Der Motz-Thread: Heute habe ich einen Hals, weil...

Diskutiere Der Motz-Thread: Heute habe ich einen Hals, weil... im Small Talk Forum im Bereich Community; Irgendwie muss man das dem Kunden ja auch gut verkaufen, wenn man die Gerätschaften dafür angeschafft hat, das ist wie beim Zahnarzt, eine...
Sectorfan

Sectorfan

Dabei seit
17.11.2008
Beiträge
16.538
Ort
Bärlin
Evtl. bei Carglass. Der Meister bei meinem Nissan-Händler hat mir etwas vollkommen anderes erklärt. Der Glasreparaturkleber ist Kapillarfähig und kriecht komplett in die beschädigte Stelle.

Irgendwie muss man das dem Kunden ja auch gut verkaufen, wenn man die Gerätschaften dafür angeschafft hat, das ist wie beim Zahnarzt, eine Wurzelbehandlung ist auch zu 80% nicht zahnerhaltend und der Zahn muss dann doch raus, aber die Krankenkasse zahlt ja.

Gruß
Mike
 
gobbo

gobbo

Dabei seit
19.11.2013
Beiträge
186
Ort
südl. BrBg.
Oh ja Werbung, in der krumm und schief gesungen wird, da kriege ich auch Puls. Das ist noch schlimmer als Check24 und ähnliches. Wenn die Darsteller wenigstens singen könnten, aber so ist das einfach nur Folter. Überhaupt ist die Deutsche Werbung recht erbärmlich, bei manchem verstehe ich wirklich beim besten Willen nicht, wie das von Firmen durchgewunken werden kann, was die Werbeagenturen da verbrechen
Ich vermute, dass die Chefs oder Entscheider eben denken oder sich einreden lassen: das sind Profis, die können das und wissen was sie tun. :lol:

Gruß Thomas
 
DonSteffen

DonSteffen

Forenleitung
Dabei seit
20.10.2008
Beiträge
5.926
Ort
Sauerland
Und damit beendet ihr das bitte und macht einen Thread zum Thema Werbung auf, wenn das wirklich so interessant ist. Und @Sectorfan und @Oelfinger verlegen die Diskussion in den Autothread.
 
M

Mapkyc

Dabei seit
16.02.2010
Beiträge
4.855
(...), das ist wie beim Zahnarzt, eine Wurzelbehandlung ist auch zu 80% nicht zahnerhaltend und der Zahn muss dann doch raus, aber die Krankenkasse zahlt ja.
Zahnarzt. Gutes Stichwort.

Eine Zahnärztin sagte mir mal, wir arbeiten heute zahnerhaltend. Da dachte ich genau das, was du schreibst: Man kann als Zahnarzt einen Zahn mehrfach abrechnen bis hin zur Extraktion.

Damit es kein Mißverständnis gibt: Ich habe vor Zahnärzten großen Respekt für das, was sie leisten! Selbstverständlich bin ich zahnmedizinischer Voll-Laie und kann es nicht beurteilen. Ich habe es halt nur mal so laienhaft gedacht.
 
btec

btec

Dabei seit
01.06.2009
Beiträge
737
Wut und Ekel, 😡
Über die Plünderer in den Flutgebieten.
Wie ihr bestimmt auch gelesen habt, in Wuppertal ist eine Kücheneinrichtung nebst sechs Flammen Gasherd geklaut worden, (das muss doch auffallen) in Alten Ahr sind die Diebe auch in Privathäuser gegangen, Apotheken und Arztpraxen.
Okay ich sitze auf dem Trockenen, aber ich wünsche mir doch dass die Polizei mehr Kräfte hat der Diebe habhaft zu werden.
Natürlich auch Gerichte die im Falle einer Verurteilung den maximalen Strafraum ausnutzen können.
 
Oelfinger

Oelfinger

Dabei seit
03.11.2007
Beiträge
7.046
Hier im Großraum Hennef waren vor ca. sieben Wochen zu ersten Mal die Keller vollgelaufen. Drei Männer mit einem Transporter unterwegs, die sich kaltschnäuzig an den zum trocknen herausgestellten Sachen bedienten.
Polizei informiert, Personalien aufgenommen, fester Wohnsitz, keine Fluchtgfahr. Zwei Tage später waren die in einem anderen Ortsteil unterwegs. Den Bestohlenen wurde Seitens der Polizei geraten, eine Wache aufzustellen.

Und Du fragst nach Gericht und Verurteilung?
 
Sectorfan

Sectorfan

Dabei seit
17.11.2008
Beiträge
16.538
Ort
Bärlin
Mir wurde damals gesagt (war eine Klage vor dem Sozialgericht) Recht haben ist die eine Seite, man muss es sich aber auch leisten können.......

Gruß
Mike
 
Corbit

Corbit

Dabei seit
09.12.2014
Beiträge
1.288
Ort
SH
.....das ist wie mein gesunder Ernährung von wegen Bio und so für doch nur ein paar Euro mehr.

Ich ziehe hier jetzt mal einen Motzer zurück, den ich vor einiger Zeit über die Leute rausgelassen haben, die mir immer wieder mit vollen Müllsäcken den Pfandautomaten versperren und mich minutenlag warten lassen. Pfandsammler!!! Ich schäme mich, darauf gar nicht gekommen zu sein. Gestern war wieder so jemand vor mir (älterer Herr). Ob das nun ein Pfandsammler war oder nicht, weiß ich nicht. Aber während ich wartete, kam mir der Gedanke, dass es auch Leute geben kann, die sich damit ein kleines Zubrot verdienen. Ich werde mich künftig nur noch über die ärgern, die ihre vollen Säcken aus einem SUV laden.
 
M

Mapkyc

Dabei seit
16.02.2010
Beiträge
4.855
Pfandsammler!!! Ich schäme mich, darauf gar nicht gekommen zu sein.
Mir geht es zum Glück gut. Zwar bin ich gewiß nicht reich, aber ich kann mir alles kaufen, was ich brauche. Und im i10 ist immer Benzin drin. Und wenn der Tank leer ist, dann tanke ich den 30 Liter-Tank wieder voll. Kein Thema.

Es ist wohl so, daß in einigen Haushalten auch in meiner Umgebung die finanzielle Not groß ist. Ich mag mir das kaum vorstellen. Vor längerer Zeit beobachtete ich zufällig eine ältere Frau, die in der Dämmerung mit dem Fahrrad loszog und offensichtlich Flaschen sammelte. Womöglich schämte sie sich auch dafür. Ich weiß es nicht, aber ich hätte heulen können.
 
E

elkawe

Dabei seit
08.08.2011
Beiträge
7
@Corbit : Wo gehst du einkaufen?

Meine Frau fährt neuerdings auch solch einen SUV und gibt aus Zeitgründen 1x, manchmal auch aller 2 Wochen, meist in der Zeit zwischen 16.48 und 17.02 Uhr, Leergut zurück. Da kommen schon mal große Behältnisse zum Einsatz. Nicht dass wir uns mal über den Weg laufen. :hmm::-D
 
mecaline

mecaline

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
10.633
Meine Frau macht das nie. Die sagt: "Bring so langsam mal wieder Leergut weg und hol was neues."
 
Thema:

Der Motz-Thread: Heute habe ich einen Hals, weil...

Oben