Der Motz-Thread: Heute habe ich einen Hals, weil...

Diskutiere Der Motz-Thread: Heute habe ich einen Hals, weil... im Small Talk Forum im Bereich Community; Wo andere Leute entscheiden, was läuft. [Wenn ich zum Beispiel die Olsenbande sehen will (ein Klassiker aus meiner Jugend), dann kann ich im TV...
M

Mapkyc

Dabei seit
16.02.2010
Beiträge
4.853
Was ist „vorgekautes Fernsehen“?
Wo andere Leute entscheiden, was läuft.

[Wenn ich zum Beispiel die Olsenbande sehen will (ein Klassiker aus meiner Jugend), dann kann ich im TV lange warten. Wochen, Monate oder Jahre. Und dann muß es zeitlich noch passen. Bei Streaming startet das in einer Minute, wenn ich es will. Wenn ich dann irgendwann ins Badezimmer muß oder die Pizza ist fertig, halte ich den Film einfach an usw.]

Im Großen und Ganzen finde ich das sehr gut.
 
R

Renegat

Dabei seit
01.03.2011
Beiträge
4.889
Ort
da wo die Sonne aufgeht
.... Ich bin mal vor vielen Jahren von der Polizei angeschrieben worden, daß ich mich auf dem Revier melden soll. ..... Tatauto: ein schwarzer Golf.
Ich also angerufen und gesagt, daß ich nur eine orange (!) Vespa (!) besitze.
Antwort: Egal, mein Kennzeichen sei auf dem Video klar erkennbar. :shock:

Erst auf die Frage, ob man denn erkennen könne, um was für ein Fahrzeug es sich handele, begann er einzulenken.....
Also die Story verstehe ich nicht!
Polizei sagt: Tatfahrzeug war schwarzer Golf.
Du fragst: Um welches Fahrzeug handele es sich.
Polizei lenkt daraufhin ein.

Das macht gar keinen Sinn. :hmm:

.

Zur Transportermiete: Ich habe mal einen Transporter mit Hubbühne zum Ausräumen der Wohnung meiner Großeltern gemietet.
Abstellung am Sonntagabend; Schlüssel in den Geschäftsbriefkasten.
Wochen später: Eingang eines Schreibens, ich hätte die Ladeflächenabdeckung (nennt sich das Koffer?) beschädigt.
Ich habe ganz einfach zurückgeschrieben, dass ich das Fahrzeug seit Entgegennahme ausschließlich im Beisein eines volljährigen Zeugen bewegt habe und wir gemeinsam nach Abstellen des Fahrzeuges einen gewissenhaften Rundgang um das Auto gemacht haben, um etwaige Schäden zu dokumentieren.

Nie wieder was davon gehört.
 
N

Nikolaus Be.

Dabei seit
16.09.2018
Beiträge
655
Also die Story verstehe ich nicht!
Polizei sagt: Tatfahrzeug war schwarzer Golf.
Du fragst: Um welches Fahrzeug handele es sich.
Polizei lenkt daraufhin ein.

Das macht gar keinen Sinn. :hmm:

Dein letzter Satz war übrigens die Pointe. ;-)

Kurz: Ich hatte eine Vorladung, auf der ich als (angeblicher) "Fahrer eins schwarzen Golfs mit dem Kz. XYZ" angeschrieben wurde. D.h., irgendjemand hat in der Kennzeichenermittlung einen Zahlendreher reingebracht - und das ganze trotz offensichtlicher Unstimmigkeiten durchgezogen.

Ich habe mal einen alten Stasi-Witz gehört: Honecker veranstaltet eine Jagd, am Ende wird die erlegte Strecke besichtigt. Honecker: 1 Wildschwein, weitere Minister: jeweils ein Wildschwein. Am Ende kommen sie zu Mielke, der vor einem erschossenen Hasen steht und brüllt: Gib zu, daß du ein Wildschwein bist!
---

Deshalb habe ich mir vorgestellt, wie der Polizist vor meiner orangen Vespa (Kz. XZY) steht und brüllt: Gib zu, daß du ein schwarzer Golf bist.
Ist die Absurdität jetzt besser zu verstehen? ;-)
 
Freischwinger

Freischwinger

Dabei seit
19.08.2013
Beiträge
596
Ort
Kölner Vorort
Wenn mir eine Süßigkeit in die Sofarille fällt und beim Versuch des herausfummelns mit meinen ungeschickten Gichtfingern dann noch tiefer reinrutscht, bis es dann unerreichbar ganz verschwunden ist - da könnte ich ja die Krätze kriegen.
 
Mork_vom_Ork

Mork_vom_Ork

Dabei seit
23.03.2014
Beiträge
749
Ort
Mitten im schönen Mittelfranken
Ich bekomm in letzter Zeit immer mehr nen Hals, da sich im Bereich der „Uhrensuchenden“ ( = vermeintliche Kaufinteressenten für Uhren) scheinbar immer mehr „Ich-bin-Schnäppchenjäger-ohne-Anstand-und-Erziehung“-Leute tummeln!

