DER Winterhalder & Hofmeier Uhren-Thread

Diskutiere DER Winterhalder & Hofmeier Uhren-Thread im Sonstige Uhren Forum im Bereich Sonstige Uhren; Hallo Christian, freut mich, dass dir das Teil gefällt. Ja, die Seitenscheibe ist aus einem Stück und gebogen und das Ganze auch noch mit einer...
#21
Mr. Deckstein

Mr. Deckstein

Dabei seit
12.12.2014
Beiträge
410
Hallo Christian,
freut mich, dass dir das Teil gefällt. Ja, die Seitenscheibe ist aus einem Stück und gebogen und das Ganze auch noch mit einer Facette versehen.
Wenn die mal kaputt geht, dann habe ich ein Problem.

Gruß
 
#24
XELOR

XELOR

Themenstarter
Dabei seit
14.10.2008
Beiträge
2.773
Ort
LC 100
Wow, doch so groß! Dachte sie wäre deutlich kleiner. Nochmal Glückwunsch, echt schön!
 
#25
XELOR

XELOR

Themenstarter
Dabei seit
14.10.2008
Beiträge
2.773
Ort
LC 100
http://www.ebay.de/itm/WINTERHALDER...btsW%2B86YzQVx7RqqIKs%3D&orig_cvip=true&rt=nc

Meinungen?

Bin mir nicht mehr ganz so sicher, ob es diese Uhr auch ebonisiert gab. Befürchte mittlerweile eher, dass das eine Bastelarbeit war und ich einiges abzuschleifen habe. Was glaubt ihr - ist das Zifferblatt außerhalb des silbernen Kranzes auch schwarz lackiert oder wirkt das nur auf den Bildern so? Ansonsten sieht sie so aus, als ob sie für den Preis Substanz hat.
 
#26
Mr. Deckstein

Mr. Deckstein

Dabei seit
12.12.2014
Beiträge
410
Moin Christian,
ich habe schon einige ebonisierte Winterhalder gesehen. Seltsamerweise hatten diese Uhren oft eine Schloßscheibe. Wie diese beiden Sachen zusammen hängen weiß ich nicht.
Es könnte also sein, dass deine Ausführung original ist.

Gruß
 
#27
XELOR

XELOR

Themenstarter
Dabei seit
14.10.2008
Beiträge
2.773
Ort
LC 100
Danke Wolfgang! Dieses Modell sieht man auch immer wieder mit diesen Kugeln als Finials. Ursprünglich scheinen das aber mal Messing-Appliken gewesen zu sein, wie im Katalog von 1901 ersichtlich:

IMG_899.jpg

Noch ein paar Bilder/Versionen dieses Modells (Quelle: Google Bildersuche)

IMG_0901.JPG IMG_0900.JPG IMG_0902.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:
#28
XELOR

XELOR

Themenstarter
Dabei seit
14.10.2008
Beiträge
2.773
Ort
LC 100
Ich habe da mal etwas Neues :D:super:

Habe noch nichts an der Uhr gemacht. Sie scheint aber sehr genau zu laufen. Meiner Frau gefiel sie sogar ausnahmsweise auch, weshalb die Uhr sogar ins Wohnzimmer durfte. :-)

Evtl. könnt ihr mir ja noch etwas dazu sagen. Eine Winterhalder mir Schlossscheibe habe ich zuvor noch nie gesehen. Sind diese Werke seltener?

Was kann man evtl. gegen die blank polierten Stellen tun? Will die Uhr nur ungern neu beizen da dafür ja die Ebonisierung runtergeschliffen werden müsste.

IMG_934.jpg
IMG_943.jpg
IMG_935.jpg
IMG_936.jpg
IMG_937.jpg
IMG_938.jpg
IMG_939.jpg
IMG_940.jpg
IMG_941.jpg
IMG_942.jpg

--- Nachträglich hinzugefügt ---

IMG_947.jpg
IMG_944.jpg
 
#29
Nippon-Fan

Nippon-Fan

Gesperrt
Dabei seit
25.09.2012
Beiträge
1.211
Ort
Gießen
Die sieht gut aus Christian, wenn sie mich auch ein wenig an ein kleines Schränkchen erinnert. Die goldenen Messingapplikationen kontrastieren schön mit dem schwarzen Holz.
Schlagwerke mit Schlossscheibe sind in der Regel die preiswertere Konstruktionsalternative. Mit dem bekannten Nachteil, dass sie aus dem Takt geraten können. Ich glaube Werke mit Schlossscheibe lassen sich auch etwas flacher bauen als ein Rechenschlagwerk.

