Die gestohlene Stunde

Diskutiere Die gestohlene Stunde im Small Talk Forum im Bereich Community; Aye, In der Nacht auf Ostersonntag wird die Uhr wieder eine Stunde vorgestellt. - Mensch und Hund nehmen das meist gelassen hin. - Auch den...
S

Socorro

Themenstarter
Dabei seit
07.07.2011
Beiträge
1.396
Aye,

In der Nacht auf Ostersonntag wird die Uhr wieder eine Stunde vorgestellt.

- Mensch und Hund nehmen das meist gelassen hin.
- Auch den Sauen und dem Eber ist das wurscht. Die Hauptsache genug im Trog!
- Die Milchkuh hat dagegen so ihre Probleme.
- Und der Gockel kräht ohnehin wann er will!

Und die Tiere in Wald und Flur? Die scheren sich nicht drum, leben nach ihrer inneren Uhr. Sie sind gerne bei Dämmerung unterwegs. Und genau das birgt
jetzt Gefahren!
Denn: - Dämmerung und Berufsverkehr fallen jetzt zusammen -:hmm::idea:

Wünsche Frohe Ostern aus der Toskana Deutschlands!

Socorro:-D
 
Tobi Montana

Tobi Montana

Dabei seit
15.05.2012
Beiträge
1.466
Ort
Düren
Naja viele Menschen nehmen das nicht so gut auf, bzw. laut Studien sogar sehr viele.

Kp warum man diesen Blödsinn in Deutschland noch macht, hat ja erwiesenermaßen nur Nachteile.
 
ketap

ketap

Dabei seit
30.10.2010
Beiträge
13.678
Ort
Spinalonga
Da merkt man immer wieviel Uhren man hat und umstellen muß, eine fehlt dann immer und genau auf diese fällt man dann am Montag rein :D
 
SpeedCat

SpeedCat

Dabei seit
27.10.2008
Beiträge
3.070
Ort
Düsseldorfer Umland
hat ja erwiesenermaßen nur Nachteile.
Das sehe ich zum Beispiel komplett anders. Was nutzt mir eine Stunde am Morgen, daß es im Sommer statt um fünf schon um vier hell wird!? Da habe ich lieber am Abend eine Stunde mehr Sonne. DIE kann ich dann nämlich auch nutzen.

Aber "Sommergefühl" und was gutes fürs Gemüt sind natürlich auch keine erwiesenen Vorteile. Also vergesst meine Meinung, weg mit der Sommerzeit...
 
Ford_Prefect

Ford_Prefect

Dabei seit
28.09.2011
Beiträge
1.964
Ort
Bodensee
SpeedCat, da bin ich ganz bei Dir. Ich würde sogar das ganze Jahr die Sommerzeit beibehalten, dann hätte man auch im Winter etwas mehr natürliches Licht. So ist es im Dezember dunkel, wenn ich zur Arbeit gehe und dunkel, wenn ich nach Hause komme.

Ich freue mich auf die Zeitumstellung am kommenden Wochenende.

Viele Grüße
Fred
 
Stingray_1

Stingray_1

Dabei seit
09.03.2009
Beiträge
202
Ort
bei Hamburg
Aye,

In der Nacht auf Ostersonntag wird die Uhr wieder eine Stunde vorgestellt.

- Mensch und Hund nehmen das meist gelassen hin.
- Auch den Sauen und dem Eber ist das wurscht. Die Hauptsache genug im Trog!
- Die Milchkuh hat dagegen so ihre Probleme.
- Und der Gockel kräht ohnehin wann er will!
Hi,

das erzähl mal meinen autistischen Fellterroristen...

Die werden wieder schön blöd gucken, wenn ich vor ihnen Aufstehe bzw. der Wecker eine Stunde zu früh klingelt.... :-D


Gruß Stingray_1
 

Anhänge

Excalibur

Excalibur

Gesperrt
Dabei seit
20.05.2008
Beiträge
4.780
Ort
Bay City, The Pits
Hi,
das erzähl mal meinen autistischen Fellterroristen...
Kann es sein, das die mal ins Fitnessstudio gehen muessten, um etwas abzuspecken? ;-)


Das sehe ich zum Beispiel komplett anders. Was nutzt mir eine Stunde am Morgen, daß es im Sommer statt um fünf schon um vier hell wird!? Da habe ich lieber am Abend eine Stunde mehr Sonne. DIE kann ich dann nämlich auch nutzen.
100% Zustimmung. Diese $§%!@-Zeitumstellung... :motz:
 
