Der Seemann: Patek Philippe Aquanaut Referenz 5167A

Diskutiere Der Seemann: Patek Philippe Aquanaut Referenz 5167A im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Upps das mit dem Metallarmband hatte ich übersehen.
S

Stevehh

Dabei seit
17.02.2013
Beiträge
111
Was ist daran gut oder schlecht ?
Bei mir sind die Uhren in einer Uhrenkiste im Safe.
 
Frank0815

Frank0815

Dabei seit
05.09.2008
Beiträge
2.413
Danke für die klasse Vorstellung :super:

Die Aquanaut ist schon eine Klasse für sich 8-)

Optisch ziemlich genau meine Linie, (finanziell ganz und gar nicht), technisch sicher ganz vorne dabei. Gut, den Glasboden bräucht´s für mich jetzt nicht zwingend.
Eine fast ideale Mischung aus ausgeprägtem Wiedererkennungswert und aber doch ausreichend Understatement.
Am Gummi ein Traum - gefällt mir besser als am Stahlband.

Viel und lange Freude damit.
 
Zuletzt bearbeitet:
CAT300

CAT300

Themenstarter
Dabei seit
10.06.2014
Beiträge
582
Ort
Hinter den sieben Bergen
Was ist daran gut oder schlecht ?
Bei mir sind die Uhren in einer Uhrenkiste im Safe.


Hallo Steve,
ist einfach eine Angewohnheit von mir bei Uhren mit Faltschließe.
Wenn ich die Uhr Nachts abnehme, lege ich sie auf die Seite mit der Krone nach unten.
Mir hat mal ein Uhrmacher dazu geraten, weil das Gehäuse (andere Seite) verkratzen kann, die Krone eher unempfindlich ist
bzw. bei einer Revision getauscht wird.

Greetz Archy
 
carus

carus

Dabei seit
12.07.2016
Beiträge
116
Ort
Duisburg
Meine Güte, welch eine schöne Uhr! Eine Topp-Vorstellung inklusive fantastischer Photos. Dankeschön dafür, Archy. :klatsch:
 
TimeWillTell

TimeWillTell

Dabei seit
14.04.2017
Beiträge
1.217
Ort
Südliche Gefilde
Danke auch von mir für die schöne Geschichte rund um eine super Uhr. Bleibe dabei, die Aqua ist die lässigste Patek, gerade wegen dem Gummiband, dem Understatement und dem tollen Tragekomfort.

Spiele ja auch schon länger mit dem Gedanken irgendwann mal meine Sub zu verkaufen und auf die Aqua "upzugraden".

Und 6 Monate Wartezeit ist bei der Uhr echt gar nichts. ;-) Da kenne ich ganz andere Geschichten.
 
CAT300

CAT300

Themenstarter
Dabei seit
10.06.2014
Beiträge
582
Ort
Hinter den sieben Bergen
Danke auch von mir für die schöne Geschichte rund um eine super Uhr. Bleibe dabei, die Aqua ist die lässigste Patek, gerade wegen dem Gummiband, dem Understatement und dem tollen Tragekomfort.

Spiele ja auch schon länger mit dem Gedanken irgendwann mal meine Sub zu verkaufen und auf die Aqua "upzugraden".

Und 6 Monate Wartezeit ist bei der Uhr echt gar nichts. ;-) Da kenne ich ganz andere Geschichten.

Sehr gerne!

Vor dem „upgrade“ solltest du aber mal zur Probe anlegen. Gegen die Aquanaut ist die Sub ein Klopper. ;-)
Im Vergleich zu meiner GMT ist die Aquanaut vom Tragegefühl viel, viel unauffälliger am Arm.

VG Archy
 
Omegrass

Omegrass

Dabei seit
26.09.2018
Beiträge
119
Ist das eine hübsche Uhr! Gangwerte würden mich auch interessieren. Viel Freude damit!
 
CAT300

CAT300

Themenstarter
Dabei seit
10.06.2014
Beiträge
582
Ort
Hinter den sieben Bergen
CAT300

CAT300

Themenstarter
Dabei seit
10.06.2014
Beiträge
582
Ort
Hinter den sieben Bergen
3105180

Tragekomfort nach wie vor unerreicht...

Das geringe Gewicht gepaart mit dem ultrabequemen Armband - g e n i a l !

Wenn es nur eine sein dürfte! - das wäre meine....
 
CAT300

CAT300

Themenstarter
Dabei seit
10.06.2014
Beiträge
582
Ort
Hinter den sieben Bergen
Die Begeisterung für die Aquanaut war so groß, dass sie mittlerweile Verstärkung bekommen hat...

3181186

Somit können nun auch Zeitzonen unkompliziert gewechselt werden (Wenn die Reisetätigkeit dann mal wieder losgeht).

Der Tragekomfort ist ähnlich angenehm und die Verstellung der Zeitzone ist genial :super:

Ich werde noch zum Fan...

Viele Grüße

Archy
 
nightflight01

nightflight01

Dabei seit
07.09.2017
Beiträge
4.111
Ort
Mittelfranken
Herzlichen Glückwunsch zu Nummer 2! :prost:

funktionieren die Rillen im Kautschuk bei schwitzigen Temperaturen wirklich gut?
Ich kann es überhaupt nicht leiden, wenn unter dem Armband das Wasser steht...
 
Thema:

Der Seemann: Patek Philippe Aquanaut Referenz 5167A

Der Seemann: Patek Philippe Aquanaut Referenz 5167A - Ähnliche Themen

Nach langer Zeit.... Patek Philippe Aquanaut: Hallo miteinander, nach langer Zeit mal wieder eine Vorstellung von mir, obwohl davor doch einige Uhren ohne Vorstellung gekommen (und wieder...
Eine Pepsi in 2 Zeitzonen – die Rolex GMT Master II - 126710 BLRO: Hallo Uhrenbegeisterte und Freunde der schönen Zeitmesser, eigentlich wollte ich in 2021 – was meine Uhren betrifft – kürzertreten. Mein Omega...
Vorstellung Patek Philipp Aquanaut 5065, Tritium: Bisher war ich, bis auf 1-2 kleinere Texte eher Nutznießer des Forums, daher würde ich gerne auch mal etwas zurückgeben und einen unerwarteten...
Patek Philippe 5524g Pilot Traveltime - die andere Patek: Hallo zusammen, Ich bin ja schon seit so einiger Zeit Fan der Uhren von Patek Philippe und besitze auch schon die ein oder andere Uhr der...
The Grail meine neue Audemars Piguet Royal Oak 25860st: Liebe Uhrenfreunde, es ist soweit meine 25860st ist letzte Woche gekommen und ich kann sie euch nun offiziell vorstellen. Sie ist noch schöner...
Oben