Der Traum mit 19 oder Porsche Design Flat Six Chrono P'6360 6360.42.44.0276

Diskutiere Der Traum mit 19 oder Porsche Design Flat Six Chrono P'6360 6360.42.44.0276 im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhrenvorstellungen; Hallo alle miteinander. Meine Name ist Tom. Ich bin 19 Jahre alt, Jurastudent und neu hier im Forum. Leider ist es als junger Mensch schwer...
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
#1
P

PorscheDesign

Themenstarter
Dabei seit
04.12.2014
Beiträge
9
Hallo alle miteinander. Meine Name ist Tom. Ich bin 19 Jahre alt, Jurastudent und neu hier im Forum. Leider ist es als junger Mensch schwer geeignete Gesprächspartner rundum das Thema Luxusuhren zu finden. Deshalb habe ich mich hier angemeldet um diesen Durst hoffentlich zu stillen.
Heute möchte ich euch meine neuste Errungenschaft vorstellen und hoffe hier eine angeregte Konversation an zu regen. Ich hatte etwas gespart, weil ich seit längerer Zeit mit dem Gedanken gespielt habe mir eine hochwertige Uhr/ Luxusuhr (natürlich ein gefährlicher Begriff) anzuschaffen. Meine Mutter hat immer gesagt: Eine Frau kann sich mit viel Schmücken….Halsbänder, Ohrringe, Make-Up etc. ….aber ein Mann nur mit einer schönen Uhr. Ich habe mir diesen Spruch zu Herzen genommen und bin auf die Suche gegangen. In Foren, Chrono24 und eBay sowie diversen Geschäften habe ich keine befriedigende Lösung gefunden.

Meine Traumuhr war und ist noch immer die Porsche Design Worldtimer in Gold. Natürlich unerreichbar und einfach nur eine Wunschvorstellung. Trotzdem habe ich gefallen an der Marke Porsche Design gefunden und mich ausgiebig mit der Philosophie und den Modellen beschäftigt. Ich weiß, dass es eine breit diskutierte und auch kritisierte Marke bezüglich Preis etc ist, aber es gibt einige Attribute die Mann/man einfach loben und wertschätzen muss. Obwohl PD eine relativ überschaubare Firma ist haben sie über feine aber gezielte Entwicklungen unsere Uhrenwelt für immer verändert. Zu nennen ist die erste Uhr aus Titan, die erste PVD schwarz beschichtete Uhr die erste messianische Uhr mit analoger Stoppanzeige….die Liste könnte noch lange fortgeführt werden. Ich lebe in einer Stadt mit 15.000 Einwohnen jedoch mit einem hervorragenden Juwelier der zufällig auch PD im Sortiment hat. Unter anderem auch meine geliebte Worldtimer. Genau dieser Uhrmacher hat nun sein gesamtes Ladenlokal umgebaut und mit tollen Angeboten in der Zeitung geworben. Ich bin aus Interesse auf das Inserat eingegangen und habe am nächsten Tag das Ladenlokal besucht. Und schon vom weiten konnte ich rote Rabattkärtchen in der PD Auslage sehen. Und dort bin ich auf die Uhr getroffen die ich euch nun Präsentieren möchte. Ich werde Sie kurz vor Weihnachten bei Ihm abholen und mich deshalb für ein erfolgreiches und auch anstrengendes Jahr im Studium belohnen. Eins vorab. Weil ich ja die Uhr noch nicht besitze habe ich keine Rechte für die hier verwendeten Bilder.

$_5788.jpg $_579.jpg $_57 j.jpg $_5799.jpg 7.jpg 33.jpg 44.jpg 55.jpg 66.jpg 667.jpg $_57.jpg

Porsche Design Flat Six Chrono P'6360 6360.42.44.0276
Gehäuse: Edelstahl poliert, entspiegeltes Saphirglas, entspiegelter Sichtboden, verschraubte Krone

Abmessung: Durchmesser 44.0mm , 15mm hoch

Armband: Edelstahlband/Faltschließe

Werk: Automatik Kaliber ETA Valjoux 7750 mit Porsche Design Rotor, Gangreserve 48h

Funktionen: Wochentag, Datum, Chronograph, Tachymeterskala

Wasserdicht: 10bar

Fazit: Manchmal liegt das Glück direkt vor der Haustür. Das Internet mit seinen Möglichkeiten gibt keine interessante Option, jedoch der kleine Uhrmachermeister in der eigenen Stadt. Eine tolle Uhr für einen 19 jährigen weil individuell, anders, besonders und eine gute Basis um sich zu steigern. Vielleicht in einigen Jahren die Worldtimer in Gold. Wunder gibt es bekanntlich ja immer wieder. Ich wäre über eure Reaktionen erfreut.
 
