Kaufberatung Die kleine Sinn 104

Diskutiere Die kleine Sinn 104 im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo zusammen! Für die Kurzleser, gesucht wird: Uhr kleiner der Sinn 104 St Sa I Ähnliches Ziffernblatt/Zeigerspiel Drehlünette (Flieger oder...
Wilczek

Wilczek

Themenstarter
Dabei seit
25.06.2019
Beiträge
49
Hallo zusammen!

Für die Kurzleser, gesucht wird:

  • Uhr kleiner der Sinn 104 St Sa I
  • Ähnliches Ziffernblatt/Zeigerspiel
  • Drehlünette (Flieger oder Taucher)
  • WaDi 20 bar
  • Automatik
  • Date oder Day-Date
  • Preislich bis 1.500€



Die lange Version:

Im Hinblick auf den in ein paar (in Zahlen 3) Jahren anstehenden 30. Geburtstag bin ich auf der Suche nach einer für die Angelegenheit passenden Uhr.
Ich habe schon ein wenig recherchiert, hin und her überlegt...und bin letztendlich bei der Sinn 104 (Schwarzes Ziffernblatt mit Indizes) gelandet.

Was mir bei der Sinn nämlich besonders gut gefällt, ist das Zusammenspiel von Ziffernblatt und (Sekunden-/Minuten) Zeigern. Während bei vielen Modellen die Zeiger an die Indizes der Minuten nur heranreichen, werden diese bei der 104 ganz "gestrichen".
Außerdem wirkt das Ziffernblatt (meiner Meinung nach) sehr schlicht und keinesfalls überladen.

Mit meinem schmalen HGU von ~15cm rangiert die Sinn allerdings immer wieder zwischen "geht gerade noch" und "ist eigentlich zu groß" (hatte die Uhr schon ein paar Mal vor Augen und am Arm).
Deshalb dachte ich, vielleicht gibt es ja einen Geheimtipp, eine Alternative bei einem Budget von max. 1.500€...

Das Budget habe ich sehr bewusst gesetzt, weil es das meiner Meinung nach korrekte/vernünftige Verhältnis zwischen (finanziellem) Wert und eigenem Lebensabschnitt darstellt. Ich weiß, darüber lässt sich herrlich diskutieren und jeder hat hier einen anderen Standpunkt. Aber ich persönlich würde mich in meinem Alter mit einer Uhr, teurer als die genannten 1.500€, einfach nicht wohl fühlen. Das wären dann alles eher Kandidaten für einen 50., 60., etc. Geburtstag...

Vielleicht zur Orientierung hilfreich: An "ernst zu nehmenden" Uhren besitze ich eine Junghans Max Bill (Dresswatch, als Funkuhr, zugelegt zum Abschluss des Studiums) und eine Seiko SKX013 (die Uhr für's Grobe). Die gesuchte Uhr soll also die (subjektive) Lücke zwischen den beiden vorher genannten füllen.


Ich hoffe, ich habe keine relevanten Informationen vergessen...
Vielen Dank schon einmal im voraus an alle Vorschläge!
 
Wilczek

Wilczek

Themenstarter
Dabei seit
25.06.2019
Beiträge
49
Ja...die Suche gestaltet sich leider schwierig.
Bei den drei von dir genannten gefallen mir leider auch (bei jeder aus einem anderen Grund) die Zeiger nicht so richtig...

Trotzdem vielen Dank für die Tipps! 🙂
 
Marchiboy300

Marchiboy300

Dabei seit
29.03.2018
Beiträge
4.012
Du könntest die EZM3 oder 3F holen auch wenn die gleich groß.
 
Marchiboy300

Marchiboy300

Dabei seit
29.03.2018
Beiträge
4.012
Kleiner ist sehr schwierig, da Dresser unter 40mm nicht wasserdicht sind. Glashütte Original Seaq wäre eine Möglichkeit. 39mm Durchmesser.
 
Wilczek

Wilczek

Themenstarter
Dabei seit
25.06.2019
Beiträge
49
Kleiner ist sehr schwierig, da Dresser unter 40mm nicht wasserdicht sind. Glashütte Original Seaq wäre eine Möglichkeit. 39mm Durchmesser.
Ja, ich befürchte auch so langsam, eine wirkliche Alternative lässt sich nicht finden...die GO ist leider deutlich über dem Budget 😉
 
Wilczek

Wilczek

Themenstarter
Dabei seit
25.06.2019
Beiträge
49
Hm...lässt sich der Titel des Threads in "Die kleine Sinn 104" erweitern?
 
Marchiboy300

Marchiboy300

Dabei seit
29.03.2018
Beiträge
4.012
Manche Uhren kleiner oder größer, als sie tatsächlich sind. 39mm sind nicht immer 39mm.
 
Wilczek

Wilczek

Themenstarter
Dabei seit
25.06.2019
Beiträge
49
Naja, die 556 hat ja dann doch schon ein sehr anderes Erscheinungsbild...was ich an der 104 so sehr mag (und was ich sonst bisher vergeblich gesucht habe) sind der Stunden- und Minuten Zeiger in Kombination mit den Indizes für die Minuten.
Daher für mich leider keine Alternative...

Ich suche jetzt auch nicht unbedingt einen 104er Klon...aber etwas, was in die Richtung geht. Eine 104 in 39mm wäre natürlich perfekt, wird es aber wohl nicht geben werden...
 
Wilczek

Wilczek

Themenstarter
Dabei seit
25.06.2019
Beiträge
49
Ich habe nochmal ein wenig geschaut...

