Die DAU-Schublade

Diskutiere Die DAU-Schublade im Damenuhren Forum im Bereich Damenuhren; Immer wieder laufen mir Uhren zu, die eigentlich nicht in mein Beute-Schema passen. Beispielsweise alte DAU, teils auch namhaft, und sicher für...
#1
Morp

Morp

Themenstarter
Dabei seit
11.12.2017
Beiträge
654
Ort
Hamburg
Immer wieder laufen mir Uhren zu, die eigentlich nicht in mein Beute-Schema passen.
Beispielsweise alte DAU, teils auch namhaft, und sicher für Liebhaber sogar von Wert, aber ich interessiere mich nicht wirklich dafür. Die Uhren werden kurz gesäubert und landen dann in meiner DAU-Schublade.

Der aktuelle Stand ist dieser:
DAU-Konvolut.jpg

Dabei sind einige Junghans, Certina, Emes, Dugenas ... Eine Dugena ist sogar massiv 585, zumindest der Bodenkorpus ist gepunzt, abgebildet sind auch eine alte Arcadia, eine Bifora, zwei Zentra, ... alle Uhren mechanisch und laufend.

Hier scheint es ja nur sehr wenige Damen als schreibende Interessierte zu geben, aber womöglich hebt ja Mal etwas Außergewöhnliches die Stimmung der vom schnöden modernen Marken-Tand gelangweilten Gattin oder Freundin...? :D

Das ist hier natürlich keine Messe, aber ich habe diese Uhren und bei mir werden sie einfach zu wenig gewertschätzt. Sie hätten es besser verdient...
Die Uhren können andererseits gut auch noch zehn Jahre in der Schublade lagern, aber falls sich jemand für (diese) DAUs interessieren sollte...
 
Zuletzt bearbeitet:
#3
U

ulli81

Dabei seit
04.06.2017
Beiträge
646
Ort
SAW in sachsen-anhalt
@morp
So eine Schublade hab ich auch.Da ist von A wie Adora bis Z wie Zaria alles dabei.Auch bei mir laufen alle.
Und pssssst,zu Hause trag ich auch heimlich mal die ein oder andere.:lol:
Auf die ganz alten Schätzchen mach ich allerdings gezielt Jagd. IMG_6462.JPG
LG Ulli
 
#4
pallasquarz

pallasquarz

Dabei seit
31.01.2016
Beiträge
2.212
Hallo, es scheint, dass sich kaum Frauen für die früheren Damenuhren interessieren im Gegensatz zu Männern, die die gesamte Bandbreite an Uhren der gut letzten 100 Jahre sammeln, von der Taschenuhr über die ersten Armbanduhren bis zu den verschiedensten Funktionsuhren. Woher kommt das?
Ein paar dieser kleinen Damenuhren sind auch bei mir gelandet.
Ausserdem sind bei meiner Mutter noch zwei aus den 60ern.

Grüße Christoph
 
#5
U

ulli81

Dabei seit
04.06.2017
Beiträge
646
Ort
SAW in sachsen-anhalt
@pallasquarz
Nun ich glaube,Frauen lassen sich stark von Modetrends beeinflussen. Der derzeitige Trend sagt halt,tragt Tellerminen, auch wenn Sowas schlimm aussieht.:shock::-( Aber wie heißt es so schön:Wenns schee macht.
Bei uns Männern steht eher die Faszination Mechanische Uhr und die Sammelleidenschaft im Vordergrund.
Dazu kommt, das klassische DAU spottbillig bis umsonst zu haben sind. Vor ein paar Monaten hat mir jemand
5Glashütter DAUs cal.09-20geschenkt.Das versuch mal bei HAU.Ist schon alles ein wenig seltsam.Aber ich nehms so hin,grins mir einen und sammel die DAUs weiter ein.
LG Ulli
 
#6
U

ulli81

Dabei seit
04.06.2017
Beiträge
646
Ort
SAW in sachsen-anhalt
Hallo zusammen
Ich Frage mich ,wer hat wohl auch noch Vintage DAU's in irgendwelchen Schubladen liegen und möchte sich als Sammler solcher outen?Zeigt doch mal her eure Zufallsfunde, Zugetragene und Beifang aus Konvuluten.
Damit's nicht so schwerfällt,fang ich mal an.
Vor drei Wo.in einem Haufen Quarzer gefunden die zum Batteriewechsel bei mir waren.Laut Händler kann ich solche Exemplare behalten.In diesem Fall:Glycine,leicht ovales vergoldetes Ufo aus den70ern mit AS cal.
Die ASpunze ist noch geradeso sichtbar,die zweistellige cal.Nr. kann ich Leider nicht entziffern.:oops:
IMG_6562.JPG IMG_6573.JPG läuft übrigens perfekt.
LG Ulli
 