Zuletzt bearbeitet:
#2
freemind1

freemind1

Dabei seit
04.01.2013
Beiträge
1.180
Ort
Rheinland
Erstmal herzlichen Glückwunsch zu der Uhr und viel Freude damit! Damit hast Du Dir Dein Weihnachtsgeschenk ja bereits gemacht. Die Uhr sieht sehr wertig aus und vom Design her eigenständig und sportlich. Für den Preis sicher ein echtes Schnäppchen, also alles richtig gemacht.
Aus meiner bisherigen Erfahrung noch ein paar Tips - grundsätzlich wird über Preise in den Vorstellungen wenig bis gar nicht gesprochen, auch wenn das hier und dort von Interesse ist. Ich wäre aber dennoch immer etwas vorsichtig damit, Preise zu kommunizieren, es führt halt hier und dort zu unschönen Diskussionen. Auch mit dem eigenen Alter würde ich mich persönlich zurückhalten, leider gibt es hier und dort schon mal negative Kommentare anderer User, die halt 20 Jahre sparen mußten, bis sie sich die erste teure Uhr kaufen konnten. Dritter Tip wäre bei Vorstellungen zu warten, bis die Uhr dir gehört, dann hast Du mehr Zeit schöne Bilder zu machen, an denen wir uns alle erfreuen können :-)
Weiterhin viel Spaß mit Deinem Hobby,

freemind1
 
#3
spritdealer

spritdealer

Dabei seit
01.09.2013
Beiträge
2.408
Tolle Uhr. Schön gestaltetes Gehäuse mit einem tollen Band und dem alt bewährten Traktor 7750. Herzlichen Glückwunsch, schaut toll aus
 
#4
C

Cacatoes

Dabei seit
13.11.2014
Beiträge
21
Glückwunsch zur Belohnung fürs Studienjahr!

Man sieht natürlich, dass bei diesem Stück Designer am Werk waren, die ihren Job verstehen - das ist wirklich eigenständig, wie bei Porsche Design nicht anders zu erwarten (ich persönlich mag ja eher dressige Uhren, aber das ist ein echt hübscher Sportler). Da zudem das Uhrwerk ein unumstrittenes Arbeitstier ist, gibt es absolut nichts auszusetzen. Den Listenpreis finde ich aus rein technischer Sicht zwar ambitioniert, ist aber bei diesem stolzen Rabatt egal - in der Preisregion (mit Rabatt) wärst du für einen 7750-Chronographen wohl auch bei manch anderem Hersteller des mittleren Segments gelandet.

P.S.: Dass es nicht für die güldene "gereicht" hat, muss absolut kein Nachteil sein. Der Aufpreis ist bei einer Uhr mit Standard-Werk relativ gesehen in der Regel enorm und für mich persönlich nicht zu rechtfertigen - da müsste es dann schon auch ein besonders edles Innenleben sein ;).
 
Zuletzt bearbeitet:
#5
F

Funsock

Guest
Als Student knapp 2k für ne Uhr nicht schlecht :shock:
Aber ich denke es gibt hier mehrere junge Uhrenträger (ich selbst bin auch erst 22)

Lass dich nicht ärgern die Porsche Design Uhren sind top und mit nem ETA 7750 bist du auch gut bedient... ;-)
 
#6
Micha-IN

Micha-IN

Dabei seit
27.12.2008
Beiträge
1.473
Ort
Kösching
Hallo Tom,

gratuliere zur Vorstellung! (zur Uhr wird erst gratuliert, wenn Du sie auch hast ;-) )

Die Tipps von freemind1 sind super und Du solltest vielleicht wirklich den Preis aus der Vorstellung nehmen, darüber spricht man höchstes
via PN...

VG,
Micha
 
#7
Toby_1987

Toby_1987

Dabei seit
15.05.2014
Beiträge
188
Hi,

Glückwunsch zur Uhr, ist nicht auch Eterna an den Porsche Design Uhren beteiligt? Würden mir auch ganz gut gefallen, aber als Audi Fahrer will Sie nicht so Recht zu mir passen. :-)

Warum sollte man(n) sich mit 19 keine wertige Uhr gönnen? Ich hab mir meine erste gehobenere Uhr zwar erst mit 27 geleistet, aber nicht weil mir vorher das nötige Kleingeld fehlte - sondern weil vorher lediglich das Interesse für Uhren fehlte.

