Der perfekte Spagat zwischen dressy und sporty - Rolex Datejust 41 Ref. 126300

Diskutiere Der perfekte Spagat zwischen dressy und sporty - Rolex Datejust 41 Ref. 126300 im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Moin zusammen, ich wage mich nun auch mal an meine erste Uhrenvorstellung. Ich dachte nie, dass ich eins der Datejust-Modelle je tragen würde...
Eierfeile

Eierfeile

Themenstarter
Dabei seit
07.04.2020
Beiträge
119
Ort
Hamburg
Moin zusammen,

ich wage mich nun auch mal an meine erste Uhrenvorstellung.

Ich dachte nie, dass ich eins der Datejust-Modelle je tragen würde, ich fand sie zwar nett, doch so richtig Klick hatte es nicht gemacht. Sie waren mir auch etwas zu "blingy" mit der WG-Lünette. Dann spielte YouTube (wie schon so häufig bei Uhren) mir im Dezember 2019 einen fiesen Streich und ich sah eine blaue DJ41 am Jubilee-Band an der glatten Stahllünette und wie sie im Sonnenlicht des Uploaders funkelte und sich das Blau mit dem Sonnenschliff je nach Blickwinkel veränderte. Für mich wirkte es wie die perfekte Kombination aus einem Dresser mit sportlichen Elementen, der zu jedem Anlass passen könnte.

Nach ein paar Tagen, wo mich der Anblick nicht mehr losließ, stiefelte ich zum Konzi meines Vertrauens und fragte nach der Uhr. "Damals" war die Rolex-Lage auch schon schlimm genug, aber immer noch deutlich besser als dieses Jahr. Diese Prognose war Sommer 2020, also ca. ein gutes halbes Jahr warten.

Dann kam 2020 und Corona und die Liefersituation verschärfte sich (wie viele von euch auch am eigenen Leib erfahren haben). Ich hatte schon Angst, dass es dieses Jahr nicht mehr klappt und ich noch eine zweite Rolex-Preiserhöhung mitnehmen muss, aber zum Glück kam jetzt vor wenigen Tagen der erlösende Anruf, dass die Datejust zur Abholung bereit sei. Also nichts wie hin, Geld abgebucht und in bar bezahlt für einen kleinen Rabatt und freudig mit nach Hause genommen.

Die Datejust kommt auch bisher super bei Anderen an. Jedem, dem ich sie gezeigt habe, ist begeistert - alle sagen super schöne Uhr. Da hat z.B. meine Sub definitiv nicht einen vergleichbare Reaktionen hervorgerufen 😂

Hier nun ein paar Bilder des Schmuckstücks:

IMG_2802.jpgIMG_2803.jpgIMG_2804.jpg

Die obligatorischen technischen Daten:
  • Marke, Modell: Rolex Datejust Ref. 126300
  • Durchmesser: 41 mm (in Wahrheit 40 mm)
  • Höhe: 11,7 mm
  • Lug-to-Lug: 47,5 mm
  • Bandanstoßbreite: 20 mm
  • Uhrwerk: Kaliber 3235 (Automatik, 28.800 A/h, 31 Lagersteine, Ganggenauigkeit -2/+2 Sek. pro Tag)
  • Gangreserve: 70h
  • Wasserdichtigkeit: 100m
  • Glas: Saphir

IMG_2806.jpg

Zum Abschluss noch ein Wristshot:

IMG_2805.jpg

Damit kann ich das Uhrenjahr 2020 nun für mich positiv abschließen 😁👍 und bin gespannt, was 2021 so bringt ...hoffentlich mehr Selbstkontrolle 😅 .
 
Zuletzt bearbeitet:
Andragoge

Andragoge

Dabei seit
02.09.2020
Beiträge
211
Ort
Züricher Agglo
Sehr schön! Gratulation! Bin auch am Überlegen, welche es 2021 werden soll. Die DJ 41 mit glatter Lünette oder die Ex 1.
Deine schaut echt toll aus - bin ich neidisch aber freue mich sehr für Dich. Kannst gerne noch mehr Bilder posten...
 
clocktime

clocktime

Dabei seit
18.05.2018
Beiträge
4.843
Gratulation zur schönen DJ41!
Ich habe dieselbe, allerdings am Oyster-Band, da mir das Schlichte des Oyster-Bandes angesprochen hat.
Sehr schön! Gratulation! Bin auch am Überlegen, welche es 2021 werden soll. Die DJ 41 mit glatter Lünette oder die Ex 1.
Mit beiden machst Du nichts falsch. Die EX I ist etwas günstiger, und wenn man das Datum nicht braucht, eine tolle Option.
 
