Die älteste Uhr

Diskutiere Die älteste Uhr im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo allerseits! Es wäre interessant zu wissen, wer von uns die älteste Armbadnuhr besitzt, und wer die älteste Taschenuhr? Einen schönen...
G

goldie

Themenstarter
Dabei seit
13.08.2007
Beiträge
365
Hallo allerseits!

Es wäre interessant zu wissen, wer von uns die älteste Armbadnuhr besitzt, und wer die älteste Taschenuhr?

Einen schönen Tag noch!
 
Mikey80

Mikey80

Dabei seit
25.06.2006
Beiträge
12.431
na so lange noch keiner schreibt meine: Omega seamaster aus 1961....ist zwar nicht sooo alt, aber momentan HIER die älteste gepostete unter den Armbanduhren..mal sehen wie lange:D:D:D also haut rein

@goldie: Gute Threadidee, find ich interessant!
 
Stumpy

Stumpy

Dabei seit
09.09.2008
Beiträge
4.926
Ort
Tirol/AUT
Meine TU um ca. 1890, wird aber wahrscheinlich auch nicht lange die älteste bleiben:



 
ajaneb8

ajaneb8

Dabei seit
19.05.2008
Beiträge
2.808
Godefroy á Paris, 1720




Record Watch co., Datofix 1943

 
Mikey80

Mikey80

Dabei seit
25.06.2006
Beiträge
12.431
...immerhin hab ich 12min durchgehalten:-):-)
 
Mikrolisk

Mikrolisk

Dabei seit
29.08.2006
Beiträge
1.336
Ort
NRW / Deutschland
Den Rekord werde ich nicht brechen, meine älteste Uhr ist eine wohl französische Spindeltaschenuhr um 1800. Hier mal das wunderbar gravierte Werk:




Ich vermute aber, daß ich die bislang hier älteste Uhr auch aktiv trage, eine Taschenuhr mit Lepine-Kaliber II um 1830. Demnächst wandert eine englische Spindeluhr von 1858 in meine Hosentasche.

Andreas
 
F

Franziskuss

Gast
Habt ihr immer schöne Uhren...:-(:oops:


Meine ist von 1870 ca...



















 
Doerthe

Doerthe

Dabei seit
12.09.2008
Beiträge
7.702
Ort
Berlin
Dann will ich auch mal etwas zeigen, es ist eine goldene Damenarmbanduhr von ca. 1905. Meine älteste Herrenarmbanduhr ist von ca. 1918, eine Cyma Militäruhr, 38mm.
Liebe Grüsse
Dörthe
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Mikrolisk

Mikrolisk

Dabei seit
29.08.2006
Beiträge
1.336
Ort
NRW / Deutschland
@franziskuss:

Deine englische TU ist aber auch nicht ohne! Im Gehäuse dieses IH steht übrigens anscheinend für den Gehäusehersteller John Hammon, Gehäusehersteller aus der York Street in Coventry. Bekannt ist er ab Mai 1848.

Andreas
 
Doerthe

Doerthe

Dabei seit
12.09.2008
Beiträge
7.702
Ort
Berlin
Oh Franzl, ich danke Dir. Deine TU erhält aber auch meine größte Bewunderung, sehr, sehr schön.

@Andreas: ein Traumwerk!!

Liebe Grüsse
Dörthe
 
Zuletzt bearbeitet:
Mikey80

Mikey80

Dabei seit
25.06.2006
Beiträge
12.431
Die Doerthe...ich wusste es...:D

:klatsch::klatsch:
ich wollts nicht sagen, ich wollts nicht sagen....aber klar wars trotzdem:schock::schock::schock:

aber noch gebe ich die Hoffnung nicht auf, dass die Doerthe bei den Armbanduhren noch wer vom Thron stößt;-);-)

tolle TU´s habt ihr da...ich will nicht schwach werden und damit auch noch anfangen...
 
Doerthe

Doerthe

Dabei seit
12.09.2008
Beiträge
7.702
Ort
Berlin
Hallo Micha,
ich erhebe keinen Anspruch;-)
Und ich bin ziemlich sicher, daß es da noch die eine oder andere Armbanduhr im Forum gibt, die älter ist als meine. Ich werde es mit Fassung tragen 8-)

Ich kann ja nichts dafür, ich liebe nun mal alte Uhren in ihrer Vielfalt und als Zeitzeugen. Und ich bin schon sehr gespannt, was sich da noch an Schätzchen zeigen wird. Bisher sind es alles tolle Uhren, mein Kompliment. Es macht einfach Spaß, sie sehen zu dürfen.

