Deskdiving?

Diskutiere Deskdiving? im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Mitmenschen! Oft stoße ich auf den Begriff "Deskdiving" hier im Forum und kann mit diesem Begriff überhaupt garnichts anfangen. Habe...
G0ttsch

G0ttsch

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
30.01.2013
Beiträge
1.759
Ort
in Franken!
Hallo Mitmenschen!

Oft stoße ich auf den Begriff "Deskdiving" hier im Forum und kann mit diesem Begriff überhaupt garnichts anfangen.
Habe die Suchfunktion zwar bemüht, konnte aber nichts finden, was einer Erklärung gleichkommt.
Mein Englisch scheint wohl gerostet :oops:

Hält jmd die Hand unter Wasser um zu sehen, wie sich die Uhr unter Wasser macht?! :-P

Freue mich sehr, wenn sich jmd erbarmt und mir die Unwissenheit aus dem Kopf schüttelt.

MfG Andi
 
G-Shock

G-Shock

Dabei seit
06.01.2010
Beiträge
3.629
Schreibtischtäter haben ein schweres Leben - und deren Uhren erst recht!

Immerhin schrammt das Band hin und wieder über den Schreibtisch, die Schreibtischauflage oder ähnliches. Eigentlich bedeutet "Deskdiving" lediglich, dass die Uhr kaum nennenswerten äusseren Einflüssen ausgesetzt wurde und dennoch (wie beschrieben) feine Microkratzerchen bekommen kann ;-)
 
dschaen81

dschaen81

Dabei seit
24.04.2009
Beiträge
4.220
Der "Deskdiver" ist ein ironischer Begriff für einen Taucheruhrenträger, der seinen Lebensunterhalt als Schreibtischtäter verdient. Das "Deskdiving" ist dementsprechend das Tragen von Taucheruhren in völlig trockenen Büroräumen. Nicht selten hinterlässt jenes "Deskdiving" dann auch noch unerwünschte Kratzer vom Schreibtisch auf den Schließen von Metallbändern. ;-)
 
G0ttsch

G0ttsch

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
30.01.2013
Beiträge
1.759
Ort
in Franken!
Und wieder gehe ich etwas schlauer ins Bett! Ich habe zu danken. :super:

MfG Andi
 
Herr Dings

Herr Dings

Dabei seit
24.08.2011
Beiträge
1.641
Ort
M
Was nicht unerwähnt bleiben sollte: Eine unter Deskdivern öfters anzutreffende Gruppe, ist die manchmal scheue, aber immer äußerst wachsame und sensible Spezies der PTM

Eine noch jüngere PTM pflegt ihre Neurose in der Regel eher verschämt und heimlich, frönt ihrer Lust also abseits der Öffentlichkeit.

Ältere und schon erfahrenere PTMs hingegen gehen mit ihrem Leiden wesentlich offenener um. Regelmäßige Outings in Fachforen (Ja, ich bin eine PTM, und das ist auch gut so) sind deswegen keine Seltenheit.

Erkennungszeichen aller PTMs: Mikrofasertuch immer am Mann
 
Constellation

Constellation

Dabei seit
05.11.2011
Beiträge
10.293
. . . . .

Erkennungszeichen aller PTMs: Mikrofasertuch immer am Mann
IMMER???? Holla, das nenne ich mal Leidenschaft;-).


In Ergänzung: beim Deskdiving, dessen Ausübung und Lebensraum hinreichend illustriert worden ist, kann man auch darauf hinweisen, dass besonders die Schließe in und um diesen Bereich von Microkratzern übersäht sein kann.

Dieser Platz ist wiederum für den Träger und die Umwelt nicht so schlimm wie ein (großer) Katscher (= Schramme, Delle, Kante, Ecke, o. ä.) in der Lünette, die nun mal jedem beim Uhranblick direkt in's Auge springt.
 
ajaneb8

ajaneb8

Dabei seit
19.05.2008
Beiträge
2.859
ich kann das gesagte nur bestätigen. Meine Sub LV habe ich von einem Oberarzt und da ist der Verlauf am Band zu sehen. Die Schließe ist kratzerübersät, fast glänzend abpoliert und nach oben hin zur Uhr wechselt der Zustand in Richtung ungetragen, die Uhr ist ohne jede Macke oder Schramme. Sowas kommt vom Auflehnen auf dem Sessel oder dem Schreibtisch, mit Ärmel an. Da rubbelt der Stoff zumeist unten an der Schließe

(c) ZDF, et focus
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Deskdiving?

Deskdiving? - Ähnliche Themen

  • Deskdiving: Auf der Suche nach der ultimativen Lösung

    Deskdiving: Auf der Suche nach der ultimativen Lösung: Hallo zusammen, offensichtlich trage ich meine Uhren am Schreibtisch immer so, dass besonders starke Deskdiving-Spuren entstehen. In der...
  • Ähnliche Themen
  • Deskdiving: Auf der Suche nach der ultimativen Lösung

    Deskdiving: Auf der Suche nach der ultimativen Lösung: Hallo zusammen, offensichtlich trage ich meine Uhren am Schreibtisch immer so, dass besonders starke Deskdiving-Spuren entstehen. In der...
  • Oben