Der Rolex-Fotothread

Diskutiere Der Rolex-Fotothread im Uhrencafé Forum im Bereich Uhrencafé; Stahl zum Karo geht immer ;-) Grüße Dietmar
DaytonaLover

DaytonaLover

Dabei seit
04.06.2019
Beiträge
48
Ort
Wiesbaden
@DaytonaLover was sind das denn für zwei tolle Uhren! Lässig kombinierte Platin Daytona zum Karo-Hemd, ich Krach mich weg :klatsch:
...muss ich richtig stellen, drum zitiere ich mich selbst:

Welche Uhren tragt Ihr heute (Teil 11) - Donnerstag 13:30

"Bürohengst Blau
...und bevor wie im anderen Thread Fake Diskussionen losgehen:
Es handelst sich um eine echte Stahl Daytona, die auf IceBlue Blatt & passende Lünette umgebaut ist.
Das originale weiße Blatt und die originale Stahl Lünette habe ich freilich noch.
Nicht alles wo Daytona drauf steht muss Platin drin sein ;-)"

Ich würde 'ne echte Platin aber auch genau so tragen :super:
 
DaytonaLover

DaytonaLover

Dabei seit
04.06.2019
Beiträge
48
Ort
Wiesbaden
Guten Morgen in die Runde, ich hoffe ihr seit gut durch das Unwetter gekommen. :super:
Wow, die Ex II würde mir auch gut gefallen :ok:

Darf ich mal fragen wie lange das Leuchten anhält?
Bei den Daytona Zeigern in gelb oder blau ist es bspw. nach ca. 3 Stunden ausgeleuchtet; wenn ich nachts wach werde ist nix mehr mit ablesen..... :shock: :motz:
 
Sedona B
Dabei seit
21.01.2014
Beiträge
3.921
Ort
Berlin
Wow, die Ex II würde mir auch gut gefallen :ok:

Darf ich mal fragen wie lange das Leuchten anhält?
Bei den Daytona Zeigern in gelb oder blau ist es bspw. nach ca. 3 Stunden ausgeleuchtet; wenn ich nachts wach werde ist nix mehr mit ablesen..... :shock: :motz:
Also der/ die Lume der Ex 2 ist insgesamt sehr nachhaltig. Wenn man davon ausgeht, das man nachts ‚weniger‘ grell sehen muss, erkennt man die Uhrzeit sehr lange, vielleicht sogar bis Tagesanbruch.

Also ich finde es völlig ausreichend.

Es gibt Leuchtmassen, die auf Anhieb heller sind, aber schnell nachlassen. Ich meine die von Rolex macht einen nicht blind hält aber lange an.
Der Farbton, auch wenn man gerade aus der Sonne kommt, ist auf dem weissen Blatt genial.

Ein Summer oder Winter Dial :super:
 
DaytonaLover

DaytonaLover

Dabei seit
04.06.2019
Beiträge
48
Ort
Wiesbaden
Also der/ die Lume der Ex 2 ist insgesamt sehr nachhaltig. Wenn man davon ausgeht, das man nachts ‚weniger‘ grell sehen muss, erkennt man die Uhrzeit sehr lange, vielleicht sogar bis Tagesanbruch.

Also ich finde es völlig ausreichend.

Es gibt Leuchtmassen, die auf Anhieb heller sind, aber schnell nachlassen. Ich meine die von Rolex macht einen nicht blind hält aber lange an.
Der Farbton, auch wenn man gerade aus der Sonne kommt, ist auf dem weissen Blatt genial.

Ein Summer oder Winter Dial :super:

Okay Danke, die Frage hatte mich länger schon mal umgetrieben bei den neueren Modellen.
Bei der Vintage GMT ist noch phosphorhaltige Leuchtmasse im Spiel; hält super lange, kann aber nicht mehr zur Revision (wenn sie eingeschickt werden muss, behält Ro das Blatt & die Zeiger), was sozusagen eine Ex-Vintage daraus macht.

Aber Ex II wird leider immer reizvoller, mal sehen wie lange ich dem Drang widerstehen kann :face:
 
Sedona B
Dabei seit
21.01.2014
Beiträge
3.921
Ort
Berlin
Okay Danke, die Frage hatte mich länger schon mal umgetrieben bei den neueren Modellen.
Bei der Vintage GMT ist noch phosphorhaltige Leuchtmasse im Spiel; hält super lange, kann aber nicht mehr zur Revision (wenn sie eingeschickt werden muss, behält Ro das Blatt & die Zeiger), was sozusagen eine Ex-Vintage daraus macht.