Schönen Gruß!
Markus
 
#30
XELOR

XELOR

Themenstarter
Dabei seit
14.10.2008
Beiträge
2.773
Ort
LC 100
Zumindest ist dieses Werk nicht weniger massiv gebaut als eines mit Rechenschlagwerk.
 
#32
Nippon-Fan

Nippon-Fan

Gesperrt
Dabei seit
25.09.2012
Beiträge
1.211
Ort
Gießen
Hast du die jetzt gekauft Christian? Ich kann zumindest nichts Negatives finden. Wirkt auf mich stimmig.

Ich frage mich nur warum du weiter Winterhalder Uhren mit dem (mehr oder weniger) gleichen Halbstundenwerk kaufst. Wäre es aus der Sicht eines Sammlers nicht interessanter auch andere Werke zu besitzen? Winterhalder hat schließlich auch Westminsterwerke oder sogar solche mit Grand Sonnerie gebaut.

Aber schön finde ich sie anyway. Typisch englisch. Meinen Glückwunsch, falls sie dein ist.

Gruß!
Markus
 
#33
XELOR

XELOR

Themenstarter
Dabei seit
14.10.2008
Beiträge
2.773
Ort
LC 100
Hallo Markus,

Ja, habe die Uhr gekauft. Der Kurs war sehr gut und ich habe weniger bezahlt als in der Auktion steht, Versand sogar inklusive. Der Verkäufer wollte vorher 40 Pfund haben.

Meines Erachtens habe ich das Werk noch nicht! Die andere mit Halbstundenschlag (Schwarze!) hat eine Schlossscheibe!

Natürlich sind die großen Werke deutlich reizvoller. Leider findet man diese aber deutlich seltener und oftmals sind die Preise dann auch so, dass man die nicht mal so eben zwischendurch mitnimmt!

Viele Grüße

Christian
 
#34
Nippon-Fan

Nippon-Fan

Gesperrt
Dabei seit
25.09.2012
Beiträge
1.211
Ort
Gießen
Das Schlossscheiben Kaliber meinte ich auch nicht, sondern deine beiden BimBam. Das müsste das gleiche Werk sein wie bei deinem jüngsten EBay Fischzug. BimBam ist im Vergleich zu Bam nur eine minimale Abänderung.
Jedenfalls sieht dein jüngster Erwerb für mich so richtig englisch aus - im positiven Sinn.

Ach so, falls du es noch nicht gesehen hast, dann schau doch mal hier rein. Das müsste dich auch interessieren.

Schönen Gruß!
Markus
 
Zuletzt bearbeitet:
#35
XELOR

XELOR

Themenstarter
Dabei seit
14.10.2008
Beiträge
2.773
Ort
LC 100
Hatte mich da heute morgen bereits angemeldet, Danke! ;-)

Ich hatte Bim-Bam und Bam Werke grds. unterschieden. Von ersteren habe ich nun 3, wobei eines die große schwere Ausführung mit zwei Hilfsziffernblätter ist. Bei den Bam's habe ich nun eines mit Rechen und eines mit Schlossscheibe. Naja und die eine Uhr nur mit Gehwerk. Sieht doch nach einem Plan aus. Das ist mehr oder weniger die Ausbeute von 4 Monaten. Ich glaube ich bin krank. :shock:
 
#36
Mr. Deckstein

Mr. Deckstein

Dabei seit
12.12.2014
Beiträge
410
Die runde W&H fühlte sich so allein.
Die Uhr hat ein 8 Tage Werk mit 1/4 Stundenschlag.
Maße: 25x21x32 (BxTxH).
Baujahr: ca. 1920

COMWXP29376-4.jpg COMWXP29380-7.jpg COMWXP29377-5.jpg COMWXP29378-6.jpg

Gruß
 
#37
XELOR

XELOR

Themenstarter
Dabei seit
14.10.2008
Beiträge
2.773
Ort
LC 100
Hey Wolfgang,

Eine ganz tolle Uhr, herzlichen Glückwunsch dazu! Ich habe die Uhr auch beobachtet, war mir dann aber irgendwie zu neu! Sieht aber klasse aus.

Müsste doch dieses Modell sein, oder? Katalog aus 1930!

