Der ultimative LEGO-Thread

Diskutiere Der ultimative LEGO-Thread im Small Talk Forum im Bereich Small Talk; So richtig Aston Martin ist das Ding zwar nicht aber dafür umso mehr Bond. Schleudersitz, drehende Nummernschilder, ausfahrbare Heck-Panzerung ein...
computerbilly

computerbilly

Dabei seit
22.12.2010
Beiträge
18
So richtig Aston Martin ist das Ding zwar nicht aber dafür umso mehr Bond. Schleudersitz, drehende Nummernschilder, ausfahrbare Heck-Panzerung ein geheimes, rotes(!) Autotelefon uuuuund...... ausklappbare Maschinengewehre. Und hey, wie häufig gibt es Lego-Sets mit Maschinengewehren? :-D

IMG_0439.JPG

Ich finde der Bond-Trabbi hat schon was.
 
grmpf

grmpf

Dabei seit
28.12.2016
Beiträge
819
Ort
Ludwigsburg-Oßweil
Einen derartigen Peugot hat aber als bekannte Person nur Colombo gefahren. Und der war definitiv ohne Spezialausrüstung (ok, evtl ein aufsetzbares Blaulicht). :-D
 
Double_H

Double_H

Gesperrt
Dabei seit
26.10.2017
Beiträge
25
Hmm, bei Ideas gibt es ein Projekt für eine Ritterburg: Classic Castle
Erinnert mich irgendwie an den Alten Angelladen.

Ich muss sagen, dass mir die Burg, die derzeit bei Bricklink vorbestellt werden kann, weitaus besser gefällt.
 
Mynatec

Mynatec

Dabei seit
10.08.2014
Beiträge
54
Ort
Deggendorf
Hier das Video dazu:


Das ist der Typ mit dem komplett ausgebauten Hogwarts mit Licht und der doppelten Eckgarage. Macht nach wie vor tolle Sachen. Er treibt sich auch immer auf Legomessen rum. Angeblich auch auf der Floatingbricks die bald ist. Mir ist es allerdings zuweit zu fahren.
 
Double_H

Double_H

Gesperrt
Dabei seit
26.10.2017
Beiträge
25
Grundsätzlich nicht schlecht. Die Farbgebung könnte allerdings noch verbessert werden.
 
spritdealer

spritdealer

Dabei seit
01.09.2013
Beiträge
2.424
Den in der Micky Maus beschriebenen Space Cruiser habe ich, allerdings noch nicht aufgebaut. Mustang, Feuerwache, Flughafen und dann alles, was mit Space zu tun hat. Das ist mein Fahrplan für die nächsten Monate
 
Veltins

Veltins

Dabei seit
25.12.2015
Beiträge
552
Ich hab mir auch drei neue Sets gegönnt: Die Achterbahn findet das zweite Mal den Weg zu mir, nachdem ich sie heute günstig schießen konnte. Dazu gesellen sich der London Bus und das Vestas Windrad. Die nächsten Bauabende sind gesichert.
 
spritdealer

spritdealer

Dabei seit
01.09.2013
Beiträge
2.424
Gibt es eigentlich für einzelnen Sets Teile-Listen und Möglichkeiten die ganze Liste so in einem Rutsch zu bestellen? Ich liebäugle immer noch mit dem F40, nur ist der mir so inzwischen zu teuer
 
Zuletzt bearbeitet:
Mynatec

Mynatec

Dabei seit
10.08.2014
Beiträge
54
Ort
Deggendorf
Gibt es eigentlich für einzelnen Sets Teile-Listen und Möglichkeiten die ganze Liste so in eine, Rutsch zu bestellen? Ich liebäugle immer noch mit dem F40, nur ist der mir so inzwischen zu teuer
Bitte:
LEGO 10248-1 Ferrari F40 (Creator > Creator Expert 2015) | Rebrickable - Build with LEGO

Hier in Bricklink übernehmen. Oder über Price the parts in the Set. Aber es sind einige Teile exklusiv wie die C Säulen und die Radkappen. Daher Teuer. Stickerbogen dann eben in Ebay oder gleich die bedrucken Steine vom Steinedrucker kaufen.
 
