). Ich schrieb den Verkäufer an und bat um 1 Bild der Rückseite und Fragte ist die wirklich NEU und ungetragen ? Mir wurde versichert ja die Uhr wurde in 2008 bei Steinhart gekauft und nicht getragen.
Ich fragte erneut nach einem Bild der Rückseite. Tja und der Moment als das Bild dann da war das war schon ein besonderer Moment da ist es Unitas Zentral Sekunde.:-D
Sofort dem Verkäufer geschrieben wo denn der Standort der Uhr ist. Antwort; Sie können die Uhr gerne in Nürnberg abholen kommen ein Versand der Uhr kommt nicht in Frage. Ok , Termin zur Abholung wurde vereinbart Freitag Mittag (noch 3 mal schlafen bis es Freitag ist und ich sie abholen kann). Also diese 3 Tage das war schwer auszuhalten inklusive wenig Schlaf und das nur wegen einer Uhr. Meine Frau bekam mein leiden natürlich mit und ich fühlte mich zum aller ersten mal so ein bisschen von ihr Verstanden was die Uhren betrifft.

Der Freitag Morgen oh der war sooooo unendlich lang, jede Minute dauerte gefühlt 5 min und die Zeit die wollte einfach nicht rum gehen.
11.45 Uhr Abfahrt Richtung Bahnhof, 12.08 Uhr Zug Richtung Stuttgart, 12.56 Uhr Zug nach Nürnberg. Im Zug sitzend kamen dann so Gedanken wie ist wenn sie richtig geritten ist wenn sie nicht ungetragen ist und ganz verdrängt wenn das 47mm Monster zu groß ist.
Ankunft Nürnberg HBF 15.20 Uhr, vereinbart wurde 15.30 Uhr. Ok schnell noch ne Zigarette rauchen und dann mal anrufen. Der Verkäufer verspätete sich um 15 Min die natürlich auch nicht gerade kurz waren. Dann war es soweit vor mi stand ein nettes älteres Ehepaar Sind Sie der Herr...., ja der Bin ich.
Wir setzten uns in ein Restaurant und ich fragte sofort nach der Uhr. Die Dame öffnete ihre riesige Handtasche und zog daraus ne zweite Stoff Tasche heraus und gab sie mir hier bitte. Ich packte sie aus öffnete die Box, da war sie bildschön ich nahm nix mehr um mich herum wahr denn ich war ja beschäftigt, mit dem Uhr befummeln.
All meine Erwartungen wurden übertroffen, welch ein Glücksgriff. Ich zog meine Geldbörse übergab das vereinbarte Geld und dachte verschwinde jetzt bevor die es sich noch anders überlegen und sie doch nicht mehr verkaufen wollen. Ich bedanke mich für den tollen Deal beide Parteien sehr zufrieden und verabschiede mich.
Am Bahnsteig hielt ich es dann nicht mehr aus Uhr aus der Box holen und ran an den Arm. Noch 40 Min bis der Zug zurück da ist. Diese 40 Min die vergingen wie im Flug es Kahm mir vor wie höchstens 10 Min nicht wie 40 Min. Im Zug entstand dann auch der erste Schnappschuss am Arm.
7,5 Stunden unterwegs um ne Uhr abzuholen, das war auch eine Premiere.

Daten zur Uhr;
  • Steinhart Nav. B-Uhr Replica A-Muster
  • Handaufzug mit Zentralsekunde (Basis Unitas) Werk
  • Sekundenaretierung bei 12 Uhr nach gezogener Krone
  • Schwanenhalsfeinregulierung
  • Schraubenunruhe
  • Perlierung unter der Schraubenunruhe
  • Genfer Streifen 16 Fach
  • Sonnenschliff auf den Rädern "decor soleil"
  • Gebläute Schrauben
  • Temperatur gebläute Zeiger
  • Limitierungsnummer auf der Brückenplatte
  • Logo Gravur auf der Brückenplatte
  • Gehäuse Edelstahl matt perliert inkl. der Krone
  • Rückseite Edelstahl verschraubt mit Saphirglas entspiegelt
  • Durchmesser 47mm
  • Höhe 14,2mm
  • Bandanstoß 22mm
  • Saphirglas gewölbt, Innenseite zweifach entspiegelt
  • Band: Mays Berlin Degrado
  • Edelstahl Dornschließe matt perliert mit Logo
  • Werkzeug zum Bandwechseln
  • Holzbox aus Wurzelholz mit Klavierlack beschichtet
  • OVP, Rechnung, Zertifikat, Bedienungsanleitung, Price Tag also im FullSet


So und nun viel Freude bei den Bildern. (Bin kein Bilder Profi alles nur Smartphone Bilder).

Das erste Bild im Zug auf der Heimfahrt.
D45A6CF2-4647-4450-B527-37E1D9D25119_1_201_a.jpeg



Zuhause angekommen Band ab und erst mal ausgiebige Begutachtung der neuen Liebe.
Aktuell montiert Mays Berlin Degrado Lederband.