Liebe Grüsse
Dörthe
 
mike184

mike184

Gesperrt
Dabei seit
08.02.2008
Beiträge
1.200
Ort
Kurhessen
Hi!

Rekorde werden nicht fallen, aber meine älteste Taschenuhr und meine älteste Armbanduhr zeige ich trotzdem: ;-)









Es ist eine Colombe(von Fils de Jeanneret-Brehm, später bekannt als Excelsior Park) von Mitte der 1890er, frisch aus der Revision









Das ist eine Rado aus dem 2. Weltkrieg, ca. 1944, sie wurde unter diversen Private Labels amerikanischer Lieferanten(Bullock´s, Hudson) in PX-Shops an US-Soldaten verkauft als (private) Militäruhr. Mit viel Glück habe ich bei einem Händler in USA ein passendes NOS-Canvas-Band der US Army aus der gleichen Zeit bekommen. Eingebaut ist ein AS 1287.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mikey80

Mikey80

Dabei seit
25.06.2006
Beiträge
12.431
Hallo Micha,
ich erhebe keinen Anspruch;-)
Und ich bin ziemlich sicher, daß es da noch die eine oder andere Armbanduhr im Forum gibt, die älter ist als meine. Ich werde es mit Fassung tragen 8-)

Ich kann ja nichts dafür, ich liebe nun mal alte Uhren in ihrer Vielfalt und als Zeitzeugen. Und ich bin schon sehr gespannt, was sich da noch an Schätzchen zeigen wird. Bisher sind es alles tolle Uhren, mein Kompliment. Es macht einfach Spaß, sie sehen zu dürfen.

Liebe Grüsse
Dörthe
Hi Doerthe

ich hoffe du hast meinen Post nicht falsch interpretiert...ich hatte nur den selben Gedanken, wie Franziskuss, als ich den Titel des Threads gelesen habe und das war "Doerthe";-)
Selbstverständlich habe ich absolut nichts dagegen, wenn du die älteste Uhr hier hättest, sondern ich würde mich freuen, eben weil dein Name in meinem Gedächtnis für die schönsten alten Stücke hängen geblieben ist.
ich sehe es eigentlich ganz genau so, dass dies hier eine Chance ist nochmal wunderbare alte Schätze zu sammeln und anzusehen und nicht als Wettkampf, deswegen auch die vielen Smileys. Auch mich zieht es irgendwie immer wieder zu den alten Uhren, auch wenn bei mir die Bilanz alt-neu noch ausgeglichen ist, die Faszination bei einer alten Uhr ist einfach NOCH größer, als bei einer neuen.

Und falls sich wirklich noch eine ältere findet, hast du bestimmt noch etwas zum nachlegen, oder??:D

A
 
ajaneb8

ajaneb8

Dabei seit
19.05.2008
Beiträge
2.808
U.S.Watch Co. Waltham Mass.

( Alter noch unbekannt, aber vermutlich in etwa wie Doerthes schöne

Cyma, 1910-1920) Nummer (Werk) 87998 (1864, lt. Shugart&Gilbert




leider hat man ihr einen Glashintern gemacht.:oops:



der Grünspan entsteht erst nach Jahrzehnten:D
 
Zuletzt bearbeitet:
Doerthe

Doerthe

Dabei seit
12.09.2008
Beiträge
7.702
Ort
Berlin
@Micha: natürlich hatte ich es schon richtig verstanden. Ich hatte versucht, meiner scherzhaften Selbstironie durch die Smileys Ausdruck zu verleihen, das scheint mir nicht ganz gelungen zu sein.
Ich hatte Deinen Beitrag als ein Kompliment aufgefaßt, jetzt nochmal ganz deutlich, danke dafür:-)
Und mit dem "Nachlegen" wird es eng, wenn ich jetzt mal ganz ehrlich bin, jedenfalls bei den Armbanduhren, leider!!

@anjaneb: eine schöne alte Uhr mit einer tollen Krone, ich denke auch, daß man sie gut in die Zeit von 1910 bis 1920 geben kann.