Fortis Cosmonaut Day-Date
647.10.11_M_Official-Cosmonauts-Day-Date-final.jpg
Aufgrund der Größe leider keine Alternative, gefällt mir aber ansonsten sehr gut


Certina DS PH200M
6194_m_rt.png
Hier gefallen mir leider Stundenzeiger und die Krone nicht, ansonsten aber auch schön (aber auch zu groß...)

...vielleicht hilft das noch ein bisschen zur Orientierung?
 
revvot

revvot

Dabei seit
20.05.2011
Beiträge
1.780
Ort
Siegerland
Schicke uns doch, sofern Du eine Aufnahme gemacht hast, ein Bild der Sinn am Arm. Vielleicht empfindest Du die als zu groß, ist sie aber für uns nicht. Natürlich ist dein Eindruck entscheidend. Ich meine aus dem Startbericht klingt so viel Begeisterung für die Sinn raus, die es für jede Alternative schwer machen in Konkurrenz zu treten.
Wenn Du die Möglichkeit hast probiere die Sinn 104 doch mal mit anderen Bändern und Zifferblättern an.
 
Wilczek

Wilczek

Themenstarter
Dabei seit
25.06.2019
Beiträge
49

Danke! Geht tatsächlich in die Richtung, allerdings fehlen mir hier die Minuten-Indizes zwischen den „großen“ Indizes 🙂

Schicke uns doch, sofern Du eine Aufnahme gemacht hast, ein Bild der Sinn am Arm.

Fotos hatte ich bisher leider nicht gemacht...denke unter den momentanen Umständen wird es etwas dauern, bis ich dazu die Möglichkeit habe :/
 
Wilczek

Wilczek

Themenstarter
Dabei seit
25.06.2019
Beiträge
49
Ein kleines Update hierzu:
Ich habe den (notwendigen) Gang in die Innenstadt genutzt und mir die Sinn noch einmal umgelegt.

Was soll ich sagen, sie passt. :-)
Habe natürlich vergessen, Fotos zu machen. :hammer:

Jetzt muss ich mich nur noch für’s blaue oder schwarze Zifferblatt entscheiden...
 
G

Gast93409

Gast
Ein kleines Update hierzu:
Ich habe den (notwendigen) Gang in die Innenstadt genutzt und mir die Sinn noch einmal umgelegt.

Was soll ich sagen, sie passt. :-)
Habe natürlich vergessen, Fotos zu machen. :hammer:

Jetzt muss ich mich nur noch für’s blaue oder schwarze Zifferblatt entscheiden...

Die schwarze finde ich etwas uninteressant. Und die Gehäuse bei den 104ern sind stark glänzend poliert.
Von daher denke ich ist die blaue interessanter und passt auch besser zum Gehäuse.
 
snaky

snaky

Dabei seit
06.08.2019
Beiträge
298
Würde mich bei der St Sa I auf jeden Fall für die schwarze Variante entscheiden. Die Uhr hat vor allem mit dem schwarz weiß Schema mit den vielen großen und kleinen Indizes ihr gewisses etwas.
 
Wilczek

Wilczek

Themenstarter
Dabei seit
25.06.2019
Beiträge
49
Von daher denke ich ist die blaue interessanter und passt auch besser zum Gehäuse.

Würde mich bei der St Sa I auf jeden Fall für die schwarze Variante entscheiden.

Ich werde mir auf jeden Fall - wenn es dann soweit ist - einfach mal beide Varianten vorlegen lassen.
Ursprünglich war die schwarze geplant, inzwischen ist aber die blaue auch sehr hoch im Kurs. Blau ist bei der 104 mal was anderes, gute Ergänzung zur Junghans (weiß) und Seiko (schwarz) und die Farbvariationen bei unterschiedlicher Beleuchtung interessieren mich. :-)


Hallo, ansonsten ist mir noch eine Alternative eingefallen: Der Klassiker Fifty Fathoms, aber ist wohl etwas über dem Budget.

Eine Seiko Sports 5 aus der SNZH Reihe, ist wohl zu billig:

Zu billig gibt's für mich nicht. Wenn eine Uhr zum 10tel des max. Budgets alle Kriterien erfüllt, warum nicht - ich will ja kein Statussymbol, sondern eine Uhr die mir gefällt ;-)
Die Fifty Fathoms finde ich (genau wie die Omega SM 300) wunderschön. Die kommen preislich aber nicht in Frage...
 
Thema:

Die kleine Sinn 104

Die kleine Sinn 104 - Ähnliche Themen

Sinn 104 oder Sinn 105: Hallo liebe Uhrenfreunde, ich stehe aktuell vor einer schwierigen Situation. Ich würde mir gerne eine neue Automatikuhr zum Geburtstag kaufen und...
[Erledigt]

Sinn 104 St Sa I

[Erledigt] Sinn 104 St Sa I: Sinn 104 St Sa I zum bevorzugt Tausch Liebe Uhrenfreunde, Die Sinn kam im Zuge eines Tauschgeschäftes zu mir, enspricht aber nun doch nicht...
Kaufberatung Erste "richtige" Uhr: Omega Speedmaster Automatic vs. Sinn 104: Ihr Lieben, ich bin schon seit langem stiller Mitleser in diesem Forum und möchte mich nun auch endlich zu Wort melden. Kurz zu mir: Ich bin 28...
[Erledigt] Sinn 104 St Sa I - Fullset aus 12/2018: Hallo Leute, die nächste Uhr, die zum Verkauf steht, ist meine: Sinn 104 St Sa I Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung...
[Erledigt]

Sinn 104 St Sa I B

[Erledigt] Sinn 104 St Sa I B: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Sinn 104 St Sa I B Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw...
Oben