IMG_8013.PNG
 
#38
Nippon-Fan

Nippon-Fan

Gesperrt
Dabei seit
25.09.2012
Beiträge
1.211
Ort
Gießen
Tolle Uhr! Hast du die in diesem guten Zustand gekauft oder selber wieder hergerichtet?
Die sieht unheimlich zeitlos bzw. modern aus. Wirklich ein schönes Stück.

Schönen Gruß!
Markus
 
#39
Mr. Deckstein

Mr. Deckstein

Dabei seit
12.12.2014
Beiträge
410
Moin, das könnte sie sein. Die Maße passen ja auch. Anscheinend gab es das Modell in 3 verschiedenen Größen. Davon würde mich die Kleine ja auch noch reizen.
In das Gehäuse habe ich schon ca. 5 Stunden Arbeit investiert. Die Seitenscheiben waren eingedrück, aber zum Glück dabei ganz geblieben, auch der obere Teil war lose, bzw. schon mal sehr schlecht repariert worden. Jetzt muss ich noch das Werk überholen, es läuft zwar, aber es sehr verschmutzt (feiner Sand). Sieht aus, alsob die Uhr 1 Jahr im staubigem Keller stand.
Zum Glück sind alle Teile vom Werk und vom Gehäuse vorhanden, alles andere wird schon.

Gruß Wolfgang
 
Thema:

DER Winterhalder & Hofmeier Uhren-Thread

DER Winterhalder & Hofmeier Uhren-Thread - Ähnliche Themen

  • Uhrenbörse Eisenbach - Zwei schöne Winterhalder & Hofmeier gefunden

    Uhrenbörse Eisenbach - Zwei schöne Winterhalder & Hofmeier gefunden: Hallo zusammen, letzte Woche Samstag haben wir uns gegen 4:00 Uhr auf den Weg gemacht Richtung Eisenbach im Hochschwarzwald. Pünktlich um 9 Uhr...
  • Winterhalder und Hofmeier - Gehwerke

    Winterhalder und Hofmeier - Gehwerke: Hallo zusammen, Habe mal wieder ein paar Winterhalder Uhren mit einfachen aber sehr massiven und qualitativ hochwertigen Gehwerken gekauft. Ein...
  • Winterhalder & Hofmeier Tischuhr

    Winterhalder & Hofmeier Tischuhr: Hallo zusammen, habe mal wieder was geschossen weil mir das Gehäuse sehr gut gefiel. Was meint ihr...
  • Winterhalder und Hofmeier in der Bucht

    Winterhalder und Hofmeier in der Bucht: Hallo zusammen, Bin auf ein interessantes eBay Angebot gestoßen. Der Anbieter in Kiew und die Bezahlung nur per Überweisung schrecken mich aber...
  • Winterhalder und Hofmeier

    Winterhalder und Hofmeier: Hallo zusammen Wollte mal im Forum fragen, ob hier W&H Uhren vertreten sind? Wenn ja, dann zeigt mal bitte Fotos. :-) Bin von dem Hersteller...
  • Ähnliche Themen

    • Uhrenbörse Eisenbach - Zwei schöne Winterhalder & Hofmeier gefunden

      Uhrenbörse Eisenbach - Zwei schöne Winterhalder & Hofmeier gefunden: Hallo zusammen, letzte Woche Samstag haben wir uns gegen 4:00 Uhr auf den Weg gemacht Richtung Eisenbach im Hochschwarzwald. Pünktlich um 9 Uhr...
    • Winterhalder und Hofmeier - Gehwerke

      Winterhalder und Hofmeier - Gehwerke: Hallo zusammen, Habe mal wieder ein paar Winterhalder Uhren mit einfachen aber sehr massiven und qualitativ hochwertigen Gehwerken gekauft. Ein...
    • Winterhalder & Hofmeier Tischuhr

      Winterhalder & Hofmeier Tischuhr: Hallo zusammen, habe mal wieder was geschossen weil mir das Gehäuse sehr gut gefiel. Was meint ihr...
    • Winterhalder und Hofmeier in der Bucht

      Winterhalder und Hofmeier in der Bucht: Hallo zusammen, Bin auf ein interessantes eBay Angebot gestoßen. Der Anbieter in Kiew und die Bezahlung nur per Überweisung schrecken mich aber...
    • Winterhalder und Hofmeier

      Winterhalder und Hofmeier: Hallo zusammen Wollte mal im Forum fragen, ob hier W&H Uhren vertreten sind? Wenn ja, dann zeigt mal bitte Fotos. :-) Bin von dem Hersteller...
    Oben