4F688552-1301-4C72-B956-8478E81150C5_1_201_a.jpeg
46D52EEC-EB66-47A3-A4E4-0F619CFE6357_1_201_a.jpeg
0BDDDF88-FB4E-4ED4-B5A9-95E22B34CFA0_1_201_a.jpeg
10939A26-F445-4E82-9B2E-2199EB359CFB_1_201_a.jpeg
F6B19CD6-911C-4D0E-A6E3-05657EE549BF_1_201_a.jpeg
BC9B7C29-A82E-473A-A02C-ED4795088A89_1_201_a.jpeg
17E5D7AE-2545-474D-8DF4-6291709AADA2_1_201_a.jpeg



Auch die Lume nach über 10J noch sehr gut, schön kräftig wie es sein sollte.
43F8C9E8-3301-44C1-B216-1956F6E463AF_1_201_a.jpeg



Nun nach 5 Tagen kann ich auch was zu den Gangwerten sagen.
Sie läuft mit 1 Sec im Plus das ist hervorragend und das nach fast 11J im Dornröschenschlaf.
30C38658-2277-4553-A53A-120879D5ECCB_1_201_a.jpeg
B552EA95-D5CD-4150-9534-1CBE7CD4337E_1_201_a.jpeg
B5C7761B-5492-4B32-B953-3625A1818B8C_1_201_a.jpeg
5D489C51-FC03-4903-B11F-AB3BD222904D_1_201_a.jpeg
8FDFC413-4F79-4F8F-B729-6C940166441D_1_201_a.jpeg
066C8FDE-4860-45F7-B3EA-AA22B9B23E27_1_201_a.jpeg

520BED49-2CEA-4917-83A6-395F0144FCCB.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Jannemann

Jannemann

Dabei seit
06.10.2014
Beiträge
290
Ort
Sauerland
Ich habe die Bronze Version dieser Uhr. Herzlichen Glückwunsch!

Kannst Du die Gangwerte prüfen? Meine geht über 100 Sekunden pro Tag vor :)
 
Finlay 1

Finlay 1

Dabei seit
25.02.2012
Beiträge
4.867
Ort
Berlin, da wo's schön ( laut ) ist
Mensch Norberth, Du hast das schöne Stück ja astrein in Szene gesetzt. Die sieht echt Klasse aus und ist so selten ! Ich freue mich für Dich und für diesen schönen " Fang". Weiterhin viel Spaß mit der tollen Steini. Ich vermute mal, das wird nicht die letzte Uhr mit einem Unitas sein, die bei Dir ihr neues Zuhause findet.
 
Max Power

Max Power

Dabei seit
10.04.2009
Beiträge
262
Ort
Eisenach
Hallo Norbert,

sehr schöne Uhr, sehr schöne unterhaltsame Vorstellung. Musste ein wenig schmunzeln als ich das Thema mit deiner lieben Frau laß. Genauso erging es mir kürzlich als ich acht Stunden unterwegs war um meine neue Uhr abzuholen. ;)

Ich habe jedoch eine Frage zur Limitierung: bedeutet der Aufdruck 16 von 55? blödfrag

Gruß und viel Spaß mit dem schönen Stück. :)
 
L

lieberknecht

Gast
Ich habe die Bronze Version dieser Uhr. Herzlichen Glückwunsch!
Kannst Du die Gangwerte prüfen? Meine geht über 100 Sekunden pro Tag vor :)
Vielen Dank.
Die Gangwerte hab ich als PTM und Gangwerte Fetischist jeden Tag überprüft.
Das stimmt schon so sie läuft grandios mit nur 1 Sekunde im Plus.
Am ersten Tag waren es noch -1 am zweiten 0 und die letzten 2 Tage mit +1 sec.
 
L

lieberknecht

Gast
Die sieht echt Klasse aus und ist so selten ! Ich freue mich für Dich und für diesen schönen " Fang". Weiterhin viel Spaß mit der tollen Steini. Ich vermute mal, das wird nicht die letzte Uhr mit einem Unitas sein, die bei Dir ihr neues Zuhause findet.
Vielen Dank Sascha.
Du hast es ja schon vor der Vorstellung mitbekommen, sogar die Anspannung vor der Abholung;-).
Tja ich denke da wirst wohl Recht haben die letzte wird es nicht bleiben weitere werden wohl dazu kommen.
Trotz der enormen große von 47mm, find ich die Proportionen dieser Uhr einfach toll.
 
Jannemann

Jannemann

Dabei seit
06.10.2014
Beiträge
290
Ort
Sauerland
Ich würde mal sagen, dass Steinhart eine gewisse Streuung in Punkto Ganggenauigkeit besitzt :)
 
L

lieberknecht

Gast
.... sehr schöne Uhr, sehr schöne unterhaltsame Vorstellung. Musste ein wenig schmunzeln als ich das Thema mit deiner lieben Frau laß. Genauso erging es mir kürzlich als ich acht Stunden unterwegs war um meine neue Uhr abzuholen. ;)
Ich habe jedoch eine Frage zur Limitierung: bedeutet der Aufdruck 16 von 55? blödfrag
Vielen Dank.
Oh ein Leidensgenosse, dann kannst es ja gut nachvollziehen wie es mir ergangen ist.;-)
Die Limitierung Nummer 16 von 55 Uhren. Viele gibt es nicht und in diesem Zustand nach 11J wohl noch deutlich weniger.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
B

bilewaz

Dabei seit
23.01.2012
Beiträge
1.654
Hallo Norberth,

Eine tolle Vorstellung, einer schönen Flieger.
Diese Uhr hast Du Dir wirklich erlitten und daher sicher auch verdient. Ganz egal, wieviel Du dafür bezahlt hast.

