Der Sonnenschein-Thread: Heute bin ich happy, weil...

Diskutiere Der Sonnenschein-Thread: Heute bin ich happy, weil... im Small Talk Forum im Bereich Community; Herzlichen Glückwunsch!!! Aber was mich irritiert...Die selben Symptome hat meine zukünftige Frau auch. :shock: Didi...der lieber noch vorher...
sevenfifty

sevenfifty

Dabei seit
12.09.2017
Beiträge
1.657
Ich habe meine Frau erfolgreich mit vollem Vorsatz mit einer Geschlechtskrankheit angesteckt. Im Moment leidet sie infolge dessen an Übelkeit, Müdigkeit und ständiger Gewichtszunahme. Der Doktor meint, sie wird wohl noch bis Ende März 2020 auf Besserung warten müssen.

/e
P.S.: Wird wohl doch Zeit, dass ich auf eine Patek spare...
Herzlichen Glückwunsch!!!
Aber was mich irritiert...Die selben Symptome hat meine zukünftige Frau auch. :shock:

Didi...der lieber noch vorher eine Jahrgangskrone für 2020 organisieren versucht!
 
aspera

aspera

Dabei seit
24.09.2015
Beiträge
407
Ort
Saarland
Danke für die Glückwünsche & herzlichen Glückwunsch zurück an dich, @sevenfifty!

Vielleicht können wir ja eine Selbsthilfegruppe gründen. Ich sehe es schon vor mir: "Welche Uhr tragt ihr im Kreissaal?" (Keine?), "Welche Uhr beim Windelwechsel?" (wahrscheinlich Mudmaster).

@Alteisen: Die Patek wäre ja für mich. War eine Referenz zu deren Werbung: "Eine Patek gehört einem nie wirklich. Man bewahrt sie lediglich für die nächste Generation." (sinngemäß)
 
sevenfifty

sevenfifty

Dabei seit
12.09.2017
Beiträge
1.657
Danke für die Glückwünsche & herzlichen Glückwunsch zurück an dich, @sevenfifty!

Vielleicht können wir ja eine Selbsthilfegruppe gründen. Ich sehe es schon vor mir: "Welche Uhr tragt ihr im Kreissaal?" (Keine?), "Welche Uhr beim Windelwechsel?" (wahrscheinlich Mudmaster).

@Alteisen: Die Patek wäre ja für mich. War eine Referenz zu deren Werbung: "Eine Patek gehört einem nie wirklich. Man bewahrt sie lediglich für die nächste Generation." (sinngemäß)
Danke auch Dir @aspera
Mudmaster? Ob die mit Desinfektionsmittel klar kommt??
Bei so einer "Expedition" ist eine Explorer sicher auch nicht verkehrt. Relativ stossfest und schlank. :D
 
39 mm

39 mm

Dabei seit
04.09.2018
Beiträge
909
Ort
südlich von Stuttgart
Hab heute mal die Anleitung meiner Stereoanlage gelesen (ja, sollte man eigentlich bei Inbetriebnahme tun) und festgestellt, dass das Ding Bluetooth kann. Jetzt kann ich Webradio über die Anlage hören. Ein Grund zur Freude. :super:
 
BKKDangerous

BKKDangerous

Dabei seit
16.07.2016
Beiträge
446
Anfänger!

Ende des Jahres 17 Jahre...;)
 
grmpf

grmpf

Dabei seit
28.12.2016
Beiträge
1.283
Ort
Ludwigsburg-Oßweil
Ist zwar von gestern, aber gilt immer noch:
Ich bin froh, dass ich mir entgegen meinen Befürchtungen nicht den Oberschenkelhals gebrochen habe und dem entsprechend nicht operiert werden muss. :D
Zur Erklärung:
Ich wollte vorgestern Abend vom Duschrolli ins Bett überwechseln und "als Profi" natürlich ohne Rutschbrett. Dummerweise verwenden sie in der Rehaklinik andere Rollis als ich zuhause habe und der versuchte Transfer endete im Spalt zwischen Rolli und Bett. Von da ging es dann langsam nach unten mit angewinkelten Beinen. Dumm nur, dass in der einen Hüfte eine Schraube steckt, die den Beugungswinkel einschränkt. beim Runterrutschen gab es dann ein lustiges "Knack" zu hören und ich bildete mir bei der Kontrolle ein, dass ich das Bein etwas weiter beugen kann als sonst. :shock:
Der Arzt hat sich das zwar gleich angeschaut und gemeint, eine Einblutung wäre nicht zu sehen und von daher keine Not-Röntgen-Untersuchung notwendig, aber wirklich beruhigen tut das nicht, zumindest, wenn man in solchen Fällen nichts spüren kann. Viel Schlaf habe ich in der Nacht nicht gehabt, zumal ich Angst hatte mich zu bewegen weil dadurch der Bruch ja schlimmer werden könnte.
Aber die Röntgenuntersuchung hat dann Klarheit gebracht. Der Knochen ist nicht gebrochen, aber um den alten Bruch haben sich Verkalkungen gebildet. Wahrscheinlich wurde da dann das "Knack" erzeugt, was aber in meinem Fall nicht weiters schlimm ist.

