Der "Ich habe mal selbst in die Hände gespuckt"-Faden

Diskutiere Der "Ich habe mal selbst in die Hände gespuckt"-Faden im Small Talk Forum im Bereich Community; Stirnkork? :lol:
Zweizylinder

Zweizylinder

Dabei seit
22.04.2014
Beiträge
1.330
Ort
Kärnten
Das werde ich mir mal genauer ansehen. Der Boden muss auch den Hund aushalten. :D
 
UFKAH

UFKAH

Dabei seit
25.05.2019
Beiträge
176
Ort
Ufkahzien
UFKAH

UFKAH

Dabei seit
25.05.2019
Beiträge
176
Ort
Ufkahzien
Da ist dann aber auch nur noch das Trägermaterial Kork
"Die Naturkork-Auflage wird mit einer HotCoating® Oberflächenbeschichtung geschützt. Diese lösemittelfreie und innovative PU-Beschichtung mit 100% Festkörperanteil besticht durch eine extrem hohe Abriebfestigkeit."
 
R

RIM

Dabei seit
02.06.2019
Beiträge
299
Ort
Rhein-Main
Kork und Hund ist kein Problem (Laminat natürlich auch nicht), kann ich für beides aus Erfahrung versichern. Und ich hatte ein recht agiles Flohtaxi.

Für Kork musst Du mit erheblich höheren Anschaffungskosten rechnen.
 
Oelfinger

Oelfinger

Dabei seit
03.11.2007
Beiträge
6.237
Bei Laminat kann an den Stößen eindringende Flüssigkeit zum Aufquellen führen. (Problematisch, wenn der Wauzi im Alter ein wenig undicht wird. Oder die volle Teekanne auf dem Boden zerschellt.).
 
UFKAH

UFKAH

Dabei seit
25.05.2019
Beiträge
176
Ort
Ufkahzien
Bei Laminat kann an den Stößen eindringende Flüssigkeit zum Aufquellen führen. (Problematisch, wenn der Wauzi im Alter ein wenig undicht wird. Oder die volle Teekanne auf dem Boden zerschellt.).
Ja, gibt mittlerweile aber auch Laminat mit Feuchteschutz.
Kollektionen

Laminat-Ratgeber: Von der Verlege-Anleitung bis zur Pflege | KRONOTEX

Kollektionen

Ich will aber bestimmt niemandem Laminat aufschwatzen. Ich war jahrzehntelanger Gegner, aber in den letzten Jahren hat sich in der Qualität und auch in der Raumluft-Nichtbelastung, sprich Emissionen und Estatik, einiges getan.
 
Zweizylinder

Zweizylinder

Dabei seit
22.04.2014
Beiträge
1.330
Ort
Kärnten
Mal sehen was es wird.

Im Herbst gibt es dann hier Fotos.

Neue Küche, Teile der Zimmerdecke, Boden, eine innere und eine Außenwand müssen weichen, deshalb müssen Leimbinder am Dachboden verbaut werden u.s.w. :D

Bissl Arbeit halt. :ok:
 
Zweizylinder

Zweizylinder

Dabei seit
22.04.2014
Beiträge
1.330
Ort
Kärnten
Das ist ungewöhnlich, dass man das Haus vergrößert, wenn die Kinder ausziehen.
Ich vergrößere nicht die Wohnfläche an sich, nur die offene Wohnfläche. Ein bestehendes Zimmer wird durch entfernen der Wände in die bereits offene Wohnfläche integriert. Die Außenwand weicht einer Glaswand. (Hebe/Schiebe Tür, 3,5 Meter breit)
 
H

haubi1979

Dabei seit
27.02.2017
Beiträge
15
Wir haben letztes Jahr bei uns überwiegend Vinyl gelegt. Im WZ in der Klick-Variante und in der Küche als Platten, da unempfindlich gegen Nässe. Was ich diesbezüglich empfehlen kann, gehe zu einem Fachhändler, war nicht teuerer als im Baumarkt, aber meines Empfinden nach leichter zu verlegen. Wir haben alle Böden von „Meister“ und sind sehr zufrieden damit.
 
Thema:

Der "Ich habe mal selbst in die Hände gespuckt"-Faden

Oben