Der ultimative LEGO-Thread

Diskutiere Der ultimative LEGO-Thread im Small Talk Forum im Bereich Community; Das habe ich heute auch gesehen. Ich würde mich sehr über die Umsetzung freuen. Wobei mir persönlich die Landungsbrücken fehlen. Hatte mir auch...
Hr. Werner

Hr. Werner

Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
64
Ort
Hamburg
Das habe ich heute auch gesehen. Ich würde mich sehr über die Umsetzung freuen. Wobei mir persönlich die Landungsbrücken fehlen. Hatte mir auch mal in den Kopf gesetzt, die Hamburger Skyline selber zusammenzubasteln, wenn Zeit ist.
 
Bob Falfa

Bob Falfa

Dabei seit
25.12.2015
Beiträge
626
Ort
Mainz
Wenn man in der Mittagspause nur kurz im Edeka etwas zu essen holen möchte...

2694756

Der Preis war leider zu gut. Jetzt stellt sich nur die Frage, aufbauen oder liegen lassen? Bin mir noch nicht so recht sicher.
 
spritdealer

spritdealer

Dabei seit
01.09.2013
Beiträge
2.432
Das mit den slaughtered Sand People ist aber schon sehr makaber, ein guter Fake
 
Rayman76

Rayman76

Dabei seit
29.07.2008
Beiträge
866
Ort
Südhessen
Der Preis war leider zu gut. Jetzt stellt sich nur die Frage, aufbauen oder liegen lassen? Bin mir noch nicht so recht sicher.
Also ich würde ihn ja liegen lassen, da ich die Farbe absolut daneben finde :ok:
Wenn dich das nicht stört würde ich ihn wahrscheinlich aufbauen, da er sicher auch aufgebaut den Kaufpreis zumindest wieder reinbekommt ;-)
Als kartonierte Wertanlage lege ich mir jedenfalls nichts mehr in den Keller.
 
Veltins

Veltins

Dabei seit
25.12.2015
Beiträge
579
Vergiss den Porsche als Wertanlage. Der ist überall noch zum Normalpreis zu bekommen. Letztens in zwei Smyths Toys Filialen, bei Saturn etc. gesehen. Da hat sich, trotz EOL, immer noch nichts getan. Bau ihn auf, wenn er dir gefällt.
 
carter

carter

Dabei seit
04.08.2014
Beiträge
1.574
@Veltins den gab es aber mal für 190 Euro also wäre alles unter 300 aktuell mal wieder ein guter Deal :face:
 
Bob Falfa

Bob Falfa

Dabei seit
25.12.2015
Beiträge
626
Ort
Mainz
@Bob Falfa wo denn? Suche auch dringend ...
In einem Edeka in Mainz.

Was würde dein 8-jähriges Du dazu sagen?
Mein 8-jähriges Ich hätte den schon zur Hälfte fertig...

Vergiss den Porsche als Wertanlage. Der ist überall noch zum Normalpreis zu bekommen.
Mir geht es weniger um die Wertanlage, vielmehr darum, dass der Preis weit unterhalb dessen lag, was ich als günstigstes Angebot im Netz finden konnte.
 
R

RoMeX

Dabei seit
23.03.2017
Beiträge
220
Ort
Österreich
@ Bob Falfa - nicht aufbauen!!! Wenn er Dir nichts gibt - Wertanlage...

Wenn Du nur den einen hast und Ihnen bauen willst - stellt sich die Frage eh nicht

Aber wenn er günstig war... Derzeit ist er unter 300 schwer zu bekommen und er ist ein Auslaufartikel - also Eindeutig wertanlage
 
Mynatec

Mynatec

Dabei seit
10.08.2014
Beiträge
55
Ort
Deggendorf
Es gibt den Porsche ja auch in anderen Farben :face: ;-)
Denke mal das der Porsche das erste Habenwill Set ist das in so wahnsinnigen Mengen verkauft wurde das trotzdem der Preis nicht nach oben geht.
Und wenn man das Set rein zum bauen kaufen möchte reicht ein gebrauchtes auch. Da hat man sogar noch einen größeren Schwierigkeitsgrad da man
keine Bauschritte und nummerierte Tüten hat. Hab vor kurzem den Winter Village Market gebaut der war auch gebraucht.
Was die Farbe angeht reit er sich direkt nach dem Neongrünen 24 Stunden Rennwagen ein. Und mit dem Landi hören diese komischen Farben leider nicht auf.
Da ist der Liebherr direkt ne Wohltat für die Augen.