GLÜCK GEHABT! :D
 
grmpf

grmpf

Dabei seit
28.12.2016
Beiträge
1.283
Ort
Ludwigsburg-Oßweil
... ich heute Morgen erfahren habe, dass die gestern (!) beantragte Verlängerung meiner Reha um eine Woche bereits genehmigt wurde. :shock:
Ich war es bisher gewohnt, dass die Genehmigung locker >2 Wochen dauert. Da ist eine Entscheidung innerhalb eines Tages rekordverdächtig.:ok:
 
S

Sister Ray

Dabei seit
26.06.2017
Beiträge
229
Ich bin froh, dass ich mir entgegen meinen Befürchtungen nicht den Oberschenkelhals gebrochen habe und dem entsprechend nicht operiert werden muss. :D
GLÜCK GEHABT! :D
:klatsch::klatsch::klatsch:
Glückwunsch, dass es halbwegs glimpflich ausgegangen ist.

Dies ist auch meine größte Angst, dass ich mal stürze und mir irgendwelche Knochen breche.....und hoffentlich nicht den Oberschenkelhals.

Nach der Reha war ich ja noch in der Kurzzeitpflege und nach dem duschen bin ich ausgerutscht.....Platzwunde am Hinterkopf die genäht werden musste.
Früher vor dem Schlaganfall hätte ich den Sturz vermieden oder ich hätte mich abgefangen.

Und Glückwunsch das dies mit der Reha so gut klappt.

Mein Antrag wird immer noch bearbeitet.
Man kommt sich vor wie ein Bittsteller.

Eingezahlt wie blöde bei der Kranken-und Rentenkasse.....aber bitte keine Kosten verursachen durch eine Folgereha.
 
grmpf

grmpf

Dabei seit
28.12.2016
Beiträge
1.283
Ort
Ludwigsburg-Oßweil
Bis die eigentliche Reha genehmigt wurde hat es auch eine halbe Ewigkeit gebraucht, obwohl ich den Antrag sogar übers Internet ausgefüllt habe. Aber dass es bei der DRV nicht unbedingt schnell geht, das bin ich gewohnt.
Deshalb hat mich die sofortige Genehmigung der Verlängerung auch so überrascht.
Aber es darf auch gerne mal unkompliziert und rasch ablaufen, da habe ich nichts dagegen. :D
 
S

Sister Ray

Dabei seit
26.06.2017
Beiträge
229
Weil ich das Problem mit dem zerdepperten Kitchen Aid Glas wohl gelöst habe.;-):klatsch:

Hatte im Schrank noch einen Eisbecher stehen...….der jetzt gute Dienste leistet.


 
Thema:

Der Sonnenschein-Thread: Heute bin ich happy, weil...

Der Sonnenschein-Thread: Heute bin ich happy, weil... - Ähnliche Themen

  • Seiko SNZF19 - mein Sonnenschein!

    Seiko SNZF19 - mein Sonnenschein!: Hallo zusammen, ich möchte hier eine Uhr vorstellen, die nun schon seit ca. 2 Monaten in meiner Box ruht. Sie ruht, weil sie sich auf den...
  • [Erledigt] Photozubehör 6 alte Sonnenschein Accumulatoren für Blitzgeräte

    [Erledigt] Photozubehör 6 alte Sonnenschein Accumulatoren für Blitzgeräte: Hallo zusammen, Ich habe hier 6 Stück noch unbenutzte Sonnenschein Accumulatoren abzugeben. Und da hier im Forum der ein oder andere Hobby -...
  • Der Wetter-Thread: Regen, Schnee und Sonnenschein - Wie ist es gerade bei euch?

    Der Wetter-Thread: Regen, Schnee und Sonnenschein - Wie ist es gerade bei euch?: Es wäre doch sicher ganz nett, zu erfahren, wie das Wetter in den unterschiedlichen Regionen und Ländern ist. Am schönsten wären natürlich...
  • Vorstellung bei Sonnenschein Omega Seamaster 2254.50

    Vorstellung bei Sonnenschein Omega Seamaster 2254.50: Seit drei Jahren im Haus. Meine erste gute Uhr! Bitte entschuldigt die ungeschickte Zeigerposition.
  • Vorstellung bei Sonnenschein Tudor Sport Ref 20013 (Bi Color) !!!

    Vorstellung bei Sonnenschein Tudor Sport Ref 20013 (Bi Color) !!!: Hatte dieses Wochenende einen kleinen Ausflug mit der Kamera gemacht. Die Bilder möchte ich Euch auch nicht vorenthalten. Die Simultan-User von...
  • Ähnliche Themen

    Oben