Der Motz-Thread: Heute habe ich einen Hals, weil...

Diskutiere Der Motz-Thread: Heute habe ich einen Hals, weil... im Small Talk Forum im Bereich Community; Mein Rekord lag vor ein paar Wochen bei zweieinhalb Stunden von Vaihingen nach Cannstatt :-D
M

Miggus

Dabei seit
11.04.2017
Beiträge
50
Mein Rekord lag vor ein paar Wochen bei zweieinhalb Stunden von Vaihingen nach Cannstatt :-D
 
grmpf

grmpf

Dabei seit
28.12.2016
Beiträge
1.043
Ort
Ludwigsburg-Oßweil
Mir haben knapp zwei Stunden vom Rotebühlplatz nach Ludwigsburg gereicht. Unter den Bedingungen ist man als Fußgänger mit dem Nahverkehr besser bedient.
 
B

Boeing Maintenance

Dabei seit
06.09.2018
Beiträge
12
Ich musste heute leider einen Wasserschaden an meinem Haus feststellen🙁
Ein Pressfitting der Wasserleitung nach draußen ( versorgt einen Wasserhahn im Garten) wurde undicht und das Wasser konnte über längeren Zeitraum zwischen der Kellerwand und der XPS Dämmung in die Bodenplatte sickern.
Habe es heute zufällig entdeckt. Ca. €5000.- Trockenlegungskosten und vom Boden fang ich gleich garnicht an....🙄
Was war an guten alten MSG Rohren eigentlich falsch???
Wenigstens kommt morgen schon der Versicherungssachverständige.
 
O

Ordu

Dabei seit
01.11.2014
Beiträge
117
... ich mir gestern eine neues iSup gekauft habe und es heute den ganzen Tag geregnet hat. Toll. :wand:

Gruß
Daniel
 
Jörn43

Jörn43

Dabei seit
02.06.2018
Beiträge
75
Ort
Nassau
Touristisches Visum für meine Frau für Kanada wurde fadenscheinig verweigert (angeblich fehlte etwas) - es wäre unsere nachgeholte Hochzeitsreise von vor 6 Jahren gewesen- , angeblich können Flüge nicht storniert werden und heute mein Auto geschrammt :wand: Ich könnte heute im Strahl ko...en
 
O

Ordu

Dabei seit
01.11.2014
Beiträge
117
Hab mal eine kurze Erklärung angehangen.

iSup=
Der Begriff I-SUP ist ein Akronym bestehend aus den englischsprachigen Wort 'Inflatable' und der aus dem Wellenreiten entstandenen Sportart Stand Up Paddling (SUP). Er ist ein Sammelbegriff für aufblasbare Stand-Up-Boards und wird bei manchen Markenherstellern auch unter der Bezeichnung Air SUP oder iSUP Board geführt.

Macht riesig Spaß und ist eine coole Alternative zum Wakeboarden.

Gruß
 
kater7

kater7

Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
4.642
@Jörn43
ohhh das tut mir leid für Euch. Guck mal ob Du eine kleine Alternativreise buchen kannst wo es mit dem Paß Deiner Frau keine Probleme gibt. Ich bin mir sicher das sie sich riesig freuen würde. Alternativ: ganz toll ausgehen, so richtig schnieke und vllt ein Konzert besuchen, Du wirst ja wissen was sie mag.

LG, Frank
 
Jörn43

Jörn43

Dabei seit
02.06.2018
Beiträge
75
Ort
Nassau
@Jörn43
ohhh das tut mir leid für Euch. Guck mal ob Du eine kleine Alternativreise buchen kannst wo es mit dem Paß Deiner Frau keine Probleme gibt.
LG, Frank
Das ist lieb von Dir! Meine Frau ist Ukrainerin und die Einbürgerung in Deutschland läuft. Es hängt jetzt an der ukrainischen Seite, die nicht wirklich ausbürgern wollen. Auch verständlich, aber völlig unnötig, da hier Ihr Lebensmittelpunkt ist und unsere Tochter natürlich mit mir.

Wir haben 4 Stunden Unterlagen hochgeladen mit Nachweis von Wohneigentum, Reiseunterlage, Flügen, unsere Tochter bliebe bei Oma und Opa, biometrische Daten in Düsseldorf abgeben (insgesamt 2x da gewesen = 680km Fahrt!), etc. Das ist pure Willkür und Wahnsinn. Beim Reisebüro die Auskunft erhalten, dass Flüge nicht zu erstatten sind. Die sind doch alle wahnsinnig...

