Der Motz-Thread: Heute habe ich einen Hals, weil...

Diskutiere Der Motz-Thread: Heute habe ich einen Hals, weil... im Small Talk Forum im Bereich Small Talk; Es geht um das Prinzip 'mit dem Arsch umschmeißen was man mit den Händen aufgebaut hat' welches Marcus uns hier aufzeigen möchte. Sprich ich...
Martin.S

Martin.S

Dabei seit
05.04.2016
Beiträge
1.605
Ort
GM
Es geht um das Prinzip 'mit dem Arsch umschmeißen was man mit den Händen aufgebaut hat' welches Marcus uns hier aufzeigen möchte.
Sprich ich fahre mit nem fetten Karren der sich um die 15 Liter Super plus genehmigt zum Bioladen um die Ecke und kaufe mir nen Pfund Fairtrade Kaffee. Da sind wir dann bei dem Punkt das gut gemeint nicht immer gut gemacht ist;-)
 
Skletti

Skletti

Dabei seit
21.04.2012
Beiträge
1.330
Ort
Luxembourg
Solange Hubraum- und PS Monster bei uns rumfahren dürfen, werde ich nicht das Geringste für den Umweltschutz tun, geschweige denn, mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren.
Bitte, bitte, tu alles Dir nur mögliche für den Umweltschutz. Auf den sogenannten „Klimaschutz“ kannst Du gerne pfeifen. (Das sage ich als aktives Mitglied der Umweltkomission meiner Gemeinde ;-)) Leider werden diese beiden Begriffe immer wieder durcheinander gebracht. (Wo ist der „Erhobene-Finger-Smiley“?)
 
M

Mapkyc

Dabei seit
16.02.2010
Beiträge
3.820
Ort
MV
Ich habe hier nur meine Meinung gemäß Artikel 5 GG benannt. Keineswegs möchte ich belehren, missionieren oder beleidigen. Belassen wir es dabei.

Kannst mich im Juli besuchen kommen. (Kalender) @Articus Für dich gibts Bratwurst oder Kaltgetränk for free! :-)

Friede sei mit Euch!
Marcus
 
cooper

cooper

Dabei seit
18.12.2009
Beiträge
261
Wir reden immer von Umweltschutz statt Menschheitsschutz. Die Umwelt, die weißt sich zu wehren. Die war schon vor uns da und wird nach uns da sein. Und wenn wir weiterhin übertreiben dann macht sie eben eine Stoßlüftung mit einem Taifun oder Hurricane, danach wird mit einem Monstertsunami feucht durchgewischt und schon ist wieder alles sauber. Anschließend regeneriert sie sich, was ein paar Millionen Jahre dauern kann. Für uns ein langer Zeitraum … für die Umwelt nur ein drei Minuten Ei. Das kriegt sie ganz einfach hin. Und wir diskutieren lieber noch ne Weile rum.
 
haumti

haumti

Dabei seit
22.11.2009
Beiträge
316
Sind sie eigentlich schon, aber der Gierfaktor ist stärker.
Weil jeder einzelne keinen Großen Schaden anrichtet und umgekehrt auch mit kleinen Taten wie mit dem Fahrad zur Arbeit fahren nicht die Welt gerettet werden kann.

Gruß
Alex
 
andi2

andi2

Dabei seit
13.02.2013
Beiträge
1.052
Gibt es irgendein Projekt oder einen ernsthaft verfolgten Plan, wo die Menschheit an einem Strang zieht, wo ein gemeinsames Interesse aller besteht?
 
R

Renegat

Dabei seit
01.03.2011
Beiträge
4.443
Ort
da wo die Sonne aufgeht
Mit wem hast du dafür einen Plan gemacht?

Wer sich objektiv mit dem Bevölkerungswachstum seit Beginn des Industriezeitalters befasst, kann zu keinem anderen Schluss kommen, als dass wir als Mensch der Parasit sind, der sein Boot überbevölkert und unweigerlich bis zum letzten Tropfen ausquetschen wird.