Baumaxe

Baumaxe

Dabei seit
16.03.2011
Beiträge
4.615
Ort
Wo ich mich gut fühle
Im Sommer eine Stunde mehr abends, auch noch grillen, wenn man erst um 20:00 heim kommt, auf dem Balkon sitzen bis nach 22:00 Uhr - nehmt mir das weg, und ich laufe Amok ;-)
 
Tobi Montana

Tobi Montana

Dabei seit
15.05.2012
Beiträge
1.466
Ort
Düren
Das sehe ich zum Beispiel komplett anders. Was nutzt mir eine Stunde am Morgen, daß es im Sommer statt um fünf schon um vier hell wird!? Da habe ich lieber am Abend eine Stunde mehr Sonne. DIE kann ich dann nämlich auch nutzen.

Aber "Sommergefühl" und was gutes fürs Gemüt sind natürlich auch keine erwiesenen Vorteile. Also vergesst meine Meinung, weg mit der Sommerzeit...
Ich red von den messbaren nachteilen, auf Wirtschaft usw. Da der Biorythmus einfach zu lange für die Umstellung braucht.

Vor allem für Menschen mit Stoffwechselerkrankungen ist das echt ätzend. Ich brauch mind. wieder 1 Monat bis ich wieder voll auf der Höhe bin.
 
SpeedCat

SpeedCat

Dabei seit
27.10.2008
Beiträge
3.070
Ort
Düsseldorfer Umland
Ich red von den messbaren nachteilen, auf Wirtschaft usw.
Denk mal einen Schritt weiter. Kurz nach meinem Einwand haben mehrere Leute zugestimmt, daß Sie die Sommerzeit aufgrund des verlängerten Tageslichtes mögen. Das scheint auch für diejenigen ein motivierendes Gefühl zu sein, mehr vom Tag zu haben. Zumindest aber ein angenehmer Umstand. Man könnte also vermuten, diese Leute fühlen sich besser und vielleicht auch zufriedener MIT der Zeitumstellung. Und jetzt kommt der Wirtschaftsaspekt. Ich bin sicher, es gibt Studien aus denen hervorgeht daß zufriedene Menschen besser arbeiten und im Job mehr leisten. So viel zur menschlichen Komponente, auf die umstrittenen energiewirtschaftlichen Veränderungen mag ich gar nicht eingehen.

Daß Du selbst jetzt aufgrund einer Stoffwechselerkrankung schwerer an so einer Umstellung zu tragen hast als diejenigen, die sich auf die Sommerzeit freuen, tut mir natürlich leid. Mit diesem Problem dürftest Du aber zu einer Minderheit gehören. Und Du willst doch nicht ernsthaft das Wohlbefinden einer Minderheit über das Wohlbefinden der Mehrheit stellen, oder!? :D Das kenne ich von dir ja gar nicht. *g

Lösungsvorschlag: Steh doch einfach eine Stunde früher auf und geh eine Stunde früher ins Bett. Dann bleibst Du eben im Winterzeitrhythmus und kannst dich ja vielleicht im Fünfminutentakt umstellen...!?
 
Tobi Montana

Tobi Montana

Dabei seit
15.05.2012
Beiträge
1.466
Ort
Düren
So einfach ist das leider nicht mit dem Biorythmus.

Es ist btw. nicht die Minderheit die damit Probleme hat (angeblich) und meine persönliche Situation war nur ein Kommentar am Rande. ;) Ich profitiere ja auch Freizeitlich davon.

Ich weiß natürlich nicht wie verlässlich diese Studien sind.
 
Tobi Montana

Tobi Montana

Dabei seit
15.05.2012
Beiträge
1.466
Ort
Düren
So relevant find ich das Thema nun auch nicht, den 1mon schlechte Laune überleb ich schon :D
 
fantomaz

fantomaz

Dabei seit
14.05.2011
Beiträge
2.131
Ort
Cremlingen + Area 42
Btw: wieso eigentlich geklaute Stunde? Wir bekommen sie
ja im Oktober (unverzinst) zurück :super:

Letztes Jahr, vielleicht auch vorletztes, gab es bei SpOn einen Bericht,
dass eine Kommission zu dem Schluss gekommen ist, dass die Stunde
nichts bringt, wirtschaftlich gesehen. Sie war ja Anfang der 80er eingeführt
worden, um ein wenig Strom zu sparen. Das hat sich aber über die
Jahre erledigt. Da es nun aber sehr teuer und auch kompliziert wäre
das ganze wieder rückgängig zu machen, verzichtet man eben drauf.
Auch weil wieder alle mitziehen müssten, nicht nur in Europa.