Wir fahren nun (mit Tochter) nach Marienbad in Tschechien. Ist inzwischen so etwas wie unser Familiendomizil. Dort sind wir willkommen und fühlen uns wohl.
Als wir vor 6 Jahren heirateten starb mein Schwiegervater nur 6 Stunden zuvor. Feier und Hochzeitsreise fielen natürlich aus...
 
ukhh

ukhh

Dabei seit
16.02.2014
Beiträge
881
Ort
Hamburg
Boah. Was für ne bescheidene Situation.
Im Studium hab in den Semesterferien Post zugestellt.
Genau der gleiche Mist. Willkür.
Ich hatte ne Zustellungsurkunde aus Bosnien. Das war während des Balkankrieges. Da waren von ner Frau neue Papiere drin. Da hat sie Monate drauf gewartet.
Ich durfte sie ihr aber nicht ohne nen Ausweis geben. Den hatte sie aber von dt. Behörden noch nicht.

Krass.......sie und ich haben dann echt .....naja.....


Nun. Ich wünsche euch alle Gute.
 
Jörn43

Jörn43

Dabei seit
02.06.2018
Beiträge
75
Ort
Nassau
Ich durfte sie ihr aber nicht ohne nen Ausweis geben. Den hatte sie aber von dt. Behörden noch nicht.

Krass.......sie und ich haben dann echt .....naja.....
Nun. Ich wünsche euch alle Gute.
Die deutschen Behörden haben für eine Zusage zur Einbürgerung „nur“ 10 Monate gebraucht!! Für eine voll integrierte Person mit erfolgreichem Integrationstest (52% fallen da durch und sie hat mit 98 (!!) % bestanden), Kind und ich bin selbstständig. Sie war die einzige (!), die den Integrationskurs mit 1400 € bezahlen durfte und hat nicht 1 müden € vom Staat bekommen.

Wie ging die Geschichte der armen Frau weiter? Das war ja schrecklich...!
 
kater7

kater7

Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
4.642
@Jörn43
Tschechien ist schön, Marianske Lazne sowieso und ich glaub Deine Frau kann sich da gut verständigen. Ich weiß ja das die Tschechen das nicht so gerne hören, auch viele kein Russisch verstehen wollen, aber die Sprachen sind schon recht ähnlich. Vielleicht ist ja Ukrainisch sogar noch ähnlicher?

Was so ein Bürokratenscheiß überhaupt soll, die Frau ist mit Dir verheiratet und ihr habt ein gemeinsames Kind. Muß man nicht verstehen. Nicht ärgern lassen und genießt Euren Tschechienurlaub :super:

LG, Frank
 
Jörn43

Jörn43

Dabei seit
02.06.2018
Beiträge
75
Ort
Nassau
@Jörn43
Tschechien ist schön, Marianske Lazne sowieso und ich glaub Deine Frau kann sich da gut verständigen. Ich weiß ja das die Tschechen das nicht so gerne hören, auch viele kein Russisch verstehen wollen,
LG, Frank
Marianske Lazne ist super! Wir fahren nun zum 3. Mal hin und schon 2x Frantiskovy Lazne. Sprache ist kein Problem: entweder deutsch oder russisch oder tschechische Sprachfetzen :prost:
Im Herbst ist es besonders schön dort
 
R

Renegat

Dabei seit
01.03.2011
Beiträge
4.474
Ort
da wo die Sonne aufgeht
.... Das ist pure Willkür und Wahnsinn. ...
Ich will weder dir noch deiner Frau nahetreten, kann deine momentane Verärgerung verstehen und hoffe, beim nächsten Mal läuft es geordneter .... aber; nein ist es nicht.

Nach den von dir geschilderten Umständen ist die Visaablehnung und die Verweigerung der Rückerstattung des Reisepreises absolut nachvollziehbar und die Kostenpflichtigkeit der Integationsleistungen ergibt sich aus deinem Einkommen; nicht aus dem, deiner ukrainischen Frau.

Aus der innländischen Handhabung dieser Dinge darf man keine verallgermeinenden Rückschlüsse ziehen; wir sind darin absolut isoliert.
 
kater7

kater7

Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
4.642
Wir haben 4 Stunden Unterlagen hochgeladen mit Nachweis von Wohneigentum, Reiseunterlage, Flügen, unsere Tochter bliebe bei Oma und Opa, biometrische Daten in Düsseldorf abgeben (insgesamt 2x da gewesen = 680km Fahrt!), etc. Das ist pure Willkür und Wahnsinn. Beim Reisebüro die Auskunft erhalten, dass Flüge nicht zu erstatten sind. Die sind doch alle wahnsinnig...
@Renegat
wieso ist es für Dich nachvollziehbar das kein Touristenvisum von Kanada genehmigt wurde? Wieso ist es für Dich nachvollziehbar das ein langfristig gebuchter Flug der wegen eines verweigertem Visum nicht angetreten werden kann nicht rückbuchbar ist? Das verweigerte Visum ist ja weder vorhersehbar noch vom Antragsteller verschuldet. Wieso ist es nachvollziehbar das jeder, der einen Flug bucht und für den entsprechenden Zielstaat ein Visum benötigt ein quasi unkalkulierbares Risiko eingeht falls das Visum nicht erteilt wird.
 
