Kaufberatung Designvorlage: Poljot Night Hunter Chrono, wertigere Alternativen?

Diskutiere Designvorlage: Poljot Night Hunter Chrono, wertigere Alternativen? im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hey, ich bin gerade im Werbeforum über das Bild: http://www.m-watches.com/photos/mc/31681-00841029_6.jpg gestolpert und wollte nun mal die...
KaiUwe

KaiUwe

Themenstarter
Dabei seit
19.07.2011
Beiträge
592
Hey,
ich bin gerade im Werbeforum über das Bild:
http://www.m-watches.com/photos/mc/31681-00841029_6.jpg
gestolpert und wollte nun mal die Frage in die Runde werfen:

welche Alternativen fallen euch ein, mit einem ähnlichem Design?

Unter den Bedinungen:
10ATM
Saphirglas
weißes Blatt
Zeiger passend zum Vorbild bicolor und zwar aus Blatt und Gehäusefarbe
Gehäusefarbe: schwarz oder aber rotgold
dazu gehört bei mir immer ein Stahl bzw. (Edel)Metallband. <- bitte beachten

Preis: egal, es muss mich einfach überzeugen, das Design der Uhr gefällt mir zwar bisher, aber die "Inneren-Werte" überzeugen mich nicht sonderlich.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

chris2611

Dabei seit
16.06.2010
Beiträge
15.076
Ort
49...
Breitling Navitimer und Sinn 903 fallen mir ganz spontan ein!
 
KaiUwe

KaiUwe

Themenstarter
Dabei seit
19.07.2011
Beiträge
592
Die Breitling fällt raus: 3Bar...
Die Sinn; überzeugt mich nicht.

Optisch sehr gelungen finde ich auch: Breitling aber 3Bar; ein NoGo für mich.

Aber vielen Dank für deinen Beitrag, die Breitling ging mir auch vor dem geistigen Auge rum, aber nein 3Bar und ich, wir werden nie Freunde, dann eher ein Lederband und selbst das ist sehr unwahrscheinlich.
 
C

chris2611

Dabei seit
16.06.2010
Beiträge
15.076
Ort
49...
Endlich jemand, der auch mit teuren Uhren duschen, baden, schwimmen, tauchen geht!:super:
Dann musst Du wohl noch auf ein paar Tipps warten!;-)
 
KaiUwe

KaiUwe

Themenstarter
Dabei seit
19.07.2011
Beiträge
592
Es geht mir garnicht darum das ich es immer mache; es geht mir um das "du kannst es."

Ich mag nicht überlegen; darf ich nun damit duschen? Muss ich die Uhr wechseln, weil ich schwimmen gehe und nicht möchte das sie unbeaufsichtig im Spind liegt?
Es sind zwar nur Gebrauchsgegenstände, aber dennoch sollten sie nicht von minderer Qualität sein und 3Bar empfinde ich nicht gerade als Spitzenleistung der Baukunst, ich möchte die Uhr ja nun nicht mit auf den Meeresgrund mitnehmen, sondern nur normal nutzen, was denke ich mal kein zu hoher Anspruch ist an eine Uhr, dieser Preisklasse. Bei einer 70€ Uhr würde ich es ja verstehen, aber irgendwann hört das Verständnis dafür auf.
 
duesprizz

duesprizz

Dabei seit
01.11.2009
Beiträge
1.138
Ort
BW
Ich weiß, ich weiß. Erfüllt jetzt nicht gerade deine Kriterien aber als Rückfallebene wenn Du nicht fündig werden solltest finde ich die Seikos nicht schlecht



 
KaiUwe

KaiUwe

Themenstarter
Dabei seit
19.07.2011
Beiträge
592
Danke Joe, die 2 sprechen mich nicht sonderlich an, da gefällt die Russin doch um einiges besser, die von mir bereits verlinkte Breitling: Breitling würde mein aktuelles "Verlangen" nach einer bicolor auch befriedigen, nur bleibt die 3Bar WaDi, als KO-Kriterium.
 
vonMatterhorn

vonMatterhorn

Dabei seit
15.02.2009
Beiträge
2.019
Ort
westside
Baden gehen mit einer Uhr, die am besten am schicken Lederband aussieht? Oder wolltest du die Navitimer eh mit Edelstahlband bestellen? Dann sieht das natürlich anders aus, wie sieht es mit einer Citizen Nighthawk aus, oder bist du Eco-Drive eher abgeneigt? Für den Preis für 200 Euro kann sich die Verarbeitung echt sehen lassen, ich hatte schon Schweizer für über 500 Euro (leihweise von meinem Vater) an dem Arm, die waren bei weitem nicht so wertig.