#7
Morp

Morp

Themenstarter
Dabei seit
11.12.2017
Beiträge
654
Ort
Hamburg
@morp
So eine Schublade hab ich auch.Da ist von A wie Adora bis Z wie Zaria alles dabei.Auch bei mir laufen alle.
Und pssssst,zu Hause trag ich auch heimlich mal die ein oder andere.:lol:
Auf die ganz alten Schätzchen mach ich allerdings gezielt Jagd. Anhang anzeigen 2033258
LG Ulli
:klatsch:

Dagegen macht sich mein bescheidenes Schublädchen ziemlich dürftig bestückt aus... :lol:
 
#8
U

ulli81

Dabei seit
04.06.2017
Beiträge
646
Ort
SAW in sachsen-anhalt
@morp
Die große Vielfalt bei mir liegt daran,das einer meiner Händler immer wieder mal große Konvulute anschleppt. Die sind dann immer unsortiert und eine Wundertüte.Das ist immer sehr spannend.Das ganze gibts dann quasi zum Kilopreis. Da kann ich einfach nicht nein sagen.
LG Ulli
 
#9
SDN82

SDN82

Dabei seit
20.02.2017
Beiträge
48
So Schubladen sind ja mal total interessant, ist halt nur schwierig, da die Modelle halt auch zum Typ selbst passen muss.
 
#10
Ruebennase

Ruebennase

Dabei seit
09.08.2013
Beiträge
1.382
Ort
Norddeutsche Tiefebene
Ich glaube für das "Übersehen" gibt es viele Ursachen. Zum Einen sind Uhren im Allgemeinen für Frauen ein Assessoire neben vielerlei Schmuck auch wenn die Herren langsam ein wenig nach ziehen. Außerdem sind die winzigen DTU die es bis in die 1950'er gab schlichtweg kaum ablesbar sobald es anfängt mit den Augen zu hapern. Da fällt der Trageaspekt komplett weg und die Herrenuhren der Zeit bieten sich an. Die winzigen Werke sind zwar Ausdruck feiner Mechanik und z.T. wahrlich Uhrmacherkunst, aber ähnlich wie bei den Herrenuhren werden nur wenige Highlights als "sammlungswürdig" erachtet/gehypt z.B. die golden heart Automaik von Eterna. Hinzu kommt das es quasie keine Damenenuhren mit Komplikation gibt.
Ich selber stehe ja mehr auf die Uhren, die an die Kette gelegt werden. Hier ist es in dem Preissegment solider oder feinerer Ankerwerke in hübschen Design tatsächlich so, dass DTU's ähnliche oder auch höhere Preise erzielen wie vergleichbare Herrenuhren, wenn man Dinge wie Goldgewichte evaluiert. Liegen bleiben i.d.R. häßliche Uhren und die mit den kleinen simplen Zylinderwerken, die selten wieder zuverlässig auf Ganggenaukeit zu bringen sind. Das ist bei den Herren ebenso wenn keinerlei "Besonderheiten" erkennbar sind. Komplikationen fehlen auch hier.

Grüße Rübe

P.S.Meine DTU Schublade an der ich mich sehr erfreue hängt an der Wand und ich brauche mehr Platz
 
#11
pallasquarz

pallasquarz

Dabei seit
31.01.2016
Beiträge
2.212
Hallo, zufällig bin ich kürzlich zu eine wahrscheinlich mehr als 100 jahre alten DAU gekommen

DAU_alt_ZB.jpg

Wie man erkennen kann, felht leider der Minutenzeiger; zu meinem großen Erstaunen lässt sie sich gut aufziehen und funktioniert einwandfrei. Das Emaille ZB hat Sprünge; Gehäuse aus Silber mit dem wahrscheinlich originalen etwas fummeligen verchromten Armband mit Kippschließe.

DAU_alt_Werk.jpg

Ev ist es eine französische Uhr, weil beim Rücker "retard" zu lesen ist. Vielleicht könnte ihr mir Hilfestellung geben, wie ich zu einem passenden Zeigersatz kommen kann?