Aber Ex II wird leider immer reizvoller, mal sehen wie lange ich dem Drang widerstehen kann :face:
Bei mir hat das ewig gedauert, bis sie einzog... ich dachte immer die ist zu groß. Ist sie aber nicht, weil das Gehäuse zur Sub schlanker baut.
Jetzt, da ich sie habe, avanciert sie zur Sub auf Augenhöhe. Für meine Frau ist sie die #1...:super:
 
DaytonaLover

DaytonaLover

Dabei seit
04.06.2019
Beiträge
48
Ort
Wiesbaden
Bei mir hat das ewig gedauert, bis sie einzog... ich dachte immer die ist zu groß. Ist sie aber nicht, weil das Gehäuse zur Sub schlanker baut.
Jetzt, da ich sie habe, avanciert sie zur Sub auf Augenhöhe. Für meine Frau ist sie die #1...:super:
In Anlehnung an den Thread Titel: Schick doch noch mal bitte ein Bild von der Schönheit :prost:

Ich hatte sie so vor nem Jahr mal Second Hand am Gelenk, damals kam sie mir aber im Vergleich zu den Daytonas zu leicht vor.
Heute finde ich den Gedanken ganz angenehm: Eine leichte Reiseuhr, die auch noch vom Weibchen akzeptiert wird ;-)

PS: Ich heute wieder Stahl Gold und immer zu Karo :roll:

IMG_1826.JPG
 
Sedona B
Dabei seit
21.01.2014
Beiträge
3.921
Ort
Berlin
In Anlehnung an den Thread Titel: Schick doch noch mal bitte ein Bild von der Schönheit :prost:

Ich hatte sie so vor nem Jahr mal Second Hand am Gelenk, damals kam sie mir aber im Vergleich zu den Daytonas zu leicht vor.
Heute finde ich den Gedanken ganz angenehm: Eine leichte Reiseuhr, die auch noch vom Weibchen akzeptiert wird ;-)

PS: Ich heute wieder Stahl Gold und immer zu Karo :roll:
Wenn die eigene Frau den geschmacklichen Segen dazu gibt, habe ich persönlich mehr von:super:
 

Anhänge

DonFabrizio

DonFabrizio

Dabei seit
25.03.2018
Beiträge
175
Ort
Tief im Süden
Seit letzter Woche bei mir: Rolex Oyster Perpetual Date.

Die vorläufige Krönung. Rolex ist unvergleichlich ... aber das wisst ihr ja schon.;-)

Vor allem die polierten Mittelglieder flashen 8-)

Bin "meiner" Größe treu geblieben, 34 mm sind perfekt für mich. Ich bewundere immer Eure 41er DJ's und weiss gleichzeitig, das ist nix für mich. Ich nutz die Uhren als Arbeitsgerät zum Zeitanzeigen und drüber freuen. Alles ohne Aufsehen und superpraktisch so halb unter der Manschette.

Gelingt perfekt, oder?

Grüße
Paul
20190612_133837.jpg 20190612_164721.jpg 20190612_164740.jpg 20190503_115608.jpg
 
DaytonaLover

DaytonaLover

Dabei seit
04.06.2019
Beiträge
48
Ort
Wiesbaden
Man man man, nach all dem Geschreibe hier über die schönen Wecker bin ich eben mal in die Stadt (Wiesbaden) und hab zwei Juwies + 3 Second Händ'ler nach Ex II abgeklappert.
Eine habe ich tatsächlich gefunden (und noch etliche andere Traumuhren gesehen), leider nicht das Modell das ich möchte.

Dann bin ich noch mal in den Laden und dann in den - wie man es halt so macht - und bin mit 2 Kugelschreibern zurück gekommen.... :hmm:
Zum Glück war ich nicht im Autohaus.

Die Wege des Herrn usw.
Naja, immerhin passen sie farblich zu den Kronen.... :D


IMG_1829.JPG
 
Thema:

Der Rolex-Fotothread

Der Rolex-Fotothread - Ähnliche Themen

  • [Verkauf] Rolex Submariner (No Date) Ref. 114060 LC100 aus 05/17

    [Verkauf] Rolex Submariner (No Date) Ref. 114060 LC100 aus 05/17: Zum Verkauf kommt hier meine Rolex Submariner (No Date) Ref. 114060 / LC100 aus 05/17 welche somit noch bis 05/22 Garantie hat. Es handelt sich...
  • [Verkauf-Tausch] ROLEX Oyster Perpetual (114300) "Baselworld 2018" 39 mm (Black Dial) LC100

    [Verkauf-Tausch] ROLEX Oyster Perpetual (114300) "Baselworld 2018" 39 mm (Black Dial) LC100: Marke: Rolex Modell: Oyster Perpetual 39 ref. 114300 BLACK DIAL Kaufdatum: 12.06.2019 Ländercode: LC100 Lieferumfang: Full Set Die Uhr wurde...
  • [Verkauf] Rolex Deepsea 116660

    [Verkauf] Rolex Deepsea 116660: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Rolex Deepsea 116660 Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw...
  • [Verkauf] Rolex Sea-Dweller 126600 Fullset LC100 02/2018

    [Verkauf] Rolex Sea-Dweller 126600 Fullset LC100 02/2018: Guten Tag, Ich biete meine Rolex 126600 an. Die Uhr wurde abwechselnd mit anderen Uhren getragen, befindet sich aber in einem sehr guten Zustand...
  • Der Rolex-Vintage-Fotothread

    Der Rolex-Vintage-Fotothread: Okay, mal sehen ob das was wird … Zeigt mal Eure Rolex Vintage Wecker Alle 4-stelligen Serien, egal welche Modellreihe Alles mit Plexi...
  • Ähnliche Themen

    Oben