Wie ich finde eine gelungene Hommage an die Navitimer mit eigenen Ergänzungen:



Bildquelle: http://farm3.static.flickr.com/2353/2288543385_654558f775_o.jpg

oder auch komplett schwarz:



Bildquelle: http://farm3.static.flickr.com/2769/4022495849_3a7d82154c.jpg
 
KaiUwe

KaiUwe

Themenstarter
Dabei seit
19.07.2011
Beiträge
592
Baden gehen mit einer Uhr, die am besten am schicken Lederband aussieht
Ich lasse mir vieles, sehr vieles nachsagen, aber bei Leder hört der Spaß & die Freundschaft auf... Stahl, Stahl, Stahl manchmal darf es aber auch Edelmetall sein, was auf seine eigene Art und Weise ja auch quasi Stahl ist. ;-)

Leder... Um die späte Stunde, war der Witz echt gut, ich glaube es gibt niemanden hier im Board der so pro Stahl und contra allem anderen ist, als meine Person. :D
Quarz ist für mich eine Sache: kann man haben, kann man schön finden: tue ich aber nicht. Es sollte schon ein rein mechanisches Uhrwerk sein, ob mit oder ohne Rotor ist aber egal. (Das ist die kurze Schreibweise für: Automatik oder Handaufzug ist mir egal, ich nehme beides, solange es gefällt.)

Ich brauche aber persönlich kein Datum auf einer Uhr; ich weiß in der Regel welchen Tag wir haben und sollte ich das mal nicht mehr wissen, dann befinde ich mich wahrscheinlich in einem Zustand, dass das Datum auf der Uhr auch nicht mehr hilft ;-)

Was mir an der Designvorlage sehr gut gefällt: weißes Blatt mit sehr schönen Zeigern, das Blatt könnte etwas übersichtlicher sein, noch mehr muss wirklich nicht rauf, das Farbspiel vom Gehäuse mit dem Blatt und die farblich passenden Zeiger und die Lünette.
Was mir nicht gefällt: das Logo, das Lederband, WaDi, ZB könnte einen Tick cleaner sein, das war es dann auch schon.

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Da habe ich heute wirklich mal Seiten durchgeblättert und nichts gefunden, das meine Anforderungen entspricht, oder ich habe nur an der falschen Stelle gesucht?!?

Irgendwie sehr frustrierend :(
 
Thema:

Designvorlage: Poljot Night Hunter Chrono, wertigere Alternativen?

Designvorlage: Poljot Night Hunter Chrono, wertigere Alternativen? - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Swatch Bandos Diver - Designvorlage für die Swatch Hodinkee Vintage 84

    [Erledigt] Swatch Bandos Diver - Designvorlage für die Swatch Hodinkee Vintage 84: Liebe Mitforisten, beim Aussortieren ist mir diese schöne Swatch Bandos Diver wieder in die Hände gefallen. Das Design von 1984 hat als Vorlage...
  • Poljot 3133 Revision

    Poljot 3133 Revision: Hallo zusammen, ich habe vor kurzem meine Junkers mit Poljot 3133 Handaufzugswerk selbst zerlegt und revisioniert. Sowohl Zerlegung als auch...
  • [Erledigt] Poljot Signal Wecker Kaliber 2612.1

    [Erledigt] Poljot Signal Wecker Kaliber 2612.1: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Poljot Signal Wecker mit Kaliber 2612.1 Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der...
  • [Verkauf] Poljot 3133 Chronograph TEILDEFEKT

    [Verkauf] Poljot 3133 Chronograph TEILDEFEKT: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht mein Poljot Chronograph 3133 TEILDEFEKT Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung...
  • Ähnliche Themen
  • [Erledigt] Swatch Bandos Diver - Designvorlage für die Swatch Hodinkee Vintage 84

    [Erledigt] Swatch Bandos Diver - Designvorlage für die Swatch Hodinkee Vintage 84: Liebe Mitforisten, beim Aussortieren ist mir diese schöne Swatch Bandos Diver wieder in die Hände gefallen. Das Design von 1984 hat als Vorlage...
  • Poljot 3133 Revision

    Poljot 3133 Revision: Hallo zusammen, ich habe vor kurzem meine Junkers mit Poljot 3133 Handaufzugswerk selbst zerlegt und revisioniert. Sowohl Zerlegung als auch...
  • [Erledigt] Poljot Signal Wecker Kaliber 2612.1

    [Erledigt] Poljot Signal Wecker Kaliber 2612.1: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Poljot Signal Wecker mit Kaliber 2612.1 Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der...
  • [Verkauf] Poljot 3133 Chronograph TEILDEFEKT

    [Verkauf] Poljot 3133 Chronograph TEILDEFEKT: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht mein Poljot Chronograph 3133 TEILDEFEKT Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung...
  • Oben