Danke vorab und Grüsse Christoph
 
#13
kärntendidi

kärntendidi

Dabei seit
30.12.2014
Beiträge
568
Ort
Villach in Kärnten
So, dann will ich mal auch ein wenig
zur Artenvielfalt beitragen.
In der großen Kiste die Uhren (alle mech.) laufen.
die aus der kleinen sind noch in der Mache.
Dazu die etlichen, die es noch nicht in
die entsprechende K.iste geschafft haben.

CIMG0001.JPG CIMG0003.JPG CIMG0006.JPG
 
#14
U

ulli81

Dabei seit
04.06.2017
Beiträge
646
Ort
SAW in sachsen-anhalt
@kärntendidi
Das Sieht ja aus wie bei mir.:super: Da seh ich auf Anhieb doch einige sehr schöne Schätzchen.
Das größte Problem ist halt die Teilebeschaffung bei unvollständigen Uhren.Aber das Problem dürfte dir vertraut sein.
LG Ulli
 
#16
U

ulli81

Dabei seit
04.06.2017
Beiträge
646
Ort
SAW in sachsen-anhalt
@kärntendidi
Das sind genau die Exemplare, die mich besonders reizen. Da wieder was Vernünftiges draus machen. Sammel solche Teile ruhig ein,da sie sonst oft genug in der Tonne landen. So kannst du ein Stück Zeitgeschichte retten.
LG Ulli
 
Thema:

Die DAU-Schublade

Die DAU-Schublade - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Ebel Classic DAU

    [Erledigt] Ebel Classic DAU: Hallo, wer auf der Suche nach einem schönen Geschenk mit gutem Namen ist und nicht unbedingt eine neue Uhr haben möchte, sollte hier zugreifen...
  • [Erledigt] Omega Geneve Dynamic DAU Automatik 1969

    [Erledigt] Omega Geneve Dynamic DAU Automatik 1969: Sehr seltenes Zifferblatt!! OMEGA DYNAMIC Geneve DAU Das Tool 102 Einschalen-Stahlgehauese mit integriertem Stahlband von Ω misst 29mmX33mm...
  • [Erledigt] TAG HEUER ladies DAU Quarz WE-1420-R

    [Erledigt] TAG HEUER ladies DAU Quarz WE-1420-R: Zum Verkauf steht eine elegante sportive TAG HEUER fuer die Dame. Durchmesser 27mm; Stahl-Gold, nur Luenette koennte man vergolden, Originalband...
  • Bulova DAU......brauche Hilfe

    Bulova DAU......brauche Hilfe: Für nen Becher Kaffee bekam ich heute diese Bulova. Es ist eine Handaufzug vermutl. Kal. 1020 10, der Stein in der Krone ist echt (Saphir). Leider...
  • Probleme mit der Reparatur einer Bulova Super Seville Date, DAU

    Probleme mit der Reparatur einer Bulova Super Seville Date, DAU: Hallo Forum, ich hatte meiner LG vor vielen Jahren eine Bulova geschenkt, seit ein paar Jahren macht sie nun Probleme, bleibt einfach stehen...
  • Ähnliche Themen

    • [Erledigt] Ebel Classic DAU

      [Erledigt] Ebel Classic DAU: Hallo, wer auf der Suche nach einem schönen Geschenk mit gutem Namen ist und nicht unbedingt eine neue Uhr haben möchte, sollte hier zugreifen...
    • [Erledigt] Omega Geneve Dynamic DAU Automatik 1969

      [Erledigt] Omega Geneve Dynamic DAU Automatik 1969: Sehr seltenes Zifferblatt!! OMEGA DYNAMIC Geneve DAU Das Tool 102 Einschalen-Stahlgehauese mit integriertem Stahlband von Ω misst 29mmX33mm...
    • [Erledigt] TAG HEUER ladies DAU Quarz WE-1420-R

      [Erledigt] TAG HEUER ladies DAU Quarz WE-1420-R: Zum Verkauf steht eine elegante sportive TAG HEUER fuer die Dame. Durchmesser 27mm; Stahl-Gold, nur Luenette koennte man vergolden, Originalband...
    • Bulova DAU......brauche Hilfe

      Bulova DAU......brauche Hilfe: Für nen Becher Kaffee bekam ich heute diese Bulova. Es ist eine Handaufzug vermutl. Kal. 1020 10, der Stein in der Krone ist echt (Saphir). Leider...
    • Probleme mit der Reparatur einer Bulova Super Seville Date, DAU

      Probleme mit der Reparatur einer Bulova Super Seville Date, DAU: Hallo Forum, ich hatte meiner LG vor vielen Jahren eine Bulova geschenkt, seit ein paar Jahren macht sie nun Probleme, bleibt einfach stehen...

    Oben