Hab heute meinen Y-Wing vom Trible-Force-Day bekommen. Mit Endor Set. Zum Glück ohne Schäden an den OVPs.
Wann ich den aufbaue steht aber in den Sternen. An den Falken hab ich mich auch noch nicht getraut. Keine Lust ein Set 2 Wochen rumliegen zu lassen
weil ich keine Zeit habe. Da warte ich lieber auf die Feiertage.

Heute gabs ja Aktion bei Galeria. Direkt die Eckgarage und das Diner bestellt. Preise waren verlockend. Leider haben sie durch das zusammenlegen
ihrer Shops Payback rausgeworfen. Geht nur noch in den Filialen. Vielleicht haben sie gemerkt das die Produkte unter EK rausgehen?
 
Bob Falfa

Bob Falfa

Dabei seit
25.12.2015
Beiträge
626
Ort
Mainz
Ich glaube, ich behalte den Porsche erstmal – und wenn ich spontan Lust verspüre, mir einen gepflegten Single Malt zu öffnen, baue ich den auch.
Der Preis war schließlich so gut, dass er gebaut ungefähr das gleiche Geld bringt – zumindest wenn ich nach den abgelaufenen Auktionen bei ebay schaue.
 
Einsteigender

Einsteigender

Dabei seit
02.03.2019
Beiträge
66
Ich finde es ja schade, wenn man sich des Spaßes und der Freude selbst beraubt, um mal eine „Wertanlage“ zu haben. Egal ob bei Uhren, Lego, Autos oder sonstwas.
An einem Karton in der Ecke habe ich jedenfalls keine Freude.

Ich achte zwar auch auf den Einkauf und lasse Bausätze, die ich wieder auseinandergenommen haben auch etwas liegen, um keinen großen Verlust zu machen, aber das ist eher Beifang. Ich würde Lego auch kaufen, wenn es nach Öffnen der Packung keinen monetären Wert hätte. Weil es für mich einen anderen Wert hat.
 
Mynatec

Mynatec

Dabei seit
10.08.2014
Beiträge
55
Ort
Deggendorf
Ich kann beide Sichtweisen verstehen. Hierzu empfehle ich diesen Artikel:
Am Stein der Zeit: LEGO als gutes Investment oder lohnende Geldanlage?

Ich für meinen Teil ist es ein bischen von Allem. Manches wird gekauft um es zu bauen (Winter Village und Architektur) manches nur weil man denkt es wird was Wert (GWP und Harry Potter,Star Wars 20 Jahre) und manches einfach nur weil ich denke besser haben als später heulen ( Ninjago City,Hafen,Flugsegler). Wie man diese Themen kombiniert bleibt jedem selbst überlassen. Wühlt einfach mal ein bischen in den Legosets der letzten 10 Jahre rum und fragt euch warum ihr sie zu dem Zeitpunkt nicht gekauft habt. Dann merkt man schnell wo man seine Prio`s hätte setzen sollen. Das gute an Lego ist man macht mit dem Kauf fast nie was falsch. EK bekommt man immer. Teilepreis vielleicht auch. Selbst gebraucht sind gefragte Sets ihr Geld wert. Einfach weil die Leute genau das haben wollen zum bauen. Nicht um das dann im feuchten Keller rotten zu lassen. Warum sonst gibt es Leute die ihren aufgebauten Angelladen auf Ebay verticken. Weil sie ihren Spass hatten oder weil sie damit Profit machen wollen? Denke eher nicht.

 
Babba

Babba

Dabei seit
06.09.2014
Beiträge
589
Ich kann beide Sichtweisen verstehen. Hierzu empfehle ich diesen Artikel:
Am Stein der Zeit: LEGO als gutes Investment oder lohnende Geldanlage?
Guter Bericht, danke dafür! Ich schleiche ja bekanntlich um den neuen Star Detroyer herum, und grade der Preisrutsch beim Falken macht mir Hoffnung dass ich diesen mit etwas Geduld zu einem akzeptablen Preis bekommen werden. Klar, nicht mehr dieses Jahr. Aber den Falken bekommt man ja mittlerweile schon neu für unter 600€.
 