Grüsse, Gerd
 
763

763

Dabei seit
23.08.2018
Beiträge
691
Ort
nahe St. Tropez
Schoene Bilder einer bemerkenswerten Uhr mit einem meiner Lieblingswerke :super: Die Reise hat sich mehr als gelohnt!
Wenn du eine UNITAS-Lounge (tread) aufmachst: ich bin mit einer Uhr dabei; allerdings ohne Schwanenhals-Reglage.
Glueck auf!
 
Tassi73

Tassi73

Dabei seit
18.09.2014
Beiträge
23
Ich dachte mir schon, dass du schnelle eine Vorstellung deines neuen Fanges präsentieren wirst.
Wenn du von dieser Uhr sprichst, bist du Feuer und Flamme. Und das schon seit Tagen.
Und wenn du mal von Etwas begeistert bist, dann will das schon was heißen.

Aber die Uhr an diesem Band ist schon was ganz Besonderes, das Werk sieht einfach bombastisch aus.

Ich habe ja schon den ganzen Freitag während deiner Zugfahrt mitgefiebert und freue mich nun sehr für dich, dass das alles so gut ausging!

Viel Spaß und Freude mit dem tollen Tei!l
 
ETA2824

ETA2824

Dabei seit
04.11.2018
Beiträge
4.010
Ort
En Suisse
Die Uhr ist schlicht der Hammer! 👍

Beim Lesen, was bei Dir emotional ablief, hat bei mir Hühnerhaut ausgelöst!
Ich kann das so gut nachfühlen!

Allzeit gute Gangwerte und langanhaltende Freude! 😎
 
Denowa9000

Denowa9000

Dabei seit
19.08.2015
Beiträge
248
Ort
NRW
Norberth, absolut starke Uhr! Schön, dass sie nach 11 Jahren noch in diesem tadellosen Zustand ist und sich die Fahrt nach Nürnberg gelohnt hat... fast zu schade zum tragen ;-). Ich wünsche dir viel Freude mit ihr.
Liebe Grüße
 
osborne

osborne

Dabei seit
24.10.2009
Beiträge
2.415
Ort
NRW
Viel Spass damit, ist schon eine der stimmigen B-Uhren.👍

Hatte sie auch mal, aber hab sie Anfang des Jahres verkauft, weil was anderes her sollt. Hast wahrscheinlich übersehen zu der Zeit. Aber tauchen schon selten auf die Uhren, gibt halt nicht soviel davon.

VG

Frank
 
bachmanns

bachmanns

Dabei seit
01.03.2017
Beiträge
8.177
Ort
Mittelhessen
Eine tolle Uhr, herzlichen Glückwunsch und vielen Dank für die emotionale Vorstellung :super: In jedem Satz spürt man, völlig zurecht, Deine Begeisterung. Das war ein echter Glückstreffer!

Viel Freude mit der Uhr und allzeit gute Gangwerte!
 
Thema:

Die Liebe auf den zweiten Blick; Steinhart Nav-B Limited Edition, Unitas-Handaufzug mit Zentralsekund

Die Liebe auf den zweiten Blick; Steinhart Nav-B Limited Edition, Unitas-Handaufzug mit Zentralsekund - Ähnliche Themen

  • Kaufberatung SKX für 250€ mitnehmen oder doch lieber was anderes

    Kaufberatung SKX für 250€ mitnehmen oder doch lieber was anderes: Hallo zusammen, ich suche aktuell einen schlichten Diver (am besten schwarzes Inlay) der auf alles passt und quasi immer getragen werden kann...
  • [Suche] Seiko Marine Master Strap am liebsten das R02x011j0

    [Suche] Seiko Marine Master Strap am liebsten das R02x011j0: Hoffe jemand hat eines abzugeben wäre mega :)
  • Der Blindkauf und das liebe Geld...

    Der Blindkauf und das liebe Geld...: Hallo werte Gemeinde, wie haltet Ihr es eigentlich mit dem Blindkauf? Bei den meisten Microbrands scheint es ja keine allzugroßen Skrupel zu...
  • 40 Stundenwoche? Lieber mehr!

    40 Stundenwoche? Lieber mehr!: Servus, ich fand die Diskussion heute in der Mittagspause ganz witzig. Da sassen wir zu sechst zu Tisch und sprachen über die Arbeitsverträge...
  • IWC 389002 Topgun Miramar Chronograph - Liebe oder was....?

    IWC 389002 Topgun Miramar Chronograph - Liebe oder was....?: Das ist schon so eine Sache mit dieser Uhr. Zum ersten Mal bei einem Konzi im Schaufenster gesehen und gedacht: "Wow.... die ist aber cool...
  • Ähnliche Themen

    Oben