Liebe Grüsse
Dörthe
 
Zuletzt bearbeitet:
Classic-Chrono

Classic-Chrono

Dabei seit
06.03.2009
Beiträge
78
Hier meine Ulysse Nardin, wohl auch aus den 20er Jahren:



Wenn auch Mariagen gelten hätte ich mit einer James Nardin (ein Onkel von Ulysse) noch was älteres:



Hier die Rückseite der Uhr:




Grüsse Jochen
 
G

goldie

Themenstarter
Dabei seit
13.08.2007
Beiträge
365
Wooow, so viele Schönheiten! Danke für die wunderbare Bilder. Vielleicht eine kleine Geschichte noch dazu (geerbt?, gekauft? wie? wann? von wem?) :oops:

Wenn alle diese Uhren nur sprechen könnten.

Also bis jetzt "unsere" älteste Taschenuhr ist von 1720, und die älteste Armbanduhr von 1890.

Huh, schon lange her... Viele von uns waren damal noch nicht geboren ;-)

Ich freue mich auf wetere Bilder und spannende Geschichten.


Meine Älteste ist die hier (Omikron, 1965): Leider ist mir das Werk immernoch ein Mysterium.

Sieht nach 6325 aus, hat aber 18 000 Halbschwingungen, genauso wie 6130.
Liebe, liebe Grüsse von mir
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Die älteste Uhr

Die älteste Uhr - Ähnliche Themen

  • Passen Seiko Zeiger auf eine ältere Orient Uhr?

    Passen Seiko Zeiger auf eine ältere Orient Uhr?: Hallo, Ich habe das gestern schon in "Herrenuhren" gespostet, aber da war ich wohl falsch. Ich habe eine ältere Orient Uhr. Das genaue Modell...
  • Uhrenbestimmung, alte Tiffany Uhr

    Uhrenbestimmung, alte Tiffany Uhr: Moin, Ich habe auf einem Flohmarkt eine schöne Uhr von Tiffany erstanden. Leider konnte mir die Verkäuferin nichts über die Uhr erzählen, außer...
  • Uhrenbestimmung Alte Uhr

    Uhrenbestimmung Alte Uhr: Hallo, Ich bin neu hier und erstmal viele Grüße. Ich habe von meinem Großvater eine Uhr bekommen. Ich hätte da mal ein paar Fragen. Was ist das...
  • [Suche] Uhren, alt und kaputt

    [Suche] Uhren, alt und kaputt: Suche solche Uhren, um meinem Bastel- Zwang (hier im Krankenhaus) frönen zu können. Nach dem Motto: Keine Gelder, keine Uhren - am liebsten...
  • Eine "alte" Uhr, neu vorgestellt: Die Bulova Precisionist Accutron II 262 kHz

    Eine "alte" Uhr, neu vorgestellt: Die Bulova Precisionist Accutron II 262 kHz: Hallo, allerseits, willkommen zur Vorstellung meiner kürzlich hier im Marktplatz erworbenen Bulova Precisionist Accutron II. Eigentlich wollte...
  • Ähnliche Themen

    • Passen Seiko Zeiger auf eine ältere Orient Uhr?

      Passen Seiko Zeiger auf eine ältere Orient Uhr?: Hallo, Ich habe das gestern schon in "Herrenuhren" gespostet, aber da war ich wohl falsch. Ich habe eine ältere Orient Uhr. Das genaue Modell...
    • Uhrenbestimmung, alte Tiffany Uhr

      Uhrenbestimmung, alte Tiffany Uhr: Moin, Ich habe auf einem Flohmarkt eine schöne Uhr von Tiffany erstanden. Leider konnte mir die Verkäuferin nichts über die Uhr erzählen, außer...
    • Uhrenbestimmung Alte Uhr

      Uhrenbestimmung Alte Uhr: Hallo, Ich bin neu hier und erstmal viele Grüße. Ich habe von meinem Großvater eine Uhr bekommen. Ich hätte da mal ein paar Fragen. Was ist das...
    • [Suche] Uhren, alt und kaputt

      [Suche] Uhren, alt und kaputt: Suche solche Uhren, um meinem Bastel- Zwang (hier im Krankenhaus) frönen zu können. Nach dem Motto: Keine Gelder, keine Uhren - am liebsten...
    • Eine "alte" Uhr, neu vorgestellt: Die Bulova Precisionist Accutron II 262 kHz

      Eine "alte" Uhr, neu vorgestellt: Die Bulova Precisionist Accutron II 262 kHz: Hallo, allerseits, willkommen zur Vorstellung meiner kürzlich hier im Marktplatz erworbenen Bulova Precisionist Accutron II. Eigentlich wollte...
    Oben