thtrnsprtr85

thtrnsprtr85

Dabei seit
27.03.2014
Beiträge
1.337
Ort
Bayern
Glückwunsch zur Datejust, tolle Kombi, hab die Gleiche nur mit silbernem Blatt. Zeitlos-elegant und trotzdem sportlich! Viel Freude daran :)
 
johro

johro

Dabei seit
03.04.2007
Beiträge
6.693
Ort
nähe Wien
sehr schön, hab viel Spaß mit der Uhr :klatsch:


und genau so in der Ausführung muss sie sein ;) ich habe die seit 2 jahren und die passt fast überall ;)
 
Tob-IT

Tob-IT

Dabei seit
02.07.2014
Beiträge
462
Glückwunsch zu dieser schönen Uhr. 👍
Freut mich für dich, dass es mit etwas Verzögerung doch noch dieses Jahr geklappt hat.
 
JustinSane

JustinSane

Dabei seit
04.01.2019
Beiträge
12
Sehr coole, zeitlose Uhr. In Kombination mit dem Jubileeband zu jeder Kleidung und Anlass immer passend! Viel Spaß damit!
 
Timekeeper14

Timekeeper14

Dabei seit
07.02.2013
Beiträge
675
Ort
Gallien
Eine sehr gute Entscheidung wie ich meine. Steht dir auch ausgesprochen gut.
Ich kann mir gut vorstellen, dass du für die DJ viele positive Reaktionen erhälst.
Das ging mir mit meiner Yachtmaster damals auch so. Die Sub No Date, die ich erst kürzlich neu erworben habe
fällt keinem wirklich auf....
Dir viel Freude beim Tragen und allzeit max. 1 Sek. Abweichung...
 
Eierfeile

Eierfeile

Themenstarter
Dabei seit
07.04.2020
Beiträge
119
Ort
Hamburg
Vielen Dank für eure Glückwünsche, ich bin wirklich froh, dass es dieses Jahr noch geklappt hat! :klatsch:

IMG_2829.jpg

Eine sehr gute Entscheidung wie ich meine. Steht dir auch ausgesprochen gut.
Ich kann mir gut vorstellen, dass du für die DJ viele positive Reaktionen erhälst.
Das ging mir mit meiner Yachtmaster damals auch so. Die Sub No Date, die ich erst kürzlich neu erworben habe
fällt keinem wirklich auf....
Dir viel Freude beim Tragen und allzeit max. 1 Sek. Abweichung...
Ja die Sub ist eine tolle Uhr, doch sie findet wenig Beachtung - vielleicht auch einfach weil das Design so bekannt und zu "alltäglich" ist, aber gut - man trägt die Uhren ja ohnehin hauptsächlich für sich (sollte man zumindest).

Trotzdem ist es schön zu sehen, dass sie so gut ankommt. Bei der Yachtmaster kann ich mir das auch gut vorstellen, weil sie etwas außergewöhnlicher und gleichzeitig sehr hübsch ist. Habe auch schon ein Auge auf das Modell mit Rhodium-Zifferblatt geworfen. Welche Variante hast du?
 
Timekeeper14

Timekeeper14

Dabei seit
07.02.2013
Beiträge
675
Ort
Gallien
Ich habe die YM mit blauem Ziffernblatt....eine wirklich vielfach unterschätze Uhr. Sie schmiegt sich perfekt ans Handgelenk und kommt in Natura deutlich besser und schöner rüber als im RLX- Katalog sowie auf allen Fotos, die man davon sieht.
 
A.Senna

A.Senna

Dabei seit
13.10.2016
Beiträge
190
Auch von mir herzlichen Glückwunsch zum Klassiker!

Darf ich fragen, wie groß Dein HGU ist?
 
B

bluestar1977

Dabei seit
31.08.2012
Beiträge
192
Glückwunsch zur Datejust und viel Tragefreude mit ihr.

Um eine Datejust schleiche ich auch schon lange herum, allerdings bin ich mir immer noch nicht sicher, wie ich sie ausstatten soll... (beim Blatt bin ich noch unschlüssig).
 