Meine Mutter hat immer gesagt: Eine Frau kann sich mit viel Schmücken….Halsbänder, Ohrringe, Make-Up etc. ….aber ein Mann nur mit einer schönen Uhr.
Damit behält Sie zwar Recht, trifft bei der Jugend von Heute aber leider auch nicht mehr ganz zu... :lol:


Jedenfalls viel Spaß mit dem schönen Ticker, beim Val. 7750 kann man sowieso nix falsch machen!

Liebe Grüße

Toby
 
Zuletzt bearbeitet:
#8
confettarum

confettarum

Dabei seit
13.02.2014
Beiträge
1.096
Ort
Österreich Raabs/Thaya
Hallo Tom!

Willkommen im Forum! Wie es halt so ist, über den Preis immer schön Psssst!
Für mich gilt das nicht, freu mich, dass ich doch noch raus bekommen habe was die gekostet hat.
Mit dem Alter, na und, ausserdem wenn ein angehender Jurist nicht zu seinem Wort steht wer dann? In meinen Augen hast Du die Uhr schon:klatsch:und wolltest uns Deine Freude gleich mitteilen, was Dir auch gelungen ist!
Eine schöne Geschichte, richtig passend zur Weihnachtszeit!
Das Rotordesign erinnert mich an Alufelgen, vermutlich gewollt, Abmessungen, Optik echt gut und wie hier bereits erwähnt eigenständig!
Hoffe sie begleitet Dich Dein ganzes Leben! Dann freu Dich mal auf die Bescherung!

Grüße aus Österreich, Karl
 
#9
P

PorscheDesign

Themenstarter
Dabei seit
04.12.2014
Beiträge
9
Danke für eure Resonanz. Ja im Nachhinein war das dumm mit dem Preis. Ich lasse mal das unter die Kategorie fehlende Erfahrung fallen.
Porsche hatte von 1998-2014 einen Vertrag mit Eterna und viele Firmenanteile sodass Eterna alle Sünden die Porsche auf dem Zeichenbrett entworfen hat in Uhrmacherkunst umgesetzt hat. Nun hat PorscheDesign die Porsche Timepieces AG gegründet und produziert jetzt nur noch selber. Das wird sicher tolle Uhren in den folgenden Jahren hervorbringen.

Dass es nicht für die güldene "gereicht" hat, muss absolut kein Nachteil sein. Der Aufpreis ist bei einer Uhr mit Standard-Werk relativ gesehen in der Regel enorm und für mich persönlich nicht zu rechtfertigen - da müsste es dann schon auch ein besonders edles Innenleben sein
Schwieriges Thema bei der Worldtimer. Ich denke da kann man von allem sprechen aber nicht Standard-Werk. Eterna Kaliber 6037 | Eterna Zeitzonenwechsel auf Knopfdruck in mit Manufakturkarakter. Da finde ich doch die UVP für die Stahlversion von rund 8k sicher ambitioniert aber nicht weltfremd. Eure Meinung.
 
#10
C

Cacatoes

Dabei seit
13.11.2014
Beiträge
21
Schwieriges Thema bei der Worldtimer. Ich denke da kann man von allem sprechen aber nicht Standard-Werk. Eterna Kaliber 6037 | Eterna Zeitzonenwechsel auf Knopfdruck in mit Manufakturkarakter. Da finde ich doch die UVP für die Stahlversion von rund 8k sicher ambitioniert aber nicht weltfremd. Eure Meinung.
Sorry, da hatte ich irgendwie ein Durcheinander zwischen deiner Uhr und der Worldtimer gemacht :oops: - ich bitte über meinen an der Sache vorbei gehenden Kommentar hinwegzusehen...
 
#11
compi

compi

Dabei seit
14.11.2011
Beiträge
2.146
.... meine Glückwunsch zur tollen PD.... man merkt das du dir nicht einfach eine teure Uhr gekauft hast sondern dich auch mit der Historie der Porsche Design Uhren beschäftigt hast.... das lässt auf eine lange Verbindung schliessen.... und ich persönlich freue mich über jeden Nachwuchs - ihr seid die Zukunft....
 