R

Renegat

Dabei seit
01.03.2011
Beiträge
4.474
Ort
da wo die Sonne aufgeht
Die Antwort führt quasi ins Politische.

Stell dir vor, welche Gedanken bei der Durchführung der Risikoabschätzung einer Visabehörde in Ansehung der Umstände dieses Einzelfalls bei der Entscheidung vorschweben.

Nimm dabei bitte nicht die hiesigen Verhältnisse zum Beispiel.
Kanada nutzt bekanntlich seine rechtstaatlichen Möglichkeiten zur Kontrolle der Einreise in das Land.

Eine verbindliche Buchung nimmt man gemeinhin dann vor, wenn die Einreisevoraussetzung "Visa" bereits vorliegt.
Es steht imho in jedem Buchungsvertrag, dass der Reisende allein verantwortlich ist für das Vorliegen aller behördlichen Genehmigungen vor Reiseantritt.

Die Verweigerung des Visa nach Buchung ist hier kein "unvorhersehbarer Krankheitsfall" oder "höhere Gewalt".

Aus kanadischer Behördensicht ist anzunehmen, dass es sich hierbei um einen ukrainischen Bürgerkriegsflüchtling mit Duldungsstatus und unterhaltspflichtigem Kind mit derzeitigem Aufenthalt in Deutschland handelt, deren Unterhalt derzeit allein vom freiberuflichen Ehemann abhängt, der jederzeit entfallen kann und bei der die Verschuldung/Kreditverbindlichkeiten der Bedarfsgemeinschaft unbekannt sind.

Was also ist, wenn der Ehemann auf der Reise den Abgang macht und die Frau im Reiseland um Asyl bittet?
 
Jörn43

Jörn43

Dabei seit
02.06.2018
Beiträge
75
Ort
Nassau
Eine verbindliche Buchung nimmt man gemeinhin dann vor, wenn die Einreisevoraussetzung "Visa" bereits vorliegt.
Nein!!
Ein Visum wird nur dann erteilt, wenn ein Grund (touristisches Visum) vorliegt und eine Reise gebucht und nachgewiesen wird.

Aus kanadischer Behördensicht ist anzunehmen, dass es sich hierbei um einen ukrainischen Bürgerkriegsflüchtling mit Duldungsstatus und unterhaltspflichtigem Kind mit derzeitigem Aufenthalt in Deutschland handelt, deren Unterhalt derzeit allein vom freiberuflichen Ehemann abhängt, der jederzeit entfallen kann und bei der die Verschuldung/Kreditverbindlichkeiten der Bedarfsgemeinschaft unbekannt sind.
Nochmals nein! Ukraine ist kein Bürgerkriegsland und es kann auch nicht in der EU Asyl beantragt werden! Das Kind ist deutsch und der Vater (also ich) ohnehin unterhaltsverpflichtet. Außerdem ergibt sich aus den (hochgeladenen) Unterlagen, dass meine Frau eine unbegrenzte Aufenthaltserlaubnis in Deutschland hat. Also nochmals nein zu deiner Argumentation.
Eine Unterstützung meiner Frau könnte aus rechtlichen Gründen schon nicht unterlassen werden und unser Kind wäre nicht mitgeflogen und bei meinen Eltern geblieben.

Was also ist, wenn der Ehemann auf der Reise den Abgang macht und die Frau im Reiseland um Asyl bittet?
Was für Asyl? Die Ukraine ist kein Land für Asyl? Vielleicht etwas verwechselt?

Bei unserer Reise gibt/gäbe es einen Anfang und ein Ende mit gebuchten Flügen und ich kann mir nicht vorstellen, dass man valider Unterlagen zur Untermauerung einer Reise vorlegen kann.
Meine Frau lebt seit 6 Jahren in Deutschland und hat keinen Grund ins „gelobte“ Land Kanada auszuwandern. Wir wollten lediglich eine Rundreise machen, scheinen dabei auch nicht vor Unterstellungen von Personen wie Dir sicher. Ich weiß nicht was Du für Vorstellungen von Menschen aus der Ukraine hast, aber sei Dir sicher, es muss nicht stimmen. Meine Frau war leitende Angestellte in einer Bank und zuständig für internationale Geschäfte. Sie hat einen für ukrainische Verhältnisse bestbezahlten Job aufgegeben, hat zwei internationale Hochschulabschlüsse und kein „Hunger“ gelitten.
Völlig unnachvolziehbar dein Pesten hier und unangebracht dazu.
Solche Leute wie du machen die Welt nicht gerade angenehmer und lebenswerter.
 
