Der tolle-Möbel-Thread

Diskutiere Der tolle-Möbel-Thread im Small Talk Forum im Bereich Community; Ok, verstanden. Meine Meinung dazu: Um dieses Angebot Wert zu schätzen, muss der Kunde ein Faible für diesen besonderen Stil haben. Ich...
Mr.Big

Mr.Big

Dabei seit
10.06.2017
Beiträge
521
Ort
Kurpfalz
Ok, verstanden.

Meine Meinung dazu: Um dieses Angebot Wert zu schätzen, muss der Kunde ein Faible für diesen besonderen Stil haben.
Ich persönlich denke, dass die meisten Studenten da einfach Ihre Matratze und Ihr Fahrrad in ein Auto packen und mitnehmen.
Somit fehlt meines Erachtens der Markt, um diese Idee erfolgreich zu machen.

Und noch ein Punkt: Wenn ich Wert auf eine bestimmte Matratze lege, lege ich auch Wert auf den Rost unter der Matratze.
Dann klappt das Konzept auch nicht.
 
D

Dille

Dabei seit
11.10.2014
Beiträge
5.301
Für diese Zielgruppe macht das natürlich Sinn, nur stelle ich mir grad folgende Fragen: Wie viele Studenten, die ein Auslandssemester absolvieren, wollen von dem Angebot profitieren? Schließlich muss der Transport auch logistisch realisiert werden. Und: Die meisten klassischen Studentenappartements sind doch bereits teilmöbliert. Zumindest war das so, als ich mein Auslandssemester 2004 absolviert habe (in England, vielleicht ist das woanders anders ;))
 
sankenpi

sankenpi

Dabei seit
30.01.2011
Beiträge
5.056
Ort
Hessen
Möglicherweise ist der Transport auch teurer, als das Besorgen der Utensilien vor Ort. Sieht man vom Fahrrad ab.
Am Schnellsten läßt sich das aber wohl an einer Uni checken...
 
R

Renegat

Dabei seit
01.03.2011
Beiträge
4.477
Ort
da wo die Sonne aufgeht
Erinnert stark ans Mittelalter, als der Reisende quasi seinen halben Hausstand in einem oder mehreren Schrankkoffer auf der Kutsche mitführte ...

Vermarktbar ist es, wenn es ein Bedarf gibt oder der geweckt werden kann.
Imho ist so eine mitnahmefähige Erstausstattung nicht notwendig und auch nicht erforderlich.

Allein der sichere Transport des eigenen Fahrrades ist imho gerade bei teuren Rädern interessant; auch preislich ... und wenn man dann noch Zeugs reinstopfen kann, dann ist das nur gut.

... Der Transport erfolgt über eine Spedition mit fixen Tarifen zB. Österreich-Barcelona (Haustür-Haustür) €150,- Glaubt ihr, dass so ein Ding markttauglich ist?
...
Weltweiter Transport so einer Kiste für pauschal 150,- Euro? Wenn ein Fahrrad reinpasst, kann man sich auch selbst damit transportieren lassen. ;-)
 
Mithrandir

Mithrandir

Dabei seit
20.11.2007
Beiträge
642
Ort
Austria
Möglicherweise ist der Transport auch teurer, als das Besorgen der Utensilien vor Ort. Sieht man vom Fahrrad ab.
Am Schnellsten läßt sich das aber wohl an einer Uni checken...
Also für den Transport gibt es mit einer Spedition bereits einen europaweiten Vertrag mit Fixtarifen. Deutschland-Österreich ist natürlich günstiger als Portugal-Finnland. Der Transport ist ziemlich sicher nicht teurer als das besorgen der Utensilien vor Ort. Wie ich erwähnt habe, kostet Österreich-Barcelona (Haustür-Haustür) €150,- . Alleine ein Bett vor Ort bekommst du nicht um das Geld. Hergestellt ist das ganze Ding aus massivem Vollholz und quasi unkaputtbar. Wird man irgendwann sesshaft, verkauft/verleiht man die Box einfach weiter.

lg mithrandir
 
Rayman76

Rayman76

Dabei seit
29.07.2008
Beiträge
863
Ort
Südhessen
Wenn das Fahrrad per Design schon mit dabei ist, hätte ich aber ein Kleineres (Klapprad) genommen. So lässt sich noch mehr unterbringen...
 
Uhr-Enkel

Uhr-Enkel

Dabei seit
04.11.2009
Beiträge
15.781
Ort
Mordor am Niederrhein
Ich finde die Idee grundsätzlich gut. Der Haken für mich ist, daß die Platzersparnis einzig beim Transport gegeben ist. Auf den Fotos sieht es natürlich toll aus, die Möbel in diesen weitläufigen Räumen zu sehen, aber meines Wissens sind Studentenbuden doch bedeutend kleiner. Von daher würde ich ein Möbel wie diese Tisch-Bett-Kombination von Clei bevorzugen:



 
Mr.Big

Mr.Big

Dabei seit
10.06.2017
Beiträge
521
Ort
Kurpfalz
Dann gehen wir Beide mal in die Nachbarschaftshilfe. Da bekommst Du für das Geld eine noch gut nutzbare Zimmereinrichtung. Mit allem drum und dran.
DAs kommt ja wohl gant gewaltig auf die Ansprüche an. Wer sich Möbel und Fahrrad wie oben auf den Bildern in die Wohnung packen will, legt ja eher Wert auf Design und Qualität,
ich unterstelle mal, dass so jemand eher hochpreisige Ware kauft. Und dann sieht das mit dem Kauf vor Ort schon anders aus.

Aber ich bleibe dabei: Das ist nicht das typische studentische Klientel. Da passt das Produkt nicht zur geplanten Kundschaft.
 