Immer mehr „Letzter Preis?“-Anfragen! :motz:

Keinerlei Rückmeldung mehr nachdem vorher stunden- oder tagelang Fragen zum (angeblichen) Objekt der Begierde gestellt wurden…

Es werden intensive Preisverhandlungen geführt, plötzlich muss der Interessent „nochmal darüber schlafen“, nur um dann nichts mehr von sich hören zu lassen (nicht mal mehr auf freundliche Nachfrage)…

Warum haben so viele Leute nicht mal mehr den Anstand ein abschließendes Fazit zum (angeblichen) Kaufinteresse zu geben? Niemand ist böse über eine Absage! Aber stundenlang Zeit rauben und dann in der Versenkung verschwinden ist äußerst nervig, unschön und unfair! :wand:

Und es geht so weiter hier… Es kann doch nicht so schwer sein ein abschließendes Fazit bei Interesse an einer Uhr zu geben!
Echt schade wenn es an so einfachen (und eigentlich selbstverständlichen) Dingen der grundlegenden Kommunikation scheitert… :hmm:
 
MROH

MROH

Forenleitung
Dabei seit
30.11.2011
Beiträge
17.233
Ja, das weiß die Forenleitung. Aber üblicherweise kommunizieren wir die Gründe von Sperren nicht, wenn diese nicht öffentlich sichtbare Gründe hat.
 
Freischwinger

Freischwinger

Dabei seit
19.08.2013
Beiträge
596
Ort
Kölner Vorort
Das ist natürlich bitter - ihr werdet eure Gründe haben.

Ich frage mich gerade, ob in einem - mehr oder weniger anonymen - Forum auch die Datenschutzgrundverordnung greift und verhaltensbedingt persönliche Gründe für eine Sperrung gar nicht veröffentlicht werden dürfen. Wird ja diesbezüglich alles immer doller mittlerweile.
 
Zuletzt bearbeitet:
Sectorfan

Sectorfan

Dabei seit
17.11.2008
Beiträge
16.383
Ort
Bärlin
Und mal wieder, isses keiner gewesen.......:motz:

NPUS01.jpg

Gruß
Mike
 
christianw37

christianw37

Dabei seit
20.04.2013
Beiträge
697
Ort
München
Wenn man auf einer Strecke ICE-Ausfall hat, dann durch falsche Auskunft zu Gleiswechsel den Zug verpasst, der nächste dann wegen Oberleitungsstörung vorzeitig endet, weswegen der nächste Anschluss auch nicht klappt: ist das reguläres Bahnfahren oder einen Motzer wert? Hinweis: es liegt kein Schnee auf der Strecke und es ist windstill.
 
spritdealer

spritdealer

Dabei seit
01.09.2013
Beiträge
2.510
Ort
A Schwoab
Bei der Bahn kann das vorkommen. Ich vergesse nie, dass ich von der Arbeit aus mal mit der Bahn nach Berlin musste, im Hochsommer. Der erste Zug kam, Reservierungen weg. Ich voll bepackt mit 2 Taschen und Schlepptop durfte erste mal ne Zeit stehen. Zum Glück musste ich bald umsteigen. 3 Orte weiter kam Zug 2, bei dem die Klima ausgefallen war. Wir erinnern uns: Hochsommer. Bis Berlin waren es da noch anstrengende 4-5 Stunden. Auf der Rückfahrt kam der erste Zug nicht. Als danhn mal doch ein Ersatz kam und ich drin saß, war ne Stunde vorbei. Wir fuhren also munter los, bis a. 45 Min später die Lok ausfiel. Wir wurden dann abgeschleppt und es ging in einen Ersatzzug, der 2. an dem Tag. Dieser hielt dann an jedem Dorf-Bahnhof, so dass die Fahrt inkl. Abschleppen 7-8 Stunden dauerte. Ich bin seit dem nie wieder mit dem Zug gefahren. Dabei bin ich ein Kind einer Bahnerfamilie und mag Züge

Motzer: Gestern gab es den ersten Pieks, was an sich eine runde Sache ist. Gestern war auch alles super. Heute habe ich echt üble Nebenwirkungen. Schüttelfrost. Unwohlsein, der Arm tut mir weh und ich habe nen Helm, dass Darth Vader blas vor Neid wird

Mike;: Das ist bitter, Scheinbar können sie bei euch echt nich Auto fahren oder es juckt keinen wenn man ein andere Auto vermackt. Kenne ich. Letztes Jahr brauchte ich hinten eine neue Stoßstange. Parkschaden mit Fahrerflucht
 
Zuletzt bearbeitet:
Oelfinger

Oelfinger

Dabei seit
03.11.2007
Beiträge
7.021
... weil Fußball, Fußball, Fußball für Tage und Wochen die Medien beherrscht und sich die Moderationen schier Einnässen vor lauter Überschwang und Begeisterung und mich diese übermächtige Präsenz einfach nur nervt.

So, das musste ich mal loswerden.
 
Thema:

Der Motz-Thread: Heute habe ich einen Hals, weil...

Oben