#13
ol1ver

ol1ver

Dabei seit
14.04.2013
Beiträge
3.868
Du stellst eine Uhr vor, die Du noch nicht einmal hast? Das würde ich mich nicht trauen, von wegen fremde Federn und so…
was soll die Aussage:
Weil ich ja die Uhr noch nicht besitze habe ich keine Rechte für die hier verwendeten Bilder
?
Sind die Bilder von Dir aufgenommen worden oder aus dem Netz geklaut? Wenn Du die Bilder gemacht hast, hast Du auch die Rechte daran, falls letzteres zutrifft, kannst Du die "Vorstellung" gleich wieder löschen (lassen).
Also für mich gilt:
zur Uhr wird erst gratuliert, wenn Du sie auch hast
 
Zuletzt bearbeitet:
#14
Querdenker

Querdenker

Dabei seit
02.02.2011
Beiträge
1.209
Ort
RHP
Guten Morgen und willkommen bei den Uhrenbekloppten :super:
ich finde es klasse wenn man sich mit Ü20 für schöne Uhren interessiert. Die alte Titan Porsche hatte es mir damals auch angetan aber in jungen Jahren reichte einfach die Kohle nicht.

Zur Uhr - ich meine es war letztes Jahr, da gab es einige wenige P6000 zum Dumpingpreis bei Amazon ich hatte auch eine bestellt aber nicht bekommen. Aber da mir ebenfalls das Design sehr gut gefällt - Ebay machte es mir möglich.....;-) - nun hab ich ne quietsch rrrrrrote.

Ich freu mich schon auf bessere Bilder wenn du dann die Uhr in Händen hältst

Gruß
Martin
 
#15
P

PorscheDesign

Themenstarter
Dabei seit
04.12.2014
Beiträge
9
Danke für deine herzliche Begrüßung hier im Forum ol1ver ... Hab mich schon gewundert wann der erste deiner Sorte um die Ecke kommt.. dafür sind diese Foren ja berühmt/berüchtigt LG
 
#16
Rainmaker

Rainmaker

Gesperrt
Dabei seit
08.03.2010
Beiträge
515
Danke für deine herzliche Begrüßung hier im Forum ol1ver ... Hab mich schon gewundert wann der erste deiner Sorte um die Ecke kommt.. dafür sind diese Foren ja berühmt/berüchtigt LG
Mit Verlaub, ol1ver hat doch Recht.
Du stellst eine Uhr vor, die Du noch nicht hast und machst mißverständliche Aussagen bzgl. der Bildrechte.

Ich finde, da ist Nachfragen durchaus legitim.
 
#17
tbickle

tbickle

Dabei seit
14.06.2013
Beiträge
4.836
Ort
Wo der Pfeffer wächst...
Danke für deine herzliche Begrüßung hier im Forum ol1ver ... Hab mich schon gewundert wann der erste deiner Sorte um die Ecke kommt.. dafür sind diese Foren ja berühmt/berüchtigt LG
Hier von irgendwelchen Sorten zu sprechen und dadurch einer berechtigten Kritik zu begegnen (Bilder, an denen Du keine Rechte hast, haben in den Uhrvorstellungen nichts verloren - das sind die hier geltenden Regeln, und die sind nun einmal verbindlich!), finde ich persönlich für ein neues Mitglied ein bisschen vermessen. Hier - und das sage ich im vollen Brustton der Überzeugung - gibt es keine Sorten. Hier herrscht Gleichberechtigung und ein sehr herzhaftes Miteinander.

Meine Mutter hat immer gesagt: Eine Frau ...
Herzliches Beileid wegen Deiner Mutter. Falls sie noch lebt, was ich aufrichtig hoffe, dann ist die Vergangenheitsform hier sehr irreführend. Das ist zugleich auch ein kleiner Tipp für das Jurastudium: Der grammatikalischen Interpretation von (Gesetztes)Texten kommt primär das Hauptaugenmerk zu. Nicht zuletzt deswegen sind gute Juristen wahre Meister im alltäglichen bzw. fachlichen Sprachgebrauch. ;-)

Nichts für ungut. Die Uhr ist OK - wenn ich Bilder vom Konzi sehen will, dann gehe ich zum Konzi oder ins konziforum.de.