Zuletzt bearbeitet:
kater7

kater7

Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
4.642
Ein theoretisches "Restrisiko" das eine mit touristischem Visum eingereiste Person im Land verbleiben muß besteht immer: Unfall mit anschließender Transportunfähigkeit zum Beispiel. Wenn Behörden solche theoretischen Risiken einbeziehen und ausschließen wollen so wäre es ehrlicher und für alle Seiten einfacher gleich zu sagen: touristische Visa werden grundsätzlich nicht ausgegeben.

@Renegat
sorry, aber ich kann Deinen Ausführungen nicht folgen, die Ehefrau von @Jörn43 hat keinen für mich ersichtlichen Grund in Kanada zu bleiben, sie würde ja nicht aus der Ukraine (Russland-Ukraine-Konflikt) sondern aus Deutschland fliehen. Den kanadischen Behörden dürften die deutschen Aufenthaltsregelungen ausreichend bekannt sein, allein die Existenz des gemeinsamen Kindes begründet ein unbegrenztes Aufenthaltsrecht.

Kanada hat für Daueraufenthalt ein bestimmtes Punktesystem, berufliche Qualifikation ist dabei von Bedeutung, Sprache ebenfalls und ich glaube das ein intelligenter Mensch (insbesondere einer der bereits mindestens 2 Sprachen spricht) binnen eines Jahres in der Lage ist eine fremde Sprache ausreichend zu erlernen. Kanada wirbt im Augenblick um Menschen mit guter Qualifikation, daher hätte die Frau von @Jörn43 wohl gute Chancen einen solchen Daueraufenthalt in Kanada in absehbarer Zeit zu erhalten, sofern es von ihr gewünscht ist. Von daher halte ich die Entscheidung ein touristisches Visa zu verweigern für völlig absurd.

LG, Frank
 
Thema:

Der Motz-Thread: Heute habe ich einen Hals, weil...

Der Motz-Thread: Heute habe ich einen Hals, weil... - Ähnliche Themen

  • Launch Thread: Akura Wayfarer

    Launch Thread: Akura Wayfarer: Hallo zusammen! Hier der ‘offizielle’ Launch Thread: Die Wayfarer ging aus einer Designresidenz am DJCAD in Dundee, Schottland hervor. Hier im...
  • Moonwatch Wunsch-Thread

    Moonwatch Wunsch-Thread: Nach der Präsentation der beiden Special-Editions der Moonwatch zeichnet sich ab, dass von der Standard-Moonwatch wohl bald auch eine neue Version...
  • der "ich baue eine Rolex in einen Ferrari" Thread wurde gelöscht?

    der "ich baue eine Rolex in einen Ferrari" Thread wurde gelöscht?: darf ich fragen warum?
  • Erstaunlich-Thread und Motz-Thread

    Erstaunlich-Thread und Motz-Thread: Hallo zusammen, heute fand ich ein paar PNs mit der Frage nach dem Erstaunlich-Thread in meinem virtuellen Briefkasten, die ich natürlich auch...
  • Der Paketpost-Motzer / Die PP-Database

    Der Paketpost-Motzer / Die PP-Database: Da die hiesigen Paketdienste offensichtlich in der Vorweihnachtszeit kollektivem Versagen anheim gefallen sind und um den Motz-Thread ein wenig zu...
  • Ähnliche Themen

    • Launch Thread: Akura Wayfarer

      Launch Thread: Akura Wayfarer: Hallo zusammen! Hier der ‘offizielle’ Launch Thread: Die Wayfarer ging aus einer Designresidenz am DJCAD in Dundee, Schottland hervor. Hier im...
    • Moonwatch Wunsch-Thread

      Moonwatch Wunsch-Thread: Nach der Präsentation der beiden Special-Editions der Moonwatch zeichnet sich ab, dass von der Standard-Moonwatch wohl bald auch eine neue Version...
    • der "ich baue eine Rolex in einen Ferrari" Thread wurde gelöscht?

      der "ich baue eine Rolex in einen Ferrari" Thread wurde gelöscht?: darf ich fragen warum?
    • Erstaunlich-Thread und Motz-Thread

      Erstaunlich-Thread und Motz-Thread: Hallo zusammen, heute fand ich ein paar PNs mit der Frage nach dem Erstaunlich-Thread in meinem virtuellen Briefkasten, die ich natürlich auch...
    • Der Paketpost-Motzer / Die PP-Database

      Der Paketpost-Motzer / Die PP-Database: Da die hiesigen Paketdienste offensichtlich in der Vorweihnachtszeit kollektivem Versagen anheim gefallen sind und um den Motz-Thread ein wenig zu...
    Oben