Also kurz gesagt: ausser Spesen nix gewesen...
 
pi-3.14

pi-3.14

Dabei seit
13.10.2010
Beiträge
446
Ort
Im schönen Odenwald
Oder man versucht es allen Recht zu machen und führt eine halbe Stunde für immer ein. :D

Es gibt schon Länder mit halben Zeitzonen. Duck und weg.
 
uhr83

uhr83

Dabei seit
12.03.2011
Beiträge
3.226
Ort
Mittelfranken
Ich würde sogar das ganze Jahr die Sommerzeit beibehalten, dann hätte man auch im Winter etwas mehr natürliches Licht. So ist es im Dezember dunkel, wenn ich zur Arbeit gehe und dunkel, wenn ich nach Hause komme.

Ich freue mich auf die Zeitumstellung am kommenden Wochenende.
Volle Zustimmung:super:
Mir gefällt die Winterzeit auch nicht.
 
Thema:

Die gestohlene Stunde

Die gestohlene Stunde - Ähnliche Themen

  • Warum wird den Beiträgen immer eine Stunde "gestohlen&a

    Warum wird den Beiträgen immer eine Stunde "gestohlen&a: Hallo liebe Leser, mir ist (mit meiner unglaublichen Auffassungsgabe) aufgefallen, daß meine Beiträge immer eine Stunde von der Erstellungszeit...
  • Rolex Daytona gestohlen

    Rolex Daytona gestohlen: Liebe Forianer, vor drei Tagen wurde mir eine Rolex Daytona Ref. 116520 in schwarz gestohlen. Es handelt sich um eine Uhr der G-Serie...
  • 1,2-Mio-Richard-Mille jungem Mann auf Ibiza gestohlen

    1,2-Mio-Richard-Mille jungem Mann auf Ibiza gestohlen: Auf Ibiza soll die sogenannte "Rolex-Bande" wieder einmal zugeschlagen haben. Einem jungen Mann wurde eine Richard Mille 50-03 McLaren F1...
  • 60 Uhren gestohlen ua.Rolex,Patek,AP,Breitling,Omega uvm. Öffentlichkeitsfahndung

    60 Uhren gestohlen ua.Rolex,Patek,AP,Breitling,Omega uvm. Öffentlichkeitsfahndung: Der Bericht ging mir sehr nahe,wenn jemandanden also die eine oder andere Uhr aufgefallen sein könnte oder sogar der/die Täter bitte die Polizei...
  • Ähnliche Themen
  • Warum wird den Beiträgen immer eine Stunde "gestohlen&a

    Warum wird den Beiträgen immer eine Stunde "gestohlen&a: Hallo liebe Leser, mir ist (mit meiner unglaublichen Auffassungsgabe) aufgefallen, daß meine Beiträge immer eine Stunde von der Erstellungszeit...
  • Rolex Daytona gestohlen

    Rolex Daytona gestohlen: Liebe Forianer, vor drei Tagen wurde mir eine Rolex Daytona Ref. 116520 in schwarz gestohlen. Es handelt sich um eine Uhr der G-Serie...
  • 1,2-Mio-Richard-Mille jungem Mann auf Ibiza gestohlen

    1,2-Mio-Richard-Mille jungem Mann auf Ibiza gestohlen: Auf Ibiza soll die sogenannte "Rolex-Bande" wieder einmal zugeschlagen haben. Einem jungen Mann wurde eine Richard Mille 50-03 McLaren F1...
  • 60 Uhren gestohlen ua.Rolex,Patek,AP,Breitling,Omega uvm. Öffentlichkeitsfahndung

    60 Uhren gestohlen ua.Rolex,Patek,AP,Breitling,Omega uvm. Öffentlichkeitsfahndung: Der Bericht ging mir sehr nahe,wenn jemandanden also die eine oder andere Uhr aufgefallen sein könnte oder sogar der/die Täter bitte die Polizei...
  • Oben