Gruß
 
#18
diveros

diveros

Dabei seit
23.11.2012
Beiträge
5.111
Ort
Mitten in Franken
So, nun mein Senf:

Vorstellen kann man eigentlich nur was man besitzt, finde ich....zumindest Grundsätzlich.

Da aber ja der Kauf eigentlich schon fast vollzogen ist will ich mal nicht so sein;-).

Ich persönlich hätte eben die paar Tage noch gewartet bis das Ding auch in mein Eigentum übergeht.
mit 19 ist man aber eben noch etwas ungestüm, dafür habe ich absolutes Verständnis.

Ich finde es übrigens auch toll wenn junge Menschen Geld für Uhren ausgeben. Warum auch nicht!?

Es steht doch nirgens geschrieben das man 2k Uhren erst ab 30 Jahren erwerben darf.

Wer kann, der kann....wie auch immer!


Von daher, wenn Sie Dir gehört meld dich noch mal, dann gibt es den offiziellen Glückwunsch!

;-)

vg

Gerd
 
#19
compi

compi

Dabei seit
14.11.2011
Beiträge
2.146
.. dafür sind diese Foren ja berühmt/berüchtigt LG
.... warum hast du deinen Mitteilungsdrang denn gerade in diesem berühmt, berüchtigten Forum ausleben wollen ??? .... das ist eine Ohrfeige für alle diejenigen die hier gepostet haben.... du musst noch viel lernen....
 
#20
divemax

divemax

Dabei seit
08.04.2014
Beiträge
4.173
Ort
Lübeck
Hallo PorscheDesign,
wie muss ich mir das bitte Vorstellen, die Uhr ist Deine, liegt aber beim Konzi. Spielt der Safe oder Uhrenbox? Also wenn mir eine Uhr gehört, dann liegt sie auch bei mir. Wenn ich eine bestelle, also meine Bestellungen sind nie verbindlich und ich kann zurück ziehen.
Eigentlich wollte ich aus diesem rechtlichen Aspekt auf Deine Vorstellung gar nicht erst Antworten.
War das Dein jugendlicher Übermut, dass Du Dich zu wenig um die Anforderungen gekümmert hast und gleich so schnell Deine Vorstellung raus musste?
Ich bin dafür, dass weiterhin nur die Uhren vorgestellt werden, die ich auch habe.
Ich hab/hatte auch gerade eine Neue, ich könnte jetzt das Band schon mal vorstellen. Die Uhr hatte einen Defekt und musste zurück zum Konzi.
LG
Max
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Thema:

Der Traum mit 19 oder Porsche Design Flat Six Chrono P'6360 6360.42.44.0276

Der Traum mit 19 oder Porsche Design Flat Six Chrono P'6360 6360.42.44.0276 - Ähnliche Themen

  • 2 Träume und einer soll erfüllt werden. Rolex vs Glashütte

    2 Träume und einer soll erfüllt werden. Rolex vs Glashütte: Hallo liebe Uhrenfreunde, da ich zu den Menschen gehöre, die gerne mehrere Meinungen einholen werde ich auch dieses Mal vor einem Kauf euch...
  • Mondia Kandahar, ein Traum ging in Erfüllung

    Mondia Kandahar, ein Traum ging in Erfüllung: Nach jahrelangem Suchen nach diesem sehr seltenem Exemplar wurde ich letzter Woche endlich fündig. Gestern aus Belgien angekommen, wurde gleich...
  • Traum-Seiko bauen lassen?

    Traum-Seiko bauen lassen?: Moinmoin, I have a dream … und zittrige Hände und kein Werkzeug. Womit ich vermutlich selbst nicht in der Lage bin – obwohl es schon reizen...
  • Jaeger LeCoultre Master Ultra Thin Tourbillon Q1323420 - ein Traum ist wahrgeworden

    Jaeger LeCoultre Master Ultra Thin Tourbillon Q1323420 - ein Traum ist wahrgeworden: Hallo zusammen, bestimmt geht es vielen von Euch so wie mir. Es ist die Suche nach der ultimativen Uhr, der Exit-Uhr, der Uhr, welche einem das...
  • [Erledigt] ZENTRA Classic Vintage 70er Jahre seltenes Modell Traum ZB

    [Erledigt] ZENTRA Classic Vintage 70er Jahre seltenes Modell Traum ZB: Hallo nochmals verehrte Sammler Forianer muss mich auch von meiner wenig getragenen ZENTRA classic trennen ein absoluter Augenschmaus dieses...
  • Ähnliche Themen

    Oben