Der Weckerfaden

Diskutiere Der Weckerfaden im Sonstige Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Sag mal, wie bekommst du die Zahnräder SOOO blitzeblank? Da kommt man mit Handpolitur ja gar nicht in die Ecken? Trowalisiert? Schaut jedenfalls...
carondeb

carondeb

Dabei seit
06.05.2018
Beiträge
357
Ort
Nerdlich der Alpen
Habe es ganz zerlegt und poliert. So ein Messing Werk ist schon was schönes.
Sag mal, wie bekommst du die Zahnräder SOOO blitzeblank? Da kommt man mit Handpolitur ja gar nicht in die Ecken? Trowalisiert? Schaut jedenfalls wunderschön aus und ein Skeleton-Wecker hat echt was... ich glaub, das muss ich auch mal machen!
 
M

milou

Dabei seit
15.10.2019
Beiträge
158
Ich habe mehrere Polier-Maschinen. Für solche kleine Räder brauche ich den ProXXon mit kleinen Filz Polier-Rädern und Polierpasten (habe verschiedene).
Mit Handpolitur kommst Du niemals annähernd an dieses Resultat. Habe es auch mal probiert...
 
M

milou

Dabei seit
15.10.2019
Beiträge
158
Man darf sich nichts vormachen, es braucht viel Geduld.
Die Filz-Räder müssen oft angepasst werden, damit man überall hinkommt.
Der Laden mit der grössten Auswahl an Material (Proxxon oder Dremel) ist 30 km von mir entfernt. Wenn ich etwas vergesse, muss ich halt für eine Weile ohne auskommen oder selbst basteln.
 
Rainer Nienaber

Rainer Nienaber

Uhrenhersteller, Nienaber
Themenstarter
Dabei seit
28.10.2010
Beiträge
4.039
Ort
O W L
Hier habe ich mal einen Looping mit 7 Steinen. Die habe schon Qualität gemacht.
P1130927.jpgP1130928.jpg
 
M

milou

Dabei seit
15.10.2019
Beiträge
158
Sag mal, wie bekommst du die Zahnräder SOOO blitzeblank? Da kommt man mit Handpolitur ja gar nicht in die Ecken? Trowalisiert? Schaut jedenfalls wunderschön aus und ein Skeleton-Wecker hat echt was... ich glaub, das muss ich auch mal machen!

Ich wollte noch präzisieren, dass ich an der Platine nicht herum gesägt habe. Es wurde nur alles poliert, alle Teile sind so geblieben wie sie waren.
 
M

milou

Dabei seit
15.10.2019
Beiträge
158
Heute möchte ich Euch einen interessanten Wecker vorstellen. Die Weckzeit kann über den ganzen 24 Stundenbereich eingestellt werden. Unterhalb des Zifferblatts (bei6 Uhr) ist eine Anzeige, dank welcher man die Zeit "richtig" einstellen kann. Ist der kleine Zeiger im weissen Bereich ist man zwischen 6 und 18 Uhr, ist er im grau-schraffierten Bereich, so ist man zwischen 18 und 6 Uhr (also nachts).

Zudem hat der Wecker nur einen Schlüssel, mit dem man die zwei Zugfedern aufzieht.

6 juin 2020_face.JPG

6 juin 2020_dos.JPG

DSC_0922.JPG

DSC_0923.JPG

DSC_0924.JPG
 
runi

runi

Dabei seit
21.02.2012
Beiträge
120
Heute stelle ich euch noch einen meiner Neuzugänge vor
Ein für mich absolutes Kleinod
Es ist ein Gustav Becker mit Kurzpendelwerk
Jetzt muss ich mal sehen wo ich die 2 fehlenden Verzierungen herbekomme
Falls einer eine Quelle weis her mit den Infos
Ich hoffe er gefällt euch auch so gut 😊wie mir
Es grüßt der Ruben
 

Anhänge

M

milou

Dabei seit
15.10.2019
Beiträge
158
Hallo Ruben

Das ist ein absolutes Prachtstück.
Kompliment!
 
derTeichfloh

derTeichfloh

Dabei seit
31.01.2013
Beiträge
548
Ort
Sachsen
Hi,

wenn ich das so betrachte ... da fehlt nichts.
Hinten tragen auch Uhren nur selten Schmuck - die viereckigen Teile fehlen ja beide hinten.
Und der Schmuck unten vorn: ja, mehr gehört da nicht hin.

Die Vorderseite ist somit gut geschmückt, die Seiten - da fehlt nichts. Und hinten? Wozu?

Einfach so lassen und sich freuen!
 
M

milou

Dabei seit
15.10.2019
Beiträge
158
Mit dieser Lösung könnte ich auch leben.
 
runi

runi

Dabei seit
21.02.2012
Beiträge
120
Hi,

wenn ich das so betrachte ... da fehlt nichts.
Hinten tragen auch Uhren nur selten Schmuck - die viereckigen Teile fehlen ja beide hinten.
Und der Schmuck unten vorn: ja, mehr gehört da nicht hin.

Die Vorderseite ist somit gut geschmückt, die Seiten - da fehlt nichts. Und hinten? Wozu?

Einfach so lassen und sich freuen!
Hallo Teichfloh
schau mal die Bilder an
Es fehlt unten die runde Verzierung es ist sogar noch das Nagelloch zu sehen und oben die rechteckige
Vielleicht hat ja jemand noch welche in seinem Fundus
Vielleicht hab ich ja Glück 🍀
An dem Wecker erfreue ich mich sowieso
Hab selten so ein Stück gesehen
 

Anhänge

M

milou

Dabei seit
15.10.2019
Beiträge
158
Sind die Verzierungen aus Messing?
 
Thema:

Der Weckerfaden

Oben