Eierfeile

Eierfeile

Themenstarter
Dabei seit
07.04.2020
Beiträge
119
Ort
Hamburg
Ich habe die YM mit blauem Ziffernblatt....eine wirklich vielfach unterschätze Uhr. Sie schmiegt sich perfekt ans Handgelenk und kommt in Natura deutlich besser und schöner rüber als im RLX- Katalog sowie auf allen Fotos, die man davon sieht.
Auch ein tolles Modell. Ich mag bei der YM vor allem die klassischere Gehäuseform gegenüber dem Super Case.

Auch von mir herzlichen Glückwunsch zum Klassiker!

Darf ich fragen, wie groß Dein HGU ist?
Klar, kein Problem. Ich bin da definitiv auf der schmalen Seite unterwegs mit 16 cm. Aber man darf nicht vergessen, dass auch die tatsächliche Auflagefläche eine wichtige Rolle spielt.

Um eine Datejust schleiche ich auch schon lange herum, allerdings bin ich mir immer noch nicht sicher, wie ich sie ausstatten soll... (beim Blatt bin ich noch unschlüssig).
Also das blaue mit Strichindizes ist aktuell das Beliebteste (habe es ja selbst auch) und finde es toll. Grau finde ich ebenfalls sehr hübsch. Weiß und selber wirkten auf mich eher schlicht, aber dafür ist dort die Wartezeit geringer.
 
Thema:

Der perfekte Spagat zwischen dressy und sporty - Rolex Datejust 41 Ref. 126300

Der perfekte Spagat zwischen dressy und sporty - Rolex Datejust 41 Ref. 126300 - Ähnliche Themen

  • Kaufberatung Gesucht: Das "perfekte" NATO-Band zur blauen Uhr

    Kaufberatung Gesucht: Das "perfekte" NATO-Band zur blauen Uhr: Kürzlich wanderte bei mir die Steinhart Marine Blue in die Kollektion. Ein NATO für die Uhr habe ich bereits (s. Bild), aber nach ein paar Tagen...
  • Omega Speedmaster & Seamaster - das perfekte Duo?

    Omega Speedmaster & Seamaster - das perfekte Duo?: Also, wo soll ich hier nur anfangen? Omega war für mich schon immer eine besondere Uhrenmarke, speziell auch durch James Bond. Auch wenn ich bis...
  • Der perfekte Uhrenbeweger bis 200 €

    Der perfekte Uhrenbeweger bis 200 €: Ziel besteht darin, den perfekten Uhrenbeweger für 2 Uhren unter 200 € zu erschaffen. Hatte mir vor einigen Wochen einen Uhrenbeweger von WWS...
  • Perfekte Military Watch - Breitling Avenger Chronograph 45 Bandit Titan (E13383101M1W1)

    Perfekte Military Watch - Breitling Avenger Chronograph 45 Bandit Titan (E13383101M1W1): Hallo Uhrenfreunde, ob es an Corona liegt weiß ich nicht, aber der Uhrenvirus wütet dieses Jahr bei mir gnadenloser als je zuvor. Am Freitag...
  • Ähnliche Themen
  • Kaufberatung Gesucht: Das "perfekte" NATO-Band zur blauen Uhr

    Kaufberatung Gesucht: Das "perfekte" NATO-Band zur blauen Uhr: Kürzlich wanderte bei mir die Steinhart Marine Blue in die Kollektion. Ein NATO für die Uhr habe ich bereits (s. Bild), aber nach ein paar Tagen...
  • Omega Speedmaster & Seamaster - das perfekte Duo?

    Omega Speedmaster & Seamaster - das perfekte Duo?: Also, wo soll ich hier nur anfangen? Omega war für mich schon immer eine besondere Uhrenmarke, speziell auch durch James Bond. Auch wenn ich bis...
  • Der perfekte Uhrenbeweger bis 200 €

    Der perfekte Uhrenbeweger bis 200 €: Ziel besteht darin, den perfekten Uhrenbeweger für 2 Uhren unter 200 € zu erschaffen. Hatte mir vor einigen Wochen einen Uhrenbeweger von WWS...
  • Perfekte Military Watch - Breitling Avenger Chronograph 45 Bandit Titan (E13383101M1W1)

    Perfekte Military Watch - Breitling Avenger Chronograph 45 Bandit Titan (E13383101M1W1): Hallo Uhrenfreunde, ob es an Corona liegt weiß ich nicht, aber der Uhrenvirus wütet dieses Jahr bei mir gnadenloser als je zuvor. Am Freitag...
  • Oben