Mithrandir

Mithrandir

Dabei seit
20.11.2007
Beiträge
642
Ort
Austria
Dann gehen wir Beide mal in die Nachbarschaftshilfe. Da bekommst Du für das Geld eine noch gut nutzbare Zimmereinrichtung. Mit allem drum und dran.
Ja, da bin ich schon bei dir. Aber die Frage ist, ob ich mir, wenn ich ein Austauschsemester in Tallin mache, mir dort die Einrichtung organisieren möchte, oder einfach dort ankomme und meine Kiste steht aufbaufertig vor der Wohnungstür.

lg mithrandir
 
F

Fabian.

Dabei seit
12.01.2015
Beiträge
253
Was soll das Ding überhaupt kosten?
 
sankenpi

sankenpi

Dabei seit
30.01.2011
Beiträge
5.056
Ort
Hessen
Da die Kiste ja integraler Bestandteil des Möbelkozeptes ist - Regal, Tischplatte - müßte sie für den Transport auch umhüllt werden. Ist das berücksichtigt?
 
Zuletzt bearbeitet:
Uhr-Enkel

Uhr-Enkel

Dabei seit
04.11.2009
Beiträge
15.781
Ort
Mordor am Niederrhein
Habt ihr eine Ahnung, wer der Hersteller dieses klappbaren Glastisches ist, der im nachfolgenden Video ab 3:26 Minute zu sehen ist? Vom Aussehen finde ich den Tisch super, befürchte aber, daß´er als Esstisch instabil ist.

 
Uhr-Enkel

Uhr-Enkel

Dabei seit
04.11.2009
Beiträge
15.781
Ort
Mordor am Niederrhein
Ich habe gerade ein interessantes Möbelstück für kleine Badezimmer gefunden:


Ich befürchte jedoch, daß männliche Nutzer mehrheitlich in den Schrank urinieren würden. :-(
 
Westminster

Westminster

Dabei seit
26.02.2017
Beiträge
393
Erst dachte ich, der dicke Schwarze Knopf könnte eine Webcam sein. Es gibt bestimmt Leute, die das toll fänden.
 
E

Eberhard

Gast
Moin,

gibt es eigentlich nur noch Schrankleuchten mit nicht auswechselbaren Leuchtmitteln?
Egal, wo ich gucke, es gibt sehr schöne Schrankbeleuchtungen (außen, oben auf den Schrank) aber bei keiner ist das Leuchtmittel wechselbar, alles LED integriert, was bedeutet: LED kaputt > Lampe Schrott.
Das will ich nicht und frage mich deshalb: Gibt es Schrankleuchten mit wechselbarem Leuchtmittel?

Also so etwas zum Beispiel dann mit wechselbarem Leuchtmittel

Arshult.JPG
 
Articus

Articus

Dabei seit
23.02.2016
Beiträge
6.285
Ort
failed state
Die gezeigte habe ich mal bei Ikea erworben und auf den Küchenoberschränken montiert - sieht sehr gut aus und beleuchtet die Arbeitsplatte. Gibt es aber (zumindest dort) leider nicht mehr. Ist jetzt nicht eh LED Pflicht? Das ist ja dann nix mehr mit wechseln...
 
E

Eberhard

Gast
Ist jetzt nicht eh LED Pflicht? Das ist ja dann nix mehr mit wechseln...
LED gibt es für alle Sockelausführungen, deshalb: Natürlich sind auch LED Leuchtmmittel wechselbar, aber leider verwenden immer mehr Hersteller proprietäre, nicht wechselbare Lösungen.
Die gezeigte Lampe ist übrigens aus dem aktuellen IKEA Sortiment, also auch aktuell erhältlich, sollte aber nur als Beispiel dienen.
 
Thema:

Der tolle-Möbel-Thread

Der tolle-Möbel-Thread - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Panerai Luminor PAM 005 Logo, aus 03/15, Revi 12/17, inkl. tollem Bänderpaket

    [Erledigt] Panerai Luminor PAM 005 Logo, aus 03/15, Revi 12/17, inkl. tollem Bänderpaket: Hallo Paneristi und solche die es werden wollen, :-) Heute biete ich euch meine Panerai Luminor PAM 005 Logo aus 03/2015 an. Gekauft habe ich...
  • Uhrenbestimmung Tolles Erbstück

    Uhrenbestimmung Tolles Erbstück: Die folgende Taschenuhr habe ich geerbt, und nun brauche ich euch um mir alle wichtigen Daten und Fakten zu der Uhr zu nennen. Das Uhrenwerk...
  • [Erledigt] steriler Flieger mit Miyota 821A und toller Lume

    [Erledigt] steriler Flieger mit Miyota 821A und toller Lume: Hallo zusammen, verkaufe hier eine sterile Fliegeruhr, welche einfach zu selten an den Arm kommt - Ihr kennt das sicher. Zustand ist imho eine...
  • Polar Ignite, meine neue und tolle Uhr für Fitness, Biken und Joggen.

    Polar Ignite, meine neue und tolle Uhr für Fitness, Biken und Joggen.: Hallo UhrForum-Freunde ! Da meine bisherige Polar Uhr FT1 den Geist aufgegeben hat und es dieses Modell neu nicht mehr im Handel gibt, wollte ich...
  • [Erledigt] Casinohai Diver PVD/Keramiklünette/NH35/tolle Lume/300m WD

    [Erledigt] Casinohai Diver PVD/Keramiklünette/NH35/tolle Lume/300m WD: Hallo zusammen, verkaufe hier eine 1-2 mal getragene, eigentlich als Urlaubsuhr gekaufte, Uhr im Neuzustand. Gebrauchsspuren konnte ich keine...
  • Ähnliche Themen

    Oben