Veltins

Veltins

Dabei seit
25.12.2015
Beiträge
552
Der F40 reizt dich, was? Im Nachhinein hab ich meinen viel zu billig verkauft, weil ich Platz schaffen wollte. Aber man kann auch nicht alles von Lego behalten, so eine große Wohnung hat doch keiner. Ich entspanne beim abendlichen Bauen, bin aber auch recht emotionslos und gebe die Teile dann über Kleinanzeigen wieder ab. Nur ausgewählte Sachen bleiben dann wirklich.
 
spritdealer

spritdealer

Dabei seit
01.09.2013
Beiträge
2.424
Er reizt mich sehr, ich habe den F40 als Metallmodell in 2 Größen, und wusste nicht, dass es den auch von Lego gibt, und er auch noch super aussieht. Eines meiner Allzeit-Liebingsautos überhaupt. 2015, als er heraus kam, war ich aber auch noch nicht wieder so im Thema Lego drin. Ich sah den vor einigen Wochen bei einem Freund, und fiel fast hinten über, als ich dann den Preis sah. Er hat ihn damals für unter 100€ gekauft, jetzt kostet er das doppelte. Wenn das mit den Einzelsteinen nicht klappt werde ich wohl in den sauren Apfel beißen und ihn als Set kaufen müssen, auch wenn ich niemals so viel Geld für Lego ausgeben wollte. Gut, verglichen mit anderen Sets ist das nix, aber sowas wie den Bugatti oder so würde ich auch nie kaufen bzw. bezahlen
 
Zuletzt bearbeitet:
grmpf

grmpf

Dabei seit
28.12.2016
Beiträge
819
Ort
Ludwigsburg-Oßweil
Siehe den Zusatz im obigen Artikel:

Update 10:29 Uhr: Amazon hat den Preis des Personenzuges nun wieder hochgesetzt, der Güterzug fährt weiter stark rabattiert vor.
Wenn man den entsprechenden Link im obigen Artikel anklickt, dann wird Stand jetzt der Güterzug noch für 130,04€ verkauft. Das kann aber schnell vorbei sein. Vermutlich gilt "So lange Vorrat ...."
 
Mynatec

Mynatec

Dabei seit
10.08.2014
Beiträge
54
Ort
Deggendorf
Er reizt mich sehr, ich habe den F40 als Metallmodell in 2 Größen, und wusste nicht, dass es den auch von Lego gibt, und er auch noch super aussieht. Eines meiner Allzeit-Liebingsautos überhaupt. 2015, als er heraus kam, war ich aber auch noch nicht wieder so im Thema Lego drin. Ich sah den vor einigen Wochen bei einem Freund, und fiel fast hinten über, als ich dann den Preis sah. Er hat ihn damals für unter 100€ gekauft, jetzt kostet er das doppelte. Wenn das mit den Einzelsteinen nicht klappt werde ich wohl in den sauren Apfel beißen und ihn als Set kaufen müssen, auch wenn ich niemals so viel Geld für Lego ausgeben wollte. Gut, verglichen mit anderen Sets ist das nix, aber sowas wie den Bugatti oder so würde ich auch nie kaufen bzw. bezahlen
Du kannst dir den F40 auch als komplettes Set auf bricklink kaufen. Ist auch oft die bessere Alternative. Man hat alle Steine und zahlt nur einmal Versand:
BrickLink - Set 10248-1 : Lego Ferrari F40 [Creator] - BrickLink Reference Catalog
Einfach im Menü auf European Union umstellen.


 
spritdealer

spritdealer

Dabei seit
01.09.2013
Beiträge
2.424
Danke für den Tipp. Das ist sogar noch besser als alles einzeln zu kaufen
 
Thema:

Der ultimative LEGO-Thread

Der ultimative LEGO-Thread - Ähnliche Themen

  • Kaufberatung Auf der Suche nach der ultimativen Alltagsuhr

    Kaufberatung Auf der Suche nach der ultimativen Alltagsuhr: Liebe Community, ich bin zur Zeit auf der Suche nach der (für mich) ultimativen Alltagsuhr und habe mal alle Anforderungen aufgelistet, die mir...
  • [Reserviert] Fortis Flieger Chronograph, der ultimative Klassiker

    [Reserviert] Fortis Flieger Chronograph, der ultimative Klassiker: Zwecks Reduzierung und Umgestaltung meiner kleinen Sammlung steht meine Fortis zum Verkauf. Sie ist aus dem Jahr 2002. 2011 wurde ein neues...
  • Der ultimative Apple-Faden

    Der ultimative Apple-Faden: Hallo, es gibt doch hier bestimmt auch "einige" Apple-Nutzer, oder? ;-) Vielleicht kann man diesen Thread nutzen, wenn jemand Fragen zu einem...
  • Deskdiving: Auf der Suche nach der ultimativen Lösung

    Deskdiving: Auf der Suche nach der ultimativen Lösung: Hallo zusammen, offensichtlich trage ich meine Uhren am Schreibtisch immer so, dass besonders starke Deskdiving-Spuren entstehen. In der...
  • Kaufberatung Gesucht: Ultimativer Alleskönner - Vorhanden: 6.000€

    Kaufberatung Gesucht: Ultimativer Alleskönner - Vorhanden: 6.000€: Servus zum Sonntag Nachmittag. :-) Wie man dem Titel wohl schon entnehmen kann, bin ich auf der Suche nach DER Uhr. Kurz zum Stand heute: Ich...
  • Ähnliche Themen

    Oben