Da der Mensch als einzige Spezies "vernunftbegabt" ist (so sagt man), aber der Programmierfehler in seiner Ich-Bezogenheit liegt, führt daran kein Weg vorbei.

Gemessen an der Zeit der Existenz des Menschen auf Erden ist die Kürze der dazu benötigten Zeit zwar katastrofal, aber unausweichlich.
Wir reden hier also nur über eine unbedeutende Verlängerung der Verweildauer.
 
M

Mapkyc

Dabei seit
16.02.2010
Beiträge
3.820
Ort
MV
seit Beginn des Industriezeitalters
Das ist tatsächlich ziemlich irre. Berechnen wir dafür mal 200 Jahre. Setzen wir das mal ins erdgeschichtliche Verhältnis, dann ist das gar nichts.

Die Dinosaurier haben immerhin 250 Millionen Jahre existiert. Davon ist der moderne Mensch noch sehr weit entfernt. Die Prognose ist nicht gut.
 
Thema:

Der Motz-Thread: Heute habe ich einen Hals, weil...

Der Motz-Thread: Heute habe ich einen Hals, weil... - Ähnliche Themen

  • Der Erklärbär-Thread

    Der Erklärbär-Thread: Es ist an der Zeit, das bisher völlig unstrukturiert über viele Threads verteilte Erklärbär-Potenzial des Uhrforums im Brennglas eines einzigen...
  • Der Muffensausen Thread

    Der Muffensausen Thread: Muffensausen, das Wortart: Substantiv, Neutrum Gebrauch: umgangssprachlich Worttrennung: Muf|fen|sau|sen Bedeutungsübersicht: Angst Beispiel: vor...
  • Noch mehr Ernährungs Threads?

    Noch mehr Ernährungs Threads?: Ich verschiebe das mal hier hin, weil im Food Porn ja keine Diskussion stattfinden soll. Echt jetzt? Noch ein Ernährungsthread? Irgendwann, wenn...
  • Erstaunlich-Thread und Motz-Thread

    Erstaunlich-Thread und Motz-Thread: Hallo zusammen, heute fand ich ein paar PNs mit der Frage nach dem Erstaunlich-Thread in meinem virtuellen Briefkasten, die ich natürlich auch...
  • Der Paketpost-Motzer / Die PP-Database

    Der Paketpost-Motzer / Die PP-Database: Da die hiesigen Paketdienste offensichtlich in der Vorweihnachtszeit kollektivem Versagen anheim gefallen sind und um den Motz-Thread ein wenig zu...
  • Ähnliche Themen

    • Der Erklärbär-Thread

      Der Erklärbär-Thread: Es ist an der Zeit, das bisher völlig unstrukturiert über viele Threads verteilte Erklärbär-Potenzial des Uhrforums im Brennglas eines einzigen...
    • Der Muffensausen Thread

      Der Muffensausen Thread: Muffensausen, das Wortart: Substantiv, Neutrum Gebrauch: umgangssprachlich Worttrennung: Muf|fen|sau|sen Bedeutungsübersicht: Angst Beispiel: vor...
    • Noch mehr Ernährungs Threads?

      Noch mehr Ernährungs Threads?: Ich verschiebe das mal hier hin, weil im Food Porn ja keine Diskussion stattfinden soll. Echt jetzt? Noch ein Ernährungsthread? Irgendwann, wenn...
    • Erstaunlich-Thread und Motz-Thread

      Erstaunlich-Thread und Motz-Thread: Hallo zusammen, heute fand ich ein paar PNs mit der Frage nach dem Erstaunlich-Thread in meinem virtuellen Briefkasten, die ich natürlich auch...
    • Der Paketpost-Motzer / Die PP-Database

      Der Paketpost-Motzer / Die PP-Database: Da die hiesigen Paketdienste offensichtlich in der Vorweihnachtszeit kollektivem Versagen anheim gefallen sind und um den Motz-Thread ein wenig zu...
    Oben