R

RoMeX

Dabei seit
23.03.2017
Beiträge
220
Ort
Österreich
Guter Bericht, danke dafür! Ich schleiche ja bekanntlich um den neuen Star Detroyer herum, und grade der Preisrutsch beim Falken macht mir Hoffnung dass ich diesen mit etwas Geduld zu einem akzeptablen Preis bekommen werden. Klar, nicht mehr dieses Jahr. Aber den Falken bekommt man ja mittlerweile schon neu für unter 600€.

Wo bekommt man bitte den Falken bitte unter € 600 :shock:
 
Veltins

Veltins

Dabei seit
25.12.2015
Beiträge
579
Ich hab damals sogar deutlich weniger als 600 gezahlt
 
Thema:

Der ultimative LEGO-Thread

Der ultimative LEGO-Thread - Ähnliche Themen

  • Der ultimative Uhrenkleber?

    Der ultimative Uhrenkleber?: Klingt zwar erstmal komisch, aber ich suche einen Kleber, den man auch beim "Uhrenbasteln" verwenden kann, leider kenne ich mich nicht so gut...
  • Kaufberatung Auf der Suche nach der ultimativen Alltagsuhr

    Kaufberatung Auf der Suche nach der ultimativen Alltagsuhr: Liebe Community, ich bin zur Zeit auf der Suche nach der (für mich) ultimativen Alltagsuhr und habe mal alle Anforderungen aufgelistet, die mir...
  • [Reserviert] Fortis Flieger Chronograph, der ultimative Klassiker

    [Reserviert] Fortis Flieger Chronograph, der ultimative Klassiker: Zwecks Reduzierung und Umgestaltung meiner kleinen Sammlung steht meine Fortis zum Verkauf. Sie ist aus dem Jahr 2002. 2011 wurde ein neues...
  • Der ultimative Apple-Faden

    Der ultimative Apple-Faden: Hallo, es gibt doch hier bestimmt auch "einige" Apple-Nutzer, oder? ;-) Vielleicht kann man diesen Thread nutzen, wenn jemand Fragen zu einem...
  • Deskdiving: Auf der Suche nach der ultimativen Lösung

    Deskdiving: Auf der Suche nach der ultimativen Lösung: Hallo zusammen, offensichtlich trage ich meine Uhren am Schreibtisch immer so, dass besonders starke Deskdiving-Spuren entstehen. In der...
  • Ähnliche Themen

    • Der ultimative Uhrenkleber?

      Der ultimative Uhrenkleber?: Klingt zwar erstmal komisch, aber ich suche einen Kleber, den man auch beim "Uhrenbasteln" verwenden kann, leider kenne ich mich nicht so gut...
    • Kaufberatung Auf der Suche nach der ultimativen Alltagsuhr

      Kaufberatung Auf der Suche nach der ultimativen Alltagsuhr: Liebe Community, ich bin zur Zeit auf der Suche nach der (für mich) ultimativen Alltagsuhr und habe mal alle Anforderungen aufgelistet, die mir...
    • [Reserviert] Fortis Flieger Chronograph, der ultimative Klassiker

      [Reserviert] Fortis Flieger Chronograph, der ultimative Klassiker: Zwecks Reduzierung und Umgestaltung meiner kleinen Sammlung steht meine Fortis zum Verkauf. Sie ist aus dem Jahr 2002. 2011 wurde ein neues...
    • Der ultimative Apple-Faden

      Der ultimative Apple-Faden: Hallo, es gibt doch hier bestimmt auch "einige" Apple-Nutzer, oder? ;-) Vielleicht kann man diesen Thread nutzen, wenn jemand Fragen zu einem...
    • Deskdiving: Auf der Suche nach der ultimativen Lösung

      Deskdiving: Auf der Suche nach der ultimativen Lösung: Hallo zusammen, offensichtlich trage ich meine Uhren am Schreibtisch immer so, dass besonders starke Deskdiving-Spuren entstehen. In der...
    Oben